Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schiunfall in Tschagguns

Schwere Kopfverletzungen zog sich ein Skifahrer am Samstag Nachmittag auf dem Golm zu. [5.12.99]

Am Samstag gegen 16.40 Uhr fuhr ein 47 Jahre alter Mann aus Tschagguns im
Rahmen einer Pistenkontrollfahrt mit den Schiern im Schiegebiet Golm von
Matschwitz nach Latschau ab.

Nach einem Steilstück geriet er aus noch
ungeklärter Ursache über den Pistenrand hinaus und stürzte in weiterer Folge
mehrere Meter in einen Jungwald ab.

Er erlitt schwere Kopfverletzungen und
wurde nach der Erstversorgung mit dem Hubschrauber ins LUKH
Feldkirch geflogen.

(Bild: VN)

zurück
  • VIENNA.AT
  • Vorarlberg
  • Schiunfall in Tschagguns
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.