Scharapowa holte ihren 28. Titel in Indian Wells

Scharapowa hat wieder zugeschlagen
Scharapowa hat wieder zugeschlagen
Die Russin Maria Scharapowa hat sieben Jahre nach ihrem ersten Triumph in Indian Wells am Sonntag zum zweiten Mal bei diesem Premier-Tennisturnier zugeschlagen. Sie holte im Finale als Nummer zwei gesetzt gegen die Dänin Caroline Wozniacki (8) in 82 Minuten mit 6:2,6:2 ihren 28. Titel.


Scharapowa hat im Turnierverlauf keinen Satz abgegeben und kehrt auf Weltranglistenposition zwei zurück. Für Wozniacki war der Finaleinzug schon ein großer Erfolg gewesen.

  • VIENNA.AT
  • Tennis
  • Scharapowa holte ihren 28. Titel in Indian Wells
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen