Salzburger und Burgenländer knackten Lotto-Doppeljackpot

1,9 Millionen Euro für Salzburger und Burgenländer
1,9 Millionen Euro für Salzburger und Burgenländer ©APA (Webpic/Annerl)
Ein Salzburger und ein Burgenländer sind seit Sonntagabend um 1,9 Millionen Euro reicher. Beide tippten bei der Lottoziehung auf die sechs Richtigen "1, 13, 24, 30, 36 und 38".

Die glücklichen Gewinner spielten beide sechs Quicktipps und lagen mit ihrem dritten Versuch goldrichtig.

Profitiert haben von dem Doppeljackpot mit 3,7 Millionen Euro zwei weitere Spieler aus Salzburg und Niederösterreich, die mit einem Fünfer und der Zusatzzahl 19 je rund 108.000 Euro einheimsten. Beim Joker gab es einen Sologewinner aus Kärnten. Er hatte auf seiner Quittung mit der Zahl “494600” das “Ja” angekreuzt und darf sich über rund 270.000 Euro freuen.

  • VIENNA.AT
  • Salzburg-News
  • Salzburger und Burgenländer knackten Lotto-Doppeljackpot
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen