Salzburg löste Leonardo-Vertrag einvernehmlich auf

Österreichs Fußball-Double-Gewinner Red Bull Salzburg hat den Vertrag mit Leonardo einvernehmlich aufgelöst. Das gab der Tabellenzweite am Dienstag via Aussendung bekannt. Der 29-jährige Brasilianer hätte noch einen Vertrag bis Sommer 2013 gehabt, er stand aber seit längerer Zeit nicht mehr im Kader der Kampfmannschaft.


Neuigkeiten gaben die Salzburger auch in der Causa Joaquin Boghossian bekannt. Der 25-jährige Stürmer aus Uruguay nimmt weiterhin und vorerst bis zur Wintertransferperiode am Mannschaftstraining des FC Liefering teil.

  • VIENNA.AT
  • Salzburg löste Leonardo-Vertrag einvernehmlich auf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen