Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Russisches Osterfest für Kinder

Kinder vom russischen Kinderclub mit dem Osterkuchen.
Kinder vom russischen Kinderclub mit dem Osterkuchen. ©Privat/Karin Lässer
Farbenfroh wurde das Osterfest nach russischer Art am vergangenen Samstag mit dem Kinderclub vom Verein „MOCT“ gefeiert.

Die Kinder pflegten mit ihren Eltern russische Traditionen und feierten mit klassischen Ostersymbolen – aromatischem Osterkuchen “Kulitsch”, frischen Frühlingsblumen, Wachskerzen und gefärbten Eiern.

Das Fest für Kinder wurde mit großem Engagement von der Russischlehrerin Mag. Irina Abramova organisiert. Ostern ist für orthodoxe Christen das größte und schönste religiöse Ereignis im Jahr. Auch die russische Bevölkerungsgruppe in Vorarlberg pflegt diesen religiösen Festtag. Richtig gefeiert wird es an diesem Wochenende – in diesem Jahr fällt das orthodoxe und das katholische Ostern auf den gleichen Tag.

  • VIENNA.AT
  • Dornbirn
  • Russisches Osterfest für Kinder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen