Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Räuberin überfiel Bank im Sechsten

APA
APA
Eine etwa 25-jährige Frau hat am Freitagnachmittag eine BAWAG-Filiale in Wien-Mariahilf überfallen. Gegen 14.30 Uhr kam sie in das Geldinstitut in der Mariahilfer Straße 89 und stellte sich bei der Kundenschlange hinten an.

Laut Oberstleutnant Robert Klug von der Kriminaldirektion 1 wies sie einen Zettel “expliziten Inhalts” vor, als sie an der Reihe war.

Daraufhin wurde ihr ein kleinerer Geldbetrag ausgehändigt. Die Räuberin flüchtete zu Fuß auf der Mariahilfer Straße stadteinwärts.

Sie wurde als etwa 25 Jahre alt und 1,60 bis 1,70 Meter groß beschrieben. Vermutlich handelte es sich um eine Inländerin mit langen schwarzen Haaren. Unter anderem trug sie eine dunkle Kapuzenjacke.

Mariahilfer Str. 89, 1060 Wien, Austria

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 6. Bezirk
  • Räuberin überfiel Bank im Sechsten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen