Rippchen für die Hohenemser Helden

Hohenems - Wegen der Brände war die Feuerwehr Hohenems in der vergangenen Woche fast schon im Dauereinsatz. Andrew Nussbaumer von "Palast" in Hohenems ließ sich als Dankeschön etwas ganz besonderes einfallen. Zum VOL-Live-Bericht 

Als Belohnung für ihren Dienst an der Gemeinschaft wurden Feuerwehrler am Dienstag Abend vom Geschäftsführenden Gesellschafter Andrew Nussbaumer in den “Palast” zum Barbecue eingeladen.

Solche Brandserien zehren nicht nur an der Kraft sondern auch an der Psyche der Mannschaft, wie der Kommandant Robert Franz im “VOL”-Interview bestätigte. Die Freude über die spontane Essenseinladung war bei der gesamten Mannschaft riesig und sie ließen sich die leckeren Rippchen schmecken.

  • VIENNA.AT
  • Hohenems
  • Rippchen für die Hohenemser Helden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen