Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Remis von Sherrock beim Darts-Premier-League-Debüt

Fallon Sherrock hat für ein weiteres Kapitel Darts-Geschichte gesorgt und ein erfolgreiches Debüt in der Premier League gefeiert. Die Engländerin erreichte am Donnerstagabend in Nottingham gegen ihren Landsmann Glen Durrant mit 6:6 ein Remis und sorgte damit für die nächste sportliche Überraschung. Die 25-Jährige trat als erste Frau überhaupt in dem als Liga ausgetragenen Wettbewerb an.

Sherrock hatte bei der WM im Dezember in London als erste Frau zwei Spiele gewonnen, als sie nacheinander ihren Landsmann Ted Evetts und Österreichs Darts-Ass Mensur Suljovic besiegte. 2020 darf die gelernte Friseurin aus Milton Keynes dank einer Wildcard auch alle Events der sogenannten World Series bestreiten.

(APA/dpa)

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Remis von Sherrock beim Darts-Premier-League-Debüt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen