Regen: ZAMG erwartet gebietsweise kritische Werte

Wien, Salzburg - Die Niederschläge, die seit Dienstag über weiten Teilen Österreichs niedergehen, summieren sich bereits zu beträchtlichen Wassermassen. Der Schwerpunkt der Niederschläge verlagert sich bis Donnerstagabend nach Oberösterreich und Salzburg bis hin zum unteren Inntal, berichtet die Zentral Anstalt für Metereologie und Geodynamik (ZAMG).

“Mit den erwartbaren Regenmengen, die sich in der Wetteranalyse abzeichnen, werden bis Donnerstag in einigen Regionen kritische Werte erreicht, die auch Überflutungen nach sich ziehen können”, sagte Herbert Gmoser, Meteorologe an der ZAMG.

Niederschlagsmengen von 1.6.2010 bis 2.6.2010 zuzüglich der prognostizierten Werte bis Donnerstagabend:

  • Wien Hohe Warte 26 Liter pro m2 + 10 = 36 l/ m2
  • Lilienfeld 21 + 50 = 71 l/ m2
  • Lunz 21 + 60 = 81 l/ m2
  • Tulln 21 + 15 = 36 l/ m2
  • Eisenstadt 17 + 10 = 27 l/ m2
  • Neusiedl 17 + 10 = 27 l/ m2
  • Bad Goisern 28 + 70 = 98 l/ m2
  • Mondsee 26 + 80 = 106 l/ m2
  • Windischgarsten 24 + 70 = 94 l/ m2
  • Lofer 28 + 80 = 108 l/ m2
  • Salzburg 15 + 80 = 95 l/ m2
  • Bad Aussee 20 + 80 = 100 l/ m2
Der Schwerpunkt der Niederschläge verlagert sich bis Donnerstagabend nach Oberösterreich und Salzburg bis hin zum unteren Inntal. Teilweise werden bis zu 80 Liter pro m2 erwartet. “Bereits jetzt sind die Summen der Niederschlagsmengen, rückblickend auf die letzten vier Tage, in einigen Gebieten enorm”, so Gmoser.

Stationen mit mehr als 50 Liter pro m2: Sonnblick 148 l/ m2, Abtenau 114 l/ m2, Lofer 111 l/ m2, Kössen 102 l/ m2, Schröcken 91 l/ m2, Bad Goisern 82 l/ m2, Kirchdorf in Tirol 79 l/ m2, Mondsee 75 l/ m2, Saalbach 70 l/ m2, Salzburg 66 l/ m2, Bad Aussee 65 l/ m2, Reutte 61 l/ m2, Bischofshofen 59 l/ m2, Lunz 55 l/ m2, Zell am See 54 l/ m2, Feldkirch 51 l/ m2 und Windischgarsten 51 l/ m2.

  • VIENNA.AT
  • Salzburg-News
  • Regen: ZAMG erwartet gebietsweise kritische Werte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen