Reaktionen der Wiener zur Wahl: "Grundsätzlich zufrieden"

"Zufrieden" zeigte sich dieser Wähler
"Zufrieden" zeigte sich dieser Wähler
"Grundsätzlich zufrieden", "Strache soll nächsten Mal gewinnen" oder "Es wäre nicht auzuhalten gewesen, wenn Blau gewonnen hätte" - VIENNA.at hat kurz nach der Wahl ein paar Reaktionen der Wiener zum Wahlausgang eingefangen.

Die SPÖ musste zwar Verluste hinnehmen, könnte die Wahl mit (nach vorläufigem Endergebnis ohne Briefwahlstimmen) mit 39,2 Prozent doch klar für sich entscheiden. Einen “historischen Sieg” mit 32,2 Prozent verzeichnete die FPÖ. Die Grünen verloren 1,5 Prozentpunkte und landeten bei 11,2 Prozent. Ein katastrophales Ende nahm die Wahl für die ÖVP, die mit 8,7 Prozent hinter die Grünen fielen. Die NEOS schafften mit 6,0 Prozent den Einzug.

VIENNA.at hat nach der Wahl rund um das Rathaus ein paar Stimmen zur Wien-Wahl 2015 eingefangen.

>> Alle Daten, Informationen und Reaktionen zur Wien-Wahl 2015

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Reaktionen der Wiener zur Wahl: "Grundsätzlich zufrieden"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen