Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rauchen in Lokalen: Wirte dürsten nach Beratung

Mit 1. Juli heißt es: "Rauchen verboten" - zumindest teilweise.
Mit 1. Juli heißt es: "Rauchen verboten" - zumindest teilweise. ©Bilderbox
Mit 1. Juli endet die Übergangsfrist des Tabakgesetzes: In allen Lokalen mit über 50 m² Fläche darf man nur noch in abgetrennten Räumen rauchen. Beim Beratungstag der Wirtschaftskammer gingen die Emotionen hoch.
Rauchen "kostet eine Stange"
Rauchen beeinträchtigt Liebesleben
Warnung vor Rauchverbot?
Volksbegehren via Facebook
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Rauchen in Lokalen: Wirte dürsten nach Beratung
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen