Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Raubversuch: Teenager verprügelten Jugendliche in Wien

Die beiden Prügel-Teenager wurden nach der Attacke in Wien-Floridsdorf festgenommen.
Die beiden Prügel-Teenager wurden nach der Attacke in Wien-Floridsdorf festgenommen. ©APA (Sujet)
Ein 14- und ein 15-Jähriger forderten von ihren gleichaltrigen Opfern am Sonntagnachmittag in Wien-Floridsdorf die Herausgabe von Geld. Als diese mitteilten, sie hätten kein Geld, verprügelten die Teenager die Jugendlichen. Sie erlitten Verletzungen.

Die Teenager schlugen so lange mit den Fäusten auf die beiden Burschen ein, bis diese am Boden lagen. Als drei Zeuginnen zu Hilfe kamen, flüchteten die beiden Beschuldigten aus der Bodenstedtgasse. Sie konnten aber im Zuge einer Fahnung angehalten und festgenommen werden. Die beiden Opfer wurden bei dem Überfall verletzt und von der Berufsrettung Wien erstversorgt.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Raubversuch: Teenager verprügelten Jugendliche in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen