Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rasierapparate gestohlen: Festnahme in Wien-Favoriten

Der Österreicher soll zwei Rasierapparate gestohlen haben.
Der Österreicher soll zwei Rasierapparate gestohlen haben. ©APA/BARBARA GINDL
Ein 37-Jähriger soll am Samstag zwei Rasierapparate aus einer Drogeriefiliale gestohlen haben. Der Österreicher wurde festgenommen.

Gegen 16.10 Uhr soll ein 37-Jähriger zwei Rasierapparate in einen Rucksack gesteckt und ohne zu bezahlen mitgenommen haben. Dabei wurde er vom Ladedetektiv der Filiale beobachtet.

Wien-Favoriten: Verdacht der Gewerbsmäßigkeit

Bei der Überprüfung des Österreichers stellte sich heraus, dass er in letzter Zeit bereits mehrfach wegen des Verdachts des Diebstahl polizeilich angezeigt wurde. Es bestand der dringende Verdacht der Gewerbsmäßigkeit. Deshalb wurde der 37-Jährige vorläufig festgenommen. Die Rasierapparate wurden sichergestellt.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Rasierapparate gestohlen: Festnahme in Wien-Favoriten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen