Raser mit über 130 km/h in Wien-Penzing unterwegs

Den Rasern droht ein Führerscheinentzugsverfahren.
Den Rasern droht ein Führerscheinentzugsverfahren. ©pixabay.com (Sujet)
Statt der erlaubten 70 km/h wurden drei Pkw-Lenker am Donnerstag in Wien-Penzing mit über 130 km/h gemessen. Ihnen droht nun ein Führerscheinentzugsverfahren.

Bei Schwerpunktkontrollen auf der A1 im Bereich der Wientalstraße in Wien-Penzing nahmen Polizisten am 16. September mehrere erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitung wahr.

Drei Lenker wurden mit 131, 133 und 141 km/h statt den erlaubten 70 km/h
gemessen. Allen Lenkern droht nun ein Führerscheinentzugsverfahren.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • Raser mit über 130 km/h in Wien-Penzing unterwegs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen