AA

Rapid Wien vs. AS Trenčín: Europa-League-Playoff im Live-Ticker

Louis Schaub war mit seinem Triplepack Rapids Held im Hinspiel.
Louis Schaub war mit seinem Triplepack Rapids Held im Hinspiel. ©APA/Georg Hochmuth
Nachdem Rapid Wien im Playoff-Duell mit AS Trenčín bereits im Hinspiel mehr als die halbe Miete für den Sprung in die Europa-League-Gruppenphase erledigt hatte, sollte Donnerstagabend die Aufstiegsparty im Allianz-Stadion folgen. Das ging fast schief, VIENNA.at berichtete im Liveticker.
Halbe Miete im Hinspiel
Schobesberger fällt aus
Kuen leihweise zum FAC

4:0 hatte Rapid vorige Woche das Playoff-Hinspiel gegen Trenčín in Žilina für sich entschieden, wodurch das Heimmatch für die Hütteldorfer mehr den Anstrich eines Testspiels, als den Charakter eines Europacupfights bekam.

VIENNA.at berichtete im Liveticker aus dem Allianz-Stadion.

Liveticker vom EL-Playoff-Rückspiel Rapid Wien gegen AS Trenčín

Rapid Wien vs. AS Trenčín im Liveticker
22:54 | David Mayr

Wir verabschieden uns und bedanken uns fürs Mitlesen.
22:54 | David Mayr

Abpfiff. Mund abputzen und wieder aufrütteln! Die Quali für die Europa League ist geschafft, mehr Positives gibt's von diesem Spiel aus Rapid-Sicht nicht zu erzählen.
22:52 | David Mayr

Comeback von Steffen Hofmann. Er kommt für die letzten Sekunden für Louis Schaub.
22:50 | David Mayr

Drei Minuten Nachspielzeit. Gleich überstanden.
22:43 | David Mayr

Traustason hat um den Wechsel gebeten, Schrammel kommt ins Spiel.
22:43 | David Mayr

Noch acht Minuten regulär. Wir nähern uns dem Ende.
22:36 | David Mayr

Wer hätte gedacht, dass das 4:0 vom Hinspiel noch so wichtig sein würde. Heute geht bei Rapid praktisch gar nichts.
22:36 | David Mayr

Die Rapid-Viertelstunde wird eingeklatscht. Für die in Grün-Weiß gekleideten Spieler auf dem Feld vergeht die Zeit wohl viel zu langsam.
22:33 | David Mayr


22:32 | David Mayr

Rapid jetzt mit ein paar Konterchancen, die letzte und beste hat vor Kurzem Traustason ziemlich kläglich vergeben.
22:26 | David Mayr

Puh! Gute Kopfballchance für Trencin-Stürmer Janga, allerdings genau in die Arme von Jan Novota.
22:25 | David Mayr

Die Fans spüren, dass die Mannschaft jetzt Unterstützung braucht. Kaum Pfiffe, dafür laute Anfeuerungsrufe.
22:23 | David Mayr

Ohne Zweifel die mit Abstand schlechteste Saisonleistung der Rapidler. Hoffentlich bleibt sie ohne nennenswerte Folgen.
22:20 | David Mayr

Rapid unglaublich verkrampft. Nur gut, dass Trencin seit dem Ausschluss offensiv auch nicht mehr wirklich in die Gänge zu kommen scheint.
22:16 | David Mayr

Gelbe Karte jetzt für Louis Schaub, nachdem er den Trencin-Torschützen Paur umgesenst hat. Roch etwas nach Revanchefoul. Die Nerven liegen blank.
22:13 | David Mayr

Ausschluss! Trencins Denis Janco trifft Rapids Grahovac mit dem Fuß am Kopf und sieht dafür die gelb-rote Karte.
22:12 | David Mayr

Trencin glaubt dran, das ist nach dem ersten Durchgang klar. Und ein Ausrufezeichen, wer hier Herr im Haus ist, hat Rapid zum Start in die zweite Hälfte auch nicht gesetzt.
22:05 | David Mayr

Anpfiff zur zweiten Spielhälfte.
22:05 | David Mayr

Trainer Mike Büskens hat jedenfalls reagiert: Thomas Murg ist in der Kabine geblieben, Stefan Schwab ersetzt ihn. Er trägt jetzt auch die Kapitänsschleife. Jetzt sind seine Führungsqualitäten gefragt.
22:04 | David Mayr

Die Mannschaften kommen zur zweiten Hälfte aufs Feld und wir hoffen, dass die Kopfwäsche für die Rapidler in der Kabine Wirkung zeigt. Sonst wird die G'schicht hier tatsächlich noch eng.
21:51 | David Mayr

Wir erholen uns mal kurz von dem bisher Gesehenen.
21:51 | David Mayr

Pausenpfiff von Schiedsrichter Sevela.
21:45 | David Mayr


21:42 | David Mayr

Seit einigen Minuten bereits ist bei Rapid in der Hintermannschaft die Verunsicherung unübersehbar. Jakub Paur nutzt diese nach einer Flanke von links und trifft per Kopf genau ins Kreuzeck.
21:40 | David Mayr

So, jetzt wird's interessant, aber nicht auf leiwande Art und Weise: Trencin stellt auf 2:0.
21:35 | David Mayr

Dafür, dass Dienstagvormittag noch über 6.000 Karten zu haben waren, ist das Stadion sehr gut gefüllt. Wir schätzen auf 22.000 Zuschauer. Warum wir das an dieser Stelle erwähnen? Weil das Spiel gerade nicht allzu viel hergibt.
21:27 | David Mayr


21:21 | David Mayr

Rapid reagiert. Schaub setzt sich rechts gegen einen Gegenspieler durch, sein Stanglpass wird aber zum Eckball geklärt.
21:19 | David Mayr

Rapid hatte die ersten zehn Minuten dominiert, nach einer defensiven Unachtsamkeit tauchte Lawrence plötzlich zentral vor Jan Novota auf und konnte unbedrängt zur Führung der Gäste aus der Slowakei einschießen.
21:16 | David Mayr

Was ist da los?? Elf Minuten gespielt und Trencin geht in Führung. Torschütze: James Lawrence.
21:09 | David Mayr

Erste Riesenchance für Rapid in der 3. Minute. Murg schickt Joelinton auf die Reise, der wird von einem Trencin-Verteidiger aus dem Tritt gebracht, kommt dennoch zum Abschluss. Der Brasilianer scheitert aber an Semrinec, dem Goalie der Slowaken.
21:06 | David Mayr

Bei Rapid startet heute Christopher Dibon als Kapitän, Steffen Hofmann und Stefan Schwab sitzen auf der Bank.
21:05 | David Mayr

Anpfiff! Sollte nach dem Austria-Erfolg in Trondheim ein erfolgreicher Abend für den Wiener Fußball werden!
20:58 | David Mayr

In knapp sieben Minuten geht's los.
20:52 | David Mayr

Rapids Mitglieder-Boom hält indes an. Als Präsident Michael Krammer vor drei Jahren sein Amt antrat, hielten die Hütteldorfer bei 5.000 Vereinsmitgliedern, heute steht man mit 13.500 bei einem neuen, vorläufigen Rekord.
20:41 | David Mayr

Die Aufstellungen der beiden Mannschaften:
20:40 | David Mayr


20:39 | David Mayr

Wir haben unseren Platz in der Arena in Hütteldorf eingenommen.
20:07 | David Mayr

Wir machen uns jetzt auf ins Allianz-Stadion und melden uns von dort aus wieder!
19:55 | David Mayr

Wir begrüßen euch herzlich in unserem Liveticker zum EL-Playoff Rückspiel zwischen Rapid und AS Trenčín!
  • VIENNA.AT
  • Wien-Fußball
  • Rapid Wien vs. AS Trenčín: Europa-League-Playoff im Live-Ticker
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen