Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Queen sorgt sich um Becks verletzen Fuß

Die britische Königin Elizbeth II. sorgt sich um die Fußverletzung von Fußballstar David Beckham. Sie teile die Besorgnis der Fußballfans.

Nach einem Bericht der „Sun“ vom Freitag sagte die Monarchin auf einem Presseempfang, sie teile die Besorgnis der Fans darüber, ob Beckham bis zur Fußball-WM-Endrunde in Südkorea und Japan vom 31. Mai bis 30. Juni wieder fit sei. „Er scheint aber nicht die richtigen Dinge zu tun, um gesund zu werden“, soll die Queen am Donnerstagabend unter Anspielung auf einen Autounfall Beckhams in der vergangenen Woche hinzugefügt haben.

Auf die Frage, ob sie denn einen guten Krankengymnasten empfehlen könne, habe die Queen geantwortet: „Ja, meine Enkelin Zara Philips.“ Die 20-jährige Tochter von Prinzessin Anne habe gerade ihre Ausbildung zur Physiotherapeutin beendet.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Queen sorgt sich um Becks verletzen Fuß
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.