Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Putin im Dusika-Stadion: "Möge der Stärkste gewinnen"

Wladimir Putin und Norbert Darabos bei der Judo-EM im Dusika-Stadion in Wien
Wladimir Putin und Norbert Darabos bei der Judo-EM im Dusika-Stadion in Wien ©APA
Fraglich, wer da mehr ins Schwitzen gekommen ist. Die Kämpfer auf der Matte oder die Organisatoren der Judo-EM im Wiener Dusika-Stadion. Zwar war der Besuch des russische Ministerpräsident Wladimir Putin, der Träger des schwarzen Gürtels und Ehrenpräsident der Europäischen Judo-Union (EJU) ist, lange angekündigt, die Nerven flatterten dennoch.
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Putin im Dusika-Stadion: "Möge der Stärkste gewinnen"
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen