Pssst! Wir feiern …

Die Leistungsschau österreichischer Elektroniker ging am 3. und 4. Oktober in die nächste Runde. Es war ein wirklich heißes Wochenende auf dem Badeschiff, denn gleich an zwei Abenden in Folge so feinen Sound serviert zu bekommen, hat in unserer kleinen Stadt doch Seltenheitswert.

Die heimischen DJs und DJanes haben eindrucksvoll bewiesen, dass man nicht nur mit internationalen Headlinern die Bude voll bekommt, denn der Laderaum war zum Brechen voll und die Stimmung erstklassig. Einzig oben an Deck war das Publikum eher dünn gesät, aber zum kurzen Relaxen war das schon gut. Ein besonderes Highlight der musikalischen Art gab’s von Channel-F zu hören, die mit ihrem knackigen Detroit-Liveset kräftig eingeheizt haben. Aber auch Altmeisterin Tina 303 hat dann am nächsten Abend gezeigt, dass sie noch nicht zum alten Eisen gehört, und die Seelen der Tanzwütigen mit Technosound der alten Schule verwöhnt. Oldschool-Acid in the House!

  • VIENNA.AT
  • Nightline
  • Pssst! Wir feiern …
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen