Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Postbus-Werkstatt Erdberg sperrt zu

Postbus-Werkstatt Erdberg sperrt zu
Postbus-Werkstatt Erdberg sperrt zu ©Foto: Postbus GmbH
Die seit langem angekündigte Schließung der Postbus-Werkstatt in Wien-Erdberg sorgt wieder einmal für Aufregung, obwohl die ÖBB versprechen: "Es wird kein einziger Mitarbeiter gekündigt"

Postbus-Gewerkschaftschef Robert Wurm warnte heute vor eine “mutwilligen Vernichtung von Arbeitsplätzen” und kündigte Protestmaßnahmen an. Die Postbus-Mutter ÖBB wiederum versteht die Aufregung nicht.

“Es wird kein einziger Mitarbeiter gekündigt, alle Arbeitsplätze bleiben erhalten”, hieß es Mittwochnachmittag auf APA-Anfrage. Betroffen seien 156 Personen, davon 90 Busfahrer, die nun ihr Fahrzeug eben an einem anderen Ort in Wien abstellen würden. Die restlichen Personen würden an anderen Wiener Standorten der Bahn weiterbeschäftigt. Das Aus für Erdberg soll bei der Aufsichtsratssitzung am 17. März beschlossen werden.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Postbus-Werkstatt Erdberg sperrt zu
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen