AA

Polizisten nahmen Drogengeruch in Auto wahr: Lenker angezeigt

Weitere Ermittlungen laufen.
Weitere Ermittlungen laufen. ©APA/LUKAS HUTER
Am 22. Februar führten Polizisten in der Parkgasse in Wien-Landstraße eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle durch. Dabei nahmen sie Drogengeruch aus dem Fahrzeuginneren wahr.

Gegen 12.45 wurden Polizisten bei einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle auf einen Suchtmittelgeruch aufmerksam. Dieser kam aus dem Fahrzeuginneren. Die Polizisten konnten schließlich sechs Kilogramm Suchtmittel, vermutlich Cannabis, sicherstellen.

In weiterer Folge wurde der 33-jährige Lenker dem Amtsarzt vorgeführt. Ihm wurde der Führerschein wegen der Beeinträchtigung durch Suchtmittel vorläufig abgenommen. Der 33-Jährige wurde auf freiem Fuß angezeigt. Die Ermittlungen laufen.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Polizisten nahmen Drogengeruch in Auto wahr: Lenker angezeigt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen