Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Polizei überraschte Einbrecher-Trio in Wien-Favoriten

Für die drei mutmaßlichen Einbrecher klickten die Handschellen.
Für die drei mutmaßlichen Einbrecher klickten die Handschellen. ©APA (Sujet)
Beim Versuch, in eine Wohnung in der Gudrunstraße in Wien-Favoriten einzubrechen, wurden drei Männer am Donnerstagnachmittag von der alarmierten Polizei ertappt.

Beamtedes Stadtpolizeikommandos Favoriten wurden am 15. Oktober gegen 17.00 Uhr wegen eines Einbruchalarms in die Gudrunstraße gerufen.

Beim Eintreffen der Beamten machten zwei Hausbewohner aus Fenstern darauf aufmerksam, dass drei Männer gerade versuchen würden, in eine Wohnung einzubrechen. Einer der Männer wäre mit einem Messer bewaffnet.

Versuchter Wohnungseinbruch in Wien-Favoriten: Drei Festnahmen

Die Beamten trafen im Stiegenhaus auf zwei 28-Jährige und einen 29-Jährigen, alle drei algerische Staatsangehörige. An einer Wohnungstür waren Spuren eines Einbruchsversuchs vorhanden.

Die drei Männer wurden wegen des Verdacht des versuchten Einbruchdiebstahls festgenommen. Auch ein Messer stellten die Beamten sicher.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Polizei überraschte Einbrecher-Trio in Wien-Favoriten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen