Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pinke Tulpen und weiße Narzissen bringen den Frühling nach Wien

Die Blumenbeete im öffentlichen Raum werden in den kommenden Tagen bepflanzt.
Die Blumenbeete im öffentlichen Raum werden in den kommenden Tagen bepflanzt. ©Christian Houdek / PID
1,25 Millionen Frühlingsblumen werden in den kommenden Wochen in Wiens Parkanlagen erblühen. Rund eine Million Blumenzwiebeln sind bereits gepflanzt. Heuer wurden die Farben pink und weiß gewählt: Pinke Tulpen mit dem klingenden Namen "Barcelona" und weiße Narzissen der Sorte "Thalia" werden in Kürze den Frühling nach Wien bringen.
Urban Gardening in Wien

“So wie vermutlich alle Wienerinnen und Wiener freue ich mich nach diesem langen Winter auf die erste Blütenpracht in unseren Parkanlagen. Die Vorbereitungen dafür wurden von den Wiener StadtgärtnerInnen schon im Herbst getroffen, die neuen Farbachsen in den Blumenbeeten werden in Kürze ganz Wien wieder bunter machen”, meinte Umweltstadträtin Ulli Sima, die am Montag gemeinsam mit Stadtgartendirektor Rainer Weisgram die neuen Farben der Frühlingssaison 2013 vorstellte. Zudem wurden neue Parkprojekte präsentiert.

Neue Parkprojekte in Wien

Am Neubaugürtel zwischen Westbahnhof und Urban-Loritz-Platz wird eine Grünfläche auf der Mittelzone auf Basis der Ergebnisse eines Bürgerbeteiligungsverfahrens des Bezirkes umgestaltet. Im nordwestlichen Bereich der neuen Parkanlage wird ein multifunktionaler Platz entstehen, der vor allem den SkaterInnen zu Gute kommen wird und zusätzlich mit einem Trampolinparcours und einem bekletterbaren Hängemattenturm ausgestattet wird. Im südöstlichen Teil der neuen Anlage lädt ein Bereich mit attraktiven Sitzmöbel zum Verweilen ein. Baubeginn ist im März 2013.Auf einer Fläche von 11.000 Quadratmetern entsteht in Wien-Landstraße der Leon-Zelman-Park. Er soll bis Juni 2013 fertiggestellt werden. Bei der Planung ging es vorrangig darum, den Park bei Wegeführung und Eingängen optimal mit dem Umland zu vernetzen, betont man von Seiten des Stadtgartenamts.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Pinke Tulpen und weiße Narzissen bringen den Frühling nach Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen