Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pensionist in Penzing von Lkw niedergestoßen

Bei einem Unfall in Hietzing wurde ein Pensionist verletzt
Bei einem Unfall in Hietzing wurde ein Pensionist verletzt ©Bilderbox (Symbolbild)
Freitagvormittag kam es in Wien-Penzing zu einem schweren Unfall. Ein 42-jähriger Lkw-Lenker übersah einen Pensionisten und stieß diesen mit seinem Schwerfahrzeug nieder.

Der Unfall in Hietzing geschah folgendermaßen: Ein 42-jähriger Lkw-Lenker fuhr gegen 10:12 Uhr eine Straße entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung entlang. Er versuchte, vom Auhof-Center auf die Wientalstraße zu gelangen.

Pensionist in Penzing verletzt

Der 42-Jährige konnte war aufgrund der Höhe seines Lkws den Parkplatz durch die dortige Unterführung nicht verlassen. Als ihm daraufhin ein Fahrzeug entgegenkam, übersah der Lenker einen 80-jährigen Pensionisten, der gerade die Fahrbahn überqueren wollte. Der Fußgänger wurde von dem Lkw zu Boden gestoßen. Der 80-jährige Mann erlitt bei dem Unfall in Penzing Kopfverletzungen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Pensionist in Penzing von Lkw niedergestoßen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen