Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pegida-Kundgebung in Wien auf Facebook angekündigt

Auch in Wien soll bald eine Pegida-Kundgebung stattfinden.
Auch in Wien soll bald eine Pegida-Kundgebung stattfinden. ©AP
In Wien werden offenbar erste Vorbereitungen für eine Pegida-Kundgebung getroffen: Der Wiener Ableger der deutschen Bewegung gegen die "Islamisierung des Abendlandes" plant für Ende Jänner bzw. Anfang Februar eine Veranstaltung durchzuführen.
Widerstand gegen Pegida

Laut einem Eintrag auf der Facebook-Seite von Pegida Wien stehen die Organisatoren derzeit noch in der Planungsphase. Der Eintrag war schon am Dienstagabend, einen Tag vor den Anschlägen gegen die Pariser Zeitungsredaktion “Charlie Hebdo”, veröffentlicht worden. Laut der Ankündigung sind die Organisatoren derzeit mit Behördengängen und dem Suchen von Ordnern und “diversen Gebrauchsgegenständen” wie Megafonen, Bühnen oder Transparenten beschäftigt. “Viele dieser Dinge wurden bereits erledigt und wir sind sehr nahe am Ziel”, heißt es in dem Eintrag, der auf dem Facebook-Account von Pegida Wien veröffentlicht wurde.

Bei der Polizei war bis Donnerstagmittag noch keine Kundgebung angemeldet. (APA)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Pegida-Kundgebung in Wien auf Facebook angekündigt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen