Paris Hilton arbeitet am zweiten Album

Paris Hilton singt wieder
Paris Hilton singt wieder ©dapd
Paris Hilton arbeitet mit DJ Afrojack an einen neuen Album, das einen Mix aus Pop- und House-Musik werden soll.
Paris bei Victorias Secret
Die Blondine rettet Tiere
Paris Hilton in Frankfurt
Bilder der sexy Erbin

Paris Hilton  möchte schnellstmöglich eine neue Platte herausbringen. Bereits im Sommer soll es, ginge es nach der Hotelerbin, soweit sein und ihr zweites Album in den Läden zu kaufen sein. Paris verkauft Kosmetik und Bücher und versucht sich nebenbei auch als Schauspielerin. Singen sei aber eine echte Leidenschaft der Blondine, die 2006 ihr erstes Album, ein Mix aus Pop und Hip-Hop auf den Markt gebracht hat.

Wie  Paris  jetzt in einem Interview verriet, laufen die Arbeiten zu ihrem neuen Album, das poppig und elektronisch werden soll, auf Hochtouren.  Paris Hilton  enthüllte auch, dass sie auch planen würde, mit DJ Afrojack und anderen DJs zusammenzuarbeiten. Die Blondine hofft, dass sie das Dance-Album noch diesen Sommer herausbringen kann.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Paris Hilton arbeitet am zweiten Album
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen