Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

O'zapft is: Wiener Wiesn in 9. Auflage feierlich eröffnet

Sieben Schläge brauchten Ludwig und Knauß - dann konnte das Fest eröffnet werden.
Sieben Schläge brauchten Ludwig und Knauß - dann konnte das Fest eröffnet werden. ©Philipp Lipiarski
Am Donnerstag wurde die 9. Auflage der Wiener Wiesn feierlich eröffnet. 18 Tage lang wird der Wiener Prater nun wieder zum Hotspot für Dirndl- und Lederhosen-Träger.
Bilder der Eröffnung

Das Wiener Wiesn-Fest in seiner 9. Auflage wurde am Donnerstag feierlich eröffnet. Moderiert wurde die Eröffnung von Kathi Bellowitsch. Neben rund tausenden Besuchern waren auch zahlreiche Prominente wie Trachtenbotschafterin Lizz Görgl, Ex-Skistar Hans Knauß und der Wiener Bürgermeister Michale Ludwig. Die beiden letzteren nahmen außerdem den traditionellen Bieranstich vor. Mit den legendären Worten "O'zapft is" wurde Österreichs größtes Bruchtumsfest auf der Kaiserwiese im Wiener Prater schließlich eröffnet.

Wiener Wiesn mit traditionellem Bieranstich eröffnet

Die Wiener Wiesn wurde mit einer zünftigen Eröffnung gestartet. Bei der Eröffnung waren rund tausend Besucher dabei. Zu Beginn fand der traditionelle Einmarsch statt. Anschließend wurde vom Wiener Bürgermeister Michael Ludwig gemeinsam mit Ex-Skistar Hans Knauß der Bieranstich vorgenommen. Nach sieben Schlägen konnte das Wiener Wiesn Fest in seiner 9. Auflage offiziell mit den Worten "O'zapft is" eröffnet werden.

Highlights bei der Eröffnung der Wiener Wiesn

Der Auftritt von Clairvoyants war einer der Highlights am bisherigen Wiesn Fest. Mit ihrer Show brachten die Magier Amélie van Tass und Thommy Ten einen Hauch von Las Vegas auf die Wiener Wiesn. Für das niederösterreichische Mentalisten-Duo, das durch den 2. Platz bei der US-amerikanischen TV-Serie „America´s Got Talent“ Bekanntheit erlangte und mittlerweile auf den großen Bühnen dieser Welt zuhause ist, war es der einzige Österreich Auftritt im Jahr 2019. „Wir freuen uns sehr, dass sich die beiden trotz ihres vollgepackten Terminkalenders Zeit für die Wiesn genommen und die Besucher mit ihrer Show in ihren Bann gezogen haben“, so Wiesn-Geschäftsführer Christian Feldhofer.

Unter den prominenten Gästen waren unter anderem Lizz Görgl (Trachtenbotschafterin), Kathi Bellowitsch (Moderatorin), Daniel Serafin (Opernsänger), Alamande Belfor (Entertainer), Miss Vienna Beatrice Körner, Schlagerstar Marc Pircher, Die Edlseer, Dominic Heinzl (Reporter), Oliver Hoffinger (Fernsehkoch), Dompfarrer Toni Faber, Magne Setnes (Brau Union), Daniela Schlawin (Wojnar’s), Thomas Schmiedbauer (Wiesbauer), Bernhard Mitteröcker (Brau Union), die Wiener Wiesn Wirte Genussspecht (Familie Knaus und Familie und viele mehr.

Wiener Wiesn 2019: Restkarten noch verfügbar

Auch musikalisch wurde den Gästen einiges geboten. Unter anderem sorgten Marc Pircher und G. G. Anderson für Stimmung. Am Abend werden dann Die Draufgänger und Meilenstein für musikalisches Programm sorgen.

Die letzten Tickets gibt es noch unter wienerwiesnfest.at zu ergattern. Für das Tagesprogramm gilt freier Eintritt.

(Red)


Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • O'zapft is: Wiener Wiesn in 9. Auflage feierlich eröffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen