Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ostermarkt beim Schloss Schönbrunn von 16. März bis 1. April 2013

Am Ostermarkt beim Schloss Schönbrunn nicht zu übersehen: Markt-Maskottchen Roberta Huhn
Am Ostermarkt beim Schloss Schönbrunn nicht zu übersehen: Markt-Maskottchen Roberta Huhn ©www.ostermarkt.co.at/Katharina Schiffl
Einen frisch-fröhlichen Frühstart in den Frühling bietet der Ostermarkt beim Schloss Schönbrunn: Bereits am 16. März färbt der Osterhase heuer den Ehrenhof vor dem Schloss in leuchtendem Rot, strahlendem Blau und frischem Grün. Die über 60 Ausstellerinnen und Aussteller bieten bunte Brauchtumsprodukte an, und auch Kulinarik und Unterhaltung für die ganze Familie kommen nicht zu kurz. VIENNA.AT verlost 2 x 1 Familienpackage für den Ostermarkt!
Zum Gewinnspiel!
Impressionen vom Ostermarkt

Der Ostermarkt beim Schloss Schönbrunn hat einiges zu bieten: Dekorative Handwerkskunst an den Ständen weckt unwiderruflich die Lebensfreude. Schmackhaft Kulinarisches nach bewährten Hausrezepten lässt sich am besten in der dieses Jahr erweiterten farbenprächtigen Eierschalen-Sitzlandschaft zu Jazzklängen auskosten. Und Markt-Maskottchen Roberta Huhn kündet auf Stelzen unübersehbar von reichhaltigen Kinderaktivitäten.    

Buntes Brauchtum

Neben längst liebgewonnenen Hasen, Hähnen und Hennen aus Filz, Wachs oder Stein schmeicheln sich dieses Mal Bergkräuter-Kuscheltiere ins Herz und kräftig in die Nase. Bringt hölzernes Spielzeug-Allerlei auch erwachsene Seelen zum Lächeln. Künden papierene Elfen, verträumte Blumenkinder und lustige Windschlangen von wundersamen Geschichten. Klingen gläserne Schafe zart im Ohr. Und lenken Eierköpfe die staunenden Augen auf Berge von variantenreich verzierten Eiern von Wachtel, Fasan, Gans, Pute und Strauß. Von winzig-klein bis riesen-groß. Mit ornamentalen Mustern, naiven Bildern, gelocht, schwarz bemalt, mit Kurbel.

Edle Handwerkskunst

Geschnitzte Astholzleuchter, gedrechselte Vasen, Dosen aus Pappmaché, fein besticktes Leinen im Stil ab 1880, Bunzlauer Auflaufformen und andere Keramiken sowie natürlich Kerzen-Kreationen setzen die österliche Tafel zu Hause gebührend in Szene oder sind ungewöhnliche Präsente. Edle Akzente garantieren Haushalts-Accessoires aus dem Horn des asiatischen Wasserbüffels, etwa in faszinierenden Nuancen schimmernde Buttermesser, Salzstreuer und Serviettenringe. Besondere Blüten sind kunstvolle Abdrücke von Blättern, die sich aus Ton zu Schalen formen. Wand- und Fensterbilder bieten zusätzlichen Blickfang. Porzellanknäufe veredeln jede Lade und Tür. Ebenfalls neu und für den Garten: Dekor aus Metall. Beim persönlichen Frühjahrsputz verwöhnt seifiger Körperkonfekt die Figur. Ziert Schmuck aus Perlen, Silber und Halbedelsteinen. Ehren Bücher aus Leinen und Leder gebührend die Gedanken.  

Stärkende Schmankerln

Gefüllte Osterpinze, saftiger Schinken im Brotmantel und delikate Kräuter-Aufstriche stärken beim Bummeln. Deftige Kost verheißen Erdäpfelgröstl, Schupfnudeln mit Mohn und Kürbiskernschmalz. Das Paradies für österliche Naschkatzen verspricht eine Auswahl internationaler Manufakturschokoladen. Allerlei zu verkosten gilt es auch in flüssiger Form. Vom Uhudler-Glühwein über Natursäfte bis zu vergeistigten Früchtchen.

Unterhaltsames Rahmenprogramm

Jeweils sonntags sowie am Karsamstag und Ostermontag setzen The Pixie Dixies, die Vienna Jazz Serenaders, die Borderland Dixieband und Miles Away featuring Christine Brezovsky zu akustischen Höhenflügen in Sachen Jazz und Soul an. Feierliche Klänge ertönen am Ostersonntag, 31. März, ab 10 Uhr in der Schönbrunner Schlosskapelle mit Wolfgang Amadeus Mozarts Missa Solemnis. Palmweihe ist am 24. März ab 10 Uhr.

Für Kinder hat Roberta, Fachhuhn in Sachen Ostern, abermals knifflige Aufgaben parat. In einer Art Rätselrallye sind verschwundene Ostersachen zu suchen und vor allem zu finden. In der Osterhasenwerkstatt modellieren Mädchen und Buben aus süß-herbem Marzipan Häschen und verzieren Eier. Geschick ist auch gefragt, sollen Palmkätzchen, blühende Zweige und Maschen zu fantasievollen Mischkulanzen verwachsen. Am Karsamstag, 30. März, ist im Ehrenhof die traditionelle Osternestsuche angesagt. Ergänzend zum Ostermarkt bietet das Kindermuseum „Schloss Schönbrunn erleben“ Bastelspaß und Ostereier-Suche an.  

11. Ostermarkt Schloß Schönbrunn
16. März bis 1. April 2013
10.00 bis 18.30 Uhr

Wir verlosen 2 x 1 Familienpackage für den Ostermarkt beim Schloss Schönbrunn für je 2 Erwachsene & 2 Kinder!
Inhalt des Packages: Kulinarik in Form von Osterkulinarik Deluxe Gutscheinen (pro Person je 1 Speise, 1 Heißgetränk & 1 Schönbrunn Häferl) sowie Eintritte für die Kinder in die Marzipan Osterhasenwerkstatt. Jazz für die ganze Familie am 17., 24., 30. Und 31. März sowie 1. April von jeweils 11 bis 13 Uhr bei freiem Eintritt vor der Osterhasenwerkstatt.

Gleich mitmachen – hier geht’s zum Gewinnspiel!

Detailprogramm:

Jazz am Ostermarkt
17., 24., 30. und 31. März sowie 1. April
11.00 bis 13.00 Uhr
vor dem Pavillon, freier Eintritt

„Roberta, das Spürhuhn“ – ein interaktives Stationenspiel für Kinder
16., 17., 23., 25., 26., 27. und 28. März 14.00 bis 17.00 Uhr

20., 24., 29., 30. und 31. März sowie 1. April 10.00 bis 17.00 Uhr
Ehrenhof, freier Eintritt

Marzipan-Osterhasen-Werkstatt
Montag bis Samstag (außer Karsamstag und Ostermontag)
12.00 bis 17.00 Uhr
Sonntag, Karsamstag, Ostermontag
13.00 bis 17.00 Uhr
Osterhasen-Werkstatt, pro Werkstück € 5,00
Reservierung: Tel. +43 1 – 817 41 65 – 17 oder info@ostermarkt.co.at   

Ostergesteckbinden für Kinder
16., 20., 21. und 23. März 12.00 bis 17.00 Uhr
17. und 24. März 13.00 bis 17.00 Uhr
Osterhasen-Werkstatt, pro Werkstück € 4,50
Reservierung: Tel. +43 1 – 817 41 65 – 17 oder info@ostermarkt.co.at   

Imperiale Osternestsuche im Freien
30. März 10.00 bis 17.00 Uhr
Ehrenhof, freier Eintritt
 
Österliches Kinderprogramm im Kindermuseum „Schloss Schönbrunn erleben“ www.kaiserkinder.at

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 13. Bezirk
  • Ostermarkt beim Schloss Schönbrunn von 16. März bis 1. April 2013
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen