Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Orchester der Vereinigten Bühnen Wien feiert Jubiläum mit Phantom der Oper

Zum 25. Jubiläum des VBW-Orchesters wird im Ronacher das "Phantom der Oper" auf die Bühne gebracht.
Zum 25. Jubiläum des VBW-Orchesters wird im Ronacher das "Phantom der Oper" auf die Bühne gebracht. ©VBW/ Paul Ott
Man hört sie, sieht sie aber im Orchestergraben kaum: die Musiker des Orchesters der Vereinigten Bühnen Wien. Zum 25. Jubiläum kommen sie auf die Bühne und ins Rampenlicht - mit einer konzertanten Aufführung von "Das Phantom der Oper". Premiere ist am 29. November im Ronacher.

Das Galakonzert, dem neun weitere Termine folgen werden, markiert den Auftakt zur von Neointendant Christian Struppeck initiierten neuen Reihe “Musicals in Concert”. In diesem Rahmen will man künftig internationale Musical-Highlights konzertant präsentieren.

Dass das Orchester der VBW, das 1987 durch die Zusammenführung der Orchester Theater an der Wien und Raimund Theater entstanden ist, damit “vermehrt und abwechslungsreich” eingesetzt wird und “die gesamte Palette seines Könnens” zeigen kann, ist für VBW-Generaldirektor Thomas Drozda “eine richtige Entscheidung”, wie er zitiert wird. Aktuell sind unter der Leitung von Musikdirektor Koen Schoots 74 Musiker aus 14 Nationen engagiert.

Tickets für Phantom der Oper ab sofort erhältlich

Für “Das Phantom der Oper” kann man auf eine neue Orchestrierung für 45 Musiker zurückgreifen, die Andrew Lloyd Weber für die Jubiläumsaufführung des Musicals im vergangenen Jahr in London geschrieben hat. Für die Regie in Wien wird der Operndirektor des Landestheaters Salzburg, Andreas Gergen, verantwortlich zeichnen, die Darsteller sollen nach Castings im Herbst bekanntgegeben werden. Der Vorverkauf für die Konzerte startet am Mittwoch.

25-Jahres-Jubiläum des Orchesters

Dem unter der Intendanz von Peter Werk gegründete Orchester standen in den vergangenen 25 Jahren Musikdirektoren und Gastdirigenten wie Caspar Richter, Mike Dixon, Michael Reed, Carl Davis oder Christian Kolonovits vor. Neben der Haupttätigkeit für die VBW gab es immer wieder Auftritte im Rahmen von Jazz- oder Bigbandkonzerten sowie etliche CD-Einspielungen. (APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Kultur Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Orchester der Vereinigten Bühnen Wien feiert Jubiläum mit Phantom der Oper
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen