Online-Wettanbieter "Interwetten" sieht klaren Favoriten bei der Hofburg-Wahl

Die Wettquoten von "Interwetten" zeigen Hofer klar vorne.
Die Wettquoten von "Interwetten" zeigen Hofer klar vorne. ©APA (Sujet)
Aufgrund der Wettquoten sieht der Online-Wettanbieter "Interwetten" einen der Hofburg-Kandidaten eindeutig in der Favoritenrolle.

Der FPÖ-Kandidat Norbert Hofer liege bei der Siegwahrscheinlichkeit rund 24 Prozent vor Alexander van der Bellen, hieß es in einer Aussendung. Für einen Sieg Hofers bei der Bundespräsidentenwahl bekommen Interwetten-Kunden aktuell für 1 Euro 1,50 Euro retour. Bei Van der Bellen gibt es 2,50 Euro Gewinn zurück. Mitte November seien beide Kandidaten noch gleichauf gewesen – bei einer Quote von jeweils 1,85.

(apa/Red)

  • VIENNA.AT
  • Bundespräsidentenwahl
  • Online-Wettanbieter "Interwetten" sieht klaren Favoriten bei der Hofburg-Wahl
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen