Offene Atelierstage

„I am a Rainbow Star“ (Foto: Bettina Bohne)
„I am a Rainbow Star“ (Foto: Bettina Bohne) ©Foto: Bettina Bohne/Stadt Hohenems
Vom 22. bis 26. November 2021 nutzt die Multimedia-Künstlerin Bettina Bohne den Kreativraum in der Marktstraße 8 als Atelier. Ihr Impuls für die Arbeitswoche lautet: „Ich bin ein Star. Holt mich hier raus.“

Eine „ART CELL“ – eine Kunstzelle zum Bewundern und Bestaunen – wird in dem ehemaligen Geschäftslokal in der Marktstraße 8 entstehen, kreiert aus dem „INNER SPACE“ der aus dem Montafon stammenden Multimedia-Künstlerin. Bettina Bohne arbeitet prozessorientiert und „Kollege Zufall“ ist ein treuer Assistent in der Dynamik ihres Erfindens von neuen Geschichten und Bildwelten.

Als „Playing Artista“ mischt und webt die Künstlerin beinahe grenzenlos ihre Stilmittel ineinander, die prickelnd von der darstellenden bis hin zur bildenden Kunst fließen.

Weitere Infos:

• Im Raum gelten immer die aktuellen COVID-Verordnungen. 

• Die Ausstellungen können derzeit mit FFP-2 Maske besucht werden, es gelten hier die Regeln der Museen und Ausstellungsräume. 

• Bei Veranstaltungen gilt die 2G-Regelung.

Alle weiteren Informationen auf www.hohenems.at/kultur!

 

  • VIENNA.AT
  • Hohenems
  • Offene Atelierstage
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen