Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Nova Rock 2012: Wichtige Informationen zur Anreise

Es gibt viele Wege zum Nova Rock Festival 2012
Es gibt viele Wege zum Nova Rock Festival 2012 ©APA
Der Countdown zum Nova Rock Festival läuft und die letzten Vorbereitungen sind bereits im vollen Gange. Wir haben alle wichtigen Informationen zur Anreise zusammengefasst.
Die Checkliste fürs Festival
Die App zum Festival
Das Festival Special

Das Nova Rock Festival findet heuer vom 8. bis 10. Juni statt. Es ist also höchste Zeit, sich Gedanken über die Anreise zu machen. Dieses Jahr kommen die Festivalbesucher wieder mit dem Auto, der Bahn oder dem eigenem Festivaltaxi zum Gelände.

Viele Wege führen zum Nova Rock Festival

Auch in diesem Jahr gibt es wieder Nova Rock Sonderzüge. Von Wien Westbahnhof nach Nickelsdorf und zurück werden im Stundentakt eigene Züge fahren. Egal aus welchem Teil Österreichs man kommt: Man kann direkt umsteigen. Da in den Regionalzügen nur begrenzt sind, wird empfohlen die Sonderzüge zu benutzen. Alle Informationen dazu findet man hier.

Ein eigener Busshuttle von Wien zum Festivalgelände, ist eine weitere Möglichkeit zum Festival zu kommen. Abfahrt ist in Wien (Busterminal Erdberg – U3 Station Erdberg). Alle Details zu den Blaguss-Services findet ihr hier und hier. Außerdem gibt es heuer auch ein Festivaltaxi.

Wer lieber mit dem eigenem Auto anreist, kann das Gelände direkt über die Ostautobahn A4 erreichen. Die Autobahnabfahrt Nickelsdorf ist zugleich die Abfahrt zum Festivalgelände und befindet sich kurz vor dem Grenzübergang Nickelsdorf. Die Parkplätze sind ab Donnerstag, den 7. Juni 10 Uhr geöffnet. Wer sich zum Nova Rock fahren lässt, sollte den Sportplatz Nickelsdorf nutzen. Von dort gibt es eigene Shuttlebusse zum Festival. Bei der Anreise ist eine Zufahrt zum Gelände nur schwierig, bei der Abreise nicht möglich.

Die Zufahrtsstrecke für Caravans wird heuer zeitweise geändert. Daher sollte man auf der Autobahn schon vor der Abfahrt Mönchhof auf die Beschilderung und Anzeigen achten.
(NTA)

  • VIENNA.AT
  • Festivals
  • Nova Rock 2012: Wichtige Informationen zur Anreise
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen