Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

NÖ: Zwei Personen bei Verkehrsunfällen verletzt

Bei Verkehrsunfällen in Niederösterreich wurden zwei Personen verletzt.
Bei Verkehrsunfällen in Niederösterreich wurden zwei Personen verletzt. ©APA/JAKOB GRUBER
Am Freitag wurden zwei Personen bei Verkehrsunfällen in Niederösterreich verletzt.

Bei Verkehrsunfällen sind am Freitag in Niederösterreich zwei Personen verletzt worden. In Spannberg (Bezirk Gänserndorf) übersah der 46-jährige Lenker eines Klein-Lkws beim Ausparken laut Polizeiangaben eine 73-jährige Fußgängerin. Als der Fahrer ein "Holpern" verspürte, hielt er an und sah die Frau auf dem Boden liegen.

Die Seniorin wurde mit Verdacht auf schwere Blessuren ins Landesklinikum Mistelbach gebracht. Der Lkw-Chauffeur erlitt einen Schock.

68-jähriger Biker verunfallte im Bezirk Lilienfeld

In St. Aegyd am Neuwalde (Bezirk Lilienfeld) verunfallte ein 68-jähriger Motorradfahrer, der als Teil einer fünfköpfigen Gruppe auf der LB21 unterwegs war. Er kam bei einer Linkskurve von der Fahrbahn ab, geriet aufs Bankett und stürzte. Der Biker wurde schwer verletzt mit dem Notarzthubschrauber ins Landesklinikum Amstetten geflogen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • NÖ: Zwei Personen bei Verkehrsunfällen verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen