NÖ: Toter bei Kollision von Motorrad und Traktor

Ein Todesopfer und einen lebensgefährlich Verletzten hat am Freitagnachmittag ein Verkehrsunfall auf der L118 im Bezirk Tulln gefordert. Nach Angaben der ÖAMTC-Informationszentrale war zwischen Königstetten und Tulbing ein Motorrad mit einem Traktor kollidiert. Bei der Maschine handelte es sich um eine Harley Davidson, so ein Sprecher des Clubs.


Ein 50-Jähriger kam bei der Karambolage ums Leben. Ein weiterer Mann wurde von “Christophorus 9” ins UKH Meidlng nach Wien geflogen. Beide waren mit dem Motorrad unterwegs. Wer die Maschine mit Tullner Kennzeichen gelenkt hatte, war vorerst ebenso nicht bekannt wie die Unfallursache.

  • VIENNA.AT
  • NÖ: Toter bei Kollision von Motorrad und Traktor
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen