Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Niederösterreich: Pkw-Vollbrand in Böheimkirchen

In der Nacht auf Dienstag brannte ein Pkw in Niederösterreich.
In der Nacht auf Dienstag brannte ein Pkw in Niederösterreich. ©Einsatzdoku
In der Nacht auf Dienstag brannten zwei Fahrzeuge in Böheimkirchen vor der Autobahnauffahrt nach St.Pölten. Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist unklar, denn die Fahrzeuge erwiesen keinen Unfallschaden auf. Die Polizei hat die Ermittlungen in dem Fall aufgenommen.
Pkw-Vollbrand

“Durch die Tatsache, dass aus beiden Fahrzeugen hohe Flammen schlugen, konnte der Einsatz ausschließlich von Atemschutzgeräteträgern durchgeführt werden”, berichtet die Feuerwehr, die mit 27 Mann im Einsatz war. Nach dem Ablöschen und dem Absuchen mit der Wärmebildkamera nach eventuellen Restwärmequellen, konnte die komplett gesperrte Fahrbahn zum Teil wieder für den Verkehr freigegeben werden. Es hatte sich bereits ein Rückstau gebildet.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Niederösterreich: Pkw-Vollbrand in Böheimkirchen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen