Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wirtschaft

  • Wolford steigert Neunmonats-Ebit

    1.09.2011 Der börsenotierte Strumpf- und Body-Hersteller Wolford blickt auf drei erfolgreiche Quartale zurück. Das Ergebnis (EGT) konnte um 40 Prozent auf 3,2 Millionen Euro gesteigert werden.    

    Visa-Lösung für Stickereibranche

    1.09.2011 In der Frage nach der Erteilung von Visa für Vorarlberger Stickerei-Geschäftskunden aus Nigeria wird derzeit nach einer praktikablen Lösung gesucht.

    Umsatzrekord bei Hilti

    1.09.2011 Der Liechtensteiner Baukonzern Hilti, der auch einen Standort in Vorarlberg, in Thüringen hat, hat im vergangenen Jahr einen neuen Umsatzrekord erzielt.

    Hypo: 35 neue Arbeitsplätze

    1.09.2011 Ihre Führungsposition mit Zuwächsen in allen Bereichen gestärkt, ihre Expansion weiter voran getrieben sowie 35 neue Arbeitsplätze geschaffen hat die Hypo Landesbank 2005.

    Raiffeisen mit höherem Gewinn

    1.09.2011 Die Raiffeisen-Bankengruppe Vorarlberg (RBV) blickt auf ein gutes Geschäftsjahr 2005 zurück. Das Betriebsergebnis stieg um 14,5 Prozent auf 100 Millionen Euro.
    Google logo

    USA: Google bietet 90 Mio. Dollar

    1.09.2011 Google will mit der Zahlung von 90 Mio. Dollar (75,5 Mio. Euro) einen Rechtsstreit mit seinen Werbekunden um angeblich falsche Rechnungen beenden.

    Forschungsvertrag abgeschlossen

    1.09.2011 TridonicAtco hat mit dem Forschungsunternehmen Joanneum Research in Graz einen Forschungsvertrag abgeschlossen.

    Große Regenmengen in den Tälern

    1.09.2011 Nach dem Schneechaos der letzten Tage ist für Mittwoch nun eine Warmfront angesagt. Auf den Bergen gibt es zwar Schnee, in den Tälern werden jedoch große Regenmengen erwartet.

    Beschwerde gegen Bank-Verkauf

    1.09.2011 Das im Rennen um die Bank Burgenland unterlegene Bieterkonsortium aus der Ukraine legt bei der EU-Kommission eine Beschwerde gegen den Verkaufsentscheid von Eisenstadt ein.

    Tourismus-Statistik

    1.09.2011 Im Jänner 2006 haben 223.300 Gäste rund 1.094.100 Übernachtungen in Vorarlberg gebucht. Gegenüber Jänner 2005 sind das um 3,1 Prozent weniger Gäste und um 2,6 Prozent weniger Nächtigungen.

    EZB erhöht Leitzinsen

    1.09.2011 Die Europäische Zentralbank (EZB) hat zur Eindämmung der Inflation die Zinsen für den Euro-Raum erhöht. Das teilte die EZB am Donnerstag in Frankfurt mit.

    Erste Bank mit Rekord

    1.09.2011 Die börsenotierte Erste Bank, die vor wenigen Wochen eine Rekord-Kapitalerhöhung hinter sich gebracht hat, meldet für 2005 Rekordgewinne.

    Billigflieger dominieren den Markt

    1.09.2011 Im Luftverkehr wird der Boom der Billigflieger auch in Zukunft noch Auftrieb bekommen. Die osteuropäischen Länder sind Wachstumsregionen.

    Keine Verzögerung nach Flügeltest

    1.09.2011 Airbus-Programmdirektor Charles Champion rechnet nach dem Bruch einer Tragfläche des Airbus A380 bei Tests nicht mit umfangreichen Modifikationen.

    18 Prozent Überstunden unbezahlt

    1.09.2011 18,3 Prozent der Überstunden werden nicht bezahlt. Aufzeichnungen der Statistik Austria zeigen, dass in Österreich 748.500 Personen regelmäßig Überstunden geleistet haben.

    Bestandssteigerung bei UNIQA

    1.09.2011 UNIQA Landesdirektor Walter Friedl freute sich bei der Präsentation des Jahresgebnisses über die erfreuliche Entwicklung von UNIQA Vorarlberg im Jahr 2005.

    Grass rechnet mit Turn-Around

    1.09.2011 Der zum deutschen Würth-Konzern gehörende Vorarlberger Beschläge-Hersteller Grass soll heuer den Turn-Around schaffen. Es sollen auch neue Arbeitsplätze geschaffen werden.

    Ländle "strotzt vor Gesundheit"

    1.09.2011 Lebt sich's in Vorarlberg gesünder als in "Restösterreich" oder leiden unsere Landsleute noch stärker an Jobangst als jene zwischen Tirol und Wien?

    Alpla will expandieren

    1.09.2011 Der international tätige Vorarlberger Kunststoffverpackungsspezialist Alpla will in die USA und Asien expandieren. Heuer sollen fünf neue Werke gebaut und 150 Mio. Euro investiert werden.

    "Mountain Glider" verkauft

    1.09.2011 Der Vorarlberger Seilbahnhersteller Doppelmayr hat nach eigenen Angaben den weltersten „Mountain Glider“ verkauft. Dabei handelt es sich gleicher-maßen um eine Aussichts- wie Erlebnisbahn.

    Weiter expandieren

    1.09.2011 Das Vorarlberger Unternehmen olina Küchen hat 2005 mit mehr als 1000 verkauften Küchen einen Umsatz von rund 12,6 Mio. Euro erzielt.

    Schelling wieder auf Erfolgskurs

    1.09.2011 Umsatz um über 10 Prozent gesteigert, Mitarbeiterzahl um über 10 Prozent aufgestockt, Auftragsbücher bis in den Hochsommer hinein prall gefüllt.

    Neue Repräsentanz in Vorarlberg

    1.09.2011 Für die noch bessere Betreuung der langjährigen Stammkunden bietet die Akzepta - Group seit kurzem in Dornbirn eine optimale Kundenbetreuung im Ländle. [WERBUNG]

    Industriekonjunktur im Aufwind

    1.09.2011 Positiv beurteilen die in der Konjunkturumfrage kontakteten Industrieunternehmen das aktuelle und absehbare Geschäftsklima. Sorgen bereiten sinkende Verkaufspreise.

    Schönes von Wolford und Kenzo

    1.09.2011 Der Luxusstrumpfhersteller Wolford und das Modehaus Kenzo präsentieren ihre erste gemeinsame Kollektion. Poetischer Look von Kenzo, hochwertige Stricktechnologie von Wolford.

    Neue Geschäftsleitung

    1.09.2011 Der Genossenschaftsrat der Vorarlberger Volksbank hat eine neue Geschäftsleitung bestellt. Per 1. Juli übernimmt Thomas Bock den Vorstandsvorsitz des in Pension tretenden Hubert Kopf.

    Tele.ring-Chef zu E-Plus

    1.09.2011 tele.ring-Chef Michael Krammer (45) soll demnächst in die Chefetage des deutschen Handynetzbetreibers e-Plus wechseln. Dies berichtet das Nachrichtenmagazin „Profil“ in der aktuellen Ausgabe.

    Gebrüder Weiss

    1.09.2011 Der internationale Vorarlberger Transport- und Logistikkonzern Gebrüder Weiss (GW) hat mit der griechischen Omega International Transport SA (Omega) einen neuen Partner gewonnen.

    Konkursverfahren gegen zwei Unternehmen

    1.09.2011 Sowohl gegen die Baugesellschaft Wallnöfer (Bürs) als auch gegen das Verputze-Unternehmen Bitschnau (Vandans) wurde am Landesgericht Feldkirch das Konkursverfahren eröffnet.

    Starke Feinstaub-Belastung durch Wetter

    1.09.2011 An den Messstellen in Feldkirch und in Dornbirn ist bei Feinstaub die Kategorie fünf auf der sechsteiligen Skala erreicht worden. Gründe sind für das Umweltinstitut die Wetterlage und der Vollbetrieb der Heizanlagen.

    Fusion von Haberkorn-Ulmer

    1.09.2011 Die Fusion der beiden nach eigenen Angaben größten technischen Händler Österreichs, der Vorarlberger Traditionsunternehmen Haberkorn und Ulmer, ist definitiv abgeschlossen.