Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Beim Einsatz in Penzing

93-jähriger Mann stürzte in Wien-Penzing 30 Meter ab

30.08.2015 In unwegsamem Gelände in Wien-Penzing ist am Samstag ein 93 Jahre alter Mann 30 Meter abgestürzt. Der Pensionist zog sich dabei Kopfverletzungen, Prellungen und Abschürfungen zu. Seine Bergung gestaltete sich aufwendig.
Ein Taxifahrer wurde in Floridsdorf brutal attackiert und schwer verletzt

Taxilenker bei versuchtem Raubüberfall bei Wiener Donauinsel schwer verletzt

30.08.2015 Bei einem versuchten Raubüberfall ist Sonntagfrüh auf einem Parkplatz auf der Donauinsel in Wien-Floridsdorf ein 47-jähriger Taxilenker schwer verletzt worden. Ein Fahrgast hatte erst brutal auf den Taxler eingeschlagen und ihn dann noch mit einem Messer attackiert.
So wurde beim Gürtel Nightwalk gefeiert.

23.000 Besucher beim Gürtel Night Walk 2015

30.08.2015 23.000 Besucher feierten am Samstag bei freiem Eintritt den 18. Gürtel Nightwalk in Wien.
So wurde am Samstag das Summerbreak Festival gefeiert.

Parties und Street Parade: Das war das Summer Break Festival 2015 in Wien

30.08.2015 Von Freitag bis Sonntag feiert Wien das traditionelle Summerbreak Festival 2015, wobei am Samstag die Street Parade und das Street Festival am Rathausplatz die Massen anzogen. Wir haben die besten Bilder.
Zwei Männer überfielen einen Handy-Shop

Raubüberfall auf Handyshop in der Wiener Innenstadt

30.08.2015 Samstagmittag betraten zwei Männer einen Handyshop in der Wiener Innenstadt. Die beiden agierten zunächst wie Kunden - doch plötzlich zog einer der beiden eine Waffe und richtete sie auf einen 17-jährigen Mitarbeiter.
In Favoriten trieb ein Einbrecher-Duo sein Unwesen

Zeugin beobachtet mutmaßliches Einbrecher-Duo in Wien-Favoriten

30.08.2015 In der Nacht auf Sonntag gegen 3 Uhr Früh beobachtete eine Anrainerin in der Herzgasse in Favoriten zwei Männer bei einem Einbruch. Einer der beiden brach die straßenseitig gelegene Tür zu einem Gemeinschaftsraum eines Mehrparteienhauses auf.
Was nach dem Flüchtlingsdrama auf der A4 mit den Leichen geschieht, ist unklar

Flüchtlingsdrama auf A4: Verbleib der Leichen nach Obduktion noch offen

30.08.2015 Derzeit läuft in Wien die Obduktion der 71 toten Menschen des Flüchtlingsdramas auf der A4. Am Freitag wurden sechs, am Samstag zehn weitere Flüchtlinge obduziert. Wohin die Leichen nach der Obduktion kommen, ist noch unklar.
Wahlkämpfen am Viktor Adler Markt : Die FPÖ setzt wie schon 2010 auf Bewährtes

Wahlkampfauftakte der Parteien von altbewährt bis noch geheim

30.08.2015 Inoffiziell hat der Wahlkampf schon längst begonnen: Die ersten Plakatrunden sind präsentiert und auch auf der Straße mehren sich die Parteivertreter samt Flyern und Geschenken. Im Laufe der nächsten Tage geben die Parteien auch einen offiziellen Startschuss.
Familienministerin Sophie Karmasin beim Interview

Kindergeld: Familienministerin Karmasin will 1.000 Euro Partnerschaftsbonus

30.08.2015 Als Anreiz, damit sich Väter künftig stärker an der Kinderbetreuung beteiligen, winkt Familienministerin Sophie Karmasin (ÖVP) mit barem Geld: Die Kindergeldreform soll einen "Partnerschaftsbonus" für eine gleichmäßige Aufteilung in der Höhe von insgesamt 1.000 Euro bringen.
Die nach dem Flcühtlingsdrama auf der A4 gefassten Männer bestreiten die Tat

Flüchtlingsdrama auf A4: In U-Haft befindliche Männer bestreiten Tat

30.08.2015 Am Samstag sind nach dem Fund von 71 vermutlich erstickten toten Flüchtlingen in einem Kühltransporter auf der A4 im Burgenland vier Verdächtige in Ungarn in Untersuchungshaft genommen worden. Sie bestritten die Anschuldigungen.
Im Stephansdom soll eine Gedenkmesse für die Flüchtlinge stattfinden

Flüchtlingsdrama auf A4: Gedenk- Gottesdienst am Montag im Stephansdom

31.08.2015 Am Montagabend soll mit einem Gedenk-Gottesdienst im Wiener Stephansdom der in einem Schlepper-Fahrzeug zu Tode gekommenen Flüchtlinge gedacht werden. Alle Kirchenglocken sollen erklingen.
Der mutmaßliche Dieb konnte dennoch festgenommen werden.

Ladendieb attackierte Polizisten in Wien-Leopoldstadt

29.08.2015 Nachdem der Detektiv eines Supermarkts in Wien-Leopoldstadt am 28. August einen Ladendiebstahl beobachtete, verständigte er die Polizei. Der mutmaßliche Dieb verhielt sich sehr aggressiv gegenüber den Beamten.
Die Menschen feiern ausgelassen am Wiener Ring.

Live von der Street Parade 2015: Fotos vom schillernden Fest am Wiener Ring

30.08.2015 Seit 12 Uhr müssen sich die Autofahrer am Samstag im Bereich des Rings gedulden, denn es wird gefeiert: VIENNA.at hat Bilder von der Street Parade 2015.
Nach ambulanter Behandlung im Spital konnte die Frau wieder entlassen werden.

Fahrradlenkerin prallt gegen Autotür in Wien-Margareten: Verletzt

29.08.2015 Bei einem Verkehrsunfall in Wien-Margareten am 28. August wurde eine Fahrradfahrerin verletzt.
Der 19-Jährige wurde verhaftet.

19-Jähriger Räuber in Wien-Donaustadt ausgeforscht

29.08.2015 Einen Tag nach einem Raubüberfall auf Jugendliche in Wien-Donaustadt konnten Ermittler des Stadtpolizeikommandos Donaustadt einen tatverdächtigen 19-Jährigen ausforschen. Der amtsbekannte Mann soll am Mittwoch drei Burschen mit einer Schusswaffe bedroht und Geld gestohlen haben.
Der Auftrag der FPÖ wurde abgelehnt.

Wiener Medien-Unternehmer lehnte Produktionsauftrag der FPÖ ab

29.08.2015 Ein Wiener Medien-Unternehmer lehnte einen Produktionsauftrag der FPÖ im Umfang von 15.000 CDs ab. Begründet wurde dieser Schritt mit "komplett konträren" Werten. Im Gespräch mit VIENNA.at zeigte sich der Unternehmer überrascht von der starken Reaktion auf seine Handlung.
Die Decke eines Schuhgeschäftes stürzte nieder.

Decke in Schuhgeschäft in Wien-Floridsdorf stürzte ein

29.08.2015 Die Decke eines Schuhgeschäftes in Wien-Floridsdorf ist am Freitagnachmittag eingestürzt. Die Baupolizei führt Ermittlungen zu Einsturz-Ursache durch. Verletzt wurde niemand.
Der Schlepper konnte schließlich gestoppt werden.

Schlepper leistete sich Verfolgungsjagd mit der Polizei in Wien-Leopoldstadt

29.08.2015 Ein mutmaßlicher Schlepper konnte am 29. August in Wien-Leopoldstadt festgenommen werden.
Bild von der Eröffnungszeremonie des Forums Alpbach.

Forum Alpach-Forscher: Segregation in Wien überraschend stark ausgeprägt

28.08.2015 Wie eine Analyse von Daten aus 13 Städten zeigt, nahm die soziale Durchmischung in Europas Städten seit Beginn des 21. Jahrhunderts fast durchwegs ab. Die Forscher zeigten sich besonders überrascht von der Ungleichheit in Wien, wie der Soziologe Maarten Van Ham von der Universität Delft (Niederlande) bei den Alpbacher Technologiegesprächen erklärte.

Polizei sucht via Foto nach Dieb in Wien-Favoriten

28.08.2015 Einem 68-jährigen Mann wurde am 4. Jänner am Hauptbahnhof in Wien-Favoriten seine Geldbörse gestohlen. Die Polizei sucht nun mittels Foto nach dem Täter.
Die Wiental-Terrasse wird eröffnet.

Wiental-Terrasse über U4 wird Dienstag eröffnet

28.08.2015 Anfang kommender Woche eröffnet die Freizeitoase über dem Wienfluss. Über den Namen des Stegs herrscht noch keine Einigung.
Der Margartenhof mitten im 5. Gemeindebezirk

Bedeutung der Wiener Straßennamen: Unterwegs im 5. Bezirk

28.08.2015 Margareten ist seit 1850 ein Teil von Wien und seit 1861 der 5. Gemeindebezirk. In den Straßennamen findet sich bis heute ein Teil der Geschichte der österreichischen Hauptstadt. VIENNA.at hat die Details.
Die Polizei im Großraum Wien arbeitet auf Hochtouren.

Sieben mutmaßliche Schlepper im Großraum Wien festgenommen

28.08.2015 Innerhalb von 16 Stunden wurden in und um Wien insgesamt sieben mutmaßliche Schlepper von der Polizei festgenommen.
Die Polizei nahm den aggressiven Zechpreller vorläufig fest.

Mutmaßlicher Zechpreller in Wien- Neubau zeigte sich äußerst aggressiv

28.08.2015 In Wien-Neubau konnte am 27. August ein mutmaßlicher Zechpreller festgenommen werden.
Der brutale Räuber konnte festgenommen werden.

Brutaler Räuber in der Wiener Innenstadt

28.08.2015 Am 27. August verletzte ein mutmaßlicher Räuber eine Polizistin beim Versuch der Festnahme in der Wiener Innenstadt.
Eine solche "Wasserbombe" hatte der Bub verschluckt.

"Wasserbombe" verschluckt: Einsatzkräfte retten 2-Jährigen

28.08.2015 Einsatzkräfte konnten am 27. August das Leben eines 2-Jährigen in Wien-Meidling retten, nachdem dieser eine "Wasserbombe" verschluckt hatte.
Für viele Österreicher hat sich die Haltung gegenüber dem Islam verschlechtert.

Umfrage zeigt: Mehrheit der Österreicher sieht Islam negativ besetzt

28.08.2015 Eine Gallup-Umfrage im Auftrag der "Initiative Liberale Muslime Österreichs" zeigte nun, dass die Mehrheit der Österreich den Islam negativ besetzt sehen. Vor allem radikale islamistische Organisationen werden als direkte Gefahr für die westliche Gesellschaft empfunden.
In Österreich beginnt ab 7. September wieder die Schule.

Schulbeginn in Österreich: Spätstart und günstig gelegene Feiertage

28.08.2015 Das neue Schuljahr 2015/16 legt dieses Jahr einen Spätstart hin: In allen Bundesländern fängt es nämlich zum letztmöglichen Zeitpunkt statt. Die Feiertage und Ferien fallen dafür günstiger aus als in den letzten Jahren.
Drei Suchtmittelhändler wurden festgenommen.

Polizei stellt Drogenhändler in Rudolfsheim: 100 Gramm Heroin sichergestellt

28.08.2015 Am 18. August konnten Polizeibeamte mehrere mutmaßliche Suchtmittelhändler in Wien-Rudolfsheim festnehmen, als diese in einem Park versuchten, Heroin zu verkaufen.
Die Aufarbeitung der Missbrauchsfälle an der Wiener Kinderpsychiatrie ist im Gange.

Missbrauchs-Aufarbeitung in Kinderpsychiatrie: Fülle an alten Akten gefunden

28.08.2015 Den Forschern des Rechts- und Kriminalsoziologie-Instituts steht bei ihren Arbeiten Recherchematerial in größerem Umfang als angenommen zur Verfügung.
Gleich nachdem ein Mann auf freiem Fuß angezeigt wurde, beging er den nächsten Diebstahl.

Anzeige auf freiem Fuß: Festnahme nach erneutem Diebstahl in Wien-Neubau

28.08.2015 Am Donnerstag brach ein Unbekannter in Wien-Neubau in ein Lokal ein, kosumierte dort Lebensmittel und schlief anschließend am Tatort ein. Freitagmorgen wurde er dafür auf freiem Fuß angezeigt - gleich danach ging er in ein anderes Geschäftslokal und stahl erneut.
Am Wochenende kommt es in der Innenstadt zu Verkehrssperren.

Summerbreak: Informationen zu den Verkehrssperren in Wiener Innenstadt

28.08.2015 Am Wochenende kommt es im Zentrum Wiens zu mehreren Summerbreak-Verkehrssperren. Wir haben alle Infos dazu.
Noch bis 4. September können die kleinen Listen um einen Platz am Stimmzettel kämpfen.

Wien-Wahl: Finale beim Unterschriftensammeln für kleine Listen

28.08.2015 Das Unterschriftensammeln für kleine Listen, die um einen Platz am Stimmzettel bei der Wien-Wahl kämpfen, geht in die finale Phase: Noch bis 4. September können die beglaubigten Unterstützungserklärungen eingereicht werden.
Michael Häupl zeigt sich als Problemlöser.

SPÖ-Wahlkampf: Häupl positioniert sich als Problemlöser

28.08.2015 Die SPÖ präsentiert ihre zweite Plakatwelle, Michael Häupl will mit Inhalten punkten und schießt scharf in Richtung FPÖ.
Angela Merkel und Werner Faymann zeigten Einigkeit.

600 Millionen Euro: Infrastrukturpaket auf Westbalkan-Konferenz beschlossen

27.08.2015 Die Westbalkan-Konferenz in Wien wurde von der Flüchtlingstragödie im Burgenland überschattet. Dennoch hat man sich auf wichtige Maßnahmen geeinigt.
Ein Rekordsommer in Österreich geht langsam zu Ende.

Die Zahlen zum Sommer der Rekorde

27.08.2015 Der Juli 2015 war in Österreich der wärmste seit Beginn der Messungen. Auch einige Temperaturrekorde wurden heuer gebrochen.
Beim 1. Hundetag in Korneubirg können die Vierbeiner ihr Können beweisen

1. Hundetag in Korneuburg am 30. August 2015 bietet Dog Diving und Co.

30.08.2015 Am Sonntag findet im Rattenfänger Stadium Korneuburg der 1. Korneuburger Hundetag statt. Der Outdoor Erlebnistag bietet allen Hundefreunden und ihren Vierbeinern jede Menge Attraktionen und Mit-Mach-Bewerbe, viele Verkaufsstände und zahlreiche Shows warten auf die Besucher.
Alle Jahre wieder wird bei der Street Parade in Wien am Ring getanzt und gefeiert

Ringsperre am Samstag wegen Street Parade in Wien

27.08.2015 Am 29. August 2015 werden zehntausende Besucher beim Streetfestival bzw der Street Parade rund um den Wiener Ring erwartet. Der ÖAMTC rät, die Wiener Innenstadt Samstagnachmittag mit dem Auto unbedingt zu meiden. Staus auf Ausweichstrecken drohen.
Die Bezirkspartei Wir für Floridsdorf präsentierte ihre Kandidatenliste für die Wien-Wahl.

Wien-Wahl: WIFF präsentiert Kandidaten- Liste für Gemeinde- und Bezirksrat

31.08.2015 Die Bezirkspartei WIFF - Wir für Floridsdorf präsentierte am Donnerstag ihre Kandidatenliste für den Gemeinde- und Bezirkrat bei der Wien-Wahl 2015. Spitzenkandidaten sind dabei Hans Jörg Schimanek und Ossi Turtenwald.
Zwischen 20 und 50 Tote wurden in einem Schlepperfahrzeug auf der A4 entdeckt.

Bis zu 50 Flüchtlinge gestorben: Leichen in Kühl-LKW auf der A4 entdeckt

27.08.2015 Am Donnerstag stießen Polizeibeamte auf eine Flüchtlingstragödie im Burgenland: In einem auf der A4 - Ostautobahn - abgestellten Kühl-LKW wurden mindestens 20 Leichen gefunden. Vom Fahrer fehlt jede Spur.
Die Feuerwehr musste den Baum kontrolliert umschneiden.

Spektakuläre Bergung in Wien-Meidling: Baum drohte umzustürzen

27.08.2015 Am Montagabend rückte die Feuerwehr zu einer Bergung der etwas anderen Art aus: Ein 20 Meter hoher Baum fiel aufgrund eines Zeitschadens auf eine Stromleitung in Wien-Meidling.
In diesen Röntgenbussen wurden die Schüler untersucht

TBC an Wiener Schulen: Geheimhaltung war laut Volksanwaltschaft korrekt

27.08.2015 Im Juni 2015 wurden Fälle von Tuberkulose in Wiener Schulen bekannt. Die zuständige Magistratsabteilung entschied sich damals, die genauen Standorte geheim zu halten. Dieses Vorgehen war korrekt, beschied am Donnerstag die Volksanwaltschaft, die ihr Prüfverfahren dazu abgeschlossen hat.
Mehrere tote Flüchtlinge in Schlepperfahrzeug auf A4 entdeckt.

Mehrere tote Flüchtlinge auf A4 in Schlepperfahrzeug entdeckt

27.08.2015 Im Burgenland wurden auf der Ostautobahn (A4) in einem Schlepperfahrzeug mehrere tote Flüchtlinge entdeckt. Innenministerin Johanna Mikl-Leitner nimmt um 13 Uhr in einer Pressekonferenz Stellung.
Über 400 Spielautomaten wurden bei Kontrollen beschlagnahmt.

Glücksspiel in Wien: Mehr als 400 Geräte bei 262 Kontrollen beschlagnahmt

27.08.2015 Das Kleine Glücksspiel an Spielautomaten ist in Wien seit 1. Jänner verboten - was nicht immer heißt, dass sofort alle Maschinen vom Netz genommen wurden. Bei bis jetzt insgesamt 262 Kontrollen wurden 404 illegale Geräte beschlagnahmt.
Die Cracks der Vienna Capitals stießen bei den Ottakringer Braukultur-Wochen auf die neue Saison an.

Vienna-Capitals-Quartett bei den Ottakringer Braukultur-Wochen

27.08.2015 Michael Schiechl, Florian Iberer, Klemen Pretnar und David Kickert schauten in der Ottakringer Brauerei vorbei und gingen mit den Fans auf Tuchfühlung.
Am Samstag findet der letzte Termin des Ferienspiels statt.

Das Ferienspiel der Wiener Polizei: Spaß für Groß und Klein am 29. August

27.08.2015 Am Samstag findet in der Rossauer Kaserne der letzte Tag des Wiener Ferienspiels statt. Die Wiener Polizei zeigt den Besuchern mit einem vielfältigen Programm ihre Aufgabengebiete.
Beate Meinl-Reisinger bei der Programm-Präsentation

Wahlprogramm: NEOS für schlankere Politik und autonomere Schulen

27.08.2015 Im Wahlkampf zur Wien-Wahl werden die NEOS weiterhin auf die Themen schlankere politische Verwaltung sowie Bildung setzen. Ihr Wahlprogramm, das unter dem Motto "Veränderung! Jetzt." steht und auf Diskussionen mit mehr als 500 Wienern zu unterschiedlichen Themen basiert, wurde am Donnerstag präsentiert.
Maria Vassilakou freut sich über die neue MaHü.

Maria Vassilakou ist "Mahü-Mama" und grüne Frontfrau

27.08.2015 Bei der Verlegung des Schlusssteins der Mariahilfer Straße meinte Maria Vassilakou, dass sie nun das eine oder andere graue Haar mehr haben werde, sie aber glücklich sei. Der Kampf um die Verkehrsberuhigung der Einkaufsmeile war ein harter, aber er hat sich für die grüne Spitzenkandidatin gelohnt.
Was als Hundefutter im Napf landet, ist nicht immer ideal für den Vierbeiner

Konsument-Test: Hundefutter meist nur Durchschnittskost in der Dose

27.08.2015 Tierfutter kritisch analysiert: Das Testmagazin "Konsument" hat Hundefutter untersucht und kritisiert die Zusammensetzung der meisten Produkte. In den Schalen, Dosen oder Beuteln stecke häufig zu viel Eiweiß. Mängel gab es weiters beim Gehalt von Phosphor und Eisen.
Die Gürtelbrücke ist fertig saniert.

Bauarbeiten auf der Gürtelbrücke endgültig abgeschlossen

28.08.2015 Gute Nachrichten für die Wiener Autofahrer: Die Großbaustelle auf der Gürtelbrücke ist nach drei Jahren passé.
Auf teure Marken-Parfüms hatte es der junge Mann abgesehen

Ladendieb stahl in Wien-Favoriten Parfüms für 7.000 Euro

27.08.2015 Am Mittwochabend gegen 18.45 Uhr stahl ein Mann zahlreiche hochwertige Markenparfüms in einem Drogeriemarkt in der Favoritenstraße. Obwohl der 19-Jährige  dabei von Angestellten beobachtet wurde, gelang es ihm vorerst, zu flüchten.
Ein Streit zwischen vier Männern endete mit einem Messerstich am Gesäß.

Streit in Favoriten endete mit Messerstich am Gesäß

27.08.2015 Vier Personen gerieten am Mittwoch im Athaberpark in Favoriten in Streit. Ein Beteiligter griff zum Messer und verletzte einen der Männer am Gesäß.
Spürnase Cantor kam bei der Kontrolle zum Einsatz.

Polizei stellte zwölf Kilo Haschisch in Penzing sicher

27.08.2015 Bei einer Schwerpunktaktion im 14. Bezirk fand die Wiener Polizei bei einer Kontrolle gleich 86 Päckchen des Suchtmittels.
Mit einem Feuerzeug setzte die Frau den Lebkuchen-Aufsteller in Brand

Seniorin zündete Lebkuchen-Aufsteller in Supermarkt in Floridsdorf an

27.08.2015 Möglicherweise kein Fan von schon im August erhältlicher Weihnachtsbäckerei war eine betagte Dame, die am Mittwochnachmittag in einem Supermarkt in Floridsdorf zum Feuerzeug griff.
Ein 78-jähriger Pensionist verstarb nach einem Fenstersturz in Döbling.

78-Jähriger stirbt nach Sturz aus Schlafzimmerfenster in Döbling

27.08.2015 Am Mittwoch ereignete sich ein  schwerer Unfall in Wien-Döbling. Ein 78-jähriger Pensionist verstarb nach einem Sturz aus einem Fenster im 2. Stock.
Der Räuber konnte mit dem Bargeld flüchten.

Florist in Wien-Favoriten ausgeraubt: Täter flüchtete zu Fuß

27.08.2015 Am Mittwochnachmittag wurde ein Florist in Wien-Favoriten ausgeraubt. Der Täter ist flüchtig.
Das Burgtheater wurde zum "Theater des Jahres" gewählt.

Wiener Burgtheater von Kritikern zum "Theater des Jahres" gewählt

27.08.2015 Das Wiener Burgtheater wurde von Kritikern des Fachblatts "Theater heute" zum Theater des Jahres gewählt. 42 Kritiker des deutschen Sprachraums stimmten bei einer Umfrage dafür. Dusan David Parizeks Uraufführung von "Die lächerliche Finsternis" wurde Inszenierung des Jahres, Stefanie Reinsperger Schauspielerin bzw. Nachwuchsschauspielerin des Jahres.
Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) will Asyl-"Blitzverfahren"

Kurz droht mit Asyl-"Blitzverfahren" und mehr Grenzkontrollen

27.08.2015 Mit einer schärferen österreichischen Asylpolitik droht Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) für den Fall, dass es zu keiner europäischen Lösung mit einer besseren Verteilung der Flüchtlinge in der EU kommt. Denkbar wären für diesen Fall etwa "Blitzverfahren".
Auf der A23 kam es zu einem Unfall, der Stau nach sich zog

Schwerer Verkehrsunfall auf der A23 sorgt Donnerstagfrüh für Stau-Chaos in Wien

27.08.2015 Ein Unfall mit einigen Sachschäden sorgte Donnerstagfrüh auf der Wiener Südosttangente (A23) stundenlang für Probleme. Gegen 6:30 Uhr kollidierten insgesamt vier Pkws und ein ein Lkw, was rasch lange Staus nach sich zog.
v.l.n.r Bekim Collaku (Albanien), der kosovarische Außenminister Hashim Thaci und der österreichische Außenminister Sebastian Kurz während des Fussballspiels "FC-Future EU" vs. "FC-EU"

Wenn Politiker Fußballspielen - 4:2 für FC Future EU in Wien

27.08.2015 Am Abend vor der Westbalkan-Konferenz haben sechzehn Regierungschefs, Außenminister und Kabinettsmitarbeiter im Austria-Stadion gemeinsam gekickt. Das Spiel stand unter dem Motto "FC Future EU gegen FC EU" und sollte die hochrangigen Vertreter der Balkanstaaten und die EU-Länder gemeinsam auf den Platz holen.