Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Mütter wünschen sich Entspannung statt Blumen

Geschenke-Trends zum Muttertag 2016: Mütter wünschen sich Auszeit

4.05.2016 Interessantes Ergebnis einer aktuellen Studie: Waren im letzten Jahr noch Blumen auf Top 1 der Muttertagswünsche, so sind DIY und Wellnessgeschenke in diesem Jahr die begehrtesten Geschenke zum Muttertag. Fünf Prozent der Müttern wünschen sich zudem eine Auszeit und möchten ihren Tag lieber alleine verbringen.
Ein Motorradfahrer ist in Wien-Liesing verunfallt

Motorradfahrer bei Unfall in Wien-Liesing lebensgefährlich verletzt

4.05.2016 Am Mittwochnachmittag gegen 16.30 Uhr hat sich in Wien-Liesing laut Wiener Berufsrettung ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein 20-jähriger Motorradfahrer wurde dabei in der Triesterstraße lebensgefährlich verletzt.
Weiter geht die Kontroverse um Henry am Zug

ÖBB-Caterer Henry am Zug: Zuordnung zu richtigem Fachverband wird geprüft

4.05.2016 Weiterhin kein klares Ergebnis: Vertreter von Wirtschaftskammer (Fachverband Hotellerie/Gastronomie), Gewerkschaft vida und Do&Co-Tochter Henry am Zug haben am Mittwoch wieder über die Entlohnung für das Catering in den ÖBB gesprochen.
Die Berufsmesse im MQ soll Arbeitssuchende und Firmen zusammenbringen

"chancen:reich": Berufsmesse im MQ soll Flüchtlingen Jobchancen eröffnen

4.05.2016 Ein Arbeitsplatz ist für eine gelungene Integration von geflüchteten Menschen ein entscheidender Faktor. Mit der ersten Berufsmesse für Flüchtlinge namens "chancen:reich" am 29. Juni im Wiener Museumsquartier sollen Arbeitssuchende unterstützt und mit Firmen zusammengebracht werden.
Am Tatort in Ottakring

Frau in Wien-Ottakring mit Eisenstange erschlagen: Kein Asylwerber, Motiv unklar

4.05.2016 Status Quo der Ermittlungen im Fall um jene 54-Jährige, die in der Nacht auf Mittwoch am Brunnenmarkt in Wien-Otakring mit einer Eisenstange erschlagen worden ist: Ein 21-Jähriger illegal aufhältiger Kenianer wurde festgenommen. Sein Motiv ist völlig unklar.
Bleibt doch bestehen: Der Sender Servus TV

Doch kein Aus für Servus TV - Red Bull führt den Sender weiter

4.05.2016 Unerwartete Entwarnung: Der Privatsender Servus TV wird doch nicht eingestellt. Dies kündigte der Red Bull-Konzern von Dietrich Mateschitz am Mittwoch an. "Red Bull führt den Sender weiter, und die Kündigungen werden zurückgenommen", hieß es in einer Aussendung.
Der Chef des Nobel-Italieners soll mit Kokain gedealt haben

Kokain beim Nobelitaliener in der Wiener City: Lokalbesitzer und Dealer verurteilt

4.05.2016 In diesem Lokal wurden nicht nur italienische Speisen weitergegeben: Mit einer Ware der besonderen Art hat in Wien der Besitzer eines Nobellokals gehandelt. Weil er mit Kokain dealte, ist er am Mittwoch vor Gericht gestanden.
Der 19-Jährige wurde vor dem Gerichtssaal festgenommen.

Überraschende Festnahme im "Sittenwächter"-Prozess: ORF-Kameramann bedroht

4.05.2016 Kurz nach der Verkündung des Urteils zur Prügelattacke in der Millennium-City kam es noch zu einer überraschenden Wende: Der Angeklagte, der sich bisher auf freiem Fuß befunden hat, wurde vor dem Gerichtssaal festgenommen - Weil er einen Kameramann des ORF bedroht haben soll.
Die Feuerwehr rückte aus, verletzt wurde niemand.

Pkw stand auf A21 im Bezirk Mödling in Vollbrand: Langer Stau

4.05.2016 Ein Pkw hat am Mittwochvormittag auf der Wiener Außenringautobahn (A21) bei Brunn am Gebirge (Bezirk Mödling) Feuer gefangen.
Die Arbeiterkammer ist gegen Winterbetrieb von Schanigärten

Diskussion um Wiener Schanigärten: Arbeiterkammer gegen Winterbetrieb

4.05.2016 Einer mögliche Winteröffnung der Wiener Schanigärten steht die Arbeiterkammer ablehnend gegenüber. Diese bedeute, dass es keine Saisonpause für die Anrainer gebe und eine enorme Energieverschwendung durch Heizpilze zu erwarten sei.
Die erschlagene Frau bedeckt in Wien-Ottakring.

Bluttat mit Eisenstange in Wien-Ottakring: 21-Jähriger amtsbekannt

4.05.2016 Der 21-Jährige, der in der Nacht auf Mittwoch eine 54-jährige Frau mit einer Eisenstange in Wien-Ottakring erschlagen hat, dürfte eine ähnliche Attacke bereits ein Jahr zuvor im selben Bezirk verübt haben. Zudem wurde der Mann 2011 und 2013 zwei Mal rechtskräftig verurteilt und wegen neuerlicher Straftaten seit 2014 von der Justiz gesucht.
In der Millennium City kam es zu der Prügel-Attacke

Prügelattacke durch "Sittenwächter" in der Millennium City: Prozessbeginn

4.05.2016 Ein gerichtliches Nachspiel hatte am Mittwoch die Prügelattacke von vier "Sittenwächtern" in einem Lokal in der Wiener Millennium City, die in der Nacht auf den 27. Februar zwei tschetschenische Mädchen zum Heimgehen nötigten.

Glückstag in den Österreichs Casinos: Freitag, der 13. Mai

4.05.2016 12 x 1.300 Euro Extragewinne bei Casinos Austria am einzigen Freitag, den 13. im Jahr 2016.
Bei der Eröffnung des neuen Polizeibüros

Neues Wiener Polizeibüro widmet sich dem Kampf gegen Menschenschmuggler

4.05.2016 Neue Offensive im Kampf gegen Schlepper: Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) hat am Mittwoch in Wien ein neues Polizeibüro eröffnet, mit dem der Kampf gegen das Schlepperunwesen in Zukunft effizienter gestaltet werden soll.
McDonald's Österreich startet mit "my burger".

Wunsch-Burger selbst zusammenstellen: McDonald’s Österreich startet „my burger“

4.05.2016 Bei McDonald’s Österreich wird ab 3. Mai alles anders: Das Unternehmen präsentiert in mehr als 100 Restaurants das neue Konzept „my burger“. Dabei entscheiden die Gäste ab sofort selbst, welche Zutaten sie in ihren Wunsch-Burger wählen möchten.
Der kleine Fuchs brauchte eine OP

Kleiner Fuchs verfing sich in Mödling in Fußballtor: OP für "Robert Almer"

4.05.2016 Kleines Wildtier in großer Not: Am Dienstagnachmittag kümmerte sich der Wiener Tierschutzverein (WTV) um einen ganz besonderen Patienten. Ein junges Fuchsmännchen hatte sich in einem Privatgarten in Mödling mit den Beinen im Netz eines Kinderfußballtores verfangen.
Bald soll ein Zwillingsturm des DC Towers entstehen.

UniCredit Bank Austria verkaufte Grundstück für Bau des DC Towers 2

4.05.2016 Die UniCredit Bank Austria hat als 100-Prozent-Eigentümer der Wiener Entwicklungsgesellschaft für den Donauraum GmbH (WED) das Grundstück für den Donau City Tower 2 auf der Wiener Donauplatte an einen der größten Immobilienfonds Deutschlands, die hausInvest der Commerz Real, verkauft. Ende April soll der Veräußerungsprozess abgeschlossen sein, teilte die Bank am Mittwoch mit.
Der Vogel steckte in einem Zaunsteher fest und konnte sich nicht befreien

Polizisten retten kleinen Vogel in Wien-Donaustadt aus Zaunsteher

4.05.2016 Tierrettung durch engagierte Polizisten: Am Dienstagnachmittag kurz 17 Uhr entdeckten zwei Polizeibeamten der Polizeiinspektion Langobardenstraße in Donaustadt einen kleinen Vogel in einer misslichen Lage. Sie eilten dem Tier zur Hilfe.
Ein Dalmatiner-Mischling musste in eine Tierklinik gebracht werden, weil er Rasierklingen-Köder gefressen hatte

Wurst-Köder mit Rasierklingen-Teilen: Hund im Burgenland verletzt

4.05.2016 Warnung an Tierbesitzer: Im Burgenland hat sich am Montagnachmittag ein Hund Verletzungen zugezogen, nachdem er ein mit Teilen einer Rasierklinge versetztes Stück Wurst apportiert hatte.
Das Haus der Geschichte wird wohl doch nicht 2018 eröffnet.

Haus der Geschichte: Doch keine Jubiläumseröffnung 2018

4.05.2016 Das "Haus der Geschichte Österreich" dürfte doch nicht zum 100-Jahr-Jubiläum der Ersten Republik im Herbst 2018 eröffnen. Nach einer Vorstudie der bergsmann - pm gmbh wird ein Eröffnungstermin im 2. Quartal 2019 als "realistisch" angesehen. ÖNB-Generaldirektorin Johanna Rachinger hofft dennoch zumindest auf eine Teileröffnung im Herbst 2018.
Bei einem Verkehrsunfall in Simmering wurde ein Motorradfahrer verletzt

18-Jähriger Motorradfahrer bei Kollision in Simmering schwer verletzt

4.05.2016 Am Dienstagmorgen kollidierte ein 18-jähriger Motorradfahrer im Bereich der Kreuzung Geiselbergstraße und Hauffgasse mit einem PKW. Der Mann wurde mit einer Schienbein- und Mittelfußknochenfraktur ins Krankenhaus eingeliefert.
Der Polizei ging ein eu-weit gesuchter Mann ins Netz.

Wien: Fahrzeugkontrolle führt zu Festnahme von EU-weit gesuchtem Verbrecher

4.05.2016 Gegen den 24-Jährigen lag ein EU-Haftbefehl wegen sexueller Ausbeutung von Kindern und Kinderpornographie aus Rumänien vor.
Kira Grünberg wird ein Promi-Gast beim "Wings for Life World Run" in Wien sein.

15.000 Teilnehmer und Promis beim "Wings for Life World Run" in Wien

4.05.2016 Rund 15.000 Teilnehmer werden am Sonntag zum "Wings for Life World Run" in Wien erwartet. Darunter auch Skistar Marcel Hirscher, die Ex-Skispringer Andreas Goldberger und Thomas Morgenstern, die querschnittgelähmte frühere Stabhochspringerin Kira Grünberg und Ex-Miss-Austria Patricia Kaiser. Das Charity-Laufevent wird um 13 Uhr vor dem Künstlerhaus beginnen.
Bei dem Brand brach unter den Hausbewohnern kurz Panik aus.

Mehrere Verletzte nach Zimmerbrand in Favoriten: Bewohner in Panik

4.05.2016 In einem Mehrparteienhaus in der Rieplstraße im Sonnwendviertel brach in der Nach auf Mittwoch ein Brand aus. Der Wohnungsinhaber konnte sich gerade rechtzeitig retten. In Panik ließ er aber die Wohnungstüre offen, binnen weniger Minuten war das Stiegenhaus verraucht und der Fluchtweg für die anderen Bewohner des Hauses abgeschnitten.
Eigensperger und Hochrainer hinter den Reglern am FM4 Afterwork

Werbebranche lässt den Tag beim FM4 Afterwork ausklingen

4.05.2016 Wenn der Radiosender FM4 zum Afterwork lädt: Werber, Marketer und Kreative genossen einen Abend im RadioKulturhaus mit Studioführungen, FM4 Radio Session und heißen DJ-Sounds.
Alles was Rang und Namen hat: Campari Bar Eröffnung in der Innenstadt

VIP-Opening: Bar Campari eröffnet im Schwarzen Kameel

4.05.2016 Bob Kunze-Concewitz, CEO der Gruppo Campari, reiste extra aus Mailand an, um sich die Eröffnungsfeier der Bar Campari im Herzen von Wien nicht entgehen zu lassen.
Das Quartett verprügelte den Vater eines Mädchens und einen Zeugen brutal.

Prozess: Bande belästigt Teenager-Mädchen und verprügelt Vater brutal

4.05.2016 Wegen schwerer Körperverletzung müssen sich vier mutmaßliche Mitglieder einer tschetschenisch stämmigen Bande am Mittwoch im Wiener Straflandesgericht verantworten. Ende Februar spielten sich die jungen Männer im Alter von 19 bis 24 Jahren in der Millenium City als "Sittenwächter" auf und verprügelten dann brutal zwei Männer, als diese gegen sie einschritten.
Die Spurensicherung am Tatort in Wien-Ottakring.

Frau in Wien-Ottakring mit Eisenstange getötet: Mann festgenommen

4.05.2016 In der Nacht auf Mittwoch ist in Wien-Ottakring eine 54-jährige Frau von einem 21-jährigen Mann mit einer Eisenstange attackiert und getötet worden.
Wiener Bürgermeister Michael Häupl und Bundeskanzler Werner Faymann.

Häupl als SPÖ-Bundesparteichef? Das sagt Wiens Bürgermeister dazu

3.05.2016 Michael Häupl soll helfen, die SPÖ und Bundeskanzler Werner Faymann aus der Krise zu führen. Die Partei solle "geeinigt und gestärkt" davon herausgehen.
v.l.n.r Julia Koschitz (Martha Aderhold), Ursula Strauss (Anna Sacher), Francesca von Habsburg (englische Diplomatin) und Josefine Preuß (Konstanze von Traunstein).

TV-Epos "Das Sacher" wird im Wiener Hotel Sacher gedreht

3.05.2016 Das Hotel Sacher als Drehkulisse: Ein Streichquartett wartet im Gang zum festlich geschmückten Marmorsaal auf seinen Einsatz, während drinnen von Zehn heruntergezählt und unter goldenem Konfettiregen auf das neue Jahrhundert angestoßen wird. Der Silvesterabend 1900 ist eine Szene im TV-Zweiteiler "Das Sacher", der derzeit unter der Regie von Robert Dornhelm in Wien gedreht wird.
Was auf Instagram unter #Wien zuletzt geteilt wurde, erfasst der WIM

Wien auf Instagram: Highlights im WIM von Schönbrunn bis #Coffeeporn

3.05.2016 Der erste Wiener Instagram-Monitor (WIM) erfasst, was mit dem Hashtag #Wien auf Instagram geteilt wird. Welche Sehenswürdigkeiten, aber auch welche kulinarischen Highlights das bei über 8.000 Bildern sind, lesen Sie hier.
Die Angeklagte wurde freigesprochen.

115.000 Euro in Schule verschwunden: Sekretärin in Wien freigesprochen

3.05.2016 Die Sekretärin und Rechnungsführerin eines Wiener Gymnasiums musste sich wegen des Verschwindens von 115.000 Euro verantworten.
Bürgermeister Michael Häupl und der Wiener Wirtschaftskammerpräsident Walter Ruck.

Saisoneröffnung an der Alten Donau

3.05.2016 Bei der Sommer-Saison-Eröffnung des Erholungsgebiets an der Alten Donau musste Bürgermeister Michael Häupl auch politisch unangenehme Fragen beantworten.
Die Polizei fahndet nach dem Täter.

Bewaffneter Banküberfall in Wien-Liesing

3.05.2016 Dienstagnachmittag überfiel ein mit einer Pistole bewaffneter Täter eine Bankfiliale im 23. Bezirk. Ihm gelang mit einem Bargeldbetrag in unbekannter Höhe die Flucht.
Tierärzte kämpfen um das Leben von ausgesetzter Katze Lisa

Zwei Katzen beim WTV ausgesetzt: Tierärzte kämpfen um Lisas Leben

3.05.2016 Bereits am Freitagnachmittag wurden zwei Katzen auf dem Gelände des Wiener Tierschutzvereins (WTV) einfach abgestellt. Während ein Tier kerngesund ist, ringt das zweite derzeit ums Überleben, so der WTV.
Die heimischen Festivals versüßen wieder den Sommer.

Festivals 2016 in Österreich: Der große Überblick für den Sommer

3.05.2016 Alle Jahre wieder verschönern sie uns den Sommer … die Festivals. Auf welchen Bühnen wird in welchem Bundesland heuer gespielt, welche Termine sollte man auf keinen Fall verpassen? Gerade seit diesem Jahr sind nämlich so manche Neuheiten oder Location-Änderungen dabei. Wir haben hier die Übersicht.
Mit der richtigen Ausrüstung lässt sich der Merkurtransit über Wien sehen

Seltene "Mikro-Sonnenfinsternis": Merkurtransit am 9. Mai über Wien sehen

4.05.2016 Das laut Experten interessanteste Himmelsereignis des Jahres steht uns ins Haus: Eine seltene "Mikro-Sonnenfinsternis", wenn am 9. Mai 2016 der Merkur direkt vor der Sonne vorbeizieht. Der Merkurtransit ist definitiv sehenswert - wo das in Wien gelingt, steht hier.
ServusTV sagt leise "Servus".

Nach Aus für ServusTV: Wie geht es für die Mitarbeiter weiter?

3.05.2016 Große Betroffenheit herrschte unter den Mitarbeitern von ServusTV als sie am Dienstagvormittag von Senderchef Ferdinand Wegscheider und Christopher Reindl, Geschäftsführer des Red Bull Media House, über die geplante Einstellung des Betriebs informiert wurden. "Die Leute waren geschockt", schilderte die Belegschaft. Die Gewerkschaft fordert einen Sozialplan für die gekündigten Angestellten.
Wien ist im Schnitt immer noch um ein Fünftel teurer als München

Einkaufen in Wien immer noch teurer als in München

3.05.2016 Die Arbeiterkammer hat erneut einen Preisvergleich zwischen Wien und München aufgestellt, bei dem der Kauf von Marken-Lebensmittel unter die Lupe genommen wurde. Nur 5 Produkte waren in Wien billiger.
Die Polizei hat die zuständige Beamtin zu einer Stellungnahme aufgefordert.

Haare färben, nicht aufreizend kleiden: Polizei prüft fragwürdige Tipps an Überfallsopfer

3.05.2016 Nachdem sie am Westbahnhof von vier Männern überfallen wurde, sei einer Studentin nahegelegt worden, sich die Haare dunkel zu färben und weniger aufreizende Kleidung zu tragen.
Gratis ins Kunst Haus Wien kommt man beim Lotterien Tag am Freitag

"Lotterien Tag" im Kunst Haus Wien: Freier Eintritt am 6. Mai 2016

3.05.2016 Im Rahmen der Koopertation zwischen den Österreichischen Lotterien und dem Kunst Haus Wien veranstaltet das Museum am Freitag, den 6. Mai 2016, den ersten "Lotterien Tag". Ein vielseitiges Führungsprogramm bei freiem Eintritt wartet.
ÖVP-Chef Mitterlehner lässt über Ausrichtung der Partei konferieren

ÖVP: Mit der "Zukunftskonferenz" zum "Evolutionsprozess"

3.05.2016 Nach der herben Niederlage des ÖVP-Präsidentschaftskandidaten Andreas Kohl hält die ÖVP am 20. Mai eine Konferenz ab, um den Weiterentwicklungsprozess der Partei fortzusetzen.
Die Mode von Adnrea Kerber kann im Online Shop und im 15. Wiener Gemeindebezirk gekauft werden.

Jungdesignerin Andrea Kerber launcht Modelabel VIS A VIS

3.05.2016 Das Streetwear Modelabel VIS A VIS geht an den Start und erobert dabei nicht nur Wien.
Österreicher backen gerne und viel.

Studie zeigt: Backen liegt bei Österreichern wieder voll im Trend

3.05.2016 Backe, backe, Kuchen - von wegen spießig und langweilig: Eine neue Studie zeigt, dass die Österreicher gerne und auch viel backen. Was dabei in die Backrohre kommt und wo Rezepte gesucht werden, lest ihr hier.
Einen Maibaum ließen Boku-Studenten in Wien mitgehen

Wiener Boku-Studenten fladerten Maibaum und fuhren mit ihm Bim

3.05.2016 Ungewöhnliche Fracht in einer Wiener Straßenbahn der Linie 41: Am Montagabend haben Studenten der Universität für Bodenkultur (Boku) ihren eigenen Maibaum gestohlen und ihn mit der Straßenbahn in die City transportiert.
Nach der Inneren Stadt machen nun weitere Bezirke gegen Außenheizungen mobil.

Weitere Wiener Bezirke erteilen Schanigärten-Heizschwammerl Abfuhr

3.05.2016 "Heizschwammerl ins Abstellkammerl!": Nach der Inneren Stadt sprachen sich nun drei weitere Bezirke gegen den Vorschlag von Wärmequellen in Schanigärten von Wirtschaftsstadträtin Renate Brauner (SPÖ) aus.
Die mehrfach vorbestrafte Frau wurde festgenommen.

Wien 15: Frau versuchte Waren im Wert von über 1.000 Euro zu stehlen

3.05.2016 In Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus wurde am 2. Mai eine Frau beim Diebstahl von Waren im Wert von über 1.000 Euro ertappt.
Feuerwehr und Polizei eilten der jungen Frau zur Hilfe

Verwirrte Frau in Wien-Döbling von Studentenwohnheim-Dach gerettet

3.05.2016 In der Nacht auf Dienstag kurz vor 1 Uhr Früh gingen mehrere Notrufe bei der Polizei ein. Die Anrufer meldeten eine junge Frau, die auf das Vordach eines Studentenwohnheims in der Döblinger Hauptstraße geklettert war.
"DYSTOPIA EUTOPIA" auf den Burgtoren.

Raster und Stacheldraht: Hofburg-Tore werden 40 Nächte lang künstlerisch beleuchtet

3.05.2016 Die Künstlerin Victoria Coeln projeziert die Lichtinstallation "DYSTOPIA EUTOPIA" auf die Burgtore der Wiener Hofburg.
Mateschitz gibt den Sender ServusTV auf.

ServusTV stellt Betrieb ein

3.05.2016 "ServusTV gibt den Betrieb auf", wurde per Aussendung des Unternehmens am Dienstag bekannt gegeben. Der Sender sei "wirtschaftlich untragbar geworden", lautet die Begründung. Dennoch wird der Sendebetrieb bis auf weiteres uneingeschränkt weiter laufen.
The Who kommen live nach Wien.

The Who live in Wien: Konzert in der Stadthalle

14.09.2016 Wenn das kein Grund zur Vorfreude ist: Die britische Kultband The Who macht im Rahmen ihrer Jubiläumstour auch einen Sprung nach Österreich.
Am Tatort in Wien-Margareten

Freundin in Margareten wegen Sex-Video erstochen: Mordprozess am 18. Mai

18.05.2016 Weil er seine Freundin ermordet haben soll, muss sich am Samir G. vor Geschworenen im Wiener Straflandesgericht verantworten. Er soll die 40-jährige Frau in der Nacht auf den 25. September 2015 in ihrer Wohnung in Margareten erstochen haben.
Die Presse wird zunehmend bedroht

Pressefreiheit: Journalisten immer öfter in Gefahr

3.05.2016 Im Zuge des internationalen Tages der Pressefreiheit fand am Montagabend eine Diskussionsrunde rund die Gefahren für Journalisten in Europa und in Kriegsregionen statt. Das Fazit: Journalisten werden zunehmend bedroht.
So geht Wien: Kuriositäten und Eigenheiten der Stadt werden humorvoll erklärt.

So geht Wien: Geheimnissen und Klischees der Donaustadt auf der Spur

3.05.2016 Wussten Sie, woher das Wiener "Baba" eigentlich kommt und wieso jeder Nichtwiener als "gschead" bezeichnet wird? Oder, dass Wien grundsätzlich am Inn liegt und alle vier Klimazonen vereint? Wir auch nicht. Vergessen Sie jedenfalls alles, was Sie dachten über Wien und die Wiener zu wissen, denn: Es ist alles anders.
Auch im Mai spielt wieder die Musik in Wien.

Die Konzert-Highlights in Wien im Mai 2016: Viele Termine warten

2.05.2016 Der Musikfrühling läuft auf Hochtouren: Bevor wir in die feucht-fröhliche Sommerfestival-Saison starten hat der Mai noch einige Live-Termine zu bieten, die man nicht verpassen sollte. Hier ein kleiner Überblick.
Abdullah P. sitzt in Untersuchungshaft.

Kindergarten-Förderbetrug: U-Haft für Abdullah P. und engste Vertraute

2.05.2016 Der mutmaßliche Kopf hinter dem ausgeklügelten Förderbetrug um die Wiener Kindergärten, Abdullah P., wurde in Untersuchungshaft genommen. Aufgrund der sich in Ermittlung befindlichen Delikte war die Verdachtslage ausreichend, um der Verhängung der U-Haft stattzugeben. Die Staatsanwaltschaft sieht Tatbegehungsgefahr.
Die Bundeswettbewerbsbehörde setzt ein Monitoring ein

Bankomatgipfel: Bundeswettbewerbsbehörde prüft

2.05.2016 Anlässlich des sogenannten "Bankomatgipfels" hat sich Finanzminister Hans Jörg Schelling mit den Banken-Spitzenvertreter zusammengesetzt, um die etwaige Einführung von Gebühren bei Bankomatbehebungen zu besprechen. Die Bundeswettbewerbsbehörde führt nun ein Monitoring durch.
Besonders die Angst vor Einbrüchen ist in Österreich groß.

Sorgen der Österreicher: Laut Umfrage liegen Einbrüche ganz vorne

2.05.2016 Wovor fürchten sich die Österreicher am meisten? Eine neue Umfrage des GfK gibt Aufschluss.
Abdullah P. stand unter Betrugsverdacht vor Gericht

Wiener Kindergarten-Betreiber von Abdullah P. unter Druck gesetzt: Prozess

2.05.2016 Wegen Förder-Betrugs vor Gericht: Mit welchen Methoden Abdullah P. - der mutmaßliche Chef eines kriminellen Netzwerks, das von der Staatsanwaltschaft Wien beleuchtet wird - gearbeitet haben dürfte, hat am Montag ein Prozess im Landesgericht veranschaulicht.
Umweltminister Andrä Rupprechter plant weitere Reduktion von Plastiksackerl

"Plastiksackerl-Pakt": 50 Prozent weniger bis 2019 geplant

2.05.2016 ÖVP-Umweltminister Andrä Rupprechter legte am Montag ein Abkommen zusammen mit Vertretern des Handels und NGOs vor, die eine Reduktion von Plastiksackerl von 50 auf 25 Stück pro Person und Jahr vorsieht. Ab Juli soll dieser Pakt in Kraft treten.