Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Großunterkünfte für Asylwerber deutlich teurer als Privatquartiere

17.01.2018 Laut Stadtrechnungshof Wien sind Privatquartiere für Asylwerber in der Grundversorgung für die öffentliche Hand deutlich günstiger als Großunterkünfte. Die jährlichen finanziellen Aufwendungen des Fonds Soziales Wien je privat wohnender Person betragen zwischen rund 4.700 Euro und etwa 5.600 Euro.

Prozess um Messerattacke gegen Mieter in Wien endete mit Freisprüchen

17.01.2018 Jener Hausverwalter, der nach einem längeren Mietrechtstreit im Juni 2017 auf seinen Mieter mit einem Messer eingestochen haben soll, wurde am Mittwoch in Wien freigesprochen.

Neue Studie zeigt Menschen als Hauptverursacher der Fäkalien in der Donau

17.01.2018 Die Medizinische Universität Wien, die Technische Universität Wien und die Karl Landsteiner Privatuniversität Krems untersuchten die Wasserhygiene der Donau und kamen zu einem interessanten Ergebnis: Der Mensch ist der Hauptverursacher der Fäkalverunreinigung in der Donau.

Deutschklassen in den Schulen: Linguisten kritisieren Regierungspläne

17.01.2018 Die im Regierungsprogramm angekündigten Deutschklassen für Kinder mit mangelnden Sprachkenntnissen werden vom Verband für angewandte Linguistik abgelehnt. Vor allem eine längerfristige Trennung von Kindern und Jugendlichen mit unterschiedlichen Deutschkenntnissen sei nicht sinnvoll, so der Verband.

Demonstrationen zum Akademikerball in Wien: "Deutlich höhere Gewaltbereitschaft" erwartet

17.01.2018 Kommende Woche findet wieder der Akademikerball in der Wiener Hofburg statt. Anlässlich der Demonstrationen rund um den Ball rechnet die Polizei in diesem Jahr mit "deutlich höherer Gewaltbereitschaft". 

Wiener Gemeindebauten: Geschäftsmieter für 400 Sockelzonen gesucht

17.01.2018 Momentan stehen 400 Erdgeschoßzonen der Wiener Gemeindebauten leer. Die Gemeindebauten beherbergen nämlich neben 220.000 Wohnungen auch 5.000 Geschäftslokale. Rund jedes zwölfte steht leer.

Wiener Tierschutzverein: Im Affenhaus herrscht seit Kurzem wieder Hochbetrieb

17.01.2018 Lange Zeit war es im "Affenhaus" des Wiener Tierschutzvereins (WTV) in Vösendorf eher ruhig. Seit kurzem herrscht dort allerdings wieder Hochbetrieb und Rhesusaffe Kasimir, der einzig verbliebene Primat im WTV, bekam kurz vor Weihnachten neue "Mitbewohner".

Kurz lobt deutsche Asylpolitik: "Aber das Problem ist nicht gelöst"

18.01.2018 Bundeskanzler Sebastian Kurz lobte bei seinem Amtsbesuch am Mittwoch die Migrationspolitik in Deutschland. Vor seinem Treffen mit Amtskollegin Angela Merkel erinnerte Kurz daran, dass es diesbezüglich in der Vergangenheit unterschiedliche Positionen gegeben habe. Zudem will er amerikanische Großkonzerne an die Kasse bitten.

Skurrile Werbeaktion: IKEA bittet Frauen auf das Prospekt zu pinkeln

17.01.2018 Bei all der Werbung, die uns umgibt, müssen die Firmen immer kreativer werden, um Aufmerksamkeit zu erregen. IKEA setzt nun auf eine sehr skurrile Rabatt-Aktion: Schwangere Frauen müssen auf eine Seite des Prospekts pinkeln, um ein Kinderbett vergünstigt erwerben zu können.

"Fast-Food-Reisen": Kurztrips lösen längere Erholungsurlaube ab

17.01.2018 Wochenlange Urlaube sind bei Österreichern immer weniger beliebt, stattdessen geht der Trend zu intensiven Kurztrips. Bei den sogenannten "Fast-Food-Reisen" geht es darum, in kurzer Zeit möglichst viel zu erleben.

Bregenzer Digitalagentur TOWA eröffnet Standort in Wien

17.01.2018 Die Bregenzer Digitalagentur TOWA eröffnet in Wien einen neuen Standort. Vier Mitarbeiter des Standortes Bregenz werden im Laufe des ersten Quartals 2018 ihren Arbeitsplatz nach Wien verlegen.

Polizist bei Einsatz in Wien-Neubau wegen Drogenkonsums verletzt

17.01.2018 Am Dienstagnachmittag kam es in Wien-Neubau zu einem Polizeieinsatz, nachdem die Beamten bemerkt hatten, dass zwei Männer Drogen konsumiert hatten. Es kam zu einem Handgemenge, bei dem ein Polizist verletzt wurde.

Serien-Auto-Einbrecher in Wien geschnappt: Für rund 230 Einbrüche verantwortlich

17.01.2018 Das LKA Wien konnte nach monatelangen Ermittlungen einen Serien-Auto-Einbrecher schnappen, der sich auf das Ausbauen von Multimedia-Anlagen spezialisiert hatte. Ihm werden rund 230 PKW-Einbrüche zugeordnet.

Mann wegen gefährlicher Drohung gesucht: In Wiener U6-Station festgenommen

17.01.2018 Während einer Personenkontrolle im Bereich der U6-Station Gumpendorfer Straße konnten Polizisten einen Mann festnehmen, gegen den eine Festnahmeanordnung, unter anderem wegen gefährlicher Drohung, bestand.

Bis zu 80 km/h: Sturmtief "Friederike" zieht über Wien

17.01.2018 Am Mittwoch und Donnerstag wird es in Wien stürmisch, wenn "Friederike" über Österreich zieht. In tiefen Lagen muss man laut ZAMG mit Böen zwischen 70 und 80 km/h rechnen, in exponierten Regionen sind kurzzeitig auch an die 100 km/h möglich.

Versuchter Raub: Pensionistenpaar in Wohnung attackiert

18.01.2018 Im 10. Wiener Bezirk kam es am Sonntag zu einem versuchten Raub. Dabei versuchten Unbekannte in die Wohnung eines Pensionistenpaares einzudringen und verletzten einen 81-Jährigen.

eServices: Diese Amtswege kann man in Wien bereits online erledigen

17.01.2018 Stadtrat Andreas Mailath-Pokorny äußerte sich positiv dazu, dass die Regierung durch die Digitalisierung von Behördenwegen den Alltag der Bürger nun auch bundesweit erleichtern will. In diesem Zusammenhang verwies er in einer Aussendung darauf, welche Amtswege man in Wien bereits bequem digital erledigen kann.

100 Kilogramm schwere Fliegerbombe in Wien-Donaustadt entschärft

17.01.2018 Am Dienstagvormittag wurde in der Donaustadt eine rund 100 Kilogramm schwere Fliegerbombe auf einer freien Ackerfläche ausgehoben und entschärft.

Brexit: Blümel rechnet mit EU-Austritt von Großbritannien

17.01.2018 Trotz der jüngsten Einladung der EU zum Verbleib, rechnet EU-Minister Gernot Blümel (ÖVP) mit einem Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union.

Kern: Regierung holt "keine Raketenwissenschaftler, sondern Fensterputzer"

18.01.2018 SPÖ-Chef und Ex-Kanzler Christian Kern kritisierte in einer Pressekonferenz am Mittwoch die Einwanderungspläne der derzeitigen Regierung. Bis 2020 sollen 150.000 ausländischen Arbeitnehmer nach Österreich kommen, schätze er.

Um Schulden abzubauen: SPÖ verkauft Gartenhotel Altmannsdorf in Wien

18.01.2018 Am Mittwoch teilte SPÖ-Parteichef Christian Kern mit, dass die SPÖ durch den Verkauf des Gartenhotels Altmannsdorf in Wien einen großen Teil ihrer Schulden abbauen konnte. Bis 2020 soll die Partei entschuldet sein.

Positive Bilanz der telefonischen Gesundheitsberatung 1450 in Wien und Co.

17.01.2018 "Wenn’s weh tut! 1450": Anfang 2017 fiel der Startschuss für die Pilotphase der telefonischen Gesundheitsberatung "1450" in den Bundesländern Wien, Niederösterreich und Vorarlberg. Rund ein Jahr später kann nun eine sehr gute Bilanz gezogen werden.

car2go wächst in Wien auf 138.000 Kunden

17.01.2018 car2go gab am Mittwoch seine letztjährigen Zahlen für Wien bekannt. Insgesamt konnte der Carsharing-Anbieter ein Kundenplus von 18 Prozent auf 138.000 Kunden verzeichnen.

Wiener Leitungen müssen der U-Bahn weichen: U2/U5-Bauarbeiten beginnen

17.01.2018 Um unterirdisch Platz für die neuen U-Bahn-Strecken zu schaffen, müssen zahlreiche Wasser-, Gas-, Strom- und Datenleitungen sowie der Kanal im Wiener Untergrund umgelegt werden. Rund um die künftigen Stationen werden diese wichtigen Vorarbeiten im Frühling beginnen. Am Matzleinsdorfer Platz ist es bereits Ende Jänner soweit.

Opernball-Stargast 2018: Lugner holt Melanie Griffith in seine Loge

17.01.2018 Bereits im Vorfeld wurde über die Ballbegleitung von Richard Lugner zum Opernball 2018 gemunkelt. Heute gab der 85-Jährige den Namen seines Stargasts in der Lugner City in Wien bekannt. Es wird Schauspielerin Melanie Griffith.

Ute-Bock-Preis für Zivilcourage geht 2018 an zwei Holocaust-Überlebende

17.01.2018 Der Ute-Bock-Preis für Zivilcourage geht in diesem Jahr an zwei Holocaust-Überlebende. Helga Feldner-Busztin und Rudolf Gelbard werden für ihren "unermüdlichen Einsatz für die Aufklärung über die Nazizeit" ausgezeichnet, teilte die Organisation SOS Mitmensch am Mittwoch in einer Aussendung mit.

Herzensangelegenheit: Neun neue Defis auf den Wiener Märkten

17.01.2018 In den kommenden Wochen werden neun neue Defibrillatoren auf den Wiener Märkten installiert. Sie sollen die am stärksten frequentierten Wiener Märkte "herzsicher" machen.

Digitalbranche geht mit großen Ambitionen ins neue Jahr

17.01.2018 Das neue Jahr beginnt bei iab austria genauso ambitioniert, wie das letzte geendet hat. Beim Jahresauftakt die Interessensvertretung der heimischen Digitalbranche ging es vor allem darum, wie man mit den Digitalgiganten Google, Facebook, Amazon und Co. konkurrieren könne.

Grasser-Prozess: Schöffenschwund gefährdet Prozessablauf

17.01.2018 Von den insgesamt 12 Schöffen, die von Anfang an beim Grasser-Prozess dabei waren, sind nur noch sieben übrig. Vier Laienrichter sind seit dem Beginn des Korruptionsprozesses erkrankt, einer wurde nach einer Verspätung ausgeschlossen.

Bauen & Energie 2018 in der Messe Wien: Erstmals auch Fachprogramm für Architekten & Bauherren

16.01.2018 Rechtzeitig vor Beginn der neuen Bausaison findet die Bauen & Energie Wien statt. An vier Tagen präsentieren zahlreiche namhafte Aussteller aus dem In- und Ausland wieder ihre Angebote in der Messe Wien. Neu in diesem Jahr ist das spezielle Fachprogramm für Architekten, Bauträger und Bauherren am ersten Messetag.

Physiker Werner Gruber führt durch Planetarium Wien-Schau

16.01.2018 Der Physiker Werner Gruber ist Direktor des Planetariums der Stadt Wien. Er führt am Mittwoch, den 17. Jänner, um 17.00 Uhr durch die Sonderausstellung "90 Jahre Planetarium der Stadt Wien" im Bezirksmuseum Leopoldstadt.

Geöffnet bis zum Wiener Opernball: Neue Spiegelbar vor dem Schwarzen Kameel

16.01.2018 Am Dienstagabend wurde vor dem Lokal Schwarzes Kameel in der Wiener Innenstadt eine von der Tiroler Künstlerin Eva Schlegel entworfene Spiegelbar eröffnet. Das traditionsreiche Lokal, das heuer seinen 400. Geburtstag feiert, wird am 8. Februar auch die Opernball-Gäste bewirten.

Häupl-Nachfolge: Beide Wiener Bürgermeister-Kandidaten voller Vorfreude auf Hearing

17.01.2018 Die beiden Bürgermeister-Nachfolge-Kandidaten mussten sich eineinhalb Wochen vor der Entscheidung um den Chefposten der Wiener SPÖ, am Dienstagabend, einem ersten Hearing den Delegierten stellen. Sowohl Wohnbaustadtrat Michael Ludwig als auch der geschäftsführende Parlamentsklubchef Andreas Schieder versprühten vor Beginn Vorfreunde.

Nach Verkehrsunfall: Betrieb der Wiener Linien 43 und 44 gestört

16.01.2018 Im Bereich der Landesgerichtsstraße kam es am Dienstagabend zu einem Unfall, weshalb der Betrieb der Straßenbahnen 43 und 44 gestört ist. Das Ende der Störung ist derzeit nicht absehbar, schreiben die Wiener Linien auf Facebook.

U4-Ausbau nach Niederösterreich: Untersuchungen sind bereits im Laufen

16.01.2018 Das von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner verabschiedete "Mobilitätspaket 2018-2022" umfasst auch die Untersuchung zum möglichen Ausbau der U-Bahnlinie U4 nach Niederösterreich. "Als Hietzinger Bezirksvorsteherin freue ich mich sehr, dass nun endlich die richtigen Weichen gestellt werden und somit Bewegung in die seit Jahren von uns geforderte U4-Verlängerung kommt", so Silke Kobald über das Projekt.

Einschreibungen in Wiener Volksschulen gestartet

16.01.2018 In den Wiener Volksschulen haben am Montag die Einschreibungen für das nächste Schuljahr begonnen. 17.500 Kinder werden in den kommenden zwei Wochen auf ihre Schulreife geprüft.

Nach Teddybären & Plüschstadion: Auch Wiener FAC verlost Stadion-Namen

16.01.2018 Um zusätzliche Sponsorgelder aufzutreiben, tut es der Erste-Liga-Club FAC dem SC Wiener Neustadt gleich und verlost seinen Stadion-Namen - dieser winkt bei der seit Dienstag laufenden Verlosung als Hauptgewinn.

Eigene Trapp-Familie begleitet 25. Life Ball in Wien

16.01.2018 Der 25. Life Ball steht unter dem Motto des Musikfilms "The Sound of Music". Das Spektakel in Wien wird von einer eigenen Life Ball-Version der Trapp-Familie begleitet.

Jackie Wolcott wird neue US-Botschafterin der Wiener UNO-Zentrale

16.01.2018 Die Wiener UNO-Zentrale bekommt eine neue US-Botschafterin: Jackie Wolcott ist Expertin auf dem Gebiet der Nicht-Weiterverbreitung von Atomwaffen. Auch bei der Wiener Atomenergiebehörde IAEA (IAEO) wird sie die USA künftig vertreten, so das Weiße Haus am Dienstag.

Poolinale Nights im Filmcasino: Neue Musikfilm-Reihe startet mit Grace Jones-Portrait

16.01.2018 Die neue Filmreihe Poolinale Nights bringt ab Jänner regelmäßig Musikfilme ins Filmcasino. Der Eröffnungsfilm ist am 24. Jänner das außergewöhnliche Portrait einer unvergleichlichen Künstlerin: "Grace Jones: Bloodlight and Bami" von Sophie Fiennes.

Mordprozess um Leiche in Müll: Obdachloser in Wien zu Tode gequält

16.01.2018 Beim Wiener Schwurgericht startete am Dienstag der Mordprozess um einen im Müll gefundenen Toten. Der obdachlose Slowake soll im März 2017 in Wien von vier Bekannten zu Tode gequält worden sein. Am Mittwoch soll das Urteil gefällt werden.

Influenza in Wien im Aufwind

16.01.2018 Die Influenza-Welle schwappt weiter hoch - die Erkrankungszahlen befinden sich im Aufwind. In Wien gab es in der vergangenen Woche rund 8.400 Neuerkrankungen an "echter" Virusgrippe und grippalen Infekten, so die Zahlen des Grippemeldedienstes der Stadt Wien.

Wiener Taxler entjungferte 16-Jährige: Prozess um sexuellen Missbrauch vertagt

16.01.2018 Der Prozess gegen jenen 48-jährigen Wiener Taxler, der drei weibliche Fahrgäste missbraucht haben soll, wurde auf unbestimmte Zeit vertagt. Laut Anklage war das jüngste Opfer des Mannes 16 Jahre alt. Wegen einer starken Alkoholisierung soll das Mädchen nicht in der Lage gewesen sein, den Taxler abzuwehren, der sie am Beifahrersitz seines Taxis entjungfert haben soll. Der Mann sprach bei dem Prozess am Dienstag von einvernehmlichen Sex.

Beide Verhandlungstage im Grasser-Prozess fallen diese Woche aus

16.01.2018 Nachdem vergangenen Donnerstag wegen der Erkrankung des beisitzenden Richters der zehnte Verhandlungtag im Korruptionsprozess gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser (FPÖ/ÖVP) und 13 weitere Angeklagte abberaumt wurde, kommt es nun zur nächsten Verzögerung: Beide Verhandlungtage in dieser Woche fallen aus.

#WatchingVoldemort: Inoffizieller Harry Potter-Fanfilm erobert das Internet

16.01.2018 Endlich hat das lange Warten ein Ende: Am Wochenende wurde das inoffizielle Harry Potter-Prequel "Voldemort: Origins of the Heir" auf YouTube veröffentlicht.

Wiener Statistisches Jahrbuch 2017 erschienen: Baby- und Öffiboom verzeichnet

16.01.2018 Das Jahr 2016 war in Wien ein Rekordjahr in Sachen Geburten - sagt das soeben erschienene Statistische Jahrbuch 2017 (in dem das Datenmaterial aus dem Jahr davor aufbereitet wurde). Die Zahl, die den Babyboom dokumentiert, lautet: 20.804. So viele Kinder haben 2016 das Licht der Welt erblickt, was mehr ist als im Spitzenjahr 1967.

Erneuter Besucherrekord des Wiener Haus des Meeres im Jahr 2017

16.01.2018 Zum elften Mal in Folge hat das Haus des Meeres 2017 einen Besucherrekord erzielt. Über 600.000 Gäste konnte der Wiener Aqua-Zoo erstmals in einem Jahr begrüßen, heißt es per Aussendung am Dienstag. Mit 635.363 Besuchen konnte das Ergebnis des Vorjahres um neun Prozent übertroffen werden. Noch vor zehn Jahren konnte man lediglich 260.000 Besucher anlocken.

Diskussionsveranstaltung in Wien zum Thema "Kopftuch als Projektionsfläche"

16.01.2018 Unter dem Titel "Kopftuch als Projektionsfläche" wurde am Dienstag in der Arbeiterkammer Wien über Verbote und Formen des Ausschlusses diskutiert.

Passagierrekord und Gewinnsteigerung: Flughafen Wien hebt ab

16.01.2018 Trotz Niki-Insolvenz erzielte der Flughafen Wien 2017 einen Besucherrekord. Insgesamt flogen 24,4 Millionen Passagiere von oder nach Wien. Auch geschäftlich schließt Schwechat deutlich positiv ab. Man geht mit einem Gewinn von über 120 Millionen Euro aus. Im Plus sind auch die Auslandsbeteiligungen in Malta und Kosice.

Tennis: Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle erhält Auszeichnung für bestes Marketing

16.01.2018 Die Veranstalter des Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle haben eine Auszeichnung der ATP bekommen. Der "ATP Award of Excellence" für die beste Marketing- und Promotion-Performance aller europäischer Turniere geht an Turnierboss Herwig Straka und sein Team.

Häftling tauchte unter und finanzierte Spielsucht mit Betrügereien in Wien: Prozess

16.01.2018 Ein Häftling der niederösterreichischen Justizanstalt Sonnberg im Bezirk Hollabrunn ist von einem genehmigten Freigang im Sommer 2017 nicht mehr zurückgekehrt. Stattdessen ging der 30-Jährige in Spiellokale und ins Casino. Seine Spielsucht finanzierte er mit Betrügereien, indem er zum Schein die Gemeindewohnung seiner Mutter in Wien-Ottakring auf dem Wohnungsmarkt anbot. Am Dienstag stand der Mann vor Gericht.

Albertina Wien freut sich über Schenkung aus dem Nachlass von Maler Max Weiler

16.01.2018 Die Wiener Albertina erhielt eine Schenkung von 17 Werken aus dem Nachlass des 2001 verstorbenen Malers Max Weiler. Außerdem wurde das erste digitale Werkverzeichnis Weilers am Dienstag präsentiert.

Liste der Mangelberufe: Kanzler Kurz wirft SPÖ "Angstmache" vor - Kern wehrt sich

16.01.2018 Wegen ihrer Warnungen und Kritik im Zusammenhang mit möglichen Änderungen bei der Mangelberufsliste wirft Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) der SPÖ "Angstmache" vor. Es sei "unredlich und auch nicht sinnvoll, mit falschen Zahlen zu hantieren" und der Bevölkerung vielleicht Angst zu machen.

Wien unter den zwölf am meisten gefährdeten Kulturerbestätten Europas

16.01.2018 Das im Juli von der UNESCO auf die Rote Liste der gefährdeten Welterben gesetzte historische Zentrum Wiens wird von der Denkmalschutzorganisation "Europa Nostra" zu den zwölf am meisten gefährdeten Kulturerbestätten Europas gezählt. Anlässlich der Eröffnung des Europäischen Kulturerbejahres 2018 veröffentlichte der Verband am Dienstag die Shortlist für die sieben am meisten gefährdeten Stätten.

Peter Paul Kainrath zukünftiger Intendant des Klangforum Wien

16.01.2018 Ab 1. Jänner 2020 hat das Klangforum Wien einen neuen Intendanten: Peter Paul Kainrath wird den amtierenden Leiter Sven Hartberger ablösen.

Strache fast von EU-Flaggenmast am Kopf getroffen: "Habe heute die EU gerettet"

16.01.2018 Nur knapp entging Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) am Dienstag im Ministerrat einer Beule. Ausgerechnet der Fahnenmast mit der EU-Flagge fiel ihm beim Verlassen des Pressefoyers fast auf den Kopf. Strache nahm den Vorfall mit Humor.

AUVA warnt vor Glatteis auf Wiens Straßen

16.01.2018 Auf Straßen und Gehwegen besteht momentan erhöhte Glatteisgefahr. Die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA) mahnt deshalb zu besonderer Vorsicht: Auf einer rutschigen Fahrbahn verlängere sich der Bremsweg eines Autos um ein Vielfaches, so die AUVA.

Verkauf von Semesterticket startet heute

16.01.2018 Nach dem Start des Onlineverkaufs können Studenten ab bem 16. Jänner ihr Semesterticket auch an den Ticketstellen der Wiener Linien kaufen. Das Ticket ist von 1. Februar bis zum Semesterende am 30. Juni gültig.

Pollen-Warnung: Hasel- und Erlenpollen fliegen heuer ungewöhnlich früh

17.01.2018 Im heurigen Jahr beginnt die Pollensaison früher als gewohnt. Üblicherweise beginnen Hasel und Erle Ende Jänner bis Anfang Februar zu blühen. Heuer wurde die Saison mit vereinzelten "Frühstartern" der Hasel bereits vergangene Woche eingeläutet, teilte die Medizinische Universität Wien am Dienstag mit.

Rauchverbot-Umfrage: 70 Prozent der Österreicher wollen rauchfreie Gastronomie

17.01.2018 Mit dem geplanten Kippen des Gesetzes für eine rauchfreie Gastronomie ab Mai dieses Jahres agiert die schwarz-blaue Bundesregierung ganz klar gegen die Wünsche von 70 Prozent der Österreicher. Das geht aus einer aktuellen repräsentativen GfK-Umfrage der Ärzteinitiative gegen Raucherschäden hervor. Sie wurde am Dienstag in Wien vorgestellt.