Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Unwetter in Wien: Auch Flughafen Wien von "heftiger" Gewitterzelle betroffen

3.05.2018 Nicht nur zahlreiche Feuerwehreinsätze lösten die heftigen Unwetter am Mittwoch aus, auch am Flughafen Wien kam es zu Störungen. Die Bodenabfertigung musste aus Sicherheitsgründen unterbrochen werden.

Tödliche Messerattacke vor Bar in Wien-Ottakring: Mordprozess wird fortgesetzt

3.05.2018 Jener 37-Jährige, der im August 2017 einen Bar-Betreiber in Wien-Ottakring mit einem Messer tödlich verletzt haben soll, muss sich am Donnerstag wieder wegen Mordes vor Gericht verantworten.

Rauchen im Auto mit Kind: Strafen erst ab 1. Juni

2.05.2018 Im ersten Monat wird kontrolliert und abgemahnt, wenn Erwachsene im Beisein von Minderjährigen im Auto Rauchen. Ab 1. Juni wird gestraft, sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums.

Familienbeihilfe: Kritik kommt von vielen Seiten

2.05.2018 Nach der heute im Ministerrat beschlossenen Indexierung der Familienbeihilfe für Kinder im EU-Ausland kommt deutliche Kritik von allen Seiten. Ministerin Juliane Bogner-Strauß will damit ab 2019 rund 100 Millionen Euro einsparen. Die NEOS fürchten aber einen Einbruch in der Pflegebranche.

Vizekanzler Strache beim verbotenen Rauchen erwischt

2.05.2018 Seit 1. Mai 2018 gilt ein Rauchverbot in Zeltfesten, das Vizekanzler und FPÖ-Obmann Heinz-Christian Strache nicht sehr zu beeindrucken scheint: Er wurde nun nämlich, zu sehen in einem von seiner Partei veröffentlichten Video, beim Rauchen im Bierzelt erwischt.

Father John Misty stellt neues Album "Mr. Tillman" bei Konzert in der Wiener Arena vor

2.05.2018 Joshua Michael Tillman alias Father John Misty kommt im Herbst für ein Konzert nach Wien. Er stellt sein neues Album "Mr. Tillman", das am 1. Juni erscheint, in der Arena vor.

88 Stoßzähne: "Boxweltmeister" soll halbe Tonne Elfenbein in Wien gehortet haben

2.05.2018 Ein 67-jähriger Mann soll in seiner Wohnung in Wien-Josefstadt illegal 88 Elefantenstoßzähne gehortet haben soll. Zudem gab sich der Angeklagte vor Gericht als ehemaliger Profiboxer aus. Die Verhandlung wurde zur Einvernahme weiterer Zeugen auf 21. Juni vertagt.

Sci-Fi-Day 2018 im Wiener Wurstelprater

3.05.2018 Möge die Macht mit dir sein, heißt es am 26. Mai 2018 im Wiener Prater. Neben Unterhaltung soll das Event vor allem auch Spenden für das Kinderhilfswerk bringen.

Tödlicher Unfall in Wien-Döbling: Klein-LKW mit Radfahrer kollidiert

2.05.2018 Am Mittwoch ereignete sich in Wien-Döbling ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein Radfahrer verstarb nach einer Kollision mit einem Klein-LKW.

"Kurz und Strache wollen, dass Arbeitnehmer bis zum Umfallen hackeln"

2.05.2018 Der 12-Stunden-Tag ist für viele Arbeitnehmer ein Dorn im Auge. Auch SPÖ-Bundesgeschäftsführer Max Lercher empfindet diese Idee als Schikane und verübte am Mittwoch Kritik gegen die Schwarz-Blaue-Regierung.

Kurz erteilt höherem EU-Budget eine Abfuhr

2.05.2018 Die EU-Kommission hat eine Erhöhung des EU-Mehrjahresbudgets vorgeschlagen. Österreichs Politiker, allen voran Bundespräsident Sebastian Kurz, sind von der Idee nicht begeistert.

Mit App und Gütesiegel gegen unseriöse Aufsperrdienste

2.05.2018 Dem einen oder anderen ist es sicher schon passiert: Die Haustür fällt ins Schloss, allerdings befindet sich der Hausschlüssel noch auf der anderen Seite der Tür. Bei solchen Vorfällen würden oft "unseriöse Aufsperrdienste" in Anspruch genommen. Dem will die WKO nun entgegenwirken.

Ein Tag - ein Bezirk: Die Acts beim zehnten "Wir sind Wien"-Festival im Überblick

2.05.2018 Egal ob "Don Giovanni" im Nachtclub, ein Bootskonzert auf der Donau oder klassische Klänge in der Virgilkapelle: Bei der bereits zehnten Ausgabe des "Wir sind Wien"-Festivals ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Hier findet ihr die Details zum Programm im Juni.

Haftaufschub: Westenthaler muss erst im August hinter Gitter

2.05.2018 Der ehemalige FPÖ-Generalsekretär und spätere BZÖ-Obmann Peter Westenthaler muss im Mai doch nicht ins Gefängnis. Das Wiener Landesgericht am Mittwoch einen Strafaufschub gewährt.

Gleis-Erneuerung am Wiener Ring: Die Öffi- & Auto-Verkehrsstörungen im Überblick

8.05.2018 Zwischen 9. und 22. Mai werden auf der Wiener Ringstraße wieder über 1.000 Meter Gleise erneuert. Bereits seit Mitte April laufen die Modernisierungsarbeiten für den Straßenbahn-Verkehr. Hier die Fahrbehinderungen für den öffentlichen und den Autoverkehr im Überblick.

Technisches Museum Wien feiert 100-jähriges Jubiläum

2.05.2018 Im Jahr 2009 feierte das Technische Museum Wien den 100. Jahrestag der Grundsteinlegung ganz groß - daher fällt das Jubiläum zu Eröffnung etwas stiller aus. Am 6. Mai vor genau hundert Jahren eröffnete das Museum zum ersten Mal seine Pforten.

Leserreporterin bei Mittelalterspektakel in Alterlaa und auf der Rosenburg

2.05.2018 Für Mittelalterfans war das vergangene Wochenende besonders spektakulär: Gleich zwei Veranstaltungen wurden zu dieser Thematik organisiert. Das Ritterfest in Wien/Alt Erlaa und das Mittelalterfest auf dem Renaissanceschloss Rosenburg in Niederösterreich. Leserreporterin Julia H. war vor Ort und sendete uns Bilder der Events.

NS-Vergangenheit: Norbert Hofer gratuliert ÖVP zur Aufarbeitung

2.05.2018 Die NS-Vergangenheit einiger Politiker hat bisher immer wieder für Schlagzeilen gesorgt. Nun gratuliert Norbert Hofer der ÖVP, für die Aufarbeitung ihrer Vergangenheit.

ÖAMTC-Engel auf E-Bikes in Wiener Innenstadt unterwegs

2.05.2018 Ab Mittwoch sind jeweils zwei ÖAMTC-Pannenfahrer, die in ihrem Anhänger ein Werkzeugset für Pannen an Pkws, Motorräder, Mopeds und Fahrräder dabei haben, mit dem E-Bike in der Wiener Innenstadt unterwegs.

Glück seit 1447: Rauchfangkehrer zogen durch Wien

2.05.2018 Im Jahre 1447 wurden Rauchfangkehrer in Wien erstmals urkundlich erwähnt, mehr als 500 Jahre später stehen sie noch immer als Glücksbringer. Um noch etwas Glück von "Oben" mitzunehmen, zog die Innung am Florianitag durch Wien-Döbling.

Rehbock verirrte sich auf Tiefgaragen-Auffahrt in Wien und sprang in Schacht

2.05.2018 Ein Rehbock hat sich am "Tag der Arbeit" auf die Auffahrtsrampe einer Tiefgarage in Wien-Favoriten verirrt. Als es sich erschrak, sprang das Tier in einen 6 bis 8 Meter tiefen Schacht.

Wiener Polizisten retteten 71-Jährigem das Leben

2.05.2018 Am 27. April konnten Polizisten einem 71-Jährigen das Leben retten. Der Mann war am Vormittag in der Küche seines Hauses zusammengebrochen und konnte durch Reanimationsmaßnahmen der Polizei und der Wiener Berufsfeuerwehr wiederbelebt werden.

Sexuelle Belästigung in Straßenbahn der Wiener Linien: 39-Jähriger wurde angezeigt

2.05.2018 Am Dienstag wurde eine 21-Jährige in einer Straßenbahn in Wien-Favoriten von einem Mann sexuell belästigt. Als Polizisten einschritten, wurde der 39-Jährige aggressiv.

Wings for Life World Run in Wien: 17 Öffi-Linien von Kurzführungen & Umleitungen betroffen

2.05.2018 Am Sonntag, dem 6. Mai 2018, findet in Wien der Wings for Life World Run mit rund 15.000 Teilnehmern statt. Dadurch kommt es auf zahlreichen Straßenbahn- und Bus-Linien zu Umleitungen und Kurzführungen. Hier alle Infos zu den Fahrplanabweichungen der Wiener Linien.

Nachwuchs im Tiergarten Schönbrunn: Leoparden erblicken das Licht der Welt

2.05.2018 Ein tolles und herzerwärmendes Eregnis hat sich im März im Schönbrunner Tiergarten zugetragen. Die Amurleoparden Ida und Piotr haben zum ersten Mal Nachwuchs erhalten.

Badeunfall in der Alten Donau: Suche nach 14-Jährigem fortgesetzt

2.05.2018 Die Suche nach jenem Jugendlichen, der seit Dienstagnachmittag in der Alten Donau vermisst wird, wurde fortgesetzt. Mittlerweile wurden persönliche Gegenstände sowie der Ausweis eines 14-jährigen Südafrikaners gefunden. 

Wiener Tatortreinigerin über ihre harte Arbeit und den prägendsten Fall: Das A4-Flüchtlingsdrama

2.05.2018 Der Tod gehört zum Leben, doch wollen die Lebenden diesem möglichst nicht begegnen. Wenn es darum geht, die Spur des Todes zu verwischen, beginnt die Arbeit von Rosalia Zelenka. Die 55-jährige Wienerin ist eine der wenigen Tatortreiniger in Österreich. Im Interview berichtet sie von schrecklichen Szenarien, beißendem Leichengeruch und dem Support der Hinterbliebenen. Ihre Arbeit sei körperlicher und psychischer Hochleistungssport, berichtet Zelenka.

Tag der offenen Tür: Basteln und Staunen im mumok

2.05.2018 Am 27. Mai können Interessierte bei freiem Eintritt den Tag der offenen Tür im mumok besuchen. Die laufenden Ausstellungen "Bruno Gironcoli. In der Arbeit schüchtern bleiben, Optik Schröder II. Werke aus der Sammlung Alexander Schröder, Kunst ins Leben! Der Sammler Wolfgang Hahn und die 60er Jahre sowie Cécile B. Evans. Amos‘ World: Episode One" gehen von 10:00 bis 19:00.

Bauchstich vor Schule in Wien-Währing: 14-Jähriger schwer verletzt

2.05.2018 Am Mittwochvormittag eskalierte ein Streit unter Jugendlichen in Wien. Vor einer Schule attackierte ein 16-Jähriger einen 14-Jährigen, der offenbar zuvor Geld von ihm gefordert hatte, mit einem Messer und fügte ihm dabei schwere Verletzungen im Bauchbereich zu.

Waldohreule und Rauhfußkauz aus Wien erholen sich in der EGS Haringsee

2.05.2018 Seit kurzem versorgt die Eulen- und Greifvogelstation (EGS) Haringsee, die von VIER PFOTEN geführt wird, zwei spezielle Gäste. Waldohreule "Frida" wurde im Arsenalpark im 3. Bezirk gefunden. Raufußkauz "Carlo" wurde im 7. Bezirk mit einer Flügelverletzung entdeckt.

5.500 verweiste Gräber werden in Wien neu vergeben

2.05.2018 In Wien werden jährlich 5.500 Gräber neu vergeben. Dabei handelt es sich um Gräber, um die sich niemand mehr kümmert oder für die niemand mehr bezahlen kann, weil es keine Nachfahren gibt.

Nachtsperre über Wiener Hauptbahnhof verhängt

2.05.2018 Ab 2. Mai wird der Hauptbahnhof in Wien täglich zwischen 01:30 und 04:00 Uhr geschlossen. Grund für die Nachtsperre sollen Reinigungsarbeiten sein.

Nach Gewitter und Regenschauern kommt sommerliches Wochenende

2.05.2018 In den nächsten Tagen sorgt ein Italientief für unbeständiges und regnerisches Wetter. Immer wieder sind dabei auch kräftige Gewitter zu erwarten. Das Wochenende fällt aber nicht ins Wasser, denn es sind Spitzenwerte von bis zu 28 Grad möglich.

1. Mai in Wien: SPÖ kritisiert Regierung und verabschiedet Häupl

1.05.2018 Beim Maiaufmarsch der SPÖ in Wien wurde am Dienstag nicht mit Kritik an der Bundesregierung gespart. Die Vertreter der Parteispitze ließen in ihren Reden kein gutes Haar an den Regierungsplänen wie zu dem 12-Stunden-Tag und den AUVA-Einsparungen. Besonders viel Jubel und Applaus gab es aber für den Abschiedsauftritt von Michael Häupl - inklusive "Zugabe"-Rufen.

Großeinsatz in Wien: Jugendlicher beim Schwimmen in der Alten Donau untergegangen

2.05.2018 Am Dienstagnachmittag ist offenbar ein junger Mann beim Schwimmen in der Alten Donau untergegangen. Seine Freunde verständigten die Einsatzkräfte. Es wurde eine großangelegte Suchaktion gestartet. Der Einsatz wurde ohne Ergebnis abgebrochen.

Schwertransporte ohne Genehmigung auf A23 in Wien unterwegs: Aus dem Verkehr gezogen

1.05.2018 Am Montag haben Polizisten der Landesverkehrsabteilung in Wien-Donaustadt vier Schwertransporte, bei denen die erforderlichen Genehmigungen fehlten, aus dem Verkehr gezogen. Den Lenkern der kroatischen und rumänischen Fahrzeuge wurde die Weiterfahrt bis zur Erfüllung der Auflagen untersagt. Zudem hoben die Polizisten 2.600 Euro als vorläufige Sicherheitsleistung ein. 

Aggressiver 25-Jähriger verletzt Ex-Schwiegervater und zwei Polizisten in Wien-Ottakring

1.05.2018 In der Nacht auf Dienstag hat ein aggressiver Mann in Wien-Ottakring erst seinen Ex-Schwiegervater und anschließend zwei Polizisten verletzt. Der 25-Jährige wurde festgenommen.

Einbrecher in Wien-Simmering auf frischer Tat ertappt

1.05.2018 In Wien-Simmering wurde am Montag ein 32-Jähriger bei dem Versuch beobachtet, ein Fenster eines Einfamilienhauses in Wien-Simmering aufzubrechen. 

Aus Eifersucht: 19-Jährige stach Frau am Wiener Hauptbahnhof nieder

1.05.2018 Eine 19-Jährige hat in der Nacht auf Dienstag mehrfach mit einem Messer auf eine Frau eingestochen. Auslöser für die Attacke am Hauptbahnhof in Wien-Wieden war Eifersucht, gab die Slowakin an. Sie war bei der Tat betrunken. Das Opfer erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Die mutmaßliche Täterin wurde festgenommen.

Tag der Arbeit: Kurz besuchte Pflegeeinrichtung in Wien-Ottakring

1.05.2018 Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat am 1. Mai eine Pflegeeinrichtung in Wien-Ottakring besucht. Eineinhalb Stunden lang wurde bei einem Rundgang Smalltalk mit Bewohnern und Betreuern geführt. Auch ein Austausch mit dem Leiter der Einrichtung fand statt.

47-Jähriger stieg mit Gaspistole, Gasrevolver und Machete in Wiener Taxi

1.05.2018 Ein 47-jähriger Mann ist am Montagnachmittag mit einer Gaspistole, einem Gasrevolver und einer Machete in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus in ein Taxi gestiegen.

Tote am Golan: Staatsanwaltschaft Wien ermittelt - Verdacht auf Mord durch Unterlassung

1.05.2018 Im Vorfall rund um die österreichischen Blauhelme am Golan, die im Jahr 2012 Syrer in einen Hinterhalt fahren ließen, wo diese absehbar getötet wurden, ermittelt nun die Staatsanwaltschaft Wien. Konkret wird geprüft, unter welchen Tatbestand das Vorgehen der Soldaten fallen könnte, so Behördensprecherin Nina Bussek.

Duo überfiel Juwelier in Wien-Favoriten - Flucht geglückt, Mitarbeiterin verletzt

1.05.2018 Am Montagnachmittag wurde ein Juweliergeschäft in Wien-Favoriten überfallen. Den beiden Tätern gelang es, mit der Beute zu flüchten. Eine Mitarbeiterin wurde verletzt, berichtete die Polizei am Dienstag.

Neuer Starkoch: Sören Herzig bringt neue Speisen ins Wiener DOTS

1.05.2018 Starkoch Sören Herzig übernimmt ab 7. Mai 2018 die konzeptionelle und kreative Neuausrichtung des DOTS Establishment in der Wiener Mariahilfer Straße. Küchenchef Walter Piller wechselt in die Pratersauna, um dort ein neues Gastronomiekonzept umzusetzen. 

5000 Jugendliche beim Fackelzug der Sozialistischen Jugend Wien

1.05.2018 Laut eigenen Angaben fanden sich am Montagabend 5000 Jugendliche für den Fackelzug der Sozialistischen Jugend Wien vor der Oper ein. Der Fackelzug stand 2018 unter dem Motto "Wien wehrt sich!". Nach der Abschlussrede von Fiona Herzog, der Vorsitzenden der Sozialistischen Jugend Wien, wurde am Rathausplatz zur Party mit "YASMO und die Klangkantine" geladen. 

Feierlichkeiten der SPÖ zum 1. Mai LIVE: Wiens Bürgermeister Häupl verabschiedet sich

1.05.2018 Noch mehr als üblich stehen die Mai-Feiern der Wiener SPÖ heuer im Mittelpunkt. Der Grund dafür: Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) wird zum letzten Mal eine Rede von der Festbühne am Rathausplatz schwingen. Der neue Wiener SPÖ-Vorsitzende Michael Ludwig kommt dafür erstmals zu Wort. Auch die frisch gebackene AK-Präsidentin Renate Anderl und SPÖ-Chef Christian Kern werden zu hören sein. Hier LIVE.

Eintritt frei: Kostenlose Veranstaltungen im Mai in Wien im Überblick

1.05.2018 Gratis, aber nicht umsonst: Hier findet ihr die besten Veranstaltungen in Wien im Mai, bei denen euer Geldbeutel garantiert geschont wird.

Teilsperren auf der Wiener Außenring Autobahn

30.04.2018 Ab 2. Mai startet die Asfinag Sanierungsarbeiten rund um die Anschlussstellen Gießhübl und Hinterbrühl sowie der Überführung bei Heiligenkreuz auf der Wiener Außenring Autobahn (A21). Dabei werden einige Autobahnspuren gesperrt.

Sanierte Stefaniewarte: Eröffnung ab 1. Mai

30.04.2018 Die sanierte Stefaniewarte am Wiener Kahlenberg öffnet, nach einigen Monaten der Sanierung, ab 1. Mai wieder seine Türen. Der Eintritt ist für Kinder bis 15 Jahren frei. Erwachsene bezahlen 1 Euro für den Besuch.

Wiener Lesefest "Rund um die Burg" in Almhütte am Ring

30.04.2018 Mit dem Motto "Heimat" geht das Wiener Lesefest "Rund um die Burg" heuer in die nächste Runde. Die Lesungen finden am 4. Mai bis spät in die Nacht, und am 5. Mai bis zum Mittag statt. Location ist eine 100 Quadratmeter große Almhütte, zwischen Burgtheater und Café Landtmann.

Trainer Goran Djuricin verlängert bei Rapid Wien

1.05.2018 Trainer Goran Djuricin hat beim Fußball-Bundesligist Rapid Wien bis zum Sommer 2019 verlängert. Der Sportklub bietet Djuricin zudem die Option auf eine weitere Saison zu verlängern.

Moldawische Diebesbande plante von Wien aus Streifzüge durch Österreich

30.04.2018 Diebesgut im Wert von mehreren 10.000 Euro konnten die drei Männer bei ihren über 40 Einbruchsdiebstählen erbeuten. Die Männer reisten laut Polizei von Wien aus mit der Bahn zu den Tatorten in Oberösterreich sowie vereinzelt auch in Kärnten und der Steiermark.

Fast 400 Teilnehmer beim ersten "Loverun" in Wien

30.04.2018 Am 28. April 2018 ist beim 1. Loverun in Wien im Grünen Prater die Liebe ausgebrochen. Fast 400 Loverunners absolvierten die rund 5 Kilometer lange Strecke bei 25 Grad.

Prozess in Wien: Heiratsschwindler flirtete im Gefängnis weiter

30.04.2018 Ein Betrüger und Heiratsschwindler hat aus dem Gefängnis seine betrügerischen Machenschaften weiter durchgeführt. Über Dating-Apps verführte der 62-Jährige alleinstehende Damen und erschlich sich so Geld und Wertgegenstände. Am Montag kam es in Wien zum Prozess.

Sand in the City: Wiener Location eröffnet zum 12. Mal

30.04.2018 Die Wiener Location Sand in the City hat wieder eröffnet und feiert heuer sein 12-jähriges Bestehen. Besonders gerne treffen sich dort Einheimische nach der Arbeit auf sommerliche Drinks in einer Summer-Feeling-Umgebung.

Stadtbarometer: Mehrheit findet Alkoholverbot am Wiener Praterstern sinnvoll

30.04.2018 Der Wiener Fernsehsender W24 hat gemeinsam mit Unique Research die Wiener befragt, wie sie zum Alkoholverbot am Praterstern stehen. Die meisten Befragten hielten das Verbot für durchaus sinnvoll.

Schwaches Kursangebot in Wien: Hälfte der Achtjährigen kann nicht schwimmen

30.04.2018 Nur noch jedes zweite achtjährige Kind in Wien kann schwimmen, wie Zahlen des Wiener Stadtschulrates bestätigen. Laut Jugendrotkreuz liege das vor allem an den fehlenden ganzjährigen Schwimmkursen.

Taxi 40100 und Wirtschaftskammer Wien schließen weitere Klagen gegen Uber nicht aus

30.04.2018 Die Taxi-Funkzentrale 40100 und die Wiener Wirtschaftskammer schließen nicht aus, weitere Klagen gegen den US-Fahrdienstvermittler Uber einzureichen. Heute endet die Frist einer Unterlassungserklärung, die die Kammer Anfang April an das Unternehmen gerichtet hat. Wird auf diese nicht reagierte, behalte man sich weitere rechtliche Schritte vor, so eine Sprecherin auf Anfrage.

Justizbeamte: Nur jeder Siebte schafft den Aufnahmetest

30.04.2018 Die Justizwache sucht händeringend nach geeignetem Personal. An Bewerbern fehlt es dabei nicht - wie viele die Anforderungen erfüllen, ist aber eine andere Frage. Gerade beim Wissens- und Sporttest ist die Durchfallquote enorm.