Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Das Beahlen soll auch heuer wieder vereinfacht werden.

Bargeldlos bezahlen am Wiener Donauinselfest

15.06.2018 Schon zum zweiten Mal bietet die UniCredit Bank Austria als langjährige Partnerin einen eigenen Bankomat in ihrer Pop-up-Filiale beim Donauinselfest an. Card complete ermöglicht bargeld- und kontaktlose Zahlungen im Bereich der "Wien Energie/Radio Wien/HITRADIO Ö3 Festbühne" und der "spark7/KRONEHIT Electronic Music Bühne".
Kris Kristofferson ist auch beim Jazz Fest in Wien.

Wiener Jazz Fest mit Kris Kristofferson

15.06.2018 Am Freitag beginnt das Jazz Fest in Wien und kein anderer als Countrystar Kris Kristofferson darf heuer den Konzertreigen einzuläuten.
Christian Kern ist ebenfalls auf der Regenbogenparade.

Wiener Regenbogenparade mit Kern und Conchita

15.06.2018 Am Samstag zieht in Wien die 23. Ausgabe der Regenbogenparade um den Ring. Die Demo ist Höhepunkt der Vienna Pride, die heuer in Vorbereitung auf die große EuroPride 2019 zu einem zweiwöchigen Festival mit Veranstaltungen in ganz Wien ausgeweitet wurde. Bei der Abschlusskundgebung am Rathausplatz wird unter anderem SPÖ-Chef Christian Kern eine Rede halten.
Es wird wieder sommerlicher in Österreich.

Wetter-Aussichten: Nach starken Unwettern wird es wieder sommerlicher

14.06.2018 Nach den schweren Unwettern in den vergangenen Tagen beruhigt sich die Wetterlage in Österreich zusehends. Zum Wochenende hin werden auch wieder sommerliche Temperaturen erwartet, wie die ZAMG berichtet.
Bei der Fledermausnacht können die Tiere beobachtet werden.

Fledermausnacht in Breitenlee gibt Einblicke in das Leben der Tiere in Wien

14.06.2018 Am 15. Juni gibt es wieder die Möglichkeit, Fledermäuse in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Interessierte erhalten dabei kostenlos einen Einblick in das abendliche Treiben der Tiere.
Soldat in Kaserne erschossen: 22-Jähriger zu 15 Jahren Haft verurteilt.

Rekrut in Wiener Kaserne erschossen: 15 Jahre Haft wegen Mordes

14.06.2018 Der 22-jährige Soldat, der im Oktober 2017 in einer Kaserne in Wien-Leopoldstadt seinen Kameraden erschossen hat. wurde am Donnerstag wegen Mordes zu einer 15-jährigen Haftstrafe verurteilt.
Praxis-Beispiele zur geplanten Arbeitszeitflexibilisierung mit 12-Stunden-Tag.

Bis zu 12-Stunden Arbeitstag: Beispiele zur Arbeitszeitflexibilisierung in der Praxis

14.06.2018 Am Donnerstag einigte sich die Regierung auf ein Modell einer flexibleren Arbeitzeit. Die Arbeitszeitflexibilisierung soll am 1. Jänner 2019 in Kraft treten. Einige Praxis-Beispiele sehen Sie hier.
Die Regierung einigte sich auf die Arbeitszeitflexibilisierung.

Arbeitszeitflexibilisierung: ÖVP und FPÖ einigen sich auf neue Arbeitszeitregelung

14.06.2018 Die beiden Regierungsparteien ÖVP und FPÖ haben sich auf ein Modell zur umstrittenen Arbeitszeitflexibilisierung geeinigt. Laut eigenen Angaben haben sich die Parteien an einem Sozialpartner-Papier aus dem jahr 2017 orientiert.
Die Wiener ÖVP will den Weitblick mit einer Hebebühne verdeutlichen.

Wiener ÖVP: Hebebühne soll Weitblick symbolisieren

14.06.2018 Eine 15 Meter hohe Hebebühne soll den Weitblick symbolisieren, der unter anderem zum Motto der neuen Kampagne der Wiener ÖVP steht.
So erfolgreich war der Life Ball 2018.

Life Ball 2018: 1,319.400 Euro an Spenden gesammelt

14.06.2018 Der Verein Life+ konnte im Zuge des Life Ball 2018 1,319.400 Euro an Spenden sammeln, um mehrere österreichische und internationale Projekte im Kampf gegen HIV und Aids zu unterstützen.
Diese Terrassenhäuser sollen am Althanquartier in Wien-Alsergrund entstehen.

Althanquartier in Wien-Alsergrund: Terrassenhäuser statt Türmen

14.06.2018 Am Donnerstag wurde in Wien das Siegerprojekt für das Althanquartier im Alsergrund wurde präsentiert. Statt Türmen sollen nun auf dem Areal beim Franz Josefs-Bahnhof eine Überplattung mit Gebäuden, die an die Form des Terassenhauses anknüpfen, entstehen.
UNIQA sieht die Fußball WM als Anlass zur Änderung der Fassade.

Fußball-WM: UNIQA gestaltet Tower-Fassade in Wien um

14.06.2018 Am Donnerstag beginnt die Fußball-WM in Russland. Dieses Event ist für UNIQA Anlass genug, die Fassade des UNIQA Tower in Wien neu zu gestalten. An allen Spieltagen werden sich Fußbälle in verschiedenen Größen und Farben auf der Medienfassade bewegen.
Die Hitze lässt sich mit einfachen Mitteln aus den vier Wänden halten. / Symbolbild

Diese Tipps helfen gegen die drückende Hitze in Wien

14.06.2018 Obwohl der Sommer noch nicht offiziell da ist, steigen die Temperaturen in Wien über die 30 Grad Linie. Um die Hitze aus den vier Wänden zu verbannen helfen einfache Tipps: Fenster rechtzeitig zumachen, Rollos runterlassen und ein feuchtes Tuch im Nacken - das sind einfache Maßnahmen, um die Raumtemperatur erträglich zu machen.
Bei dem Flüchtlingsdrama auf der A4 starben 71 Menschen.

Nach Flüchtlingsdrama auf der A4: Angeklagte zu 25 Jahren Haft verurteilt

14.06.2018 71 Flüchtlinge starben bei dem Flüchtlingsdrama auf der A3 im August 2014. Am Donnerstag wurden im Prozess die vier Hauptangeklagten zu jeweils 25 Jahren haft verurteilt.
Rene Benko will für Kika/Leiner bis zu 500 Millionen Euro bieten.

Für rund 500 Millionen: Rene Benko will Kika/Leiner kaufen

14.06.2018 Für einen ungefähren Kaufpreis von rund 500 Millionen Euro will der Tiroler Immobilieninvestor Rene Benkon die Möbelketten Kika und Leiner übernehmen. Die Kika/Leiner-Gruppe hüllt sich noch in stillschweigen.
Nehammer fordert ein Fastenverbot für schulpflichtige Kinder.

ÖVP will Fastenverbot während des Ramadans für Schulkinder

14.06.2018 Von der ÖVP wird ein Fastenverbot für schulpflichtige Kinder während des Ramadans gefordert, denn Lehrer würden immer wieder von geschwächten Kindern berichten, die dem Unterricht nicht mehr folgen können.
Die ÖVP Burgenland wünscht sich eine klare Absage zur Citymaut

Wiener City-Maut: ÖVP Burgenland fordert klare Absage, Maut laut SPÖ vom Tisch

14.06.2018 Eine Einführung einer 365-Euro-Jahreskarte für die Ostregion sei für die ÖVP Burgenland eine "Schmähparade". Man sei zwar nicht gegen die Einführung eines solchen Tickets, nur bei der Citymaut wünscht man sich eine klare Absage. Laut SPÖ Burgenland sei eine Maut jedoch vom Tisch.
Ein Drink verrät mehr über eine Person, als man glaubt.

Du bist, was du trinkst: Dating App Once verrät Charakter laut Lieblingsgetränk

14.06.2018 Das Lieblingsgetränk kann vieles über den Charakter und auch das Flirtprofil einer Person verraten, weiß die Dating App Once. Egal ob Bier, Wein, Getränke mit Vodka, Rum oder Champagner: Man ist (offenbar), was man trinkt. Hier könnt ihr mehr zu den unterschiedlichen Charakteren herausfinden.
Die IGGÖ kritisiert den Auflösungsbescheid.

Memic: Regierung nutzt Formfehler für Schließung der Wiener Moscheen

14.06.2018 Die Islamische Glaubensgemeinschaft in Österreich (IGGÖ) erhebt erneut Kritik an den Auflösungsbescheid. Laut Vizepräsident Memic soll die Schließung der Moscheen in Wien nur den Anschein erwecken, dass der Regierung ein Schlag gegen den "politischen Islam" gelungen sei.
Die Lagerhalle in Wien-Favoriten stand am Donnerstag in Vollbrand.

Explosionen in Wien-Favoriten: Lagerhalle stand in Vollbrand

14.06.2018 Heute gegen sieben Uhr früh wurde die Berufsfeuerwehr Wien über den Notruf 122 zu einem Brand in einem Lager mit Farben und Lösungsmitteln in der Oberlaaer Straße in Wien-Favoriten alarmiert. Eine Lagerhalle stand dabei in Vollbrand, es kam zu kleinen Explosionen.
Bei dem Brand in Wien-Margareten wurden zwei Arbeiter verletzt.

Brand in Baustellenlager in Wien-Margareten: Zwei Arbeiter verletzt

14.06.2018 Gegen 10.00 Uhr geriet im Erdgeschoß eines Wohnhauses in der Gassergasse in Wien-Margareten ein Baustellenlager in Brand. Zwei Arbeiter erlitten dabei eine Rauchgasvergiftung.
Das Event findet in Wien Schwechat statt.

Multiversum Schwechat: YuniCon von 10. bis 12. August

10.08.2018 Nach den großen Erfolgen der HanamiCon Graz in den letzten beiden Jahren wagen zwei junge Geschäftspartner aus der Steiermark jetzt den Schritt nach Wien. Von 10. - 12. August findet die YuniCon statt.
Der Mann wurde leicht verletzt. / Symbolbild

Wien-Floridsdorf: Mann mit Tochter am Arm von Autofahrer erfasst

14.06.2018 Am Mittwochnachmittag wurde ein Vater mit seiner Tochter am Arm von einem Autofahrer, in Wien Floridsdorf, auf einem Schutzweg erfasst.

Mehrere Festnahmen bei Schwerpunktaktionen der Polizei Wien gegen Drogenhandel

14.06.2018 Am Mittwoch konnte die Wiener Polizei im Rahmen einer Schwerpunktaktion gegen den Drogenhandel mehrere Personen festnehmen, sowohl Cannabis als Kokain wurden sichergestellt. Ein Dealer versuchte zu flüchten und wurde dabei von einem Pkw erfasst.
Der Papagei wurde von der Polizei versorgt und der Tierrettung übergeben.

Streit auf offener Straße in Wien-Währing eskalierte: Mitarbeiter der MA48 eilte Opfer zu Hilfe

14.06.2018 Am Mittwochvormittag wurde ein Mitarbeiter der MA 48 in Wien-Währing Zeuge eines Streits auf offener Straße. Die beiden Kontrahenten konnten voneinander getrennt werden, der Täter ist jedoch flüchtig.
Mit der Wizz Air einfach weg - nur etwas für Wagemutige.

Wizz Air bietet "Mistery-Flüge" ab Wien an

14.06.2018 Einfach alles an den Nagel hängen, in ein Flugzeug steigen und wegfliegen? Die Billig-Fluglinie Wizz Air macht diesen Traum wahr. Das Unternehmen, das seit ende April auch in Wien-Schwechat abhebt, verlost sogenannte "Mistery-Flüge" von 19. bis 21. Juli ab Wien. Das Ziel ist unbekannt, zwei Übernachtungen sind gratis.
Der Lift am Wakeground kann sich individuellen Bedürfnissen anpassen.

Wakeground: Wakeboarden für Wiener

14.06.2018 Wakeboarden ist eine Sportart die von Kindern, Jugendlichen, Hobbysportlern und Profis gleichermaßen ausgeübt werden kann, allerdings gibt es bei den Angeboten große Unterschiede. Der Wakeground in Klingenbach bietet mit seinem Lift, der auf die individuellen Bedürfnisse angepasst werden kann, eine entsprechende Alternative für Wiener Wakeboarder, die keine Lust auf industrielle Abfertigung haben.

Stadthalle auch nach zahlreichen "Face-lifts" noch eine Wiener Institution

14.06.2018 Die Wiener Stadthalle wird 60: Am 21. Juni 1958 wurde das Bauwerk eröffnet und zählt damit zu Europas ältesten Mehrzweckhallen. In den vergangenen sechs Jahrzehnten haben gut 65 Mio. Menschen rund 15.000 Events besucht. Mit rund 300 Belegtagen pro Jahr schafft man laut eigenen Angaben eine Wertschöpfung von 100 Mio. Euro, wovon vor allem Gastronomie und Hotellerie profitieren.
Am 15. Juni gibt es den frühesten Sonnenaufgang zu beobachten.

Astronomischer Sommerbeginn 2018: Frühester Sonnenaufgang am 15. Juni

14.06.2018 In einer Woche beginnt der astronomische Sommer, der früheste Sonnenaufgang ist laut dem Wetterdienst UBIMET aber schon am Freitag. Der längste Tag und der früheste Sonnenaufgang fallen somit nicht auf das gleiche Datum.
Baumeister Viktor Hauswirth mit Insiderwissen zur Stadthalle.

99-jähriger Baumeister der Wiener Stadthalle: "Wie man sieht, steht die Halle noch immer"

14.06.2018 60 Jahre feiert die Wiener Stadthalle heuer. Und für ihr Alter ist sie erstaunlich gut in Schuss, sie musste noch nie generalsaniert werden. Fast so gut in Schuss wie die Halle ist auch Viktor Hauswirth, der Baumeister des Großprojekts. "Wie man sieht, steht die Halle noch immer", ist der 99-Jährige auch ein bisschen stolz auf sein Werk.
Rund ein Viertel der Mindestsicherungsbezieher gab an, an einer Behinderung zu leiden.

Studie: Gut jeder zweite Mindestsicherungsbezieher chronisch krank, jeder vierte mit Behinderung

14.06.2018 Laut Studie sind Bezieher der Mindestsicherung deutlich öfter chronisch krank oder weisen eine Behinderung auf als der Rest der Bevölkerung. Experten warnen, dass durch die Reform der Mindestsicherung der Druck auf diese Menschen weiter erhöht wird.
Der Wappenadler im Parlament in Wien wiegt stolze 650 Kilo.

Parlament in Wien wird saniert: Nun wird der Wappenadler vom Himmel geholt

14.06.2018 Die Generalsanierung im Parlamentsgebäude läuft auf Hochtouren und nun werden auch dem Wappenadler die Flügel gestutzt. Er wird aus dem Nationalratssitzungssaal entfernt und für die Dauer des Umbaus in ein Lager gebracht.
Mehr asl 200.000 Fans werden beim Nova Rock erwartet.

Nova Rock startet mit mehr als 200.000 Besuchern, aber ohne Toten Hosen

14.06.2018 Österreichs größtes Rockfestival startet am Donnerstag im Burgenland. Mehr als 200.000 Besucher werden beim Nova Rock in Nickelsdorf trotz durchwachsener Wetterprognosen erwartet.
Arik Brauer (r.) gratulierte Otto Schenk persönlich.

Geburtstagsgala: Otto Schenk feierte seinen 88. Geburtstag

14.06.2018 In hohem Alter werden auch die Schnapszahlen gerne gefeiert. "Alles Gute, Otto Schenk!", hieß es daher bei der Gala zum 88. Geburtstag von Otto Schenk. Und als am Ende die Geburtstagstorte auf die Bühne geschoben wurde, sangen alle "Happy Birthday, lieber Otti".
In Floridsdorf wird Wiener Schülern heute eine Vorführung mit Polizeihunden geboten.

Polizei führt Hundeshow für Wiener Schüler in Floridsdorf auf

13.06.2018 Am heutigen Donnerstag veranstaltet die Polizeidiensthundeeinheit der Landespolizeidirektion Wien in Kooperation mit dem Wiener Stadtschulrat eine Präsentation für alle öffentlichen und privaten Wiener Volksschulen.
Das Programm auf der FM4-Bühne ist wieder stramm.

Donauinselfest 2018: Das Programm auf der FM4-Bühne im Überblick

13.06.2018 Die Bühne von FM4 ist besonders für das jüngere Publikum des Donauinselfests in Wien immer wieder ein Fixpunkt. Auch heuer locken Liveacts wie die Antilopengang oder Portugal. The Man. Wir haben das Programm mit Zeitplan, welche Künstler wann auf der Radio FM4/Planet.tt Bühne auftreten.
Es soll das Phänomens des Antisemitismus in seinen verschiedenen Ausprägungen erforscht werden. / Symbolbild

Wien: "Internationale Organisation für Antisemitismusforschung" gegründet

13.06.2018 In Folge der Konferenz "An End to Antisemitism!", die im Februar an der Universität Wien stattgefunden hat, wurde nun die "Internationale Organisation für Antisemitismusforschung" (IOAR) gegründet.
Das Festival dauert zwei Tage an.

Open Air Festival in Wien: Summer of Love vom 13. bis 14. Juli

13.07.2018 Das Open Air Festival Summer of Love findet zweitägig von 13. bis 14. Juli in Wien statt und dreht sich um Themen wie Toleranz, Diversität und elektronische Musik.
Der Wiener Hafen profitiert von den Kreuzfahrten. / Symbolbild

Wiener Hafen profitiert von Kreuzfahrtschiffen

14.06.2018 Kreuzfahrten, egal ob auf dem Meer oder auf den Flüssen, werden immer beliebter, wovon auch der Wiener Hafen profitiert. Das zur Wien Holding gehörende Unternehmen verzeichnete sowohl mehr Umsatz als auch mehr Gewinn.
Beim Donauinselfest 2018 zieht es heuer wohl wieder einige Zur Ö3-Bühne. Wir haben das Programm.

Donauinselfest 2018: Das Programm auf der Ö3-Bühne im Detail

22.06.2018 Das Programm auf der Wien Energie/Radio Wien/Hitradio Ö3-Bühne am Donauinselfest 2018 wird sehr österreichlastig. Mit Wanda oder Pizzera & Jaus stehen zwei einheimische Größen als Acts fest.
Bisher wurden keine Bescheide beeinsprucht.

Geschlossene Moscheen in Wien: Bisher kein Einstellungsbescheid beeinsprucht

13.06.2018 Der Betrieb aller sieben geschlossenen Moscheen bleibt weiterhin untersagt und dem Versuch das Gebetshaus in Wien-Favoriten erneut zu öffnen, wird nicht stattgegeben, berichtet standard.at am Mittwoch. Grund sei die "nicht vom zuständigen Organ" eingebrachte notwendige Meldung.
Die Wiener Innenstadt bleibt wohl UNESCO-Weltkulturerbe.

Welterbestatus: Wien droht vorerst wohl keine Aberkennung

13.06.2018 Das historische Zentrum Wiens bleibt verorst wohl weiterhin UNESCO-Weltkulturerbe. Bei der nächsten Welterbetagung vom 24. Juni bis 4. Juli in Bahrain ist es nicht vorgesehen, der Wiener Innenstadt das entsprechende Prädikat abzuerkennen.
Die Polizei konnte Drogendealer in Wien festnehmen. / Symbolbild

Polizei konnte Drogendealer in Wien und Oberösterreich festnehmen

13.06.2018 Die Polizei hat vier mutmaßliche Drogendealer, darunter einen in Wien und drei in Oberösterreich, festgenommen. Der Wiener hatte eine Cannabisaufzuchtanlage mit 151 Pflanzen in seiner Wohnung und belieferte einen 21-jährigen Oberösterreicher.
In der Betreuungsstelle Traiskirchen eskalierte ein Streit.

Streit unter Asylwerbern eskalierte: Attacke mit Rasierklinge in Traiskirchen

13.06.2018 Zwei Asylwerbe gerieten am Dienstag in der Betreuungsstelle Traiskirchen in NÖ aneinander. Bei dem Streit verletzte ein 21-Jähriger seinen Kontrahenten mit einer Rasierklinge am Hals.
Das heurige Motto lautet "Musik und Demokratie".

Sommerakademie der Musikuniversität Wien mit dem Motto "Musik und Demokratie"

13.06.2018 Die 28. Internationale Sommerakademie der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (isa 18) hat sich "Musik und Demokratie" zum Jahresthema gewählt und wird von 12. bis 26. August vor allem das südliche Niederösterreich bespielen.
Es soll eine gemeinsame Lösung gefunden werden.

"Achse der Willigen": Berlin, Wien und Rom wollen in der Flüchtlingspolitik zusammenarbeiten

13.06.2018 Österreich, Deutschland und Italien wollen in der Flüchtlingspolitik als "Achse der Willigen" zusammenarbeiten. Das kündigten Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und Deutschlands Innenminister Horst Seehofer (CSU) am Mittwoch gegen Mittag in Berlin an.
Die neue Marktordnung für Wien wurde vorgestellt.

Neue Marktordnung in Wien: Längere Öffnungszeiten und höhere Tarife

14.06.2018 Stadträtin Ulli Sima und der Märktesprecher der Grünen, Rüdiger marsch, präsentierten am Mittwoch den Entwurf für die neue Marktordnung in Wien. Er sieht unter anderem eine neue Aufteilung zwischen Gastronomie und Lebensmittelhandel, längere Öffnungszeiten und höhere Tarife vor.
Der Park im Sophienspital in Wien-Neubau wird ab 2019 gestaltet.

Neuer Sophien-Park in Wien-Neubau: Ideen für das Sophienspital-Areal gesucht

13.06.2018 Die Umgestaltung des Areals des alten Sophienspitals in Wien-Neubau steht in den Startlöchern. Der Bezirk sucht nun nach Ideen aus der Bevölkerung, wie man das Areal nützen könnte. Bereits fix ist der bau von Wohnungen, einer öffentlichen Volkschule sowie eines städtischen Kindergartens.
Im Nationalrat wurde CETA beschlossen.

Nationalrat: CETA von ÖVP, FPÖ und NEOS beschlossen

13.06.2018 Der Nationalrat hat am Mittwoch mehrheitlich das umstrittene transatlantische Handelsabkommens CETA mit den Stimmen von ÖVP und FPÖ sowie den NEOS ratifiziert.
Die Pläne zur neuen Mindestsicherung sind für Van der Bellen problematisch.

VdB: Scharfe Kritik an Mindestsicherungs-Plänen der Bundesregierung

13.06.2018 Alles andere als zufrieden zeigt sich Alexander Van der Bellen über die Regierungspläne zum neuen Mindestsicherungs-Modell. "Ich hoffe, das sind noch alles Wenn-Sätze. Wenn das alles wirklich passiert, haben wir ein echtes Problem", so der Bundespräsident.
Meischberger hat eine Darstellung der Geschehnisse aus seiner Sicht gegeben.

Buwog-Prozess: Walter Meischberger erneut am Wort

13.06.2018 Am 39. Tag des Korruptionsprozesses gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser (FPÖ/ÖVP) und andere ist nun schon den zehnten Tag in Folge der mitangeklagte Ex-FPÖ-Generalsekretär Walter Meischberger am Wort.
Die DVD wurde ohne Auswertung zurückgegeben.

BVT-Affäre: DVD von deutschem Verfassungsschutz mit Daten zu Rechtsextremen sichergestellt

13.06.2018 Im Rahmen der BVT-Razzia wurden auch Daten des deutschen Verfassungsschutzes sichergestellt. Die DVD soll Daten zu Rechtsextremen beinhalten und wurde bereits wieder ohne Auswertung zurückgegeben.
Das Festival beginnt heuter am 12. Juli

O-Töne-Festival ab 12. Juli im Wiener Museumsquartier

12.07.2018 Robert Seethaler beginnt beim O-Töne-Festival im Museumsquartier den Lesereigen mit seinem Roman "Das Feld" am 12. Juli.
Die Bande konnte in Niederösterreich gefasst werden. / Symbolbild

Opfer des Menschenhandels aus Wohnungen in Mödling und Wien befreit

13.06.2018 Die österreichische Polizei konnte mithilfe der spanischen Policia Nacional einen organisierten Menschenhandel in Niederösterreich stoppen und fünf Beschuldigte verhaften.
Herbert Kickl verschärft das Asylrecht erneut.

Kickl verschärft Asylrecht: "Wir sind kein All-Inclusive-Club"

13.06.2018 Innenminister Herbert Kickl hat am Mittwoch in Wien weitere Verschärfungen im Asylrecht vorgestellt. So soll etwa die Amtsverschwiegenheit in den Behörden aufgeweicht werden, um gegen NGOs und Asylanwälte, die in der Öffentlichkeit gegen Abschiebungen mobil machen, argumentieren zu können.
Die verbalen Attacken waren auch am Mittwoch Thema im Nationalrat.

Weitere Debatte über Zwischenrufe gegen Liste Pilz-Abgeordnete Alma Zadic

13.06.2018 Die Zwischenrufe waren auch im Nationalrat am Mittwoch weiter Gesprächsthema. Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka erteilte zwei Männern aus der ÖVP- und FPÖ-Fraktion für ihre Attacken gegen Alma Zadic nachträglich Ordnungsrufe.
Staus und Verzögerungen rund um die Regenbogenparade 2018 in Wien.

Regenbogenparade 2018 sorgt für Sperre am Wiener Ring: Alle Infos zu den Umleitungen

14.06.2018 Am Samstag, den 16. Juni 2018, wird es wieder bunt in der Wiener Innenstadt. Die Regenbogenparade 2018 findet am Wiener Ring statt und sorgt für Sperren und Staus.
Wiens mobile Tourist-Info wird bunt.

Im Zeichen der EuroPride 2019 in Wien: Mobile Tourist-Info wird bunt

13.06.2018 Bei der Regenbogenparade am 16. Juni tourt erstmals eine zweite mobile Tourist-Info durch Wien und wirbt im Regenbogen-Design für die EuroPride 2019.
Vor dem Parlamentsausweichquartier kam es zu einer "Stop CETA"-Demo.

Demo gegen CETA in Wien mit Appellen an Politiker

13.06.2018 Am Mittwochvormittag wurde vor dem Parlamentsausweichgebäude in Wien noch einmal gegen den CETA-Pakt demonstriert. Die Teilnehmer der Demo appellierten an die Politiker und erinnerten daran, dass die Mehrheit der Österreicher gegen CETA wäre.
Rund um den Flughafen Wien ist mit Stau zu rechnen

Unfall bei Fischamend: A4 Richtung Ungarn komplett gesperrt, Staus am Flughafen Wien

13.06.2018 Verkehrsunfälle im Raum Fischamend (Bezirk Bruck an der Leitha) haben Mittwochvormittag eine Totalsperre der A4 (Ostautobahn) Richtung Ungarn ausgelöst. Durch die Umleitung werden auch Staus bei der Zufahrt zum Flughafen Wien befürchtet.