Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Wer es sich leicht machen will, lässt sich seinen Christbaum günstigst liefern

Wiener Start-Up Taskrookie startet Christbaum-Zustellung um 1 Euro

13.12.2017 Keine Lust, den gekauften Christbaum selbst mühsam heim zu schleppen oder das Auto voller Nadeln zu haben? Auf Initiative der beiden Taskrookie-Gründer Nikolaus Bauer und Constantin Weiland werden Christbäume heuer erstmals bequem nach Hause geliefert.
Der Verein "Mitten in Hernals" möchte für mehr Zusammenhalt im Grätzel sorgen.

Verein "Mitten in Hernals" will Zusammenhalt in Wiener Grätzel fördern

13.12.2017 Der Wiener Außenbezirk hat mit "Mitten in Hernals" einen Nachbarschaftsverein bekommen. Das Grätzel umfasst das Gebiet zwischen Hernalser Hauptstraße, Wattgasse, Roggendorfgasse, Pezzlgass und Rosensteingasse. VIENNA.at hat mit Vereinsgründer Martin Winkler über die Ziele von "Mitten in Hernals" gesprochen.
In Wien findet derzeit der Grasser-Prozess statt.

Zweiter Tag des BUWOG-Prozesses: "Geld war für Grasser nie eine Triebfeder"

13.12.2017 Am zweiten Tag des Korruptionsprozesses gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser und andere haben heute die Anklage und Grasser-Verteidiger Manfred Ainedter ihre Pflöcke im Verfahren eingeschlagen.
"Der beschwipste Gourmet" - ein Kochbuch für jede Art und Intensität von Rausch.

Der beschwipste Gourmet: Ein einfaches Kochbuch für jede Art von Rausch im Test

13.12.2017 Alkohol macht Hunger, das ist wissenschaftlich bewiesen. Angeheitert kommt man auch leicht auf die Idee, eine Kleinigkeit zu kochen. Doch das kann bei einem gewissen Rauschgrad schnell zur brenzligen Situation werden. Vier Wiener haben es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, ein Kochbuch mit ungefährlichen, einfachen Rezepten zusammenzustellen. Wir haben "Der beschwipste Gourmet" getestet.
Gestrandete Niki-Passagiere würden zurückgeholt werden.

Niki: Am Donnerstag nur ein Wien-Flug geplant

13.12.2017 Nach der geplatzten Übernahme von Niki gab es am Mittwoch kurzfristige Aufregung um mehrere Flugstreichungen von Niki am Wien-Schwachat am Donnerstag.
Für die lieben Kleinen kann die Zeit, bis das Christkind endlich kommt, schrecklich lang werden

Warten auf das Christkind in Wien 2017: Kinder beschäftigen am 24. Dezember

23.12.2017 Die Frage, wie oft man noch schlafen muss, bis endlich das Christkind kommt, beschäftigt Kinder die ganze Weihnachtszeit über - und ist endlich der 24. Dezember da, kann sich dieser noch ewig hinziehen. VIENNA.at hat Tipps gesammelt, was man in Wien alles unternehmen kann, um die letzten Stunden bis zur Bescherung zu überbrücken.
Der Prozess gegen eine angebliche Erpresser-Bande wurde heute fortgesetzt.

Prozess gegen mutmaßliche tschetschenische Erpresser-Bande fortgesetzt

13.12.2017 Am Mittwoch wurde der Prozess gegen acht gebürtige Tschetschenen fortgesetzt, die eine auf Schutzgeld-Erpressung ausgerichtete kriminelle Bande gebildet haben sollen. Am Donnerstag könnte es erstinstanzliche Urteile geben, sofern sämtliche noch ausständigen Zeugen erscheinen.
Die Wiener Wirtschaftskammer legt ihre Standorte zusammen.

Wiener Witschaftskammer legt ihre Standorte zusammen

13.12.2017 Derzeit ist die Wiener Wirtschaftskammer an zehn Standorten zu finden, das soll sich in Zukunft ändern. Alle Organisationen sollen in einem Bürogebäude am Austria Campus in Wien-Leopoldstadt konzentriert werden.
Wien-Floridsdorf profitiert von der Fahrplanänderung mit dichteren S-Bahn-Intervallen.

Wien-Floridsdorf: Dichtere S-Bahn-Intervalle nach Fahrplanänderung der ÖBB

13.12.2017 Mit der Fahrplanänderung der ÖBB mit 10. Dezember sind die Intervalle auf der S-Bahnstrecke zwischen Wien-Floridsdorf und Gänserndsorf verdichtet worden. "Die Anrainer und die zahlreichen Beschäftigten, die rund um die Station Siemensstraße arbeiten, profitieren besonders von den neuen Intervallen", so der Floridsdorfer Bezirksvorsteher, Georg Papai (SPÖ).
In der Fontanagasse in Wien-Favoriten entstehen Gemeindewohnungen neu.

Wien-Favoriten: Spatenstich für neue Gemeindewohnungen in der Fontanastraße

14.12.2017 Am Mittwoch erfolgte mit dem Spatenstich der Baustart für 120 neue Gemeindewohnungen in der Fontanastraße in Wien-Favoriten. Bis 2020 sollen noch rund 4.000 "Gemeindewohnungen NEU" in Wien entstehen.
In Wien sind 2017 bereits 16 Menschen durch Feuer oder Rauchgas ums Leben gekommen

Brände in Wien forderten 2017 bereits 16 Todesopfer

13.12.2017 Jedes Jahr sterben in Wien 15 bis 20 Menschen an Bränden, heuer sind bereits 16 Menschen den Flammen zum Opfer gefallen. Am Ort des Geschehens sind dabei - neben der Feuerwehr - auch immer die Brandermittlungsgruppe des Landeskriminalamts tätig. Die Gruppe aus 17 Männern und einer Frau bearbeitet jährlich bis zu 1.500 Fälle.
Ein 35-Jähriger schoss in Wien auf Bruder.

Tschetschene schoss in Wien auf Bruder: Urteil steht fest

13.12.2017 Er wollte Familienstreitigkeiten "wie in der Heimat" beenden und schoss auf seinen Bruder: Am Mittwoch musste sich ein 35-jähriger Tschetschene wegen versuchten Mordes am Wiener Landesgericht verantworten. Nun steht das Urteil fest.
Der Bundespräsident beim traditionellen Besuch bei Kardinal Schönborn

Van der Bellen bei Kardinal Schönborn: Traditioneller Besuch vor Weihnachten

13.12.2017 Mit seinem ersten Adventbesuch bei Kardinal Christoph Schönborn hat Bundespräsident Alexander Van der Bellen die lange Tradition fortgesetzt, bei der das Staatsoberhaupt vor Weihnachten auf den Erzbischof im Erzbischöflichen Palais trifft.
Das Programm des wienXtra-Ferienspiels in den Winterferien.

WienXtra-ferienspiel bietet Action in den Winterferien 2017/18

13.12.2017 Das wienXtra-ferienspiel bietet 6- bis 13-Jährigen in den Winterferien rund 100 Aktionen, darunter maßgeschneiderte Spiele-, Museums- und Märchenangebote, Forschungsworkshops und Stadterkundungen.
Die Revolutionaria-Sammlung der Wienbibliothek kann online eingesehen werden.

Wienbibliothek: Wiener Revolutionaria 1848 online verfügbar

13.12.2017 Die Wienbibliothek im Rathaus verwahrt eine umfangreiche Revolutionaria-Sammlung, die sich aus Amtsdruckschriften, kaiserlichen Patenten, Revolutionsliedern, Abbildungen uvm. zusammensetzt. An die 5000 Stück stehen ab sofort in der Digitalen Wienbibliothek chronologisch geordnet zur Verfügung.
In katholischen Privatschulen spielt Offenheit gegenüber anderen Kulturen eine große Rolle.

Katholische Privatschulen: Wiener Erzdiözese verzeichnet größten Schüler-Zuwachs

13.12.2017 Mehr als 72.000 Schüler besuchen im laufenden Schuljahr 2017/18 eine katholische Privatschule in Österreich. Die größten Zuwächse verzeichnen dabei die Schulen der Schulstiftung der Erzdiözese Wien.
Der Flughafen Wien konnte bis November die Passagierzahl erhöhen.

22,6 Millionen Reisende: Flughafen Wien verzeichnet hohes Passagieraufkommen

13.12.2017 Von Jänner bis November konnte der Flughafen Wien die Passagierzahl um 4,7 Prozent steigern. Beim Frachtaufkommen wurde ebenfalls ein Plus verzeichnet.
Weihnachts-PopUp-Store im Ladenkonzept in Wien 9.

Weihnachts-PopUp-Store in Wien: "Last minute Geschenke" im 9. Bezirk

13.12.2017 Das LadenKonzept öffnet kurz vor Weihnachten beim Weihnachts-PopUp für wenige Tage vom 20.-22.12.2017 seine Türen für kreative und originelle Aussteller aus der Kreativ-Szene, die ihre Produkte präsentieren.
Die stolzen Kinder der Wiener Volksschule mit ihren Geschenkkartons.

Weihnachten im Schuhkarton: Wiener Volksschule sammelt über 100 Kartons für bedürftige Kinder

13.12.2017 Im Rahmen der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" werden Geschenke für bedürftige Kinder gesammelt. Eine Volksschule in Wien-Donaustadt hat es geschafft, über 100 Päckchen zu befüllen.
2018 kommt es zu mehreren Änderungen im Straßenverkehr.

2018: ÖAMTC informiert über Änderungen im österreichischen Straßenverkehr

15.12.2017 Neue "Pickerl"-Vorschriften, digitale Vignette und verpflichtender eCall in neu genehmigten Fahrzeugen: Im Jahr 2018 gibt es für Verkehrsteilnehmer in Österreich gleich mehrere Neuerungen. Alle Infos dazu lesen Sie hier.
Wer letzte Weihnachtseinkäufe erledigen muss, sollte sich das Wann und Wo gut überlegen

Letzte Weihnachtseinkäufe 2017 in Wien: Einkaufen am 23. und 24. Dezember

13.12.2017 Last-Minute-Shopper haben es zu Weihnachten heuer nicht leicht - fällt doch der 24. Dezember 2017 auf einen Sonntag und wo man sonst noch bis zum frühen Nachmittag einkaufen kann, bleiben die Rollläden dicht. Wo sich dennoch in Wien letzte Weihnachtseinkäufe erledigen lassen, lesen Sie hier.
Der neue Kindergarten der St. Nikolausstiftung wurde in Wien-Favoriten eröffnet.

Kindergarten "Klara von Assisi" in Wien-Favoriten eröffnet

13.12.2017 Die St. Nikolausstiftung hat mit dem Kindergarten "Klara von Assisi" einen neuen Standort in Wien-Favoriten eröffnet. Der Kindergarten bietet 60 Betreuungsplätze.
Der Christkindlmarkt am Rathausplatz gilt als der älteste und bekannteste Weihnachtsmarkt Wiens.

Warum die Wiener den ältesten Christkindlmarkt der Stadt so lieben

13.12.2017 Der Christkindlmarkt am Wiener Rathausplatz gilt als der älteste und bekannteste Weihnachtsmarkt der Stadt. Wir haben uns umgehört, wieso die Wiener diesen Adventmarkt so lieben.
Drei der vier Tatverdächigen konnten festgenommen werden.

Einbrecher-Quartett in Wien-Floridsdorf ausgeforscht

13.12.2017 In Wien-Floridsdorf konnten vier Personen ausgeforscht werden, die zahlreiche Einbruchsdiebstähle begingen und vier Autos stahlen. Bei zwei Tatverdächtigen handelt es sich um Vater und Sohn, die im betroffenen Firmengebäude arbeiteten und Informationen weitergaben.
Ein Mann brachte eine gefundene Granate einfach auf eine Polizeiinspektion

Mann brachte in Margareten gefundene Reizstoffgranate auf Polizeistation

13.12.2017 Am Dienstagabend wurde eine Polizeistation in Wien-Margareten mit einem potentiell gefährlichen Gegenstand konfrontiert. Ein 30-jähriger Mann brachte eine gefundene Granate kurzerhand in die Polizeiinspektion. Die Exekutive gibt in diesem Zusammenhang Präventionstipps.
Mit diesem Messer bedrohte der 35-jährige Verkäufer den Kunden

Wien-Leopoldstadt: 35-Jähriger bedroht Kunde mit Messer

13.12.2017 In einem Geschäft in der Heinestraße kam es am Dienstag, 12. Dezember, zu einem Streit. Dabei zückte der 35-jähriger Verkäufer ein Messer.
Ein Fußgänger wurde in Ottakring von eine PKW niedergestoßen und verletzt

PKW-Lenker stieß 48-jährigen Fußgänger in Wien-Ottakring nieder

13.12.2017 Am Dienstagabend kam es in Ottakring zu einem Verkehrsunfall, als ein 55-Jähriger mit seinem PKW auf der Albrechtskreithgasse stadtauswärts unterwegs war und in die Wurlitzergasse abbog.
Am Freitag geht es bei den Euromillionen um sage und schreibe 126 Millionen.

Euromillionen: Jackpot steigt auf 126 Millionen Euro

13.12.2017 Auch am Dienstag gab es bei der Euromillionen Ziehung keinen Gewinner. Für den kommenden Freitag wird daher ein Jackpot über 126 Millionen Euro erwartet.
Das Bekenntnis der neuen Regierung zur EU stehe "au§er Streit"

Koalition zur Europapolitik: EU-Agenden sollen ins Kanzleramt kommen

12.12.2017 Auch in der Europapolitik haben sich ÖVP und FPÖ laut "Tiroler Tageszeitung" in ihren Koalitionsverhandlungen geeinigt. "Österreichs Rolle in Europa" und "das Bekenntnis der neuen Bundesregierung zur EU" seien "außer Streit gestellt".
Neue Bahnverbindung Wien-Venedig "Spirit of Venezia" wurde eingeweiht

"Spirit of Venezia": Neue ÖBB-Zugverbindung Wien-Venedig eingeweiht

12.12.2017 Am Dienstag ist auf dem Bahnhof Santa Lucia von Venedig der neue Railjet-Zug "Spirit of Venezia" eingeweiht worden - mit dem Slogan "Italien und Österreich noch nie so nahe". Dieser ÖBB-Zug verbindet täglich Wien mit Venedig und umgekehrt.
Österreichs Reisebüro haben gegen Lufthansa einen Teilsieg erzielt.

Lufthansa muss Österreich-Aufschlag für Tickets einstellen

12.12.2017 Österreichs Reisebüros haben im Kampf gegen den sogenannten Österreich-Aufschlag für Flugtickets von Lufthansa vor dem Kartellgericht einen Teilsieg errungen. Die Airline muss den "Austro"-Aufschlag einstellen, darf also in Österreich für den gleichen Flug nicht mehr verrechnen als in Deutschland.
Digitale Lösungen in der Gastronomie sollen verstärkt werden.

Monitoring-Software soll Wiener Gastronomen Live-Einblicke in Betriebe ermöglichen

12.12.2017 Mit der geplanten Digitalisierung einer halben Million Gastronomen in Europa will der Düsseldorfer Handelskonzern Metro einen Live-Einblick in Betriebe ermöglichen. Mittels Monitoring-Software "Cockpit" lässt sich auf einen Blick ablesen, ob die Kosten gedeckt sind, wie hoch die Umsätze einzelner Kellner sind und welche Speisen und Getränke sich zu welchen Uhrzeiten gut verkaufen.
Das Sans Souci in Wien wurde von Trivago ausgezeichnet.

Wiener Hotel Sans Souci von Trivago ausgezeichnet

12.12.2017 Das Online-Reiseportal Trivago hat die weltweit besten Hotels gekürt. Als Österreichs bestes 5-Sterne-Hotel wurde das Sans Souci in Wien bewertet.
Unter anderem wendete sich die Universität für Angewandte Kunst in Wien an die neue Koalition

Heimische Kunstunis in Sorge: Plädoyer an die neue Koalition gerichtet

12.12.2017 Die heimischen Kunstuniversitäten sorgen sich offenbar um das Verständnis von Kunst und Kultur, was die künftige Koalition betrifft. Die Kunstunis wenden sich mit einem "Plädoyer für einen demokratischen Kunst- und Kulturbegriff" an die Regierungsverhandler von ÖVP und FPÖ.
Auf bettlägerigen Bekannten eingestochen: Prozess in Wien

Mann stach auf bettlägerigen Bekannten in Wien-Landstraße ein: Prozess

12.12.2017 Nachspiel einer Messer-Attacke in Wien-Landstraße: Nachdem er vor rund einem Jahr einen bettlägerigen Bekannten mit einem Fixiermesser verletzt hatte, hat sich ein 32-jähriger Mann am Dienstag am Landesgericht für Strafsachen verantworten müssen.
Wo ihr zu Weihnachten am besten Party machen könnt? Hier alle Infos für Wien.

Weihnachts-Partys in Wien 2017: Die besten Events am 24. Dezember

12.12.2017 Weihnachten wird im Idealfall mit Familie und Freunden zu Hause gefeiert. Wer am 24. Dezember jedoch noch Lust auf Party hat, findet in dieser Liste die besten Events in Wien.
Der Anteil jener Jugendlichen, die nach der Pflichtschule keine weitere Ausbildung mehr machen, ist in Österreich rückläufig

Statistik: Deutlich weniger Bildungsabbrecher in zweiter Migrantengeneration

12.12.2017 In Österreich ist der Anteil jener Jugendlichen, die nach der Pflichtschule keine weitere Ausbildung mehr machen, rückläufig. Besonders stark ist dieser Trend seit etwa 2008 bei Jugendlichen ausgeprägt, deren Eltern aus der Türkei oder den Nachfolgestaaten Jugoslawiens kommen.
Stephan Paryla-Raky (r.) erhält die "Eiserne Rampensau" von Marcus Strahl (l.)

Stephan Paryla-Raky erhält Schauspielpreis "Eiserne Rampensau"

12.12.2017 Schauspieler gelten im Allgemeinen nicht selten als eitel und exzentrisch, sei das nun die Voraussetzung oder die Folge ihrer Kunst. Manchmal müsse man aber - dem Publikum zuliebe - persönliche Eitelkeiten, Grenzen und manchmal auch Regieanweisungen überwinden und missachten. Nur wer dem gerecht werde, habe auch die Chance auf die "Eiserne Rampensau".
Der Wiener Ball der Wissenschaften findet bereits zum 4. Mal im Rathaus statt

Ball der Wissenschaften 2018: Edelweiß für die Republik und faltenfreie Fotos

12.12.2017 2018 steht der Wiener Ball der Wissenschaften ganz im Zeichen des 100-jährigen Bestehens der Republik. Statt fleischfressenden Pflanzen oder aphrodisierendem Obst und Gemüse - der Blumenschmuck der vergangenen Jahre - wird anlässlich des Jubiläums Edelweiß die Tische schmücken.
Die Band Wiener Wahnsinn hat den DKT-Klassiker mit Donaustädter Charme versehen.

Wiener Wahnsinn entwerfen DKT Donaustadt-Edition: Gewinnspiel

12.12.2017 Wer über kaufmännisches Talent verfügt, kann zukünftig die schönsten Plätze der Donaustadt bei DKT erwerben: Die Rockband Wiener Wahnsinn hat den Klassiker unter den Wirtschaftsspielen neu entworfen und mit Donaustädter Charme versehen. Wir verlosen ein Exemplar der limitierten Edition.
In Baumgarten an der March im Bezirk Gänserndorf gab es zu einer Explosion in einer Gasstation.

Explosion in Gasstation in NÖ: Nähere Details zu den 22 Opfern bekannt

13.12.2017 Ein Todesopfer, eine schwerverletzte Person und 20 Leichtverletzte hat die Explosion in der Gasstation von Gas Connect laut Sonja Kellner vom Roten Kreuz Niederösterreich gefordert. Der Vorfall ereignete sich am Dienstagmorgen in Baumgarten an der March im Bezirk Gänserndorf. Es handle sich bei den Opfern mehrheitlich um Mitarbeiter, so Unternehmenssprecher Andreas Rinofner.
Bob Dylan gibt 2018 ein Konzert in Wien.

Bob Dylan gibt 2018 ein Konzert in Wien

12.12.2017 Bob Dylan kommt 2018 nach Österreich. Der Folk-Altmeister wird am 13. April ein Konzert in Salzburg geben. Am 16. April ist Dylan live in Wien zu sehen.
Am 16. Dezember findet Die Weiberei #5 statt.

Die Weiberei #5: Junge Wiener Mode und winterliche Köstlichkeiten im ega

12.12.2017 Am Samstag ist es soweit: Die Weiberei #5 lockt mit einer Mischung aus Wiener Mode, kreativem Schmuckdesign und winterlichen Köstlichkeiten wieder ins ega.
Maestro Riccardo Muti dirigiert 2018 das Neujahrskonzert mit einem Johann Strauß Sohn-lastigen Programm

Neujahrskonzert 2018: Das Programm der Wiener Philharmoniker

12.12.2017 Es ist Jahr für Jahr das Highlight des noch blutjungen Jahres: das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker. 2018 wird das Programm des Traditionskonzerts sieben Werke umfassen, die zum ersten Mal beim Neujahrskonzert gespielt werden.
Die Besucher erwartet ein klassisches Konzert mit zartem Geigenspiel und entspannenden Harfenklängen.

Weihnachtskonzert "Zauber der Adventzeit" im Amtshaus Hietzing

12.12.2017 Am Donnerstag findet im Amtshaus Hietzing ein Weihnachtskonzert mit dem Titel "Zauber der Adventzeit" statt. Die Musikerinnen Zsofia Kiss (Harfe) und Theresa Clauberg (Violine) laden bei freiem Eintritt zum feinen Ohrenschmaus.
Das Neue Wiener Krippenspiel erzählt die Weihnachtsgeschichte zeitgemäß.

Das Neue Wiener Krippenspiel: Bezauberndes Theatererlebnis im MuTh

12.12.2017 Das Neue Wiener Krippenspiel im MuTh ist ein multimediales Theatererlebnis für Jung und Alt. Einfache, klare Bilder und Bezüge zur Gegenwart vermitteln die Geschichte von Jesus Geburt ansprechend und zeitgemäß.
Nächster Schritt: Ein Vier-Augen-Gespräch zwischen ÖVP-Chef Sebastian Kurz (r.) und FPÖ-Obmann Heinz-Christian Strache

Koalition: Pflichtmitgliedschaft bei der Arbeiterkammer bleibt, Abgabe soll sinken

12.12.2017 Viel wurde über ein mögliches Aus für die Pflichtmitgliedschaft bei der Arbeiterkammer diskutiert. Am Wochenende haben die Koalitionsverhandler nun das umstrittene Kapitel Kammerpflichtmitgliedschaft abgehakt. Demnach dürfte die Kammerpflicht bleiben, dafür die Mittelzuführung sinken.

Drei Jugendliche als Dealer in zwei Wiener Bezirken festgenommen

12.12.2017 Der Wiener Polizei gingen am Montag drei mutmaßliche Drogen-Dealer jugendlichen Alters ins Netz. Für zwei 15-Jährige und einen 18-Jährigen klickten in der Josefstadt bzw. in Ottakring die Handschellen.
Am 31. Dezember findet die Silvestergala im Rathaus statt.

Glamourös ins neue Jahr tanzen bei der Silvestergala 2017 im Wiener Rathaus

12.12.2017 Zu den Klängen des Donauwalzers ins neue Jahr tanzen und dabei ein atemberaubendes Mitternachtsfeuerwerk genießen: Die Silvestergala im Wiener Rathaus macht das auch zum diesjährigen Jahreswechsel möglich.
Ein 36-Jähriger verkaufte Drogen von seiner Wohnung aus

36-Jähriger verkaufte Drogen aus Wohnung in Wien-Favoriten

12.12.2017 Ermittler der Polizei konnten einen 36 Jahre alten Mann ausforschen, der aus seiner Wohnung in Wien-Favoriten an mehrere Abnehmer Drogen verkaufte.
Der Bub war auf einem Schutzweg unterwegs, als er von dem Auto erfasst wurde.

11-Jähriger in Wien-Donaustadt von Auto erfasst und niedergestoßen

12.12.2017 Am Montag, den 11. Dezember, wurde in Wien-Donaustadt ein Kind bei einem Verkehrsunfall verletzt. Der elfjährige Bub war auf einem Schutzweg unterwegs, als er von einem Auto erfasst wurde.
Der Mann forderte von einem 29-Jährigen seine angeblich gestohlene Uhr und 100 Euro.

"Gesicht mit Messer zerschneiden": Festnahme nach schwerer Erpressung in Wien-Neubau

12.12.2017 Am Montagnachmittag nahm die Polizei einen mutmaßlichen Erpresser fest, der zuvor einen 29-Jährigen geschlagen und schwer bedroht haben soll.
Das zerstörte "OBIKE" nach der Kollision mit einer U4-Garnitur.

OBIKE auf die Gleise der Wiener U4 geworfen: Störung nach Kollision

12.12.2017 Ein Jugendlicher warf am Montag im Bereich der Rechten Wienzeile ein "OBIKE" auf die Gleise der Wiener U4. Eine U-Bahn-Garnitur kollidierte mit dem Fahrrad. Es kam zu einer Störung des U-Bahn-Betriebs.
Punsch, ein Pop-Up-Market und hervorragende Aussicht im 25hours Hotel am Samstag

Rooftop Punsch und Pop-Up Market im 25hours Hotel-Dachboden

12.12.2017 Weihnachtsgeschenke shoppen in bester Atmosphäre samt Punsch und auch noch mit grandiosem Blick über die ganze Stadt? All dies lässt sich am Samstag, den 16. Dezember 2017, beim Rooftop Punsch & Pop-Up Market auf einmal verwirklichen.

Gasexplosion im Marchfeld: 18 Verletzte, 1 Todesopfer

12.12.2017 In der Gasstation in Baumgarten in der Gemeinde Weiden an der March im Bezirk Gänserndorf hat es Dienstagfrüh laut Feuerwehr eine Explosion gegeben. Die Polizei Niederösterreich berichtete zunächst von 60 Verletzten, das Rote Kreuz anschließend von 18. Auch mindestens ein Todesopfer soll es geben.
Gleich zwei große Flohmärkte finden am Sonntag in Wien-Landstraße statt

Frauen- und Baby-Kinder-Flohmarkt in der Modecenter-Messehalle

12.12.2017 Am Sonntag, den 17. Dezember 2017, wird in der MGC Modecenter-Messehalle in Wien-Landstraße wieder ein Doppelpack an Flohmärkten geboten, wenn sowohl der Frauen- als auch Baby-Kinder-Flohmarkt stattfinden wird.

"Unbekanntes Wien": Auf den Spuren architektonischer Highlights der Stadt

12.12.2017 Die Wiener Architektur zeichnet sich vor allem durch seine Vielseitigkeit aus. Abseits von bekannten Denkmälern und Palästen hat die Stadt aber noch zahlreiche verborgene Schönheiten zu bieten, denen im Buch "Unbekanntes Wien" ihre verdiente Aufmerksamkeit geschenkt wird.
Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser muss sich am heutigen Dienstag vor Gericht in Wien verantworten.

Mega-Korruptionsprozess gegen Grasser startet im Wiener Straflandesgericht: LIVE

12.12.2017 Am heutigen Dienstag startet um 9.30 Uhr der Korruptionsprozess gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser und 14 weitere Angeklagte im Wiener Straflandesgericht. Dem früheren Mitglied der Regierungen von ÖVP-Bundeskanzler Wolfgang Schüssel wird vorgeworfen, Schmiergeld genommen zu haben. Grasser weist die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft zurück. Der Prozess könnte etwa ein Jahr lang dauern.

Das Kinderprogramm 2017 der Wiener Einkaufszentren im Überblick

11.12.2017 Egal ob Kekse backen, Geschenke basteln oder ein Besuch von Santa Claus: Um die Zeit bis Heiligabend zu verkürzen, bieten die Wiener Einkaufszentren zahlreiche Angebote für Kinder. Wir haben das Kinderprogramm der Vorweihnachtszeit für Sie zusammengetragen.
Umweltstadträtin Sima erwägt eine Klage hinsichtlich der Koalitionsentscheidung

Rauchverbot-Aufhebung: Ulli Sima erwägt Klage gegen Gesetz

11.12.2017 Wiens Umweltstadträtin UIli Sima zeigt sich angriffig hinsichtlich des Gesetzes zur Aufhebung des Rauchverbotes und erwägt rechtliche Schritte.