Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Die Online-Selbsthilfe-Plattform selpers.com bietet kostenlose Kurse für chronisch Kranke

Online-Plattform selpers.com: Hilfe und Unterstützung für chronisch Kranke

12.04.2018 Die österreichische Online-Plattform selpers.com hilft von chronischer Krankheit betroffenen Personen und auch deren Angehörigen zu einem besseren Verständnis für den Umgang mit der geänderten Lebenssituation.
Wiens mobiles Kinderhospiz wird derzeit durch Spenden finanziert.

Wiens mobiles Kinderhospiz "Momo" fordert Finanzierung aus öffentlicher Hand

12.04.2018 Das mobile Kinderhospiz "Momo" unterstützt seit fünf Jahren schwerkranke Kinder und ihre Familien. Seit der Gründung hat die spendenfinanzierte Einrichtung 220 Kinder begleitet, die an einer lebensbedrohlichen oder lebensverkürzenden Krankheit leiden.
Das Opfer erschien nicht als Zeuge, der Prozess wurde erneut vertagt.

Polizist verpasste Randalierer Faustschlag: Prozess wurde erneut vertagt

12.04.2018 Ein Wiener Polizist, der im Sommer 2017 einen Randalierer in der Wiener Innenstadt mit einem Faustschlag attackiert haben soll, sollte sich am Donnerstag wegen Körperverletzung vor Gericht verantworten. Da das Opfer erneut nicht erschien, musste der Prozess vertagt werden.
Rund um die Integrationswoche 2018 werden mehr als 400 Veranstaltungen in ganz Österreich angeboten.

Integrationswoche 2018 zeigt Vielfalt in ganz Österreich

16.04.2018 Im Rahmen der bundesweiten "Integrationswoche 2018" finden vom 17. bis 29. April 2018 über 400 Veranstaltungen in Wien und ganz Österreich im Zeichen der Vielfalt statt. Gemeinsam mit 200 Kooperationspartnern sowie mehr als 30.000 Besuchern aus allen Bundesländern, zeigen die "Tage der Vielfalt" auch heuer wieder, wie bunt Österreich ist.
Die Richtervereinigung übergab mehr als 5.100 Protestunterschriften.

Protest gegen Budgetkürzungen bei Justiz: 5.100 Unterschriften an Strache übergeben

12.04.2018 Mehr als 5.100 Justiz-Mitarbeiter haben die Protestnote "Justiz wird totgespart - Rechtsstaat in Gefahr!" unterzeichnet. Die Richtervereinigung hat diese Unterschriften gegen die geplanten Budgetkürzungen im Justizbereich am Donnertag an Vizekanzler und Beamtenminister Heinz-Christian Strache übergeben.
Ein 45-jähriger Rumäne bestahl Konzertbesucher in der Wiener Stadthalle.

Besucher bei Dropkick Murphys-Konzert in Wien bestohlen: Zweieinhalb Jahre Haft

12.04.2018 Zahlreiche Besucher wurden wöhrend eines Dropkick Murphys Konzert in der Wiener Stadthalle von dem 45-jährigen Rumänen, der sich am Donnerstag vor Gericht verantworten musste, bestohlen. Der Mann fasste zweieinhalb Jahre unbedingte Haft aus.
© www.karinnussbaumer.com

Buschenschank im Weingarten: Outdoor-Saison für die Wiener Heurigen beginnt am Sonntag

12.04.2018 Saisoneröffnung für den Buschenschank im Weingarten: Am Sonntag, den 15. April 2018, dürfen sich alle Heurigen-Fans wieder auf guten regionalen Wein samt herausragenden Blick auf Wien freuen.
Mehrere WC-Anlagen in U-Bahnstationen werden von den Wiener Linien geschlossen.

Wiener Linien: WC-Anlagen in U-Bahnstationen werden teilweise geschlossen

12.04.2018 Die Wiener Linien planen einige öffentliche WC-Anlagen in den U-Bahnstationen zu schließen. Statt bislang 54 sollen künftig nur mehr 31 Toiletten der Bevölkerung gegen Entgelt zur Verfügung stehen. Wir haben uns bei Pressesprecher Daniel Amann genauer über das neue WC-Konzept informiert.
Zwei Gewinner beim Lotto-Vierfachjackpot am Mittwoch.

Lotto-Verfachjackpot: Zwei Teilnehmer gewinnen 2,7 Millionen Euro

12.04.2018 Zwei Gewinnspielteilnehmer freuten sich am Mittwochabend über die sechs Richtigen im Vierfachjackpot und gewannen damit je 2,7 Millionen Euro.
In der Kaserne in der Vorgartenstraße wurde der Rekrut erschossen.

Rekrut erschossen: Wiener Soldat wird wegen Mordes angeklagt

12.04.2018 Die Staatsanwaltschaft hat den Soldaten, der am 9. Oktober 2017 in einer Wiener Kaserne einen 20 Jahre alten Rekruten erschossen hat, wegen Mordes angeklagt. Er muss sich am Landesgericht Wien vor Geschworenen verantworten müssen.
Rund jede vierte Minderjährige ist online bereits sexuellbelästigt worden.

Jede vierte Minderjährige bereits online sexuell belästigt

12.04.2018 Eine Wiener Studie untersuchte das Internetverhalten von Elf- bis 18-Jährigen und fand heraus, dass speziell die Mädchen schon in jungen Jahren Opfer von sexueller Belästigung wurden. 27 Prozent der Befragten berichteten von eindeutigen Vorfällen. Als bester Schutz hilft dabei Aufklärung.
Für die Teilnahme am Aufnahmeverfahren sind 110 Euro zu bezahlen.

15.880 Bewerber für knapp 1.700 Medizin-Studienplätze im Jahr 2018

12.04.2018 Wie auch in den vergangenen Jahren sind die Studienplätze für Medizin auch 2018 heiß begehrt: In diesem Jahr haben sich knapp 16.000 Personen für den Aufnahmetest angemeldet.
Nach Frauenberger geht nun auch Mailath-Pokorny.

"Guter Zeitpunkt, Verantwortung zu übergeben": Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny tritt zurück

12.04.2018 Nur kurz wurde spekuliert, am Donnerstag bestätigte Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny seinen Rücktritt.
Pflichtschullehrer haben inhaltliche Bedenken gegenüber den Deutschklassen.

Deutschklassen in Schulen: Gewerkschaft fordert spätere Einführung

12.04.2018 Die Einführung der geplanten Deutschklassen in Schulen soll um ein Jahr verschoben werden. Das fordert nun die Pflichtschullehrer-Gewerkschaft, da viele Details dazu noch nicht umfassend geklärt wurden.
Den besten Einsendungen wird die Chance gegeben, beim Sommerfest der Uni Wien aufzutreten.

Music Contest am Campus Wien: Anmeldung noch bis Ende April

12.04.2018 Die Universität Wien sucht noch bis Ende April die besten Bands und bieten ihr eine große Bühne am Campus. Das Finale findet im Juni beim Sommerfest am Uni Wien Campus statt.
Der Elefantenbulle Shaka übersiedelt von Wien nach England.

Elefant Shaka übersiedelt vom Wiener Tiergarten Schönbrunn nach England

12.04.2018 Am Mittwoch trag der Elefantenbulle Shaka aus dem Wiener Tiergarten Schönrunn seine Reise nach England an. Der vier Tonnen schwere "Passagier" wird künftig in der Noah's Ark Zoo Farm in der Nähe von Bristol leben. 
Nur ein kleiner Teil der beschlagnahmten Drogen. Insgesamt konnte die Polizei 65 Kilo Canabis konfiszieren.

Großdealer stahlen auch Cannabis in Wien-Favoriten: Polizei NÖ beschlagnahmt 65 Kilo Drogen

12.04.2018 Durch umfangreiche Ermittlungen der Polizei Niederösterreich konnte in den Bezirken Melk, Scheibbs und Wien 65 Kilo Cannabis im Straßenverkaufswert von 650.000 Euro sichergestellt werden. Zusätzlich klärten die Polizisten Cannabis-Raub in Wien-Favoriten.
Vor dem UKH Meidling kam es zu einer Kundgebung gegen die AUVA-Pläne der Regierung.

Protest mit Menschenkette vor dem UKH Meidling gegen drohende AUVA-Auflösung

12.04.2018 Am Mittwoch veranstalteten die Gewerkschaft und Belegschaftsvertreter vor dem Unfallkrankenhaus Meidling eine Protestaktion samt Menschenkette gegen die AUVA-Pläne der Regierung. Unterstützung fanden die Teilnehmer dabei von der SPÖ.
Bei einem Unfall in der Leopoldstadt wurde ein Radfahrer schwer verletzt

Kollision mit PKW am Radstreifen bei der Augartenbrücke: Radfahrer lebensbedrohlich verletzt

12.04.2018 Am späten Mittwochabend kam es in der Wiener Leopoldstadt auf der Kreuzung Untere Augartenstraße mit der Augartenbrücke zur Kollision zwischen einem 61-jährigen Radfahrer und einer 23-jährigen PKW-Lenkerin.
Die Polizei stellte Waffen und Drogen sicher.

Schwerpunktkontrollen in mehreren Wiener Bezirken: Waffen und Drogen sichergestellt

12.04.2018 Am 10. und 11. April führte die Wiener Bereitschaftseinheit mehrere Schwerpunktaktionen durch. Dabei wurden unter anderem eine Softgun, ein Schlagring und Suchtmittel sichergestellt.
LIVE vom 29. Tag des Korruptionsprozesses in Wien.

Tag 29 im Grasser-Prozess startet mit Befragung von Walter Meischberger

12.04.2018 Am 29. Tag des Korruptionsprozesses gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser (FPÖ/ÖVP) und Andere ist heute der angeklagte Ex-FPÖ-Spitzenpolitiker Walter Meischberger am Wort.

Aufsehenerregende Unterhaltung beim Vienna Boylesque Festival 2018 im Stadtsaal

12.04.2018 Zum bereits fünften Mal wird das Vienna Boylesque Festival stattfinden, Hausherr und Gastgeber Jacques Patriaque lädt zum Jubiläum am 30. und 31. Mai 2018 in den Wiener Stadtsaal.
1.613 Frauen nahmen am Mittwoch am Frauen Fun Run im Wiener Prater teil.

Test für Frauenlauf: 1.613 Starterinnen beim Frauen Fun Run im Wiener Prater

12.04.2018 Mehr als 1.600 Frauen und Mädchen waren am Mittwoch, 11. April 2018 beim 16. Frauen Fun Run auf der Wiener Praterallee am Start. Viele von ihnen haben den Frauen Fun Run als Testlauf für den Österreichischen Frauenlauf im Mai genutzt.
Demnächst will Stanton einen Anker heben und diesen mit den Augenhöhlen durch die Lüfte schwingen.

Nächster Stunt von Andrew Stanton: Anker mit Augenhöhlen durch die Luft schwingen

12.04.2018 Am Mittwoch zog Andrew Stanton ein Auto mit seinen Augenhöhlen, bei seinem nächsten Stunt will der US-Artist im Rahmen der Wildstyle & Tattoo Messe einen Anker durch die Lüfte schwingen.
Wien feiert den 200. Geburtstag von Karl Marx mit einer Schau.

Wien feiert 200. Geburtstag von Karl Marx mit Sonderausstellung

15.04.2018 Am 5. Mai feiert Karl Marx den 200. Geburtstag und auch Wien will den revolutionären Theoretiker, der im Revolutionsjahr 1848 einige Tage in Wien verbrachte, gebührend feiern. Am Mittwochabend wurde die Schau "Karl Marx in Wien" eröffnet. Passender Schauplatz: der Karl-Marx-Hof.

5. /slash einhalb Filmfestival: Gewohnt Außergewöhnliches im Wiener Filmcasino

12.04.2018 Kaum zu glauben: Das /slash einhalb, seines Zeichen potenter Wartezeitverkürzer für das "Hauptevent" Ende September, feiert 2018 sein fünfjähriges Jubiläum und zeigt dabei seine Unverzichtbarkeit für die heimische Kinolandschaft.
Der Bus machte sich selbstständig und verletzte eine Passantin.

Fahrerloser Reisebus krachte in Wiener U6-Station: Passantin verletzt

12.04.2018 Am Mittwoch machte sich ein Reisebus in Wien-Alsergrund selbstständig. Das Fahrzeug rollte fahrerlos den Gürtel hinab, zog dabei eine Spur der Verwüstung und krachte schlussendlich in die U6-Station Alser Straße. Eine Frau wurde verletzt.
Verdeckte Ermittler der Polizei traten als Kunden auf.

Verdeckte Ermittler als Kunden: Schwerpunktaktion gegen illegale Prostitution in Wien

12.04.2018 Drei Tage lang führte die Polizei mit verdeckten Ermittlern einen Schwerpunkt gegen illegale Prostitution in 25 Wiener Privatwohnungen durch. Gleich mehrere der illegalen Prostitutionseinrichtungen wurden an Ort und Stelle polizeilich geschlossen und Wohnungsvermieter sowie Eigentümer angezeigt.
Erneut wird in Wien gegen die Militärintervention der türkischen Regierung in Afrin demonstriert.

Afrin-Demo in Wien: ÖAMTC warnt vor Staus und Sperren im Stadtzentrum

12.04.2018 Erneut kommt es im Wiener Stadtzentrum am Samstag, den 14. April 2018, wegen einer Afrin-Demo zu Staus und Sperren. Der ÖAMTC rät, großräumig auszuweichen.
Wien spricht sich für einen anderen Weg in der Frage der Deutschförderung aus.

Nach Ablehnung von Deutschklassen: Wien für Ausbau der Sprachförderung

12.04.2018 Die im Regierungsprogramm angekündigten Deutschklassen für Kinder mit mangelnden Sprachkenntnissen wurden von der Stadt Wien als "sinnlos und undurchführbar" entschieden abgelehnt. Stattdessen soll laut Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky der Fokus auf den Ausbau der laufenden Sprachförderung gelegt werden.
Die AUA-Bordverpflegung bleibt bei Do&Co.

Do&Co verlängert Cateringvertrag mit AUA

12.04.2018 Der Gastrokonzern Do&Co hat sich um die Frage Cateringvertrag bei der Lufthansa-Tochter AUA gegen sechs internationale Anbieter als Bestbieter durchgesetzt.
Der Mann konnte von den Einsatzkräften wiederbelebt werden.

Plötzlicher Herzstillstand in Badewanne: Einsatzkräfte reanimieren Mann in Wien-Alsergrund

12.04.2018 Am Mittwoch erlitt ein Mann in der Badewanne einen plötzlichen Herzstillstand. Die Rettungskette funktionierte glücklicherweise hervorragend, so konnte das Leben des Mannes von den Einsatzkräften in Wien gerettet werden.
In Wien-Favoriten entsteht ein neuer Radweg.

Neue Strecke zwischen Reumannplatz und Stadtgrenze ist größtes Radwegprojekt Wiens

12.04.2018 In Wien gibt es für Pedalritter zahlreiche Radwege, in Favoriten entsteht demnächst eine neue Fahrradstrecke zwischen dem Reumannplatz und der Stadtgrenze. Die neue Route ist das bisher größte Radwegprojekt Wiens.
Von Kulturstadtrat Mailath-Pokorny gibt es noch keine Bestätigung zum Rücktritt.

Nach Frauenberger-Rückzug: Steht auch Stadtrat Mailath-Pokorny vor Rücktritt?

12.04.2018 Nach dem überraschenden Rücktritt von Sandra Frauenberger kursieren Gerüchte, dass auch Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny aus der Wiener Stadtregierung ausscheiden wird. Eine offizielle Bestätigung war vorerst nicht zu erhalten.

Radparade und Konzert-Highlights sorgen in Wien am Wochenende für Staus und Sperren

15.04.2018 Das Wochenende wird in Wien von der Radparade und mehreren Stadthallen-Konzerten geprägt. Das bedeutet, dass Autofahrer wieder gute Nerven beweisen müssen, da laut ARBÖ-Verkehrsexperten wieder mit Sperren und Staus zu rechnen ist. Wir haben alle Infos dazu.
Bei der "Langen Nacht der Therme" kann bis in die späten Abendstunden entspannt werden.

"Lange Nacht der Therme" im Hotel & Spa Linsberg Asia am 13. April

11.04.2018 Bei der “Langen Nacht der Therme” kann in der Therme Linsberg Asia am Freitag wieder bis in die Nachtstunden entspannt werden. Alle Infos dazu hier.
Am 28. April findet im Wiener Prater ein Lauf für die Liebe statt.

Was sich liebt, das läuft - beim ersten "Loverun" im Wiener Prater

11.04.2018 Am 28. April findet mit dem "Loverun" im Wiener Prater ein ganz besonderes Event für alle verliebten, verlobten und verheirateten Paare statt. Auch Freundschaften können gemeinsam gefeiert werden und mit der Kategorie "Blind Date" kommst du zwar einsam, läufst aber gemeinsam. Mehr Infos zur Veranstaltung gibt's hier.

Mann zieht vor Wiener Stadthalle Auto mit Augenhöhlen

11.04.2018 Am Mittwoch wurde der Vorplatz der Wiener Stadthalle zum Schauplatz eines schaurigen Highlights. Extremkünstler Andrew Stanton zog ein Auto mit zwei Haken in seinen Augenhöhlen.
In Wien hat bereits jeder Fünfte all seine Ersparnisse aufgebraucht.

Ersparnisse: Knapp ein Viertel der Haushalte haben kein Finanzpolster

11.04.2018 Bei den Ersparnissen gibt es deutliche Unterschiede zwischen Geschlechtern oder Wohnort. So haben etwa Frauen weniger Reserven als Männer, in Wien kann jeder Fünfte kein Finanzpolster aufweisen.
Im großen Schwurgerichtssaal in Wien ging es heute nur im Schneckentempo weiter.

Korruptionsprozess Tag 28: Aufklärung rund um 200.000 Euro

11.04.2018 Im Korruptionsprozess gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser und andere stand auch am heutigen 28. Verhandlungstag der Bestechungsverdacht des Ministers beim Bauprojekt Linzer Terminal Tower im Fokus.
Am Naschmarkt gibt es ab sofort einen Burger-Kiosk.

Erster "Rinderwahn"-Burger-Kiosk am Wiener Naschmarkt eröffnet

11.04.2018 Der Wiener Naschmarkt ist um ein kulinarisches Highlight reicher: Am Mittwoch eröffnete mit "Rinderwahn am Markt" der erste "Rinderwahn"-Burger-Kiosk.
Am Freitag soll in Wien ein Urteil im Terrorprozess fallen.

Terror-Prozess mit 19-jährigen Wiener: Am Freitag soll Urteil fallen

11.04.2018 Der Prozess um einen 19-jährigen Wiener, der einen Terroranschlag in Deutschland geplant haben soll, geht weiter. Am Mittwoch belasteten Chatverläufe den Verdächtigen, am Freitag soll in Wien ein Urteil fallen.
Mireille Ngosso ist die neue Vize-Bezirkschefin der Wiener City.

Mireille Ngosso: Wiens erste afroösterreichische Vize-Bezirkschefin

11.04.2018 Am Dienstag hat die Wiener SPÖ die neue stellvertretende Bezirksvorsteherin der Inneren Stadt vorgestellt: Die 37-jährige Mireille Ngosso ist die erste afroösterreichische Vize-Bezirkschefin der Stadt. "Dass ich als Frau mit sichtbarem Migrationshintergrund in diese Funktion gewählt wurde, ist ein Signal für die Weltoffenheit dieser Stadt und vor allem auch der SPÖ Innere Stadt", so Ngosso.

Alle Straßensperren beim Wien Marathon 2018

22.04.2018 Beim Wien-Marathon am 22. April in Wien werden weite Teile Wiens für die Tausenden Läufer und Läuferinnen abgesperrt. Dabei kommt es auch zu Ausfällen bei öffentlichen Verkehrsmitteln, Autofahrer sollten das 42 Kilometer lange Eventgelände des Vienna City Marathons insgesamt meiden. Die Wiener Linien informieren zudem über Umleitungen.
Die Wiener Linien haben ihren ersten selbstfahrenden Elektrobus vorgestellt.

Wiener Linien stellen ersten fahrerlosen Elektrobus vor - ab 2019 im Einsatz

11.04.2018 Der erste fahrerlose Bus der Wiener Linien wurde am heutigen Mittwoch vorgestellt. Das Elektrogefährt wird in den nächsten Monaten programmiert und damit auf das echte Leben vorbereitet. "Er geht jetzt in den Kindergarten", scherzt Öffi-Stadträtin Ulli Sima (SPÖ). Ab 2019 soll das vollautomatische Fahrzeug in der Seestadt Aspern als Shuttle zwischen Wohngebiet und U-Bahn fungieren.
Die Schau in der Klimt Villa läuft bis Ende Dezember 2018.

"Klimt Lost": Sonderausstellung in der Klimt Villa thematisiert Verlust von Kunstwerken

11.04.2018 Ab 5. Mai 2018 wird anlässlich des 100. Todestages von Gustav Klimt die erste Sonderausstellung der Klimt Villa Wien der Öffentlichkeit präsentiert. Die Schau "Klimt Lost" widmet sich dabei der Frage nach dem Umgang mit einem Verlust, der weit über einzelne Kunstwerke hinausgeht.
Vizekanzler Strache versucht die Aussagen von Gesundheitsministerin Hartinger-Klein zur AUVA zu relativieren.

Strache zu AUVA-Causa: "Werden keine Unfallkrankenhäuser schließen"

11.04.2018 In der Causa um die mögliche Schließung der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt ist Vizekanzler Heinz-Christian Strache damit beschäftigt, die Gemüter zu beruhigen. Die Aussagen von Gesundheitsministerin Hartinger-Klein wären "ausschließlich politisch motivierte Inszenierungen". An den Patienten solle nicht gespart werden.
80 Prozent der Österreicher informieren sich vor Reiseantritt über die Sicherheit in der Urlaubsdestination.

Urlaubsplanung: Österreicher legen großen Wert auf Sicherheit

11.04.2018 Ergebnisse einer Studie, die die Europäische Reiseversicherung (ERV) am Mittwoch vorstellte, zeigen, dass sich 80% der Österreicher vor Reiseantritt über die Sicherheitslage im Urlaubsland informieren. Insbesondere für Frauen und Personen über 50 Jahre ist das ein entscheidender Faktor bei der Urlaubsplanung. Beinahe jeder Siebente wünscht sich jedoch mehr Infos über die Situation vor Ort.
Der 25-Jährige hat am Dienstag Nachmittag die Tat in Wien-Favoriten gestanden.

Geschlagen und getreten: 25-Jähriger gesteht Tötung seiner Mutter in Wien-Favoriten

11.04.2018 Der 25-Jährige, der am Dienstag seine Mutter in Wien getötet haben soll, hat vor der Polizei ein Geständnis abgelegt. Er habe sie durch Tritte und Schläge an den Kopf getötet, so der Student.
Ein Wiener Zollbeamter führte in Folge eines Autofahrerstreits eine willkürliche Kontrolle durch.

Wiener Zollbeamter führte willkürliche Kontrolle durch - Jobverlust droht

11.04.2018 Am Mittwoch wurde ein Wiener Zollbeamter wegen Amtsmissbrauchs verurteilt. Er hatte einen SUV-Fahrer willkürlich kontrolliert. Der 57-jährige Beamte war selbst im Auto unterwegs, als er sich über die Fahrweise des BMW x5-Lenker ärgerte. Daraufhin schnitt er den anderen Autofahrer, schaltete das Blaulich ein und führte eine Zollkontrolle durch. Er wurde zu 18 Monaten bedingt verurteilt - sollte das Urteil rechtskräftig werden, verliert er seinen Job.

Dein innerer Picasso: Bei "Colors and Vino" ein eigenes Kunstwerk schaffen

11.04.2018 Man nehme ein gutes Glas Wein, die besten Freundinnen und ganz viel Kreativität: Das sind die Zutaten für einen lustigen Abend, bei dem man sein ganz persönliches Meisterwerk entstehen lässt. Wir haben ein "Colors and Vino"-Event in Wien besucht und unserem inneren Picasso eine Chance gegeben - und das Ergebnis kann sich sogar sehen lassen.
Peter Herzog wird beim Vienna City Marathon eine Zeit von unter 2:20 zum Ziel nehmen.

VCM: Salzburger Peter Herzog für Marathon in Wien motiviert

11.04.2018 Der drittschnellste Österreicher in der Geschichte des Halbmarathons wird auch am Wien-Marathon antreten. Der Salzburger Peter Herzog nimmt dabei eine Zeit von unter 2:20 in Angriff.
Valentin Pfeil ist beim diesjährigen Wien-Marathon doch nicht dabei.

"Lokalmatador" Valentin Pfeil doch nicht beim VCM dabei

11.04.2018 Österreichs stärkster Marathonläufer Valentin Pfeil muss den Wien-Marathon am 22. April absagen. Nach einem im Dezember erlittenen Achillessehnen-Teileinriss verliefen die Trainings nicht so ideal, als dass er beim VCM sein ganzes Potential zeigen könnte.
Neuer Bewohner im Haus des Meeres: Der Hundshai.

Selten in Aquarien zu sehen: Hundshaie nun im Wiener Haus des Meeres

11.04.2018 Nachdem rund ein Meter lange Hundshaie in Makrelen-Fischernetzen in Portugal landeten, sind die Tiere nun im Wiener Haus des Meeres zu betrachten. Die selten in Aquarien zu sehenden Meeresbewohner wurden nach zwei berühmten Wiener Vierbeinern benannt: "Pimperl" und "Gauckerl" - Wolfgang Amadeus Mozarts Schoßhunde.
Der 25-jährige Motorradlenker wurde bei dem Unfall in Wien-Alsergrund leicht verletzt.

Unfall in Wien-Alsergrund: Biker von Auto niedergestoßen und verletzt

11.04.2018 In Wien-Alsergrund kam es am Mittwochmorgen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Motorrad. Der verletzte Biker wurde in ein Krankenhaus gebracht.
Der Kalender des Pollenwarndienstes zeigt Allergikern, wann die Saison ihres Allergens ansteht.

Hausmittel gegen Heuschnupfen: Von Salzwasser bis Gin Tonic

25.07.2018 Die erste Heuschnupfen-Welle wälzt sich bereits über Wien und Pollen-Allergiker beschweren sich über Symptome wie Niesen, juckende Augen oder erschwerte Atmung. Wir haben ein paar Hausmittel zusammengetragen und auch ein angebliches Wundermittel namens Gin Tonic entdeckt.
Im neuen Austria-Stadion soll rund um das Spielfeld ein violetter Kunstrasen verlegt werden.

Neues Austria-Stadion in Wien-Favoriten soll violetten Kunstrasen bekommen

11.04.2018 Nicht nur die Ränge des neuen Austria-Stadions sollen in den Vereinsfarben erstrahlen: Rund um das gesamte Spielfeld soll ein violetter Kunstrasen verlegt werden, teilten die Favoritner am Mittwoch mit. Dies inkludiere auch die beiden Coaching-Zonen sowie die Aufwärmbereiche der Wechselspieler, hieß es in der Aussendung der Wiener Austria.

Wird die Währinger Straße zur Begegnungszone? Das sagt die Grüne Bezirkschefin zu den Vorwürfen

11.04.2018 Auf der Währinger Straße beginnt ab Mai der Tausch der Wasserleitungsrohre. Gleichzeitig finden auch Arbeiten für die Flaniermeile statt, denn es werden unter anderem der Gehsteig verbreitert und mehrere Bäume gepflanzt. Aufgrund dessen machen derzeit Gerüchte die Runde, dass die Grüne Bezirksvorsteherin Silvia Nossek die Währinger Straße zu einer Begegnungszone umbauen lässt. Wir haben bei der Bezirksvorstehung zu den Vorwürfen nachgefragt.
In einem Wiener Einkaufszentrum wurde eine Anti-Terror-Übung durchgeführt.

Anti-Terror-Übung von Militär- & Polizei-Spezialkräften in Wiener Einkaufszentrum

11.04.2018 Terroristen stürmen ein Konzert in einem Einkaufszentrum in Wien-Simmering, erschießen Besucher, nehmen Geiseln und Menschen rennen in Panik davon. So sah in der Nacht auf Mittwoch die Übungsannahme militärischer und polizeilicher Spezialeinsatzkräfte aus sechs Ländern aus. Im Rahmen des CJSOCT-Workshops ("Combined Joint Special Operations Counter Terrorism") wurde die Zusammenarbeit im urbanen Umfeld für den Ernstfall geprobt.
Eines der beschädigten Fahrzeuge nach dem Unfall in Wien-Favoriten.

Nach Verkehrsunfall in Wien-Favoriten: Verletzte Insassen in Auto eingeschlossen

11.04.2018 An einer Kreuzung in Wien-Favoriten stießen in der Nacht auf Mittwoch zwei Autos zusammen. Eines der Fahrzeuge schleuderte dabei gegen eine Betonleitwand einer Baustelle. Durch den heftigen Aufprall ließen sich die Pkw-Türen nicht öffnen. Die Berufsfeuerwehr musste helfen, an die Verletzten zu kommen.