Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Die befragten Professoren befürchten eine Abwanderung in die Wirtschaft.

Studie: Professoren sehen Universitäten als unattraktiven Arbeitgeber

2.03.2018 Laut einer Studie sehen Professoren an österreichischen Universitäten den Nachwuchs an den Hochschulen gefährdet. Auch die Uni wird kaum als attraktiver Arbeitgeber für Forscher eingeschätzt, mehr als drei Viertel der Befragten fürchten eine Abwanderung von Hochqualifizierten in Richtung Wirtschaft.
Eine "Außerparlamentarische Protestbewegung" von Allgemeinmedizinern startete.

"Initiative Allgemeinmedizin!" macht sich für Anliegen von Praktischen Ärzten stark

2.03.2018 Mehrere Graue Panther"-Hausärzte werden nun für die Allgemeinmedizin aktiv: Die "außerparlamentarische Protestbewegung" will etwas für die Zukunft der "allgemeinmedizinisch tätigen Ärzte, der Hausärzte und der 'Praktischen Ärzte'tun".
Wien hat viele kuriose und außergewöhnliche Museen zu bieten.

Kuriose Museen in Wien: Außergewöhnliche Sammlungen und Ausstellungen der Stadt

14.03.2019 Wien ist anders - und das in so vieler Hinsicht. Auch bei den Museen hat die Stadt eine große Auswahl an Ungewöhnlichem und Ausgefallenem zu bieten. Wir haben uns auf die Suche nach besonders kuriosen und einzigartigen Sammlungen bzw. Ausstellungen gemacht.
Der Frühling kommt nach Wien und bringt Temperaturen von bis zu 13 Grad.

Das Zittern ist vorbei: Es wird wärmer in Wien

1.03.2018 Laut der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik ist die Kältewelle am Wochenende ausgestanden. Der extremen Kälte folgt gleich das nächste Extrem - nämlich Temperaturen bis zu 13 Grad (plus) am Sonntag.
Noch-Bürgermeister Häupl bekam von Künstlerin Loretta Who ein Bild von ihm im Bowie-Style überreicht.

Häupl sieht neuen Medien-Campus in Wiener Innenstadt als Kreativ-Hotspot

1.03.2018 Ab Sommer 2018 wird ein neues Zentrum für Ausbildungen im Medien- und Kreativbereich in der Wiener Innenstadt eröffnet. Bürgermeister Häupl begrüßt den Standort-Wechsel des SAE-Instituts von der Linken Wienzeile in die Hohenstaufengasse.
Der singende Straßenbahn-Fahrer ist wieder unterwegs.

Singender Wiener Bimfahrer "Strassenbahn-Michl" präsentiert neuen Song

5.03.2018 Der singende Bimfahrer "Strassenbahn-Michl" hat für sein neues Lied "Rentnersong" ein Musikvideo produziert. Diesmal widmet er sich dem Thema Arbeiten im Alter.
Theresa Imre möchte mit markta einen digitalen Bauernmarkt anbieten.

Digitaler Bauernmarkt "markta" in Wien als Airbnb für Lebensmittel

7.03.2018 Wer Lebensmittel direkt vom Bauernhof kaufen möchte, aber keine Zeit hat, auf einen Markt zu gehen, kann nun über die Plattform "markta" Ab-Hof-Produkte im Internet bestellen. Wir haben mit markta-Gründerin Theresa Imre über ihr Projekt gesprochen.
Im Haltestellenbereich Kliebergasse kam es zu einem Fahrleitungsgebrechen.

Kaputte Fahrleitung legt mehrere Straßenbahnlinien in Wien lahm

1.03.2018 Am Donnerstagnachmittag führte eine kaputte Fahrleitung in Wien-Margareten dazu, dass mehrere Straßenbahnlinien nicht durchgehend bzw. nur unregelmäßig fahren können. Hier finden Sie alle Infos zur Störung bei den Wiener Linien.
Die Lage des Wiener Wohnungsmarktes wird sich in Zukunft kaum verändern

Wohnungspreise in Wien: Weitere Verteuerung in den nächsten Jahren zu erwarten

1.03.2018 Mit der aktuellen Prognose, das in Wien die Suchanfragen nach Wohnraum bei weitem das derzeitige Angebot übersteigen und damit die Verteuerung auch in den nächsten Jahren vorangehen wird, ließ Chef des Immobilienkonzerns Buwog, Daniel Riedl, am Donnerstag aufhorchen.
Heilbutt&Rosen präsentieren beim Kabarettfestival ihr Programm "25 Jahre - Best of".

Wiener Kabarettfestival 2018: Alle Infos zum Programm im Festsaal des Rathauses

1.03.2018 Im Juli gibt sich die Creme de la Creme der österreichischen Kabarettszene wieder die Ehre: Bereits zum achten Mal findet im Wiener Rathaus das Kabarettfestival statt - aufgrund von Renovierungsarbeiten dieses Jahr im prunkvollen Festsaal. Auch Nachwuchskünstler können dabei wieder ihr Talent beweisen. Tickets für das Event sind bereits erhältlich.
Rüdiger Maresch zum Thema Diesel-Fahrverbot

Diesel-Fahrverbote: Maresch sieht Umweltzonen in Wien als letztes Mittel

1.03.2018 Das Gerichtsurteil rund um die Diesel-Fahrverbote in Deutschland strahlen auch Richtung Österreich. Rüdiger Maresch, Umweltsprecher der Grünen in Wien, merkt jedoch an, dass Umweltzonen nur als letztes Mittel einzuführen sind.
In Wien finden im März zahlreiche kostenlose Veranstaltungen statt.

Eintritt frei: Alle Infos zu den kostenlosen Veranstaltungen in Wien im März

8.03.2018 Gratis, aber nicht umsonst: Wir haben uns auf die Suche nach den besten Veranstaltungen in Wien im März gemacht, bei denen der Geldbeutel geschont wird.
Süßwarenhersteller Manner ruft Casali Schokoeier zurück

Produktrückruf wegen Schimmelpilzes: Casali Schokoeier

1.03.2018 Manner ruft wegen "vereinzelter Funde von Schimmelpilzbefall" sein Produkt "Casali Schokoeier mit Bananencreme gefüllt" zurück.
Musiker wie Ebow kommen zum Electric Spring ins MQ.

Festival "Electric Spring" unter Motto "Connect/Engagement" im Wiener MuseumsQuartier

1.03.2018 Das elektronische Musikfestival "Electric Spring" findet dieses Jahr unter dem Motto "Connect/Engagement" am 12. und 13. April im MuseumsQuartier in Wien statt. Mit dabei sind unter anderem Jugo Ürdens, Ebow, Duffy Sylejmani, Ankathie Koi, Gudrun von Laxenburg und The Devil & the Universe.
Vom 1. bis 4. März findet die BeSt-Messe in der Stadthalle Wien statt.

Freier Eintritt bei der BeSt-Messe 2018 in der Wiener Stadthalle: Das Programm

1.03.2018 Es ist wieder soweit:  Österreichs größte Bildungsmesse öffnet erneut ihre Pforten. An vier Tagen erfahren die Besucher der BeSt-Messe 2018 in der Wiener Stadthalle bei freiem Eintritt wieder alles rund um Studium, Beruf und Karriere. Infos zum Programm finden Sie hier.
Die Geschworenen sprachen den angeblichen Schützen bereits im November frei.

Tod durch Kopfschuss in Wien: Angeklagter plädiert auf unschuldig

2.03.2018 "Ich bin unschuldig", waren die Worte eines 28-Jährigen, der sich am Donnerstag vor dem Wiener Landesgericht verantworten musste. Er soll 2016 einen 26-Jährigen in Wien-Brigittenau auf offener Straße erschossen haben.
Kanzler Kurz sorgte für Aufregung im Nationalrat

Kanzler Kurz zum Rauchverbot: Wütende Zwischenrufe im Nationalrat führten zu Sitzungsunterbrechung

1.03.2018 Die Antworten von Bundeskanzler Sebastian Kurz zum Thema Rauchverbot in der Gastronomie bei der ersten "Fragestunde" im Nationalrat veranlassten SPÖ-Abgeordnete zu lauten Zwischenrufen, die zu einer Sitzungsunterbrechung führten.
FPÖ-Politiker Walter Meischberger grübelt darüber nach, wo seine Leistung hätte gewesen sein können.

Meischbergers Leistung bei Grasser-Prozess weiter Thema

1.03.2018 "Wo Woa mei Leistung" - das geflügelte Wort beschäftigt die Justiz auch am 22. Verhandlungstag im Korruptionsprozess gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser. Es soll weiter geklärt werden, wofür Walter Meischberger 200.000 Euro zugute kamen.

Musikuniversität Wien in Universitäten-Ranking weiter vorn

1.03.2018 Die Musikuniversität Wien ist laut Ranking von QS Quacquarelli Symonds weltweit eine der besten Hochschulen in ihrem Bereich. Die Medizinuniversität Wien verpasst hingegen knapp die Top 100.
Bereits Sonntagnacht lieferte sich der 27-Jährige eine Verfolgungsjagd mit der Polizei.

Mit 191 km/h durch Wien gerast: Führerscheinloser Lenker erneut angehalten

1.03.2018 Jener 27-Jähriger, der sich Sonntagnacht eine halsbrecherische Verfolgungsjagd auf der A23 mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 191 km/h mit der Polizei geliefert hat, wurde nur wenige Tage später erneut mit gestohlenen Kennzeichentafeln angehalten. Es stellte sich heraus, dass der führerscheinlose Lenker auch diesmal kurz vor Fahrantritt Suchtgift konsumiert hatte.
Ein Polizist wurde bei dem Einsatz verletzt.

Ladendieb randalierte auf der Mariahilfer Straße: Polizist bei Festnahme verletzt

1.03.2018 Am Mittwochnachmittag wurde ein Mann auf der Mariahilfer Straße beim Diebstahl von Kleidungsstücken im Wert von rund 200 Euro beobachtet. Bei seiner Festnahme reagierte der 25-Jährige äußert aggressiv.
Der Schülerlotse wurde leicht verletzt.

Schülerlotse in Wien-Josefstadt von Auto erfasst und verletzt

1.03.2018 Ein Schülerlotse wurde am 28. Februar in Wien-Josefstadt von einem Auto erfasst, als er ein Kind die Josefstädter Straße überqueren ließ. Als ein Auto die Geschwindigkeit nicht verlangsamte, sperrte der 18-jährige Schülerlotse dem Kind den Weg ab, wurde aber selbst von dem Auto erfasst und auf die Motorhaube geschleudert.
Der Züchter gab an, aus den Planzen Cannabis-Öl herstellen zu wollen.

Polizei entdeckt mehr als 200 Cannabispflanzen in Wien-Fünfhaus

1.03.2018 Als die Polizei am Mittwochabend eine Ladung in die Wurzbachgasse in Wien-Fünfhaus bringen wollte, fand sie zwar nicht den Adressaten, dafür aber mehr als 200 Cannabis-Pflanzen in dessen Wohnung. Ein 50-jähriger Mann wurde angezeigt.
Wien Energie produziert so viel Wärme wie noch nie.

Kältewelle: Wien Energie verzeichnet neuen Heizrekord

1.03.2018 Am Donnerstag, 1. März, erreichte der Wärmeverbrauch in Wien einen neuen Heizrekord. In den frühen Morgenstunden erreichte der Wiener Energieversorger eine Spitze von 2.414 Megawatt. Damit wurde der Rekord vom Februar 2012 übertroffen.
Das AMS konnte im Februar wieder mehr Arbeitslose vermitteln.

Inländer profitieren am meisten von sinkender Arbeitslosigkeit

1.03.2018 Gute Nachrichten für Arbeitssuchende in Österreich: Die Zahl der Arbeitslosen inklusive AMS-Schulungsteilnehmern sank auch im Februar 2018. Am meisten profitierten davon Inländer. Das gab das Sozialministerium am Donnerstag in Wien bekannt.

Minusgrade in Wien: Das harte Los der Essenszusteller

1.03.2018 Die Kältewelle setzt auch Essensboten von Foodora, UberEats und Co. zu. Besonders in Wien boomen die Dienste, für die Mitarbeiter gibt es trotz harter Arbeitsbedingungen kaum Zuschläge.
Am 21. März eröffnen die Wiener Lokalbahnen das Betriebsgelände mit neuer Remise.

Wiener Lokalbahnen laden am 21. März zum Tag der offenen Tür

21.03.2018 Anlässlich der Eröffnung des Betriebsgeländes mit neuer Remise laden die Wiener Lokalbahnen im März zum "Tag der offenen Tür" nach Inzersdorf. Einen Tag lang wird bei freiem Eintritt das Areal für Besucher zugänglich gemacht und mit einem umfangreichen Programm bespielt. Hier finden Sie alle Infos dazu.
Unter anderem mit diesem Plakat machte die Linkswende ihrem Ärger Luft.

Urteil: Mittelfinger der Wiener "Linkswende" gegen Strache ist rechtens

1.03.2018 Das Oberlandesgericht Wien kam kürzlich zu einem rechtskräftigen Urteil zwischen der "Linkswende" und FPÖ-Vizekanzler Heinz-Christian Strache. Ein gezeigter Mittelfinger der Organisation sei keine Beleidigung, so die Justiz.
Die Vienna Capitals konnten gegen des KAC nur einmal jubeln.

Wiener Capitals verlieren gegen KAC Tabellenführung

1.03.2018 Erstmals mussten die Vienna Capitals die Tabellen-Führung in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) abgeben. Die Wiener mussten sich am Mittwoch dem KAC mit 1:3 geschlagen geben.
Wegen der Kälte öffnet Herbert Kickl die Flüchtlingsheime für Obdachlose.

Kalter Winter: Kickl öffnet auch in Wien Flüchtlingsheim für Obdachlose

1.03.2018 Wegen der extremen Kältewelle aus Russland lässt Innenminister Herbert Kickl die Flüchtlingsheime des Bundes für Obdachlose öffnen. Dabei sind 20 Einrichtungen betroffen, auch das Asylzentrum in Wien-Alsergrund wird geöffnet.
Schauspieler Erich Padelewski (ganz rechts) bei der ORF-Produktion "Annas zweite Chance".

Wiener Schauspieler Erich Padalewski mit 88 Jahren gestorben

1.03.2018 Erich Padalewski war unter anderem aus der "Bockerer"-Reihe bekannt und spielte auch im Theater an der Wien. Der "Erzkomödiant" starb am Samstag mit 88 Jahren.
Drittes Vollmondschwimmen in der neuen Donau am ersten März

3. Wiener Vollmondschwimmen beim Ponte Cagrana in der neuen Donau

28.02.2018 Kalt, kälter, Eisschwimmen: Auch in diesem Jahr wird zum traditionellen Vollmondschwimmen in der neuen Donau geladen. Der Event am 1. März 2018 wird übrigens bei jeder Witterung ausgetragen.
Die Mannschaft des Badmintonvereins WBH Wien spielt heuer zum letzten Mal in der Bundesliga.

Badminton: WBH Wien spielt gegen Mödling letztes Bundesliga-Heimspiel

1.03.2018 Für den Wiener Badminton-Verein WBH Wien geht eine Ära zu Ende. Der Wiener Rekordmeister trifft am Samstag, 3. März, in seinem letzten Heimspiel des Grunddurchgangs auf den AS Logistik Mödling. Danach geht es im Abstiegs-Playoff um den Klassenerhalt.
Flüchtlingshelferin Ute Bock ist im Jänner 2018 verstorben.

Verein "Flüchtlingsprojekt Ute Bock" in Wien will weitermachen

28.02.2018 Nach dem Tod von Flüchtlingshelferin Ute Bock will der Verein "Flüchtlingsprojekt Ute Bock" weitermachen und größer werden. Laut Aussendung der Initiative werden nun zusätzlich zu den bestehenden Deutschkursen Englischkurse angeboten. IT-Kurse soll es ab März geben.
Der junge Mann soll seine Schwester erstochen haben.

Afghanin in Wien erstochen: Verteidiger zweifelt an Gutachten über Alter des Bruders

28.02.2018 Nikolaus Rast ist der mittlerweile vierte Rechtsvertreter jenes gebürtigen Afghanen, der am 18. September 2017 seine jügere Schwester in Wien erstochen haben soll. Dieser zweifelt nun an dem Gutachten zur Feststellung des Alters des Tatverdächtigen.
Die Mittelmeerabteilung des Haus des Meeres in Wien ist wieder geöffnet.

Mittelmeerabteilung als "Keimzelle" des Wiener Haus des Meeres wiedereröffnet

1.03.2018 Die Mittelmeerabteilung im Wiener Haus des Meeres ist nach einem Umbau wieder für Besucher geöffnet. Es handelt sich dabei um die erste Abteilung des vor knapp 60 Jahren eröffneten Zoos.

FrauenFilmTage 2018 erstmals im Stadtkino im Künstlerhaus

28.02.2018 Am 1. März findet die Eröffnung der 15. FrauenFilmTage in Wien statt. Traditionell wird im Filmcasino eingeläutet, in diesem Jahr mit "The Eternal Feminine" von Natalia Beristáin, danach übersiedelt das Filmfestival erstmals ins Stadtkino im Künstlerhaus.
Michael Ludwig möchte den Bonus für Langzeitwiener ausbauen.

Langzeitwiener werden belohnt: SPÖ-Chef Ludwig will Bonus ausdehnen

28.02.2018 Bei der Wohnungsvergabe in Wien besteht ein Bonus für Langzeitwiener. Der Wiener SPÖ-Chef und künftige Bürgermeister Michael Ludwig will diesen Bonus nun auf andere Bereiche, wie beispielsweise den der Beauftragung von Firmen bei öffentlichen Vergaben, ausdehnen.
Am Frauenlauf 2017 nahmen 35.000 Frauen teil.

Anmeldung für Frauenlauf in Wien am 27. Mai 2018 beginnt

28.02.2018 Ab Samstag, den 3. März, beginnt die Anmeldephase für den 31. Frauenlauf am 27. Mai in Wien. Im letzten Jahr waren 35.140 bei dem Event dabei. Auch heuer rechnen die Veranstalter mit einer hohen Teilnehmerzahl.
Ein Projekt hilft geflüchteten Lehrern beim Einstieg in Wiens Schulen.

Stadt Wien hilft geflüchteten Lehrern beim Einstieg in Schulen

28.02.2018 Die Stadt Wien führt zahlreiche Integrationsmaßnahmen im Rahmen des Projekts "CORE" durch. Eine solche Maßnahme bildet ein in Zusammenarbeit mit der Uni Wien aus der Taufe gehobener Zertifikatskurs, der aktuell 23 geflüchteten Lehrern Einstiegsmöglichkeiten in Wiener Schulen bietet. Die meisten Lehrenden haben einen mathematisch-naturwissenschaftlichen Hintergrund, hieß es am Mittwoch bei einem Pressegespräch.
Fledermäuse können bei den eisigen Temperaturen aus dem Winterschlaf erwachen. Das endet für sie oft tödlich.

Wiener Tierschutzverein: Kälte ist für erwachte Fledermäuse tödlich

28.02.2018 Trotz der eisigen Temperaturen wachen in Wien bereits die ersten Fledermäuse aus ihrem Winterschlaf auf. Der Wiener Tierschutzverein rät dabei, die kleinen Säugetiere einer Pflegestelle zu übergeben, da sie sonst sterben könnten.
Die Küchen und die Bäckerei in der Wiener Justizanstalt Josefstadt sind wegen Schädlingsbefalls geschlossen.

Schädlingsbefall in der Wiener JA Josefstadt: Küchen und Bäckerei geschlossen

28.02.2018 Wegen Schädlingsbefalls sind am Mittwoch die Anstalts- und Beamtenküche sowie die Bäckerei in der Wiener Justizanstalt Josefstadt geschlossen worden. Bei einer Überprüfung seien die Kakerlaken entdeckt worden, so Justizsprecherin Britta Tichy-Martin.
Wien ist nicht mehr die reichste Region Österreichs.

Wien nicht mehr die reichste Region Österreichs - von Salzburg überholt

28.02.2018 Wien ist nicht mehr die reichste Region Österreichs. Salzburg lag 2016 auf Rang 17 der 276 EU-Regionen, dahinter - an 18. Stelle - Wien, geht am Mittwoch aus den Daten des Statistikamts Eurostat hervor. 2015 war die Bundeshauptstadt noch auf dem 16. Rang und Salzburg auf Rang 18.
ÖVP und FPÖ haben am Mittwoch den Initiativantrag zur Aufhebung des Rauchverbots eingebracht.

Aufhebungsantrag zum Rauchverbot im Nationalrat eingebracht

28.02.2018 Am Mittwoch wurde im Nationalrat der angekündigte Initiativantrag von ÖVP und FPÖ eingebracht, mit dem das ab 1. Mai 2018 gültige generelle Rauchverbot in der Gastronomie noch vor dessen Inkrafttreten ausgehebelt werden soll. Das Vorhaben wird noch nicht beschlossen - dies soll erst nach der Beratung im Ausschuss in einer der nächsten Nationalratssitzungen passieren. Die SPÖ brachte indes eine Dringliche Anfrage zum Thema ein.
Im Prozess um Carjacking in Wien-Simmering wurde ein Urteil gefällt.

Prozess wegen Carjacking in Wien-Simmering: Zehn Jahre Haft für Angeklagten

1.03.2018 Am Wiener Landesgericht ist ein Prozess um Carjacking, also einem brutalen Raubüberfall auf einen Autofahrer, mit einem Urteil über eine zehnjährigen Haftstrafe für den Angeklagten zu Ende gegangen. Der 20-jährige Rumäne, der an dem Überfall in Wien-Simmering beteiligt war, wurde wegen versuchten Raubmordes schuldig gesprochen.
Neue Piktogramme sollen für eine bessere Mülltrennung sorgen.

Neue Piktogramme in Wiener U-Bahn-Stationen sollen Mülltrennung erleichtern

28.02.2018 Wien soll noch sauberer werden, deswegen wurden in allen U-Bahn-Stationen der Stadt neue Piktogramme angebracht. Diese sollen den Fahrgästen zukünftig den richtigen Einwurf von Restmüll, Altpapier, Aludosen und Plastikflaschen erleichtern, denn nur wenn Müll richtig getrennt wird, kann er auch adäquat wiederverwertet werden.
Patrick Schwarzenegger reiste zur Österreich-Premiere von "Midnight Sun" nach Wien.

Patrick Schwarzenegger zur Premiere von "Midnight Sun" in Wien

28.02.2018 Patrick Schwarzenegger, der Sohn von Arnold Schwarzenegger, reiste am Dienstag nach Wien, um seinen Film "Midnight Sun" zu promoten. In dem Teenie-Liebesdrama spielt er zum ersten Mal eine Hauptrolle in einem Kinofilm. In Wien trat er als Star eines Red Carpets vor der Österreich-Premiere im Village Cinema auf.
Am 4. März wird beim Wiener Eistraum wieder zum Gratis-Eislaufen geladen.

Wiener Eistraum noch bis 4. März geöffnet: Gratis-Eislaufen am letzten Tag

28.02.2018 Noch bis zum 4. März können Schlittschuhbegeisterte beim Wiener Eistraum ihre Runden vor der Kulisse von Rathaus und Burgtheater ziehen. Bereits schon Tradition ist dabei das Gratis-Eislaufen am Finaltag, um die erfolgreiche Saison ausklingen zu lassen.
Wiens Bürgermeister Michael Häupl beim Unterschreiben der Volksbegehren.

Wiens Bürgermeister Häupl unterschrieb 'Don't Smoke'- und Frauenvolksbegehren

28.02.2018 420.120 Unterstützungserklärungen hat das "Don't Smoke"-Volksbegehren bis Mittwochmittag gesammelt - eine der Stimmen stammt von Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ). Er unterzeichnete am Ottakringer Bezirksamt sowohl für einen kompletten Rauch-Stopp in der Gastronomie als auch für das Frauenvolksbegehren.
Jürgen Czernohorszky kritisiert die Budgetpläne der Regierung.

Wien kritisiert Budgetkürzungen bei Integrationsmaßnahmen und AMS

28.02.2018 Der Wiener Bildungs- und Integrationsstadtrat Jürgen Czernohorszky und der Chef des Fonds Soziales Wien, Peter Hacker, kritisieren, dass die Regierung ihr Engagement in dem Bereich Integration "massiv zurückfährt". Außerdem bemängelten sie die Kürzungen bei Förderprogrammen des AMS und für Integrationsmaßnahmen.
Seit zehn Jahren wird in der Ergometerklasse geradelt.

Projekt "Ergometerklasse" vor zehn Jahren in Wien-Floridsdorf gestartet

28.02.2018 Seit rund zehn Jahren besteht am Gymnasium Ödenburger Straße in Wien-Floridsdorf das Projekt "Ergometerklasse". Dieses Modell wird mittlerweile auch in Deutschland und in Schweden kopiert.
Die Cannabispflanzen wurden durch Zufall von den Polizisten entdeckt.

Polizisten fanden 41 Cannabispflanzen und illegale Waffen in Wiener Wohnung

28.02.2018 Durch Zufall entdeckten Polizisten am 27. Februar Cannabispflanzen in einer Wohnung in Wien-Floridsdorf. Weil ein Mann bei einer Personenkontrolle keinen Ausweis bei sich hatte, folgten ihm die Polizisten zur Identitätsfeststellung in seine Wohnung. Dort nahmen sie einen intensiven Cannabisgeruch wahr.
Wien von seiner besten Seite - eure besten Schnappschüsse werden von uns veröffentlicht.

Wiens schönste Seite: VIENNA.at sucht die besten Instagram-Fotos der Stadt

28.02.2018 In eigener Sache: VIENNA.at sucht die besten Schnappschüsse in und um Wien. Also Hobby-Fotografen und Instagrammer aufgepasst - wer von euch möchte uns eure besten Fotos der Hauptstadt schicken und veröffentlichen lassen? Dabei ist (fast) alles erlaubt.
Die Wiener Polizei bietet eine Geldbelohnung für Hinweise zu diesem Tatverdächtigen.

Bank in der Wiener Innenstadt mit Pistole überfallen: 2.000 Euro für Hinweise

28.02.2018 In der Wiener Innenstadt wurde am Montag eine Bank überfallen. Drei Angestellte wurden mit einer Pistole bedroht. Die Polizei fahndet mit Fotos nach dem Tatverdächtigen und bietet 2.000 Euro Geldbelohnung für sachdienliche Hinweise.
"Home Invasion" in Wien-Penzing mit einem Verletzten

Raubüberfall in Wien-Penzing: Hausbewohner gefesselt und verletzt

28.02.2018 Am frühen Dienstagabend kam es in der Penzinger Ulmenstraße zu einem schweren Raub, als zwei maskierte Täter in ein Einfamilienhaus eindrangen.
Die Polizei Wien sucht nach Zeugen, die den Vorfall bestätigen können.

Polizei sucht Zeugen nach Messerstecherei in Wien-Ottakring

28.02.2018 Wie VIENNA.at bereits berichtete kam es am 25. Februar 2018 zu einem Streit zwischen einem Gast und einem Türsteher vor einem Lokal am Lerchenfelder Gürtel. Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Vorfalls.
Die mutmaßlichen Täter stahlen hauptsächlich Bargeld, Schmuck und Elektrogeräte.

Diebes-Trio verursachte bei Einbruchserie in Wien 126.000 Euro Schaden: Haft

28.02.2018 Die Polizei Wien konnte eine Einbruchsserie klären. Bereits im Jänner wurden zwei Tatverdächtige auf frischer Tat bei einem Einbruch in Wien-Penzing ertappt und festgenommen. Im Zuge der Ermittlungen konnte nun ein weiterer Mittäter ausgeforscht werden. Das Trio soll einen Schaden von 126.000 Euro verursacht haben.
Karl-Heinz Grasser dementiert die Anklagepunkte im Korruptionsprozess.

Grasser-Prozess in Wien: Tag 21 zur Linzer Causa LIVE im Ticker

28.02.2018 Am heutigen Mittwoch beginnt der 21. Tag im Korruptionsprozess gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser (FPÖ/ÖVP) und andere mit der Causa Linzer Terminal Tower. Laut Anklage ist es bei der Einmietung der Finanzbehörde in den Büroturm zur Bestechung des damals amtierenden Finanzministers gekommen sein - Grasser dementiert dies. Der Tag am Wiener Gericht LIVE im Ticker.
Bei der WESTbahn soll man künftig Tickets für ganz Österreich kaufen können.

WESTbahn will Ticket-Shop für ganz Österreich anbieten

28.02.2018 Die WESTbahn erweitert ihren Ticketshop. Zukünftig werden Kunden nicht nur die Haltestellen zwischen Wien und Salzburg angezeigt, auch weitere Destinationen innerhalb Österreichs und Deutschland werden hinzugefügt. Möglich macht das eine Kooperation mit der App Trainline.