Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Der gesuchte Tatverdächtige wurde von der Polizei festgenommen.

Nach Messerstecherei vor Lokal in Wien-Favoriten: Täter (17) stellte sich

30.10.2017 Jener Tatverdächtige, der am 20. Oktober einen 16-Jährigen in Wien-Favoriten mit einem Messer attackierte und ihm lebensgefährliche Verletzungen zufügte, konnte nun von der Polizei ausgeforscht werden.
Die Polizei bitte um Hinweise zu diesen Gesuchten

75-Jährige bei Raub in Wien-Donaustadt niedergestoßen: Fahndung nach Tätern

30.10.2017 In der Steigenteschgasse kam es am Nachmittag des 10. August 2017 zu einem Raub, bei dem die bisher unbekannten Täter eine 75 Jahre alte Frau von hinten stießen und ihr die Handtasche entrissen.
Die Wiener Linien verdichten zu Allerheiligen ihre Intervalle.

Allerheiligen: Wiener Linien verdichten Intervalle zu den Friedhöfen

30.10.2017 Auch in diesem Jahr verdichten die Wiener Linien zu Allerheiligen die Intervalle mehrerer Linien zu den Wiener Friedhöfen.
Knapp 40.000 Bewohner nahmen an der Parkpickerl-Befragung teil.

Parkpickerl-Befragung in Simmering: Auszählung gestartet

30.10.2017 Montagfrüh wurde mit der Auswertung der Befragung über das Parkpickerl in Simmering begonnen. Rund 40.000 Stimmen sind auszuzählen.
Am Zentralfriedhof laden das Krematorium sowie die Bestattung Wien zum Tag der offenen Tür.

Allerheiligen: Krematorium und Bestattung Wien laden zum Tag der offenen Tür

30.10.2017 Das Krematorium und die Bestattung Wien laden zu Allerheiligen am Zentralfriedhof in Simmering zum Tag der offenen Tür.
Am 1. November startet die Hauptanmeldezeit für die öffentlichen Kindergärten in Wien.

Wien: Hauptanmeldezeit für städtische Kindergärten startet

30.10.2017 Mit Anfang November startet in Wien die Hauptanmeldezeit für das kommende Kindergartenjahr 2018/19. Infos über den Wunschkindergartenplatz dürften Eltern Ende März erhalten.
Die Feuerwehren waren in Österreich aufgrund des Sturms im Dauereinsatz.

Fotos: Feuerwehren während Orkansturms über Österreich im Dauereinsatz

30.10.2017 Am letzten Oktoberwochenende fegte ein Sturm mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 180 km/h über Österreich. Die Feuerwehren waren im Dauereinsatz.
Schüler in Wien erhalten eine gratis Wasserflasche.

19.000 Wasserflaschen werden an Wiener Schulkinder verschenkt

30.10.2017 "Immer in der Tasche: meine Wasserflasche" - Unter diesem Motto verschenkt "Gourmet" heuer bereits zum zweiten Mal 19.000 Trinkflaschen an Wiener Schüler. Die wiederbefüllbaren Flaschen sind aus hochwertigem Kunststoff und können bei Bedarf recycelt werden.
In der Kunsttankstelle Wien kann man wieder durch Vintage-Schätze stöbern.

Großer Vintage-Flohmarkt in der Kunsttankstelle Ottakring

30.10.2017 Am Wochenende findet wieder der beliebte Addicted to Vintage-Flohmarkt in der Kunsttankstelle Wien statt. Wir haben alle Infos dazu.
Frauen arbeiten in Wien ab Montag umsonst.

Equal Pay Day: In Wien arbeiten Frauen ab Montag "gratis"

29.10.2017 Ab Montag, 30. Oktober, arbeiten Frauen in Wien de facto gratis. Dies ergibt sich aus dem Einkommensunterschied zwischen Frauen und Männern.
Die Feuerwehren waren wegen des Sturms im Dauereinsatz.

Sturm fegte mit bis zu 140 Stundenkilometern über Österreich

30.10.2017 Ein Sturm mit Windspitzen bis 140 Stundenkilometer im Flachland und bis zu 180 auf den Bergen zog am Sonntag über Österreich. Die Feuerwehren standen im Dauereinsatz. In Wien musste der Hauptbahnhof gesperrt werden.
60.000 Zuschauer kamen, um Stars wie Tsonga spielen zu sehen.

Zuschauer-Rekord bei Erste Bank Open in Wien

29.10.2017 Das ATP-500-Turnier ist zum dritten Mal in der Wiener Stadthalle ausgetragen worden. Zum ersten Mal konnte die 60.000-Zuschauer-Marke geknackt werden.
Die Bahnsteige des Wiener Hauptbahnhofs mussten geräumt werden.

Sturm: Nach Sperre wurde Wiener Hauptbahnhof wieder geöffnet

29.10.2017 Die ÖBB stellten wegen des Sturms am Sonntag den oberirdischen Betrieb am Wiener Hauptbahnhof ein. Auf Anordnung der Wiener Berufsfeuerwehr wurden die Bahnsteige geräumt. Am Nachmittag konnte der Bahnhof wieder geöffnet werden.
Drei mutmaßliche Heroin-Dealer konnten festgenommen werden.

Heroin-Dealer in Wien-Ottakring festgenommen: Heroin, Bargeld, Pfeffergel-Pistole sichergestellt

29.10.2017 Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung von Straßenkriminalität konnten in zwei Wohnungen in Wien-Ottakring drei Heroin-Dealer festnehmen. Elf weitere "Heroin-Abnehmer" konnten angezeigt werden.
Wiens Parks bleiben wegen des Sturms geschlossen.

Sturm sorgte für 350 zusätzliche Feuerwehr-Einsätze in Wien

29.10.2017 Österreichs Feuerwehren sind im Dauereinsatz: In Wien hat der Sturm für 350 zusätzliche Einsätze der Wiener Berufsfeuerwehr gesorgt. Die Feuerwehr rät allen, zu Hause zu bleiben.
Beamte der Bereitschaftseinheit konnten im Bereich der Spittelauer-Lände zwei Dealer festnehmen.

Bereitschaftseinheit nahm zwei Dealer bei Wiener Spittelauer-Lände fest

29.10.2017 Beamte der Bereitschaftseinheit konnten in der Nacht vom 28. auf den 29. Oktober zwei mutmaßliche Drogendealer im Bereich der Spittelauer-Lände festnehmen.
Der Mann wurde noch vor Ort festgenommen.

Familienstreit in Wien-Liesing eskalierte: Festnahme nach Widerstand

29.10.2017 Nachdem Polizisten am Samstag, 28. Oktober, zu einem Familienstreit in die Pfarrgasse in Wien-Liesing gerufen wurden, nahmen sie einen 32-Jährigen fest, der während der Amtshandlung versucht hatte, die Polizisten zu attackieren.
Der Einbrecher wurde noch am Tatort festgenommen.

Pkw-Einbrecher in Wien-Margareten auf frischer Tat ertappt

29.10.2017 In Wien-Margareten ertappte eine Frau einen Pkw-Einbrecher auf frischer Tat. Sie verständigte die Polizei.

Missbrauchs-Verfahren gegen Volleyball-Trainer von Klagenfurt nach Wien delegiert

29.10.2017 Ein Wiener Volleyball-Trainer soll seit 2006 sieben Mädchen missbraucht und Dutzende belästigt haben. Das Ermittlungsverfahren gegen den Mann ist von Klagenfurt nach Wien delegiert worden.
Michael Häupl lässt in Prag aufhorchen

Michael Häupl in Prag: Dialog über unerfreuliche Themen beginnen

28.10.2017 Im Zuge eines Prag-Besuchs hat sich Wiens Bürgermeister Michael Häupl dafür ausgesprochen, dass Tschechen und Österreicher über Dinge diskutieren sollten, die für beide Seiten unerfreulich sind.
Angesichts der Sturmwarnung werden die Wiener Parks ab Sonntag geschlossen

Sturmwarnung: Parks in Wien bleiben am Sonntag geschlossen

28.10.2017 Angesichts des ab Samstagabend bzw. am Sonntag über Wien ziehenden Sturms werden am Sonntag die Parks und Gärten der Stadt Wien geschlossen bleiben.
Die Freiwillige Feuerwehr musste bereits in Wiener Neudorf ausrücken

Vorboten des nahenden Sturms in Wiener Neudorf

28.10.2017 Der für das Wochenende prognostizierten Sturm hat im Bezirk Mödling bereits erste Einsätze der Freiwillige Feuerwehr gefordert.
Der A1-Ausbau steht kurz vor dem Abschluss

Dreispuriger Ausbau der Westautobahn kurz vor Abschluss

28.10.2017 Seit Mittwoch rollt der Verkehr auf der A1 Westautobahn Richtung Linz auch zwischen Matzleinsdorf und Pöchlarn dreispurig.
Der Vorhabensbericht der Staatsanwaltschaft wurde an das Justizministerium übermittelt

Polizist soll Obdachlosen geohrfeigt haben: Vorhabensbericht übermittelt

28.10.2017 Der Vorhabensbericht der Staatsanwaltschaft im dem Fall, in dem ein Wiener Polizist einen Obdachlosen geschlagen haben soll, wurde an das Justizministerium übermittelt.
Die Wiener Rettungsorganisationen probten am Samstag ein Zugsunglück

Zugsunglück mit Schwerverletzten: Wiener Rettungskräfte hielten Übung in Simmering ab

28.10.2017 Eine Kollision zweier Personenzüge am Gelände des Zentralverschiebebahnhofs der ÖBB in Simmering mit 30 Schwerverletzten war die Ausgangslage einer Übung der Wiener Rettungsorganisationen.
Eine Polizeibeamtin wurde bei der Verhaftung eines Handtaschenräubers verletzt

Versuchter Handtaschenraub am Yppenplatz: Polizistin verletzt

28.10.2017 Am Ottakringer Yppenplatz kam es am späten Freitagabend zu einem versuchten Raub, bei dem ein 20-Jähriger einer Frau die Handtasche entreißen wollte und sie zudem mit einer abgebrochenen Bierflasche bedrohte.
Zwei mutmaßliche Einbrecherinnen konnten gefasst werden

Mieter sah Einbrecherinnen aus Wohnung gehen: Zwei Festnahmen

28.10.2017 Am frühen Freitagnachmittag verständigte ein 56-jähriger Wiener in Wien-Landstraße die Einsatzkräfte der Polizei, nachdem er zwei offensichtliche Einbrecherinnen im Alter von 21 und 17 Jahren bemerkte, die aus seiner Wohnung gegangen waren.
Ein Polizist gab am Freitag in der Donaustadt Schüsse ab

PKW-Einbrecher in Wien-Donaustadt flüchteten: Polizist gab Signalschüsse ab

28.10.2017 Am Freitagabend konnte ein Zeuge zwei Männer dabei beobachten, wie sie einen PKW in der Schiffmühlenstraße durchwühlten. Er verständigte die Polizei, die Tatverdächtigen im Alter von 44 und 46 Jahren ergriffen die Flucht.
Bei einem Verkehrsunfall in Wieden wurde ein Frau lebensgefährlich verletzt

Kollision in Wien-Wieden: 75-Jährige in Lebensgefahr

28.10.2017 Bei der Kreuzung Prinz-Eugen-Straße mit dem Wiedner Gürtel kam es am Freitagvormittag zu eine schweren Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW.
Am Wochenende wird es mit bis zu 130 km/h besonders stürmig.

Sturmböen bis zu 130 km/h erhöhen am Wochenende Gefahr für Schäden

27.10.2017 Am Wochenende erwartet uns in weiten Teilen Österreichs ein schwerer Herbststurm. Gebietsweise sind Sturmböen bis zu 130 km/h möglich. Bei diesen Windgeschwindigkeiten ist erhöhte Vorsicht geboten und der Aufenthalt im Freien sollte wenn möglich vermieden werden.
An Allerheiligen wird das Leben neu gefeiert.

Allerheiligen und Allerseelen: Woher stammt das heimische Brauchtum?

1.11.2017 Viele Österreicher besuchen zu Allerheiligen und Allerseelen den Friedhof. Was der 1. November mit Ostern zu tun hat und womit die Ausbreitung des Fests zusammenhängt, lesen Sie hier.
Bei der s Bausparkasse ist ein starker Job-Abbau im Gange.

Starker Jobabbau bei s Bausparkasse: Mitarbeiter bei AMS Wien angemeldet

27.10.2017 Die s Bausparkasse, die Bausparkasse der österreichischen Sparkassen, möchte dutzende Jobs abbauen. Das Unternehmen hat 76 seiner 273 Mitarbeiter beim AMS Wien zur Kündigung angemeldet.
Austria möchte eine strickte Trennung der Fans beim Heimspiel-Derby gegen Rapid.

Austria Wien kündigte Trennung der Fan-Blöcke in Derby-Heimspiel an

27.10.2017 Austria Wien plant für das Derby-Heimspiel gegen Erzrivale Rapid im kommenden Frühjahr eine strikte Trennung der Fan-Blöcke. Fans der Auswärtsmannschaft sollen komplett in Sektor F des Happel-Stadions untergebracht werden.
Am 31. Oktober wird auch in Österreich wieder Halloween gefeiert.

Halloween in Wien: Welche Streiche verboten sind

31.10.2017 Das Bundeskriminalamt warnt auf seiner Internetseite vor strafbaren Streichen und rät Eltern, "mit ihren Kindern klärende Gespräche" zu führen.
Der Prozess am Landesgericht Wien offenbarte Einblicke in eine brutale Form von Menschenhandel.

Wien: Prozess gegen Taschendiebin offenbart perfide Form von Menschenhandel

27.10.2017 Eine heute 22-jährige Bosnierin wurde als Kind von ihrer Mutter weggegeben und von Fremden als Taschendiebin benutzt. Der Prozess in Wien gibt Einblicke in ihr Leben.
Die situative Winterausrüstungspflicht gilt in Österreich ab 1. November.

Winterreifenpflicht startet am 1. November

27.10.2017 Per 1. November gilt in Österreich wieder die witterungsabhängige Winterausrüstungspflicht für Pkw. Was dabei zu beachten ist, erfahren Sie hier.
So soll das Heumarkt-Arenal in Zukunft aussehen.

Heumarkt-Projekt: Spenden an Chorherr-Projekt in Südafrika

27.10.2017 Christoph Chorherr, Planungssprecher der Wiener Grünen, hat ein Schulprojekt in Südafrika ins Leben gerufen. Spenden dafür kamen auch von Immobilienunternehmern.
Nach der Home Invasion am Mittwoch ist das Opfer auch am Freitag nicht einvernahmefähig

Opfer nach Home Invasion in Favoriten nicht einvernahmefähig

27.10.2017 Nachdem ein 76-jähriger Pensionist am Mittwochabend in der Puchsbaumgasse bei einer Home Invasion verletzt und im Spital behandelt wurde, ist eine Befragung auch am Freitag noch nicht möglich.
Die Stadt Wien wird an drei Standorte Poller errichten

Wien errichtet nicht versenkbare Poller als Anti-Terror-Maßnahmen

27.10.2017 Zum Schutz vor Terroranschlägen wird die Stadt Wien die Sicherheitsmaßnahmen nun konkret mit Pollern erhöhen, die das Risiko sogenannter Rammangriffe mit Lkws senken sollen. Drei Standorte sind derzeit fixiert.
Eine Studie der AK Wien zum Thema sexuelle Belästigung liegt seit Freitag vor

Studie der Arbeiterkammer Wien: Sexuelle Belästigung gehört für junge Frauen zum Alltag

27.10.2017 Sexuelle Belästigung gehört für die meisten jungen Frauen zum Alltag, so das Ergebnis einer von der Arbeiterkammer Wien mit dem AMS initiierten Untersuchung. 
"Ofo"-Leihräder: Die Stadt Wien reagiert auf Kritik mit neuen Regelungen

Nach Kritik an neuen "Bike Sharing"-Angeboten: Wien plant Regeln für Anbieter

27.10.2017 Blockaden durch massenhaft abgestellte Leihräder, überfüllte Radständer: Die seit Sommer in Wien vermehrt auftretenden "Bike Sharing"-Anbieter werden zunehmend kritisch beäugt. Die Stadt Wien will nun darauf reagieren und verbindliche Regeln für Anbieter wie "Ofo" oder "Obike" einführen.
Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Verkehrsteilnehmern wurde ein Radfahrer verletzt

Streit in Margareten: Radfahrer trat gegen PKW, Fahrzeuglenker revanchierte sich

27.10.2017 Kurz vor Mittag kam es in Wien-Margareten im Bereich der Steinbauergasse zu einer Auseinandersetzung im Straßenverkehr zwischen einem 60-jährigen Fahrzeuglenker und einem 40-jährigen Radfahrer. Der Radler gab an, vom PKW des 60-Jährigen bedrängt worden zu sein, weswegen der Zweiradfahrer zur Abwehr gegen die Tür des Fahrzeugs trat.
Die Jugendlichen schlugen mit ihren Fäusten gegen ein Fahrzeug.

Jugendliches Trio beschädigt Pkw in Wiener Innenstadt

27.10.2017 Am Freitag schlugen mehrere Jugendliche gegen ein Fahrzeug in der Innenstadt. Sie wurden angezeigt.
Die vier Personen wurden festgenommen.

Fahrzeugeinbrecher in Wien-Brigittenau festgenommen

27.10.2017 Vier junge Männer traten im 20. Bezirk in Wien auf ein Fahrzeug ein, brachen zwei auf und warfen Gegenstände auf die Straße.
Mehrere mutmaßliche Dealer wurden bei einer Schwerpunktaktion verhaftet

Schwerpunktaktion in Wien: Mehrere Dealer verhaftet

27.10.2017 Bei einer im Großraum Wien angelegten Schwerpunktaktion der Polizei in der Nacht auf Freitag konnten mehrere Personen beim Suchtgifthandel beobachtet und in weiterer Folge verhaftet werden.
Dominic Thiem (li.) unterlag dem Franzosen Richard Gasquet.

Aus für Dominic Thiem beim Erste Bank Open in Wien: "War die meiste Zeit chancenlos"

27.10.2017 Lokalmatador und Nummer 6 der Welt Dominic Thiem musste sich am Donnerstag wie im Vorjahr bereits im Achtelfinale des Erste Bank Open vorzeitig verabschieden. Er unterlag dem Franzosen Richard Gasquet nach 2:22 Stunden mit 6:4,5:7,1:6.
Bundespräsident Van der Bellen bei seiner ersten Fernsehansprache anlässlich der Nationalfeiertags.

Nationalfeiertag: Für Van der Bellen auch Menschenrechte "immerwährend"

26.10.2017 In seiner ersten Fernsehansprache zum Nationalfeiertag hat Bundespräsident Alexander Van der Bellen darauf hingewiesen, dass er neben der Verfassung und der Neutralität auch die Menschenrechte und das Bekenntnis zur EU als immerwährend erachtet.
Das Kiewer Gericht hat Peter Seisenbachers Antrag zurückgewiesen.

Kiewer Gericht wies Peter Seisenbachers Antrag zurück

26.10.2017 Aus formalen Gründen hat das Verwaltungsgericht von Kiew am Mittwoch einen Antrag von Peter Seisenbacher zurückgewiesen, bestätigte am Donnerstagnachmittag eine Gerichtssprecherin. In seinem Antrag vom 19. Oktober hatte der österreichische Ex-Judoka versucht, einen Bescheid der ukrainischen Migrationsbehörde (DMS) gerichtlich aufheben zu lassen.
Der 45-jährige Wiener erlitt auf der Rax einen Herzstillstand.

Wiener erlitt Herzstillstand auf der Rax in Niederösterreich

26.10.2017 Ein 45-Jähriger aus dem Großraum Wien erlitt am Donnerstag beim Wandern auf der Rax in rund 850 Metern Seehöhe einen Herzstillstand. Seinen beiden Begleiterinnen reanimierten den Mann, bevor die Rettungskräfte eintrafen.
Planungssprecher der Wiener Grünen, Christoph Chorherr, weist die Vorwürfe zurück.

Wiener Heumarkt: Chorherr weist Vorwurf der Einflussnahme durch Spenden zurück

26.10.2017 Christoph Chorherr, der Planungssprecher der Wiener Grünen, hat am Donnerstag bestritten, dass durch Spenden an einen von ihm gegründeten karitativen Verein Einfluss auf seine politische Tätigkeit genommen wurde. Die Vorwürfe seien konstruiert. Die ÖVP fordert Aufklärung.
Noch im Steigflug passierte der Vogelschlag bei der in Wien gestarteten AUA-Maschine.

Vogelschlag: AUA-Maschine Boeing 767 musste nach Wien-Schwechat umkehren

26.10.2017 Wegen Vogelschlages musste eine Boeing 767 am Donnerstagvormittag nach Wien-Schwechat umkehren. Die Austrian-Maschine OS065 startete gegen 10.30 Uhr mit 210 Passagieren und zwölf Crewmitgliedern an Bord Richtung Chicago, doch noch im Steigflug gerieten gegen 11 Uhr mehrere Vögel in das rechte Triebwerk, teilte AUA-Sprecher Peter Thier mit.
Die Betrunkenen schossen am Wiener Handelskai mit einer Schreckschusspistole herum.

Betrunkene ballerten am Wiener Handelskai mit Schreckschusspistole herum

26.10.2017 In der Nacht auf Donnerstag haben zwei Betrunkene in der Nähe einer Tankstelle am Handelskai in Wien-Leopoldstadt mit einer Schreckschusspistole herumgeballert.
Der Mann legte auf der Flucht vor der Polizei den Wiener Hauptbahnhof lahm.

Mann legte auf der Flucht vor der Polizei Zugverkehr am Wiener Hauptbahnhof lahm

26.10.2017 Auf der Flucht vor der Polizei hat ein Mann am Mittwochabend kurzfristig den Zugverkehr am Wiener Hauptbahnhof lahmgelegt.
Der scheidende Bundeskanzler Christian Kern beim Gang über den Heldenplatz anlässlich des Nationalfeiertags.

Nationalfeiertag am Wiener Heldenplatz: Kern warnt vor Hetze und Antisemitismus

26.10.2017 Beim Festakt zum Nationalfeiertag am Wiener Heldenplatz hat der scheidende Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) vor Hetze und Antisemitismus gewarnt. Österreich sei eine "selbstbewusste und patriotische" Wertegemeinschaft, aber nicht "chauvinistisch, kleingeistig und ängstlich". Bundespräsident Alexander Van der Bellen appellierte an die künftige Regierung, das Bundesheer finanziell gut auszustatten.

Fahrgast wollte nicht zahlen: Wiener Taxler die Schuhe gestohlen und mit Umbringen bedroht

27.10.2017 Weil der Fahrgast eines Taxis den Lenker um den Fuhrlohn von Wien-Meidling nach Liesing prellen wollte, gab er vor Geld beheben zu wollen und trat stattdessen die Flucht an. Als der Taxler den Mann verfolgte und es ihm gelang, diesen einzuholen, bedrohte der Flüchtige den Taxilenker mit dem Umbringen und stahl ihm die Schuhe.
Der Drogenlenker und sein Beifahrer wurden festgenommen.

Drogenlenker ohne Führerschein und Beifahrer in Wien-Favoriten festgenommen

26.10.2017 Am 24. Oktober wurden Polizisten auf ein Fahrzeug in Wien-Favoriten aufmerksam. Es stellte sich heraus, dass der 28-jährige Lenker durch Suchtmittel beeinträchtigt war und keinen gültigen Führerschein besitzt. Beim Beifahrer wurden Drogen gefunden.
Ein 76-jähriger Pensionist wurde in Wien-Favoriten Opfer einer Home Invasion.

Home Invasion in Wien-Favoriten: Pensionist gefesselt und verletzt

26.10.2017 Am Mittwochabend wurde ein 76-Jähriger in Wien-Favoriten Opfer einer Home Invasion. Drei Männer überfielen den Pensionisten in seiner Wohnung. Sie stürzten sich auf den Mann und fesselten ihn. Erst nach zwei Stunden gelang es dem 76-Jährigen sich zu befreien und die Polizei zu alarmieren.
7.500 Menschen verfolgten die Eröffnungsshow des Weltmuseum Wien am Heldenplatz.

Weltmuseum Wien: 7.500 Menschen bei Eröffnungsshow am Heldenplatz

26.10.2017 Nach dem großen Umbau wurde Mittwochabend das Weltmuseum Wien wiedereröffnet. 7.500 Menschen kamen laut Veranstalter zur von André Heller kuratierten Eröffnungsshow am Heldenplatz. Nicht nur Bundespräsident Alexander Van der Bellen war angetan von der "wunderbaren neuen Begegnungsstätte".
Auch viele Teile des Wiener Stephansdoms bestehen aus Sandstein.

Warum Wiens Kirchen ständig renoviert werden müssen

26.10.2017 Warum müssen Wiens Kirchen ständig renoviert werden? Die Antwort ist beim Material zu finden. Doch wieso wurde dann gerade darauf zurückgegriffen? VIENNA.at hat beim Universitätsinstitut für Geschichte nachgefragt.
Wissenswertes rund um den Österreichischen Nationalfeiertag

Wissenswertes rund um den Nationalfeiertag

26.10.2017 Seit wann wird der Nationalfeiertag eigentlich gefeiert? Wann wurde der Tag ohne Bundespräsidenten gefeiert? Antworten auf diese und weitere wissenswerte Fragen werden hier gegeben.