Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
153.000 Besucher schauten beim Messe-Duo in Wien vorbei.

Vienna Autoshow und Ferien-Messe sorgten für Besucherrekord in der Messe Wien

14.01.2018 Reed Exhibitions, der Betreiber der Messe Wien, ist mit einem Rekord in die neue Saison gestartet: Bei der am Sonntag zu Ende gegangenen Messe-Kombi der Vienna Autoshow und der Ferien-Messe Wien schauten insgesamt 153.000 Besucher vorbei.
Das österreichische Bundesheer lädt zum Ball der Offiziere in die Wiener Hofburg.

"Res publica - bewegte hundert Jahre": Ball der Offiziere in der Wiener Hofburg

14.01.2018 Am Freitag findet in den historischen Sälen der Wiener Hofburg wieder der Ball der Offiziere statt. In diesem Jahr steht der Abend ganz unter dem Motto "Res publica - bewegte hundert Jahre".
Rund 700 Teilnehmer starteten im Prater ins neue Laufjahr.

Start der 10. VCM-Winterlaufserie im Wiener Prater mit Schnee und Kälte

14.01.2018 Trotz widrigen Bedingungen mit Schneefall und Kälte starteten am Sonntag rund 700 Teilnehmer bei der VCM-Winterlaufserie im Wiener Prater ins neue Laufjahr.
Michael Ludwig nutzte den Rote Herzen Ball in Wien-Simmering als kleine Wahlkampfbühne.

Schieder vs Ludwig: Rote Herzen-Ball in Wien-Simmering als Wahlkampfbühne

14.01.2018 Im Rennen um die Nachfolge von Wiens Bürgermeister Michael Häupl wurde am Rote Herzen-Ball in Wien-Simmering Wahlkampf betrieben.
Der Demozug startete am Westbahnhof in Wien.

Großdemo gegen schwarz-blaue Regierung in Wien: Alle Bilder

15.01.2018 Bei der Groß-Demonstration am Samstag in Wien nahmen laut Polizei mindestens 20.000 Regierungsgegner teil, rund 1.000 Polizeibeamte waren im Einsatz. Hier finden Sie alle Bilder des Demozugs durch die Stadt.
Die Masern-Mumps-Röteln-Impfung ist in Österreich für alle Altersgruppen kostenfrei.

Österreichischer Impftag in Wien: 95 Masern-Erkrankungen im Jahr 2017 in Ö

14.01.2018 Am Samstag fand in Wien der Österreichische Impftag mit rund 800 Teilnehmern statt. Im vergangenen Jahr wurden in Österreich 95 Masern-Erkrankungen registriert, die laut Experten verhinderbar gewesen wären.
Wer kennt diesen Mann?

Trafik in Wien-Floridsdorf mit Messer überfallen: Fahndung nach Täter

14.01.2018 Bereits im Dezember überfiel ein bislang Unbekannter eine Trafik in Wien-Floridsdorf mit einem Messer. Er nahm eine Kundin im Geschäft in den Würgegriff und forderte vom Trafikanten Bargeld. Die Polizei bittet nun um Hinweise zu dem Mann.
Die Polizei nahm den 26-jährigen Gesuchten fest.

Bunkerwohnung in Wien-Penzing ausgehoben: Heroin & Kokain sichergestellt

14.01.2018 Am Donnerstag konnte die Polizei einen 26-Jährigen in Wien-Penzing festnehmen, der seit mehreren Jahren einen gewerbsmäßigen Suchtmittelhandel mit Heroin und Kokain betreiben soll.
Der Mann wurde durch die Attacken seiner Lebensgefährtin leicht verletzt.

Beziehungsstreit in der Leopoldstadt eskalierte: Attacke mit Brotmesser

14.01.2018 Am Samstagabend kam es in einer Wohnung in Wien-Leopoldstadt zu einem Beziehungsstreit. Eine 22-Jährige attackierte ihren Freund mit mehreren Faustschlägen und einem Brotmesser.
Die Polizei nahm den mutmaßlichen Dieb fest.

Passanten hielten Handtaschen-Dieb in Wien-Margarten fest

14.01.2018 Am Samstag wurden Passanten in Wien-Margareten Zeugen eines Handtaschenraubs. Mehrere Personen hielten den 20-jährigen Täter bis zum Eintreffen der Polizei fest.
Womöglich greift Lauda beim neuen Angebot tiefer in die Tasche.

"Werde selbstverständlich Angebot abgeben": Lauda bietet erneut für Niki

14.01.2018 Niki Lauda begrüßt die Verlagerung des Insolvenzverfahrens der Fluglinie Niki von Deutschland nach Österreich. "Ich werde selbstverständlich ein Angebot abgeben", so Lauda.
Die Beliebtheit der Wiener Linien-Fanartikel ist ungebrochen.

Rund 31.000 Öffi-Fanartikel der Wiener Linien wurden 2017 verkauft

14.01.2018 Die Öffis der Wiener Linien sind nach wie vor sehr beliebt, im Jahr 2017 wanderten rund 31.000 Fanartikel über den Ladentisch. Der Beutelrucksack im Liniendesign, der Nostalgiekalender oder auch der Zauberwürfel waren dabei besonders gefragt. Öffi-Fans können sich freuen: 2018 wird es einige Neuheiten im Fanartikel-Shop geben.
Die Stadt Wien will Großquartiere nach und nach schließen.

Flüchtlingsunterkünfte in Wien: Stadt will Großquartiere fortlaufend schließen

14.01.2018 Die Frage, wie und wo Flüchtlinge untergebracht werden sollen, sorgt derzeit nicht zuletzt aufgrund der umstrittenen "Konzentrations"-Aussage von Innenminister Kickl (FPÖ) für heftige Diskussionen. In Wien gibt es fünf Großquartiere mit mehr als 200 Bewohnern, die man nach und nach schließen will.
Bei den Grätzel-Konzerten der Wiener Symphoniker will man Kultur vermitteln.

Wiener Symphoniker starten Ende Jänner "Grätzl-Konzerte"

13.01.2018 Die Wiener Symphoniker touren ab Ende Jänner durch die Wiener Grätzel. Bei den Grätzl-Konzerten wollen sie klassische Musik auch jenen nahe bringen, die nicht ins Konzerthaus kommen.
Beim Zuckerbäckerball stand vor allem das Gebäck im Vordergrund.

Zuckerbäckerball: Viele bekannte Gesichter beim süßesten Ball der Welt

13.01.2018 Der Zuckerbäckerball in der Wiener Hofburg ist nicht nur ein Augenschmaus, sondern auch ein Gaumenschmaus. Bei der 117. Ausgabe des Balls kosteten Stars und Sternchen von den Köstlichkeiten.
Über 20.000 Demonstranten beteiligten sich laut Polizei auf der Demo

Über 20.000 Regierungsgegner bei Demonstration in Wien

13.01.2018 Mindestens 20.000 Demonstranten fanden sich am Samstag bei der Demo gegen die schwarz-blaue Regierung ein. Abgesehen von kleineren Zwischenfällen verlief die der Demonstrationszug friedlich-

Gerüchte: Jane Fonda ist Lugners Ballbegleitung

13.01.2018 Laut der deutschen Presse begleitet Schauspieler Jane Fonda Richard Lugner auf den Opernball. Der Einkaufszentrum-Besitzer sprach im Vorfeld nur von einer "Amerikanerin".
"Gleiche Chancen und Bildung für alle" fordern die Demonstranten heute in Wien.

Schlusskundgebung: Demo gegen die Regierung trifft am Heldenplatz ein

14.01.2018 Kurz nach 15 Uhr setzte sich der Demonstrationszug von rund 20.000 Teilnehmern am Wiener Westbahnhof in Bewegung. Über die Mariahilfer Straße geht es bis zum Heldenplatz, wo gegen 16.30 Uhr die Schlusskundgebung begann.
Radiolegende Erik Schenk ist am Freitag mit 97-Jahren gestorben.

Radiolegende Erich Schenk verstorben

13.01.2018 Erich Schenk verstarb heute 97-jährig in einem Wiener Krankenhaus. Der Radiojournalist und Schauspieler galt als "wandelndes humanistisches und theaterwissenschaftliches Lexikon".
Traditionell grün-weiß leuchtete der Steirerball 2018 am Freitag.

Steirerball 2018: Wiener Tradition in grün-weiß

13.01.2018 Rund 3.500 Gäste feierten gestern eine rauschende und fröhliche Ballnacht in den ausverkauften Prunksälen der Wiener Hofburg. Steirische Schmankerl, farbenfrohe Trachten und Musik-Highlights wie die Spider Murphy Gang machten den Ballabend unvergesslich.
Der 21-Jährige wurde auf der Polizeirevier festgenommen.

Wien: Versuchter Raub in Rudolfsheim-Fünfhaus

13.01.2018 Bei einem Streit versuchten zwei junge Männer, das Mobiltelefon eines dritten Mannes zu entreißen. Es blieb bei dem Versuch: Die Beschuldigten flüchteten, ein 21-Jähriger stellte sich der Polizei.
Gottfried Küssel wurde wegen Wiederbetätigung zu knapp acht Jahren Haft verurteilt.

Rechtsextremist Küssel kommt nicht vorzeitig aus Haft frei

13.01.2018 Der inhaftierte Rechtsextreme Gottfried Küssel wurde wegen nationalsozialistischer Wiederbetätigung zu knapp acht Jahren Haft verurteilt. Sein Antrag auf Haftentlassung wegen guter Führung wurde abgelehnt.
Beim Polizeiball 2018 auch anwesend: Vizekanzler Strache, (l.), Innenminister Kickl (m.) und Wiens Bürgermeister Häupl (r.)

Wiener Polizeiball 2018: Auch Prominente unter den 2.300 Gästen

13.01.2018 Beim 27. Wiener Polizeiball kamen am Freitagabend mehr als 2.300 Gäste. Darunter fanden sich auch zahlreiche Politiker. Für FPÖ-Politiker Herbert Kickl war es sogar seine Ball-Premiere als Innenminister.

Wien-Leopoldstadt: Autoeinbrecher mit magerer Beute

13.01.2018 Ein 38-jähriger Autoeinbrecher machte am Freitagnachmittag in Wien-Leopoldstadt nur magere Beute. Er konnte von der Polizei in der U-Bahn festgenommen werden.
Zwei Messerstechereien forderten in den letzten zwei Tagen zwei Verletzte in Wien.

Wien: Zwei Messerattacken fordern Verletzte

13.01.2018 Am Donnerstag und Samstag kam es in den Wiener Bezirken Ottakring und Rudolfsheim-Fünfhaus zu zwei Messerstechereien. Dabei wurden zwei Männer verletzt.
Mit Teelicktern versuchte der Mann, den Christbaum zum Strahlen zu bringen.

Wien: Mann wirft brennenden Christbaum von Balkon auf Brunnenmarkt

14.01.2018 Der 43-Jährige zündete am Donnerstagabend Teelichter am Baum an. Als der Baum Feuer fing, warf der Mann ihn aus Panik von seinem Balkon in der Brunnengasse. Er wurde dabei schwer verletzt.
Die Polizei konfiszierte neben 15 Suchtgiftballons auch eine größere Geldsumme.

Wien-Meidling: Drogendealer verschluckt Suchtgiftkugeln bei Festnahme

13.01.2018 Der 25-Jährige wurde beim Handel mit Suchtmitteln von Streifenbeamten beobachtet. Als er bei seiner Festnahme heftig schlucken musste, wurde er in ein Krankenhaus gebracht.
Wickeltische auf Herrentoiletten: In WIen keine Seltenheit.

Wickeltische in Herrentoiletten: In Wien keine Seltenheit

13.01.2018 In New York müssen nun alle Herrentoiletten in öffentlichen Gebäuden mit Wickeltischen ausgestattet werden. In Wien sind Wickelmöglichkeiten auf dem Herren-WC keine Seltenheit.
Der "Neujahrsempfang" für die neue Regierung dürfte am Samstagnachmittag Teile der Wiener Innenstadt lahmlegen.

Großdemo in Wien: Öffi-Einschränkungen am Nachmittag

13.01.2018 Wegen der Großdemo gegen die Regierung am Samstag in Wien sind weite Teile der Innenstadt gesperrt. Das betrifft auch die Ringlinien, die Linie 5 sowie die Buslinien 13A und 57A. Andere Bims oder Busse werden umgeleitet oder kürzer geführt.
Zu Besuch bei der Vienna Autoshow 2018.

Zu Besuch bei der Vienna Autoshow 2018

13.01.2018 "Alles Auto" heißt es wieder vom 11. bis 14. Jänner auf der Vienna Autoshow. VIENNA.at war vor Ort und hat sich einen Überblick über Neuheiten, Trends und Premieren verschafft.
Zu Besuch bei der Wiener Ferienmesse 2018.

Zu Besuch auf der Ferienmesse 2018 in Wien

13.01.2018 VIENNA.at war zu Gast bei der Ferienmesse 2018 in Wien, die am diesem Wochenende in der Messe Wien stattfindet. Was gibt es zu sehen und wofür interessieren sich die Österreicher?
Wohnbaustadtrat Ludwig (vorne) wird als potentieller Nachfolger des Wiener Bürgermeisters Häupl gehandelt.

Wahl-Parteitag der Wiener SPÖ könnte öffentlich werden

13.01.2018 Normalerweise findet der der Wahl-Parteitag der Wiener SPÖ immer hinter verschlossenen Türen statt. Beim Termin am 27. Jänner, bei dem der Nachfolger von Michael Häupl gewählt wird, könnten auch die Medien anwesen sein.
Am Sonntag darf im Gasometer kräftig gestöbert werden

Große Vinyl-, CD- und DVD-Börse im Wiener Gasometer

12.01.2018 Im Foyer der Planet.tt Bank Austria Halle im Wiener Gasometer wird am Sonntag, dem 14. Jänner 2018, das neue Jahr mit der großen "Schallplatten, CD und DVD-Börse + Metalbörse" eingeläutet.
Stilvolles suchen und finden beim Mädelsflohmarkt in Wien am Sonntag

Vintage und Second Hand-Schmankerl finden beim Mädelsflohmarkt

12.01.2018 Auf der Suche nach feschen Vintage-, tollen Design- und überraschenden Second-Hand-Stücken? Beim "Mdlsflhmrkt - aber Ja!" Mädelsflohmarkt in der Gumpendorfer Straße am Sonntag lässt sich sowas finden.
15 Prozent der Wiener Lehrer sind nach dem neuen Dienstrecht angestellt.

15 Prozent der Wiener Pflichtschullehrer im neuen Dienstrecht

12.01.2018 In Wien sind bereits 15 Prozent der Pflichtschullehrer nach dem neuen Lehrerdienstrecht angestellt. In Österreich sind die erst 2015 erstmals zur Wahl gestandenen neuen Dienstverhältnisse mit rund 10% schon jetzt weit verbreitet.
Der Titel der "Wienwoche" 2018 lautet "Über Grenzen, Schleichwege und Gemeingut".

"Wienwoche" 2018 sinniert "Über Grenzen, Schleichwege und Gemeingut"

12.01.2018 Zum siebten Mal findet die "Wienwoche" im Jahr 2018 statt. Der Titel des Kulturfestivals lautet "Über Grenzen, Schleichwege und Gemeingut".
Das Hauptverfahren um die Niki-Insolvenz wird in Korneuburg eröffnet.

Niki-Hauptinsolvenzverfahren in Korneuburg: Neue Chancen für Bieter

12.01.2018 Das Landesgericht Korneuburg hat das Insolvenzverfahren der Air-Berlin-Tochter Niki nach Österreich geholt. Es handle sich bei dem am Freitag eröffneten Konkursverfahren um ein Hauptverfahren im Sinne der EU-Insolvenzordnung, heißt es im Konkusedikt. Der Bieterprozess wird im Eiltempo wiederholt, womit den Bietern neue Chancen eröffnet werden.
In Hernals wird zum 2. G'schupfter Ferdl Ball geladen

2. G'schupfter Ferdl Ball in Wien unter dem Motto "Hernals rockt & rollt"

12.01.2018 Musikliebhaber und Tanzbegeisterte dürfen sich freuen: Angesichts des großen Erfolges der ersten Veranstaltung wird am 27. Jänner 2018 der "2. Gschupfter Ferdl Ball" in Wien-Hernals stattfinden.
Ab Montag, 15. Jänner, können Eltern ihre Kinder in die Volksschule einschreiben.

Einschreibungen für Volksschulen in Wien starten am Montag

12.01.2018 Eltern von Kindern im letzten Kindergartenjahr können ab Montag ihren Nachwuchs in die Wiener Volksschulen einschreiben. Die Einschreibung für das Schuljahr 2018/19 endet am 26. Jänner.
Das Betrügerpaar stand am Freitag vor Gericht in Wien.

Austern, Demel-Torten, Luxusurlaub uvm. bestellt und nie bezahlt: Wiener Betrügerpaar vor Gericht

12.01.2018 Am Freitag musste sich ein Betrügerpärchen wegen zahlreicher Delikte vor dem Wiener Straflandesgericht verantworten. Die Beiden sollen unter falschem Namen Weine, Austern, Caterings, Torten von Demel uvm. bestellt, aber die tausenden Euro dafür nie bezahlt haben. Auch die 9.000 Euro für ihren Luxusurlaub auf der Insel Sylt wurden nicht beglichen.
Die Einbrecher versuchten u.a. mit einem Brecheisen in die Wohnungen zu gelangen.

Wien-Alsergrund: Einbrecher-Trio festgenommen

12.01.2018 Am hellichten Tag nahm die Polizei am Mittwoch drei mutmaßliche Einbrecher fest. Das Trio wurde bei einem Einbruch in der Nussdorfer Straße beobachtet.
Der Wiener ist gegen eine Laterne gelaufen und gab anschließend an, beraubt worden zu sein.

Wiener täuschte Raub vor - gegen Laterne gerannt

12.01.2018 Ein Wiener soll vorgegeben haben, Opfer eines Raubes geworden zu sein. Der 21-Jährige gab an, er sei von vier Männern in Perchtoldsdorf (Bezirk Mödling) mit einem Messer bedroht worden. Sie hätten eine zweistellige Summe aus seiner Geldbörse erbeutet. Schließlich gab er jedoch zu, sich seine Verletzungen selbst zugezogen zu haben - er rannte gegen eine Laterne.
Die Außenansicht des Wiener Krankenhaus Nord.

ÖVP: Mehrkosten durch "versteckte" Zinsen beim Wiener Krankenhaus Nord

13.01.2018 Die ÖVP monierte am Freitag, dass die Kosten für das Wiener Krankenhaus Nord über der von Stadt- und Krankenanstaltenverbund zuletzt genannte Summe von maximal 1,4 Milliarden Euro liegen würden. Grund dafür seien "versteckte" Zinsaufwendungen aus einem Darlehen. Der KAV dementierte.

2.000 Obdachlose nutzten bereits Wiens Winterpaket

12.01.2018 1.625 Männer und 307 Frauen nutzten diesen Winter bereits einen Notschlafplatz der Stadt Wien. In dem vergleichsweise warmen Winter gab es monatlich im Schnitt 25.900 Übernachtungen, so das Fonds Soziales Wien.
Schieder missfällt die nicht öffentliche Debatte beim SPÖ-Parteitag in Wien.

Wien: Schieder hält Parteitag ohne öffentliche Debatte über Häupl-Nachfolge für "blödes Signal"

12.01.2018 Michael Häupls potenziellem Nachfolger Andreas Schieder missfällt, dass die Wiener SPÖ beim Wahlparteitag am 27. Jänner hinter verschlossenen Türen über den nächsten Landesparteichef und Bürgermeister berät. Der geschäftsführende SPÖ-Klubobmann im Parlament hält den Parteitag ohne öffentliche Debatte für ein "blödes Signal".
Tijana hat die Wahl zur Opernballprinzessin 2018 gewonnen.

Tijana gewann Wahl zur Opernballprinzessin 2018: Fotos

12.01.2018 Am Donnerstag wurde in der Wiener Lugner City die Opernballprinzessin 2018 gewählt. Die Gewinnerin heißt Tijana.
Der Wiener Vizebürgermeister Dominik Nepp ist in einer Linie mit dem schwarz-blauen Regierungsprogramm.

Vizebürgermeister Nepp: Vermögenszugriff bei "schwerem sozialen Missbrauch"

12.01.2018 Der designierte Wiener FPÖ-Vizebürgermeister Dominik Nepp ist dagegen, dass auf das Vermögen von Arbeitslosen zugegriffen wird - so lange sie keinen "schweren sozialen Missbrauch" begangen haben.
Der Name der amerikanischen Schauspielerin wird bei einer Pressekonferenz in Wien bekannt gegeben.

Stargast am Wiener Opernball 2018 ist eine amerikanische Schauspielerin

12.01.2018 Eine amerikanische Schauspielerin wird der Stargast beim Wiener Opernball 2018 sein. "Also ich glaube, sie ist Amerikanerin. Ja, sie ist es", meinte Richard Lugner am Freitag.
Drei mutmaßliche Tatverdächtige wurden ausgeforscht und verhaftet

Dealer von Abnehmern in Meidling überfallen: Täter ausgeforscht

12.01.2018 Am Abend des 5. Jänner 2018 kam es zu einer Attacke und anschließenden Raub auf einen mutmaßlichen Drogendealer durch dessen Kundschaft in Wien-Meidling.
Wer die digitale Vignette am 1. Februar benutzen will, sollte sie bis spätestens Sonntag kaufen.

Digitale Vignette erst 18 Tage nach Kauf gültig

12.01.2018 Wer die digitale Vignette für 2018 kaufen will, sollte dies bis Sonntag tun. Durch die Rückgabefrist ist die Vignette nämlich erst 18 Tage nach Kauf gültig.
Einer 54-Jährigen wurde in Wien-Donaustadt gewaltsam die Handtasche geraubt.

Handtasche gewaltsam entrissen: 51-Jähriger verfolgt Räuber in Wien-Donaustadt

12.01.2018 In Wien-Donaustadt wurde am Donnerstag eine 54-Jährige beraubt. Ihr wurde gewaltsam die Handtasche entrissen. Der Täter ergriff die Flucht. Ein Passant verfolgte den Mann.
Die wohl bekanntesten Besucher des Jüdischen Museums im letzten Jahr: Prinz Charles mit Camilla.

Jüdisches Museum in Wien erzielte 2017 Besucherrekord

12.01.2018 Genau 129.535 Personen besuchten die beiden Museumsstandorte in der Dorotheergasse und in der Dependance am Judenplatz. So viele Besucher verzeichnete das Jüdische Museum noch nie.
Ein Fußgänger wurde am Ring von einer Bim erfasst

Fußgänger ging bei Rot über den Kärntner Ring: Von Straßenbahn erfasst

12.01.2018 In den frühen Morgenstunden am Donnerstag kam es zu einem Unfall auf dem Kärntner Ring in der Wiener Innenstadt, bei dem ein 34-Jähriger von einer Straßenbahngarnitur erfasst wurde.
Ein 18-Jähriger wurde nach einer Messerattacke verhaftet

Bauchstich nach Öffnung der Wohnungstüre: 28-Jähriger in Fünfhaus verhaftet

12.01.2018 Am Donnerstagabend rückten Einsatzkräfte der Polizei in die Beingasse aus, weil eine Körperverletzung mit einem Messer in einer Unterkunft für Asylwerber gemeldet wurde.
Ende 2016 wurde der Inhaber des Friseursalons "Hair & Style" ermordet.

Wien-Meidling: 20.000 Euro für Hinweise auf "Friseur-Mörder"

13.01.2018 Bereits im November 2016 wurde in einem Frisörsalon der 46-jährige Besitzer von einem Unbekannten getötet. Die Polizei bietet nun 20.000 Euro für jene, die sachdienliche Hinweise liefern.
Die WEGA musste bei einem Einsatz in die Brigittenau ausrücken

PKW-Lenker attackiert und mit Messer bedroht: WEGA-Einsatz in der Brigittenau

12.01.2018 Am Donnerstagnachmittag kam es in der Klosterneuburger Straße zu einem Einsatz der WEGA, nachdem ein 23-Jähriger von zwei Männern bedroht und attackiert wurde.
Menschen mit Behinderungen werden vom neuen Familienbonus benachteiligt, so der Behindertenrat.

Behindertenrat: Familienbonus benachteiligt Menschen mit Behinderung

12.01.2018 Der Österreichische Behindertenrat kritisiert die Regelung des Familienbonus der neuen Regierung. Für Menschen mit Behinderung sei dies eine massive Verschlechterung.
Bei Euronet Bankomaten musste man bisher eine Gebühr von 2 Euro pro Abhebung bezahlen.

Hausbank muss übernehmen: Bankomatgebühren fallen im Jänner

12.01.2018 Ab Samstag, dem 13. Jänner, ist das Abheben von Bargeld an Bankomaten in Österreich weitestgehend kostenlos. Die Hausbank muss nämlich die Gebühren auch von unabhängigen Automatenbetreibern übernehmen.
Die Grünen können bei der Landtagswahl besonders mit Stimmen aus dem Wiener Umland rechnen.

Parteihochburgen in Niederösterreich: Grüne im Wiener Umland stark

12.01.2018 Die Landtagswahlen in Niederösterreich stehen vor der Tür und der Blick geht auf die Hochburgen der Parteien. Während ÖVP in Aderklaa 2013 ihr bestes Ergebnis einfuhren, sicherte sich die SPÖ Brand-Nagelberg. Die Grünen sind dagegen im Wiener Umland stark.
Der Prozess gegen die Tatverdächtigen soll zwei Tage dauern.

Leiche im Müll: Prozess gegen vier Slowaken beginnt in Wien

16.01.2018 Im März entdeckte Grazer Müllabfuhr die Leiche eines Mordopfers im Müll. Der 58-jährige obdachlose Slowake soll in Wien von vier Bekannten in einem Hotelzimmer umgebracht worden sein. Nun startet der Prozess.