Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bigamist oder braver Ehemann?

27.08.2011 Wegen mehrfacher Ehe musste sich am Dienstag ein 51-jähriger Pakistani im Wiener Straflandesgericht verantworten- wegen Mangels an Beweisen wurde er freigesprochen.

Neue Computer für Pflichtschulen

27.08.2011 Die Stadt Wien wird bis 2007 rund 21 Mio. Euro in die Erneuerung der Computerausstattung ihrer rund 440 Pflichtschulen investieren- die derzeit verwendeten Computer stammen noch aus dem Jahr 1997.

Unverbesserlicher vor Gericht

27.08.2011 Zweiter Wiederbetätigungsprozess gegen ehemaligen Wiener Bezirksrat - Nach erstem Urteil verschickte Wolfgang F. wieder Pamphlete - Seit vergangenem April in U-Haft - Verhandlung am 29. August.

Aus für Donaukanal-Beschwimmung

27.08.2011 Zum fünften und zugleich letzten Mal veranstaltet die Künstlergruppe „Xobarap“ am Freitagabend in Wien ihre jährliche Donaukanal-Beschwimmung - Organisation der Künstlergruppe fand erstmals 2001 statt.

Strahlenschutzbrusttasche für Handys

27.08.2011 Maßanzüge sind an sich schon eine feine Sache, dank der Innovationsfreude einer Wiener Top-Schneiderei können sie jetzt auch noch gut für die Gesundheit sein.

„Projektarbeit“ mit der SPÖ denkbar

27.08.2011 Wiens FP-Chef Heinz-Christian Strache geht laut eigenen Angaben mit Zuversicht in die Wien-Wahl im Herbst - sowie mit dem Angebot an die SPÖ, blau-rote Projekte zu diskutieren.

Neue Dokumente belasten Heinrich Gross

27.08.2011 In russischen Archiven aufgetauchte Dokumente sollen den "Spiegelgrund-Arzt" Heinrich Gross schwer belasten. Ein neuer Prozess gegen den ehemaligen NS-Arzt ist aber eher unwahrscheinlich, berichtet ORF on.

23.000 fehlerhafte E-Cards verschickt

27.08.2011 In Wien wurden 23.000 fehlerhafte E-Cards verschickt. Das berichtet ORF on in Berufung auf die Tageszeitung "Kurier". Betroffen sind interessanter Weise ausschließlich Pensionisten.

Start für Videoüberwachung am Karlsplatz

27.08.2011 Mit zehn Kameras werden künftig die Vorgänge in der Kärntnertor-Passage mit Abgängen zu den U-Bahn-Linien U1, U2 und U4 nicht nur gefilmt, sondern ab sofort auch aufgezeichnet.

„Spenden“ auf eigenes Konto überwiesen

27.08.2011 Eine Angestellte einer Spendensammlerfirma wird verdächtigt, in die eigene Tasche gewirtschaftet zu haben - 18-Jähriger werden 77 Taten zur Last gelegt .

32-Jähriger attackierte seine Eltern mit Hacke

27.08.2011 Ein 32-Jähriger Wiener hat in der Nacht auf Sonntag seine Eltern mit einer Hacke angegriffen. Er schlug auf die Schlafenden, 64 bzw. 67 Jahre alt, ein und verletzte sie an den Köpfen - Verletzten konnten Sohn dann überwältigen.

Tierschutzhaus ist zum Bersten voll

27.08.2011 Das Wiener Tierschutzhaus ist – wie jedes Jahr zur Ferienzeit - wieder überfüllt. Seit Mai wurden knapp 500 Hunde und fast 1.000 Katzen aufgenommen - insgesamt mehr als 1.700 Tiere im Tierschutzhaus.

Erwischter Dealer in der Donau "untergetaucht"

27.08.2011 "Untergetaucht“ ist ein Dealer, der von der Polizei bei einem Drogenhandel beobachtet worden war - der Mann tauchte im Bereich der Schnellbahnbrücke in Floridsdorf in der Donau unter und konnte flüchten.

Frau gefangen gehalten und vergewaltigt

27.08.2011 Grausames Martyrium: Im Keller eines Wohnhauses in Wien-Hietzing ist eine 26-Jährige eine Woche lang gefangen gehalten und vergewaltigt worden. Der mutmaßliche Täter ist in Haft.

Videoüberwachung in “Öffis“ beginnt

27.08.2011 In Wien startete am Samstag der einjährige Probebetrieb für die Videoüberwachung in den öffentlichen Verkehrsmitteln - Kameras in zwei U-Bahnen und zwei Straßenbahnen - Daten 48 Stunden gespeichert. Forum zum Thema

Kleinkind von Traktoranhänger erdrückt

27.08.2011 Zu einem tragischen Verkehrsunfall kam es am Donnerstagabend in Wien-Floridsdorf. Vor den Augen von Verwandten wurde ein zweijähriger Bub in seinem Kinderwagen von einem Traktoranhänger erfasst und getötet.

U-Bahn-Kameras keine wirksame Maßnahme

27.08.2011 Die ARGE Daten sieht die geplante Video-Überwachung in U-Bahnen und Straßenbahn-Waggons kritisch: Damit gebe die Wiener Stadtverwaltung einem „populistischen Sicherheitsdruck“ nach.

Fall Cheibani W.: Witwe will Entschuldigung

27.08.2011 Nachdem der Verwaltungsgerichtshof (VwGH) jene Amtshandlung als rechtswidrig verurteilt hat, bei der Cheibani Wague am 15. Juli 2003 im Stadtpark ums Leben gekommen ist, verlangt nun seine Witwe eine Entschuldigung der Republik Österreich.

Lobau-Autobahn: Ende für den Nationalpark?

27.08.2011 Die Umweltschutzorganisation Global 2000 hat jetzt die angekündigte offizielle Beschwerde bei der internationalen Nationalparkbehörde IUCN gegen die geplante Wiener Nordost-Umfahrung eingelegt.

Handys sind für Kinder gefährlich

27.08.2011 Die Wiener Ärztekammer hat am Freitag davor gewarnt, Kinder übermäßig viel mit dem Handy telefonieren zu lassen - Schäden durch Strahlen möglich - Verhaltenskatalog für Umgang mit Mobiltelefonen erstellt.

Tausende Liter Wasser auf der Straße

27.08.2011 In Wien-Landstraße ist ein Hauptwasserrohr geborsten. Tausende Liter Wasser haben die Untere Viaduktgasse und eine Tiefgarage überschwemmt. Die Feuerwehr ist im Einsatz.

Kaum Stornos bei Ägypten- und Türkei-Reisen

27.08.2011 Nach den Anschlägen in Ägypten und der Türkei haben nur wenige Wiener ihre Reisen storniert. Die Lust auf diese Länder scheint fast ungebremst - der große Buchungsfavorit ist Griechenland.

Aus für langen Donnerstag im SCN

27.08.2011 Im Shopping Center Nord gibt es wegen zu weniger Kunden keinen langen Einkaufsdonnerstag mehr. Kritik kommt von der Wirtschaftskammer. Die Kunden würden von den unterschiedlichen Öffnungszeiten verunsichert.

Amtshandlung an Cheibani W. rechtswidrig

27.08.2011 Der Verwaltungsgerichtshof (VwGH) hat die Rechtswidrigkeit der Amtshandlung bestätigt, bei der Cheibani Wague (33) am 15. Juli 2003 zu Tode kam - Urteil hat keine Bindungswirkung auf das Strafverfahren gegen die 11 Angeklagten.

Panne in U-Bahn-Linie U4

27.08.2011 Zu einem Ausfall der U-Bahn-Linie U4 war es am Donnerstagnachmittag gekommen. Der Fahrbetrieb zwischen den Stationen Landstraße und Hütteldorf musste für 20 Minuten eingestellt werden.

ÖVP kritisiert Wiener Drogenpolitik

27.08.2011 Die Wiener ÖVP will die Suchtgiftproblematik in der Öffentlichkeit aufzeigen. Es müsste mehr Drogenprävention betrieben werden. Die Bilanz der Wiener Drogenpolitik sei "erschütternd", hieß es.

Wieder Pannen am Flughafen

27.08.2011 Zu Verspätungen bis zu einer Stunde ist es Donnerstag früh am Flughafen Wien in Schwechat gekommen. Auslöser für die langen Wartezeiten sei der Ausfall eines Teilprogrammes der Flugsicherung gewesen.

Bank am Praterstern überfallen

27.08.2011 Kurz vor Geschäftsschluss suchte am Mittwochabend ein unbekannter Räuber eine Bank auf dem Praterstern in Wien-Leopoldstadt heim - Mann mit Beute und Faustfeuerwaffe flüchtig.

U6 bald bis Stammersdorf?

27.08.2011 Der Wiener Verkehrsstadtrat Rudolf Schicker (S) pocht auf eine Verlängerung der U-Bahnlinie U6 bis nach Stammersdorf - Streckenführung bis Stammersdorf „sehnlichster Wunsch“ - Finanzierung noch offen.

20 Jahre Haft für Mord an Ehefrau

27.08.2011 Ein Wiener Schwurgericht hat am Mittwoch einen 24-jährigen Mazedonier wegen Mordes an seiner Ehefrau zu 20 Jahren Haft verurteilt - Er hatte die 27-jährige Polin in Asylwerberheim in Wien-Landstraße erstochen.

"Modellmacher" als Betrüger verurteilt

27.08.2011 Der Betreiber einer bekannten Modellagentur ist am Mittwoch im Wiener Landesgericht wegen versuchten gewerbsmäßigen schweren Betrugs zu einem Jahr bedingter Haft verurteilt worden.

Mariahilferstraße ist beliebteste Einkaufsstraße

27.08.2011 Die Wiener gehen am liebsten auf der Mariahilferstraße einkaufen - Kärntnerstraße und Graben knapp auf den Plätzen zwei und drei - Verlierer sind Hütteldorfer Straße und Simmeringer Hauptstraße.

24 Stunden einkaufen am Bahnhof?

27.08.2011 Die ÖBB wollen in insgesamt 27 Bahnhöfen Supermärkte öffnen, in denen rund um die Uhr eingekauft werden kann - in Wien ist der Bahnhof Liesing möglicher Standort - Bedenken der Wirtschaftskammer.

Kardinal König wäre 100 Jahre alt

27.08.2011 Zu Ehren des im Vorjahr verstorbenen Kardinal König gedenkt Kardinal Schönborn seiner mit einer Messe im Stephansdom- Bundespräsident Heinz Fischer wird Kranz niederlegen.

Kind bei Verkehrsunfall verletzt

27.08.2011 6-jähriger wurde am Dienstagabend in der Carlberggasse in Liesing von einem Auto angefahren - er fuhr mit seinem Fahrrad auf die Fahrbahn und wurde von der Autolenkerin übersehen.

Streit um Rezepte gegen Arbeitslosigkeit

27.08.2011 Die höchste Juli-Arbeitslosigkeit seit 1970 und der Vorschlag des Wirtschafts- und Arbeitsministeriums zur Einführung eines Kombilohns im Kampf gegen die Arbeitslosigkeit haben am Dienstag eine heftige Debatte ausgelöst.