Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Die Beamten nahmen den Mann fest.

Mutmaßlicher Vergewaltiger in Wien-Leopoldstadt festgenommen

4.05.2018 Am Donnerstag konnte die Polizei einen 41-Jährigen festnehmen, der eine Frau über einen längeren Zeitraum hinweg geschlagen, bedroht und auch vergewaltigt haben soll. Die Beamten wurden auf den Mann bereits Ende April aufmerksam, als dieser auf offener Straße sein Opfer schlug und würgte.
David Hasselhoff rockte am Donnerstag den Wiener Gasometer.

David Hasselhoff in Wien: Die Nostalgie des schlechten Geschmacks

4.05.2018 David Hasselhoff ist nicht nur ein Charakterdarsteller, sondern auch ein großartiger Sänger. Das zeigte er am Donnerstag im Wiener Gasometer zwischen röhrenden Fans und trashiger Nostalgie.
Wien Energie installierte bereits seine ersten Photovoltaikanlagen.

Wien Energie startet Solarstrom-Offensive in der Donaustadt

4.05.2018 In der Wiener Donaustadt wurde die erste Photovoltaik-Anlage der Solarstrom-Offensive von Wien Energie installiert. Die Anlage auf dem Mehrparteienhaus kann aktuell 38 Haushalte mit Sonnenstrom vom eigenen Dach versorgen. In den nächsten Jahren will die Wien Energie 100 Mio. Euro in neue Photovoltaik-Anlagen investieren.
Das Alkoholverbot auf dem Praterstern ist ein gutes Beispiel für die neue Symbolpolitik. Sehr viel spricht dafür, es ist jedoch bei weitem nicht ausreichend.

Und was ist mit den Flüchtlingen?

4.05.2018 Gastkommentar von Johannes Huber. Das Alkoholverbot auf dem Praterstern ist ein gutes Beispiel für die neue Symbolpolitik. Sehr viel spricht dafür, es ist jedoch bei weitem nicht ausreichend.
Der Wings for Life Run in Wien sorgt am Sonntag für einige Straßensperren.

Sperren in Wien beim "Wings for Life"-Run am Sonntag

5.05.2018 Das Verkehrsgeschehen am kommenden Wochenende wird in Wien von einem Großereignis geprägt. Der Wings-for-Life-Run sorgt für Staus und Straßensperren in Wien.
Gratis eine Schnupperstunde zum Internationel Pilates Tag in Wien besuchen.

Kostenloses Training beim Pilates Tag in Österreich

3.05.2018 Diesen Samstag findet der internationale Pilates Tag statt. Am 05.05.2018 kann in vielen Ländern dieser Tag genutzt werden, um kostenlose Schnupperstunden und Vorträge zum Thema Pilates zu besuchen. Unter dem Motto "Pilates - vollständige Koordination von Körper, Geist und Seele" kann auch in vielen Studios in Wien trainiert werden.
Die Soldaten sollen laut Ex-UN-General richtig gehandelt haben. / Symbolbild

Ex-UNO-General: Kein Fehlverhalten der Soldaten am Golan

3.05.2018 General Günther Greindl, ehemaliger UNO-Kommandant am Golan, sieht kein Fehlverhalten von den stationierten Blauhelmen. Eine Einmischung hätte laut Greindl den UNO-Auftrag gefährdet.
Die Tour erstreckt sich durch drei Wiener Bahnareale. / Symbolbild

Wiener Rad- und Grätzeltouren: Start ist am 4. Mai

3.05.2018 Die beliebten Rad- und Grätzeltouren starten am Freitag in die ehemaligen Bahnareale des Wiener Hauptbahnhofs, Nord- und Nordwestbahnhof. Ab Freitag stehen heuer 23 Gratis-Touren zur Auswahl.
Der Wiener Gregor Demblin nimmt am Sonntag erstmals mit einem Exoskelett am Wings for Life Run teil.

"Macht so ein Leben überhaupt Sinn?": Querschnittsgelähmt beim Wings for Life Run in Wien

7.05.2018 Der Wiener Gregor Demblin ist erfolgreicher Unternehmer, Familienvater und querschnittsgelähmt. Am Sonntag läuft er in Wien erstmals beim "Wings for Life"-Run mit. Möglich macht das ein Exoskelett, mit dem der 41-Jährige zumindest teilweise wieder gehen kann. VIENNA.at hat mit ihm über seine außergewöhnliche Lebensgeschichte gesprochen.
Die Gräerpollen machen den Allergikern in Wien derzeit zu schaffen.

Gräser blühen: Pollensaison hat in Wien bereits begonnen

3.05.2018 Allergiker müssen berteits mit einem Ansteigen der Pollenbelastung durch blühende Gräser rechnen, teilte der Pollenwarndienst der MedUni Wien am Donnerstag mit.
Die Schuldenberatung kann aus ausweglosen Situationen helfen. / Symbolbild

Anfang der Schuldenfalle: Kontoüberzug und Konsumkredit

3.05.2018 Das Ausgeben von Geld wird durch Internetkäufe und bargeldlosem Bezahlen immer leichter. Allerdings kann man dadurch auch leicht den Überblick verlieren und in die Schuldenfalle tappen.
Pädophilen-Prozess: Die Kinder wohnen bei der mitangeklagten Mutter in Wien.

Aufregung um Pädophilen-Prozess in Wien: Kinder leben bei mitangeklagter Mutter

3.05.2018 Am 7. Mai startet der Prozess gegen einen Familienvater, der jahrelang seine Kinder missbraucht und anderen pädophilen Männern überlassen haben soll, in Wien. Nun gibt es Aufregung um den Wohnort der Geschwister. Diese sind bei der Mutter untergebracht, die als angebliche Mitwisserin mitangeklagt wurde.
Die Skizzen werden ab 2019 in einer Ausstellung präsentiert.

Architektonische Entwürfe von Simon Wiesenthal im Jüdischen Museum

3.05.2018 Das Jüdische Museum erweiterte seine Sammlung um mehrere architektonische Entwürfe von Simon Wiesenthal. Ab 2019 sollen die Zeichnungen in einer Ausstellung gezeigt werden.
Im Vergleich zum Jahr 2017 wurde telefonieren und surfen in Österreich billiger.

Telefonieren und Surfen mit dem Handy wurde billiger

3.05.2018 Gegenüber 2017 wurde Telefonieren und Surfen am Handy wieder billiger, wie die Arbeiterkammer in einer Tarifauswertung mitteilte. Wer mit dem günstigsten Tarif telefoniert, kann demnach bis zu 46 Prozent sparen.
Vor der Schule in Wien-Währing stach der 16-Jährige zu.

Nach Bauchstich vor Wiener Schule: 16-Jähriger wegen Mordverdachts in U-Haft

3.05.2018 Jener 16-Jährige, der am Mittwoch einen 14-Jährigen vor einer Schule in Wien-Währing mit einem Messer attackiert und dabei schwer verletzt haben soll, befindet sich derzeit in U-Haft. Die Polizei ermittelt wegen Mordversuchs.
Ein sechstel der Frauen nahmen die Notquartiere in Anspruch. / Sybmolbild

Wiener Notquartiere von über 3.000 Menschen in Anspruch genommen

3.05.2018 Der vergangene Winter war besonders kalt, weshalb es auch mehrere Todesfälle gab. Allerdings nutzen auch mehr als 3.000 Menschen die Wiener Notquartiere im Winter.
Der 28-Jährige kann sich an nichts erinnern.

Schwer verletzter Mann aus Neusiedler See gezogen: Polizei bittet um Hinweise

3.05.2018 Passanten fanden in der Nacht auf Montag einen schwer verletzten Mann im Neusiedler See. Der 28-Jährige aus Wien wies eine Schädelprellung, eine Gehirnblutung, ein Hämatom am Hinterkopf sowie eine Rissquetschwunde an der Unterlippe auf. Wer ihm diese Verletzungen zugefügt hat, ist bislang unklar. Die Polizei bittet um Hinweise.
In Wien soll die Versorgung von alkoholkranken Personen verbessert werden.

Zielgerichtetere Versorgung von Alkoholkranken in Wien geplant

3.05.2018 Seit Ende April ist das Alkoholverbot am Wiener Praterstern in Kraft, doch Wien will auch eine zielgerichtete Versorgung von Alkoholkranken einrichten, wie Gesundheits- und Sozialstadträtin Sandra Frauenberger (SPÖ) am Rande eines Pressetermins ankündigte.
Der "Tierkönig" sperrt entgültig zu. / Symbolbild

"Tierkönig" sperrt nach Insolvenz endgültig zu

3.05.2018 Die Wiener Tierfachmarktkette "Tierkönig" ist wegen ungeplant hoher Kosten und verspätet eingelangter Förderungen insolvent.  Die Kette wurde als Kampfansage an die Konkurrenz wie Fressnapf gestartet worden.
Der Angeklagte wurde zu 20 Jahren Haft verurteilt.

Tödliche Messerattacke vor Bar in Wien-Ottakring: 20 Jahre Haft wegen Mordes

3.05.2018 Im Mordprozess um jenen 38-Jährigen, der im August 2017 einen Bar-Betreiber in Wien-Ottakring mit einem Messer tödliche Verletzungen zugefügt haben soll, steht nun das Urteil fest. Der Mann wurde nicht rechtskräftig zu 20 Jahren Haft verurteilt.
Bereits jetzt sind Teile der Blumenwiese bereits geöffnet.

"Die Blumenwiese" eröffnet Ende Mai am Wiener Donaukanal

16.05.2018 Nach dem Soft Opening am 30. April wird die "Blumenwiese" am Wiener Donaukanal am 24. Mai offiziell eröffnet. Der Club lockt dabei mit hippen Getränken, klassischem Fingerfood und Sand zwischen den Zehen. Die geplante Eröffnung am 17. Mai musste wegen Schlechtwetters verschoben werden.
Die WK WIen startet eine Notfall-Hotline bei Cybercrime-Attacken.

WK Wien richtet Notfall-Hotline für Cybercrime-Fälle ein

3.05.2018 Die Anzahl von Cybercrime-Delikten nimmt in Österreich laufend zu, rund ein Drittel davon finden in Wien statt.  Die Wiener Wirtschaftskammer startet nun eine Notfall-Hotline für betroffene Unternehmen.
Die Zentralmatura fand bis jetzt ohne Zwischenfälle statt.

Prüfungen der Zentralmatura bisher ohne Zwischenfälle

3.05.2018 Die Prüfungen der Zentralmatura im Fach Deutsch haben laut Bildungsministerium ohne jegliche Zwischenfälle begonnen. Rund 45.000 Schüler der allgemeinbildenden und berufsbildenden höheren Schulen haben die fünfstündige Arbeit am Donnerstag in Angriff genommen.
Der Froschkönig mit seinem Nachwuchs ist ab sofort im Wiener Haus des Meeres anzutreffen.

Froschkönig im Wiener Haus des Meeres anzutreffen

3.05.2018 Das Haus des Meeres kann einen royalen Gast begrüßen. Kleine Froschkönige oder auch Kronen-Laubfrösche genannt, schlüpften im Tropenhaus und sind ab sofort für Besucher zu bestaunen.
MxDonald's Österreich bringt die McMenüs zurück.

McDonald's Österreich bringt McMenüs zurück

3.05.2018 Nach der Abschaffung der McMenüs bei McDonald's war die Kritik groß, nun werden diese wieder eingeführt. McDonald's Österreich spricht vom "Comeback des Jahres".
Die Sarnierungsarbeiten beginnen im Frühjahr 2019.

Josephinum: Sarnierungsarbeiten für Originalzustand beginnen 2019

3.05.2018 Das Josephinum in der Währinger Straße, das die medizinischen Sammlungen der Medizin-Universität Wien beherbergt, wird ab Anfang 2019 saniert. Für rund elf Millionen Euro soll der Originalzustand des Gebäudes aus dem 18. Jahrhundert wiederhergestellt werden, sagt Geschäftsführer der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG), Hans-Peter-Weiss.
Die beiden Männer versuchten ein Rad und vier Paletten Bier zu stehlen.

Wien-Donaustadt: Einbrecher stahlen Fahrrad und vier Paletten Bier

3.05.2018 Am Mittwoch beobachtete eine Passantin in Wien-Donaustadt, wie sie vier Paletten Bier und ein Fahrrad zu stehlen versuchten. Die Polizei konnte die Ganoven festnehmen.
Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Fußgänger von PKW erfasst: Fahrerflucht nach Unfall in Wien-Mariahilf

3.05.2018 Am Dienstag um 12:00 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Sandwirtgasse. Bei diesem Unfall wurde ein 28-Jähriger verletzt. Der Lenker beging Fahrerflucht und hatte zudem keine gültige Lenkberechtigung.
Die Diebin erleichterte den Wiener Rentner um 700 Euro.

Wien-Fünfhaus: 22-Jährige stahl 700 Euro von gehbehindertem Rentner

3.05.2018 In Wien-Fünfhaus konnte die Polizei eine Taschendiebin auf frischer Tat ertappen. Sie hatte es wohl gezielt auf Rentner abgesehen, die nach dem Bankbesuch viel Bargeld bei sich trugen.
Zwei Männer wurden nach Hinweisen von der Polizei festgenommen.

Mann nach schwerer Körperverletzung verstorben: Hinweis führte zu Tätern

3.05.2018 Im November 2017 eskalierte ein Lokalstreit in Wien-Brigittenau, das Opfer lag nach der Auseinandersetzung im Koma und verstarb Ende März. Die Polizei konnte nach der Veröffentlichung von Fahndungsfotos zwei der mutmaßlichen Täter festnehmen.
Zahlreiche Besucher präsentierten ihre farbenfrohe Bademäntel am 1. Wiener Bademanteltag.

1. Wiener Bademanteltag ging erfolgreich über die Bühne

3.05.2018 Am 2. Mai 2018 fand der 1. Wiener Bademanteltag statt. Unter dem Motto „Life is better in a Bademantel“ initiierte die Therme Wien diesen Tag und lockte somit mehr als 700 Besucher in die Therme.
Einer der Täter verwendete einen Teleskopschlagstock.

Männer in Wiener Lokal brutal zusammengeschlagen und schwer verletzt

3.05.2018 In der Nacht auf Donnerstag wurden zwei Männer in einem Lokal in Wien-Ottakring brutal mit einem Teleskopschlagstock zusammengeschlagen. Auslöser der Attacke dürfte eine scherzhafte Bemerkung gewesen sein.
Beim Internationalen Freestyle Cup zeigen zahlreiche Athleten ihr Können.

Freestyle Cup in Wien: Skydiving im WINDOBONA Tunnel

3.05.2018 Am Samstag findet erstmals der internationale Freestyle Cup statt. Im WINDOBONA Indoor Skydiving Tunnel im Prater in Wien, zeigen Stars der Flugszene ihre Topleistungen.

Spektakel: Über 4.000 Blitze erleuchteten Wien in der letzten Nacht

3.05.2018 Am Mittwoch kam es im Osten Österreichs zu einer außergewöhnlichen Gewitterlage. Besonders betroffen waren das östliche Niederösterreich, Wien, das Burgenland und die Oststeiermark, so gab es nach Angaben des Wetterdienstes UBIMET in Summe 70.000 Blitzentladungen.
Ein Lottoschein brachte einem Wiener rund 130.000 Euro ein.

Doppeljackpot geknackt: Wiener gewann mit Quicktipp rund 130.000 Euro

3.05.2018 Eine Spielerin aus dem Burgenland hat einen Lotto-Dreifachjackpot verhindert: Sie knackte den Doppeljackpot im Alleingang. Ein Wiener war ebenfalls mit einem Quicktipp erfolgreich.
Erstmals findet WINE AFFAIRS unter freiem Himmel in Wien statt.

WINE AFFAIRS - Open Air Wine Tasting in Wien

3.05.2018 Der Frühling bringt so einige Überraschungen mit sich, so auch die diesjährige WINE AFFAIRS Veranstaltung in Wien, die erstmals im Freien statt findet. Im Servitenviertel in Wien können am 26. Mai 2018 nationale und internationale Weine verkostet werden.
Van der Bellen möchte den Ergebnissen nicht vorgreifen.

Tote am Golan: Befragung zu den Ereignissen startet

3.05.2018 Am Donnerstag beginnt die Untersuchungskommission des Verteidigungsministeriums mit den Befragungen zu dem Vorfall am Golan, bei dem mehrere syrische Geheimpolizisten nicht vor einem tödlichen Hinterhalt gewarnt wurden. Bundespräsident Alexander Van der Bellen begrüßt die Untersuchung.
In der Nähe von Wien wurde ein Tornado aufgenommen.

Schwere Unwetter in Österreich: Tornado in der Nähe von Wien gesichtet?

3.05.2018 Am Mittwoch zogen heftige Unwetter über den Osten Österreichs hinweg, die Feuerwehren standen im Großeinsatz. In der Nähe von Wien wurde sogar ein Tornado gesichtet.
Sintflutartige Regenfälle und Sturmböen führten am Flughafen zur Unterbrechung.

Unwetter in Wien: Auch Flughafen Wien von "heftiger" Gewitterzelle betroffen

3.05.2018 Nicht nur zahlreiche Feuerwehreinsätze lösten die heftigen Unwetter am Mittwoch aus, auch am Flughafen Wien kam es zu Störungen. Die Bodenabfertigung musste aus Sicherheitsgründen unterbrochen werden.
Der Mordprozess wird in Wien fortgesetzt.

Tödliche Messerattacke vor Bar in Wien-Ottakring: Mordprozess wird fortgesetzt

3.05.2018 Jener 37-Jährige, der im August 2017 einen Bar-Betreiber in Wien-Ottakring mit einem Messer tödlich verletzt haben soll, muss sich am Donnerstag wieder wegen Mordes vor Gericht verantworten.
Rauchen im Auto wird erst ab 1. Juni bestraft.

Rauchen im Auto mit Kind: Strafen erst ab 1. Juni

2.05.2018 Im ersten Monat wird kontrolliert und abgemahnt, wenn Erwachsene im Beisein von Minderjährigen im Auto Rauchen. Ab 1. Juni wird gestraft, sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums.
Durch die Indexierung der Familienbeihilfe erhofft sich die Regierung Einsparungen über 100 Millionen Euro.

Familienbeihilfe: Kritik kommt von vielen Seiten

2.05.2018 Nach der heute im Ministerrat beschlossenen Indexierung der Familienbeihilfe für Kinder im EU-Ausland kommt deutliche Kritik von allen Seiten. Ministerin Juliane Bogner-Strauß will damit ab 2019 rund 100 Millionen Euro einsparen. Die NEOS fürchten aber einen Einbruch in der Pflegebranche.
Strache scheint kein Freund vom Rauchverbot zu sein.

Vizekanzler Strache beim verbotenen Rauchen erwischt

2.05.2018 Seit 1. Mai 2018 gilt ein Rauchverbot in Zeltfesten, das Vizekanzler und FPÖ-Obmann Heinz-Christian Strache nicht sehr zu beeindrucken scheint: Er wurde nun nämlich, zu sehen in einem von seiner Partei veröffentlichten Video, beim Rauchen im Bierzelt erwischt.
Father John Misty tritt in der Wiener Arena auf.

Father John Misty stellt neues Album "Mr. Tillman" bei Konzert in der Wiener Arena vor

2.05.2018 Joshua Michael Tillman alias Father John Misty kommt im Herbst für ein Konzert nach Wien. Er stellt sein neues Album "Mr. Tillman", das am 1. Juni erscheint, in der Arena vor.
Der "Boxer" soll über eine halbe Tonne Elfenbein in Wien gehortet haben.

88 Stoßzähne: "Boxweltmeister" soll halbe Tonne Elfenbein in Wien gehortet haben

2.05.2018 Ein 67-jähriger Mann soll in seiner Wohnung in Wien-Josefstadt illegal 88 Elefantenstoßzähne gehortet haben soll. Zudem gab sich der Angeklagte vor Gericht als ehemaliger Profiboxer aus. Die Verhandlung wurde zur Einvernahme weiterer Zeugen auf 21. Juni vertagt.
Im Wiener Wurstelprater findet 2018 zum 7. Mal der Sci-Fi-Day statt.

Sci-Fi-Day 2018 im Wiener Wurstelprater

3.05.2018 Möge die Macht mit dir sein, heißt es am 26. Mai 2018 im Wiener Prater. Neben Unterhaltung soll das Event vor allem auch Spenden für das Kinderhilfswerk bringen.
In Wien-Döbling kam es am Mittwoch zu einem tödlichen Unfall.

Tödlicher Unfall in Wien-Döbling: Klein-LKW mit Radfahrer kollidiert

2.05.2018 Am Mittwoch ereignete sich in Wien-Döbling ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein Radfahrer verstarb nach einer Kollision mit einem Klein-LKW.
Lercher übt Kritik gegen Schwarz-Blau.

"Kurz und Strache wollen, dass Arbeitnehmer bis zum Umfallen hackeln"

2.05.2018 Der 12-Stunden-Tag ist für viele Arbeitnehmer ein Dorn im Auge. Auch SPÖ-Bundesgeschäftsführer Max Lercher empfindet diese Idee als Schikane und verübte am Mittwoch Kritik gegen die Schwarz-Blaue-Regierung.
Sebastian Kurz kritisiert die Budgetpläne der EU.

Kurz erteilt höherem EU-Budget eine Abfuhr

2.05.2018 Die EU-Kommission hat eine Erhöhung des EU-Mehrjahresbudgets vorgeschlagen. Österreichs Politiker, allen voran Bundespräsident Sebastian Kurz, sind von der Idee nicht begeistert.
Unseriösen Anbietern soll entgegengewirkt werden. / Symbolbild

Mit App und Gütesiegel gegen unseriöse Aufsperrdienste

2.05.2018 Dem einen oder anderen ist es sicher schon passiert: Die Haustür fällt ins Schloss, allerdings befindet sich der Hausschlüssel noch auf der anderen Seite der Tür. Bei solchen Vorfällen würden oft "unseriöse Aufsperrdienste" in Anspruch genommen. Dem will die WKO nun entgegenwirken.
Jeden Tag findet das Festival in einem anderen Bezirk statt.

Ein Tag - ein Bezirk: Die Acts beim zehnten "Wir sind Wien"-Festival im Überblick

2.05.2018 Egal ob "Don Giovanni" im Nachtclub, ein Bootskonzert auf der Donau oder klassische Klänge in der Virgilkapelle: Bei der bereits zehnten Ausgabe des "Wir sind Wien"-Festivals ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Hier findet ihr die Details zum Programm im Juni.
Peter Westenthaler konnte seine Haftstrafe noch um 4 Monate aufschieben.

Haftaufschub: Westenthaler muss erst im August hinter Gitter

2.05.2018 Der ehemalige FPÖ-Generalsekretär und spätere BZÖ-Obmann Peter Westenthaler muss im Mai doch nicht ins Gefängnis. Das Wiener Landesgericht am Mittwoch einen Strafaufschub gewährt.

Gleis-Erneuerung am Wiener Ring: Die Öffi- & Auto-Verkehrsstörungen im Überblick

8.05.2018 Zwischen 9. und 22. Mai werden auf der Wiener Ringstraße wieder über 1.000 Meter Gleise erneuert. Bereits seit Mitte April laufen die Modernisierungsarbeiten für den Straßenbahn-Verkehr. Hier die Fahrbehinderungen für den öffentlichen und den Autoverkehr im Überblick.
Laut Polizei ist ein gewisser Beobachtungszeitraum nötig.

Erste Bilanz zum Alkoholverbot am Praterstern wird Ende Mai gezogen

2.05.2018 Ob sich das seit einigen Tagen am Praterstern gültige Alkoholverbot als sinnvoll erweist, will man Ende Mai in einer ersten Bilanz herausfinden.
Das Technische Museum Wien feiert heuer sein 100. Eröffnungsjahr.

Technisches Museum Wien feiert 100-jähriges Jubiläum

2.05.2018 Im Jahr 2009 feierte das Technische Museum Wien den 100. Jahrestag der Grundsteinlegung ganz groß - daher fällt das Jubiläum zu Eröffnung etwas stiller aus. Am 6. Mai vor genau hundert Jahren eröffnete das Museum zum ersten Mal seine Pforten.
Zwei Mittelalterspektakel boten am langen Wochenende ein volles Programm.

Leserreporterin bei Mittelalterspektakel in Alterlaa und auf der Rosenburg

2.05.2018 Für Mittelalterfans war das vergangene Wochenende besonders spektakulär: Gleich zwei Veranstaltungen wurden zu dieser Thematik organisiert. Das Ritterfest in Wien/Alt Erlaa und das Mittelalterfest auf dem Renaissanceschloss Rosenburg in Niederösterreich. Leserreporterin Julia H. war vor Ort und sendete uns Bilder der Events.
"Wir sind jetzt auch dabei."

NS-Vergangenheit: Norbert Hofer gratuliert ÖVP zur Aufarbeitung

2.05.2018 Die NS-Vergangenheit einiger Politiker hat bisher immer wieder für Schlagzeilen gesorgt. Nun gratuliert Norbert Hofer der ÖVP, für die Aufarbeitung ihrer Vergangenheit.
Die Gelben Engel sind ab 2. Mai in der Wiener Innenstadt unterwegs.

ÖAMTC-Engel auf E-Bikes in Wiener Innenstadt unterwegs

2.05.2018 Ab Mittwoch sind jeweils zwei ÖAMTC-Pannenfahrer, die in ihrem Anhänger ein Werkzeugset für Pannen an Pkws, Motorräder, Mopeds und Fahrräder dabei haben, mit dem E-Bike in der Wiener Innenstadt unterwegs.
Die Rauchfangkehrer zogen am Dreitag durch Wien-Döbling.

Glück seit 1447: Rauchfangkehrer zogen durch Wien

2.05.2018 Im Jahre 1447 wurden Rauchfangkehrer in Wien erstmals urkundlich erwähnt, mehr als 500 Jahre später stehen sie noch immer als Glücksbringer. Um noch etwas Glück von "Oben" mitzunehmen, zog die Innung am Florianitag durch Wien-Döbling.