Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Die Polizei Wien musste vier Randalierer festnehmen.

Polizeieinsatz in Wien-Ottakring: Serbien-Fans randalierten und sorgten für Verkehrschaos

25.06.2018 Nach der Führung der Serben gegen die Schweiz beim gestrigen Spiel der Fußball-WM kam es in Wien-Ottakring zu Ausschreitungen mit serbischen Fans. Vier Männer wurden festgenommen. Ganz bitter: Die Schweiz gewann am Ende mit 2:1.
Am Sonntag schließen Pizzera & Jaus das Donauinselfest 2018 ab.

Donauinselfest 2018: Die Highlights am Sonntag

23.06.2018 Am Sonntag ist bereits der letzte Tag von Europas größtem Open-Air-Festival mit freiem Eintritt. Wir haben Euch die Highlights vom letzten Tag des Donauinselfestes zusammengesucht.
Christian Kern würde auch ein Volksbegehren gegen den 12-Stunden-Tag in Erwägung ziehen.

SPÖ-Chef Kern: Volksbegehren gegen 12-Stunden-Tag vorstellbar

23.06.2018 SPÖ-Chef Christian Kern hat am Freitagabend ein Volksbegehren gegen den 12-Stunden-Tag nach den Plänen der Regierung nicht ausgeschlossen. Der geplante 12-Stunden-Tag sei eine "glasklare Verschlechterung" für die Arbeitnehmer.
Mehr als 800.000 Besucher kamen am Freitag zum Donauinselfest.

Wien: 800.000 Besucher strömten am Freitag auf die Insel

23.06.2018 Am 35. Wiener Donauinselfest sind zum Auftakt am Freitag insgesamt 800.000 Besucher gezählt worden. Gröbere Zwischenfälle wurden nicht gemeldet.
Rapperin Mavi Phoenix kommunizierte mit ihren Fans am Donauinselfest nur im Dialekt.

FM4-Bühne beim DIF steht im Zeichen des Raps

23.06.2018 Die FM4-Bühne am Wiener Donauinselfest stand am Freitagabend ganz im Zeichen des Rap. Die Antilopen Gang und die Linzer Rapperin Mavi Phoenix brachten das Publikum in Partylaune.
Wanda galt am Freitag beim DOnauinselfest als Hauptact.

Opening am Donauinselfest 2018: Wanda heizte Wien bei kühlen Temperaturen ein

23.06.2018 Nach 2015 wechselten die Austropop-Wunderknaben von Wanda heuer von der FM4-Bühne Richtung Ö3-Arena. Die Band feierte dabei - trotz kühler Temperaturen - einen ungefährdeten Heimsieg.
Philipp Schobesberger könnte wegen einer Hüftverletzung operiert werden müssen.

Verletzungspech bei Rapid Wien: Schobesberger und Gartler fallen länger aus

22.06.2018 Der SK Rapid Wien muss wohl längere Zeit auf Philipp Schobesberger und Paul Gartler verzichten. Schobesberger könnte dabei schlimmstenfalls mehrere Monate ausfallen.
Wiens Bürgermeister Michael Ludwig zog bereits beim Donauinselfest seine Runden.

Donauinselfest in Wien hat eröffnet: Michael Ludwigs erster Rundgang als Bürgermeister

22.06.2018 Zwar ist das Donauinselfest 2018 leicht ins Wasser gefallen, das schlechte Wetter war aber für Wiens Bürgermeister Michael Ludwig kein Grund, sich die Eröffnung entgehen zu lassen. Am Freitagnachmittag führte er seinen ersten Rundgang durch.
Alle Bilder vom Wiener Donauinselfest 2018.

Alle Bilder zum Donauinselfest 2018 in Wien

25.06.2018 Vom 22. bis 24. Juni 2018 verwandelt sich die Wiener Donauinsel in Europas größtes Gratis-Open-Air-Festival. Wir haben alle Bilder vom Donauinselfest 2018 für Sie.
1.400 Schüler aus Wien und Niederösterreich waren beim U Run for Kids dabei.

5. U-Run in Wien: 1.400 Kinder liefen auf der Prater Hauptallee

22.06.2018 In der Nacht von Donnerstag auf Freitag liefen Lehrer von Teach For Austria das komplette Wiener U-Bahnnetz bereits zum fünften Mal oberirdisch ab. Die letzten fünf Kilometer der Staffel übernahmen heute Vormittag ihre Schülern: Mit 1.400 Kids von Neuen Mittelschulen aus Wien und Niederösterreich verdreifachte sich die Teilnehmerzahl des U-RUN for Kids im Vergleich zum Vorjahr.
Die österreichischen Vizemeisterinnen spielen in Lettland um ein CL-Ticket.

USC Landhaus Wien tritt in Riga zur Champions-League-Quali an

22.06.2018 Österreichs Frauen-Fußball-Vizemeister USC Landhaus Wien bestreitet sein Champions-League-Qualifikationsturnier vom 7. bis 13. August in Riga. Dies ergab die Auslosung am Freitag in Nyon.
Insgesamt 88 Stoßzähne wurden bei dem Mann gefunden.

Halbe Tonne Elfenbein gehortet: Ein Jahr teilbedingte Haft

22.06.2018 Ein nach eigenen Angaben ehemaliger "Profiboxer" wurde am Freitag am Wiener Landesgericht zu einer teilbedingten einjährigen Freiheitsstrafe verurteilt. In seiner Wiener Wohnung waren 88 Elefantenstoßzähne mit einem Gesamtgewicht von 560 Kilogramm sichergestellt worden.
Der Prozess durfte sich noch mehrere Wochen hinziehen.

Prozess: Wiener Firma soll Weltbank-Mitarbeiter bestochen haben

22.06.2018 Am Wiener Landesgericht für Strafsachen ist am Freitag nach jahrelangen Ermittlungen der Prozess gegen einen mittlerweile pensionierten Geschäftsführer eines Medizintechnik-Unternehmens eröffnet worden. Dem 63-Jährigen wird Bestechung und Untreue angelastet. Er bekannte sich nicht schuldig.
Der mann sorgte gestern Morgen für einen Großeinsatz in Wien-Hernals.

Mann schmiss Ziegel in Wien-Hernals: "Hatte Angst vor der Polizei" als Motiv

22.06.2018 Der mutmaßliche Straftäter, der in der Nacht auf Donnerstag in Wien-Hernals die Polizei mit Dachziegel beworfen hat, ist in die Justizanstalt Josefstadt gebracht worden. Als Motiv für sein Verhalten gab er "Angst vor der Polizei" an.
Vizebürgermeisterin Vassilakou hat das Thema um die City-Maut wieder ins Rollen gebracht.

Wiener FPÖ will Antrag gegen City-Maut einbringen

22.06.2018 Die Wiener FPÖ will nächste Woche einen Antrag gegen die City-Maut in Wien einbringen. Über diesen soll im Stadtparlament dann namentlich abgestimmt werden.
Ab Samstag hört man im mumok in Wien hauptsächlich Musik.

Ohrenschmaus: Wiener Mumok mit Musik von bildenden Künstlern

22.06.2018 Wer macht denn heute noch so 'ne Musik? Das Museum der Modernen Kunst in Wien beschäftigt sich mit der Ausstellung "Doppelleben" mit der Musik bildender Künstler, und zeigt neue Ansätze zum Thema. Die Ausstellung für die Ohren beginnt am Samstag.
"Snack Day Popcorn süß, 200g" von Lidl wird zurückgerufen.

Produktrückruf: Lidl-Popcorn kann zu Sehstörungen führen

10.07.2018 Der Hersteller XOX Gebäck GmbH hat sein Produkt "Snack Day Popcorn süß, 200g" zurückgerufen. Darin wurde ein Stoff nachgewiesen, der zu Sehstörungen führen könnte.
Ein Pferd für die Reiterstaffel wurde gefunden.

Wallach aus dem Burgenland ist erstes Pferd für Wiener Reiterstaffel

22.06.2018 Die in Wien geplante Reiterstaffel hat ihren ersten tierischen Mitarbeiter: Ein siebenjähriger Wallach aus dem Burgenland wurde nach bestandener Untersuchung um 8.000 Euro erworben. Weitere Kollegen will man nun bei Züchtern in Österreich, Deutschland und Ungarn finden.
Sebastian Kurz trifft heute in Wien auf Donald Tusk (r).

Kurz trifft in Wien auf Tusk: Migrationspolitik ist wichtigstes Thema

3.07.2018 Kurz vor dem von Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker ausgerichteten EU-Minigipfel zur Migrationspolitik betonte Bundeskanzler Sebastian Kurz die Führungsrolle von EU-Ratspräsident Donald Tusk in dieser Frage. Am Freitag trifft er sich mit Tusk, um die Ratspräsidentschaft Österreichs vorzubereiten.
Das Wiener Rabenhof Theater ist bekannt für sein komödiantisches und satirisches Programm.

Wiener Rabenhof Theater stellt Programm für kommende Spielzeit vor

22.06.2018 Das Wiener Theater Rabenhof kann auf eine "sehr erfolgreichen Saison" mit einer Auslastung von 90,84 Prozent zurückblicken. Auch in der kommenden Saison hat das Theater einige Schmankerl im Programm.
48.256 der insgesamt 304.000 Studenten zahlten im Wintersemester Studiengebühren.

Universitäten nahmen 20,5 Millionen Euro mit Studiengebühren im WiSe 2017 ein

22.06.2018 Im Wintersemester 2017 konnten durch Studiengebühren insgesamt 20,5 Millionen Euro eingenommen werden. Rund 16 Prozent der insgesamt 304.000 Studenten an Universitäten mussten zahlen, knapp 60.000 Personen wurde die Zahlung aus diversen Gründen erlassen.
Die Polizei nahm den 44-Jährigen fest.

Polizei nimmt Stalker in Wien-Penzing fest

22.06.2018 Ein ehemaliger Lebensgefährte einer 45-Jährigen wurde am Donnerstag wegen Stalkings angehalten. Wie es sich herausstellte, bestand gegen den Mann eine Festnahmeanordnung.
Der Mann wurde festgenommen und in ein Krankenhaus gebracht.

Alkoholisierter Einbrecher wollte Dachziegel in Wien-Brigittenau stehlen: Hilfe nach Sturz nötig

3.07.2018 Ein 63-jähriger Einbrecher scheiterte bei dem Versuch, Dachziegel von einer Baustelle in Wien-Brigittenau zu stehlen, an seinem Alkoholisierungsgrad: Er stürzte und rief um Hilfe.
Als die Beamten eintrafen, flogen bereits die Fäuste.

Streit am Columbusplatz in Wien-Favoriten eskalierte: Kontrahenten mit Pfefferspray getrennt

22.06.2018 Ein Streit zwischen zwei Männern am Columbusplatz in Wien-Favoriten konnte am Donnerstag erst durch einen Pfeffersprayeinsatz beendet werden. Warum die beiden Männer die Fäuste sprechen ließen, wollten sie nicht angeben.
Der Parksheriff schritt ein und verfolgte den Dieb.

30-Jähriger bestahl Schlafenden beim Westbahnhof Wien: Parksheriff schritt ein

3.07.2018 Am Donnerstagnachmittag wurde ein Parksheriff Zeuge eines Diebstahls beim Wiener Westbahnhof. Ein 30-Jähriger stahl seinem schlafenden Opfer die Geldbörse und flüchtete, der Kontrolleur heftete sich an dessen Fersen.
Die Polizei nahm den Mann in seiner Wohnung fest.

22-Jähriger lauerte Bekannter in Wien-Donaustadt auf und bedrohte sie mit dem Umbringen

3.07.2018 Ein 22-Jähriger bedrohte eine Bekannte in Wien-Donaustadt mit einem Totschläger und einem Messer und drohte damit, sie umzubringen. Die Polizei nahm den Mann fest.
Wanda performten ihre Hits bei der Gala in der Wiener Stadthalle.

"Best of Austria meets Classic": Große Jubiläums-Gala in der Wiener Stadthalle

3.07.2018 Wenn die Wiener Stadthalle Geburtstag feiert, dann darf das Who-is-who des Austropops natürlich nicht fehlen. Stars wie Pizzera & Jaus, Marianne Mendt, Wanda, Klaus Eberhartinger und Conchita sorgten am Donnerstag bei der Jubiläumsgals "Best of Austria meets Classic" für zahlreiche Gänsehautmomente beim Publikum.
Kimbar wird heute 25 Jahre alt.

Giraffenbulle Kimbar wird 25 Jahre alt: Party im Tiergarten Schönbrunn

3.07.2018 Happy Birthday, Kimbar! Der älteste Giraffenbulle Europas wird heute 25 Jahre alt. Aufgrund des hohen Alters ist es ein ganz besonderer Geburtstag für den Wiener Tiergarten Schönbrunn.
Knapp 70.000 Blitzentladungen gab es in der Nacht auf Freitag.

Turbulenter Sommerbeginn mit Mix aus Hitze und Unwettern

22.06.2018 Der Sommer begann in Wien mit strahlendem Sonnenschein und Temperaturen bis zu 34 Grad, am Abend sorgte eine Kaltfront aber für Abkühlung. In ganz Österreich gab es laut UBIMET knapp 70.000 Blitzentladungen.
Auf der Brigittenauer Brücke gehen die Sanierungsarbeiten weiter.

Dreimonatige Sperre auf Brigittenauer Brücke wegen Sanierungsarbeiten

10.07.2018 Ab Montag kommt es auf der Brigittenauer Brücke in Wien zu einer dreimonatigen Sperre der Abfahrt Richtung Stockerau. Vor allem Pendler aus NÖ werden die Auswirkungen der Sperre mit dichtem Verkehrsaufkommen laut ARBÖ spüren.
Alfred Dorfer ist einer der auftretenden Kabarettisten.

Günstige Jugendtickets: 8. Wiener Kabarettfestival findet von 23.-28. Juli statt

22.06.2018 In knapp einem Monat ist es wieder soweit: Lachen auf hohem Niveau im Wiener Rathaus. Der historische Rahmen, gepaart mit modernster Technik, gefüllt mit Fröhlichkeit, soll für einen unvergesslichen Abend sorgen.
Am Wochenende bracuht man in Wien zumindest eine Regenjacke. Das Wetter wird schlechter.

Wetter am Wochenende: Kaltfront rollt über Wien und Österreich

21.06.2018 Gestern hat der Sommer angefangen, und gerade jetzt rollt eine Kaltfront mit Regen über Österreich. Vor allem im Osten rund um Wien wird es zunehmend unfreundlich, die Temperaturen fallen. Das Wochenende bringt unterdessen auch die erste deutsche Reisewelle.
Im Video sind die dramatischen Szenen der Festnahme zu sehen.

Dachziegel-Werfer in Wien-Hernals verhaftet: Video zeigt spektakuläre Festnahme

22.06.2018 Am Donnerstag wurden rund 100 Polizisten von einem 36-Jährigen in Wien-Hernals auf Trab gehalten, der Dachziegel von einem Wohnhaus in der Rhigasgasse warf. Ein Polizist außer Dienst hielt die dramatischen Szenen fest und spielte VIENNA.at das Video exklusiv zu.

Holzskulptur kam im Wiener Dorotheum um 1,4 Mio. Euro unter den Hammer

22.06.2018 Am Donnerstag wurde eine 81 Zentimeter hohe Holzskulptur aus Neuirland im Wiener Auktionshaus Dorotheum für 1,4 Millionen Euro versteigert. Die Skulptur der Sammlung Carlo Monzino sorgte für ein minutenlanges Bietergefecht.
Zu Sommerbeginn wurde die 34 Grad-Marke geknackt.

ZAMG: Sommerbeginn brachte Wien bis zu 34 Grad

22.06.2018 Passend zum Sommerbeginn lachte in ganz Österreich die Sonne. An mehreren Orten des Landes wurde die 34 Grad-Marke geknackt, so auch in Wien.
Die gefälschte Webseite ist im Stil von FinanzOnline gehalten.

Finanzministerium warnt vor Phishing-Mails zur Steuerrückzahlung

21.06.2018 Derzeit kursieren laut Finanzministerium gefälschte E-Mails mit dem Betreff "Ihre Steuerrückzahlung". Die Empfänger werden mittels Link auf eine falsche Website, die im Stil von FinanzOnline gehalten ist gelockt und sollen dort Kontoinformationen angeben.
Der 25-Jährige wurde mit Verletzungen ins Spital gebracht.

Motorradfahrer aus Wien blieb nach Verkehrsunfall in NÖ bewusstlos liegen

21.06.2018 Ein 25-jähriger Motorradfahrer aus Wien wurde bei einem Verkehrsunfall in NÖ verletzt. Der Mann kam von der Straße ab, stürzte über einen Abhang und blieb bewusstlos liegen.
Der vertrag von Intendant Zierhofer-Kin wurde vor Ablaufzeit aufgelöst.

Knapp über 100.000 Besucher bei den Wiener Festwochen

21.06.2018 Die zweiten und zugleich letzten Wiener Festwochen unter Intendant Tomas Zierhofer-Kin zog in den letzten fünf Wochen 101.044 Besucher an. Das gab das Festival am Donnerstag bekannt.
Bei der Festnahme standen rund 100 Polizisten im Einsatz.

Dachziegel von Wohnhaus geschmissen: Rund 100 Polizisten bei Verhaftung in Wien-Hernals im Einsatz

21.06.2018 Am Donnerstag sorgte ein 36-Jähriger in Wien-Hernals für einen Großeinsatz der Polizei, rund 100 Polizisten diverser Spezialeinheiten standen im Einsatz. Der Mann warf in der Rhigasgasse mehrere Dachziegel auf die Straße und verletzte dabei zwei Polizisten und einen Feuerwehrmann. Außerdem wurden mehrere Fahrzeuge beschädigt.
Der Angeklagte legte gegen seine Inhaftierung Beschwerde ein, nun ist er flüchtig.

15-Jährige in Wien in Lieferwagen gelockt und vergewaltigt: Angeklagter auf freien Fuß gesetzt

21.06.2018 Ein 25-jähriger Zeitungszusteller soll im Dezember eine Jugendliche in Wien in seinen Lieferwagen gelockt und dort vergewaltigt haben. Obwohl DNA-Spuren des Mannes bei dem Mädchen nachgewiesen werden konnten, wurde der Tatverdächtige wieder auf freien Fuß gesetzt, nachdem er am ersten Prozesstag im Mai festgenommen wurde. Der Mann verließ für kurze Zeit das Land, nun ist er wieder in Österreich.
Das junge Reh war auf der Suche nach seiner toten Mutter.

Wiener Tierschutzverein: "Bambi" konnte auf Suche nach toter Mutter geborgen werden

21.06.2018 Aus Prinzendorf an der Zaya (Bezirk Gänserndorf) wurde am Mittwochabend ein blutjunger Rehbock in den Wiener Tierschutzverein (WTV) nach Vösendorf gebracht. Das junge Wildtier hat sein Leben aufmerksamen Tierfreunden zu verdanken.
Die Ausstellung beginnt am Freitag.

Jahrhundertkünstler Gustav Klimt: Gedenkausstellung beginnt am 22. Juni im Wiener Leopold Museum

21.06.2018 Am 6. Februar jährte sich schon der Todestag von Gustav Klimt zum hundertsten Mal, weshalb am Freitag im Wiener Leopold Museum eine dazugehörige Gedenkausstellung stattfindet.
Olgun muss sich der Vertrauensfrage stellen.

Rücktrittsforderungen an IGGÖ-Präsident Olgun wegen Moscheen-Schließungen

21.06.2018 IGGÖ-Präsident Ibrahim Olgun muss sich nach mehreren Attacken und Rücktrittsaufforderungen von Vizepräsident Abdi Tasdögen einem Vertrauensvotum stellen. Dadurch könnte die Islamischen Glaubensgemeinschaft vor einem strukturellen Umbruch stehen.
Das sind die Highlights am Freitag beim Wiener Donauinselfest 2018.

DIF 2018 in Wien: Das sind die Highlights am Freitag

21.06.2018 Am Freitag, den 22. Juni 2018, startet das Wiener Donauinselfest 2018 und bringt bereits am ersten Tag zahlreiche Highlights. Alle Infos zu Aktionen, Musik-Acts, Nachmittags- und Actionprogramm finden Sie heir.
Die Wasserpolizei ist beim Donauinselfest mit bis zu vier Booten im Einsatz.

Wasserpolizei beim Donauinselfest: Durchschnittlich ein tödlicher Badeunfall beim Festival

21.06.2018 Auch beim Donauinselfest 2018 am Wochenende herrscht bei der Wiener Wasserpolizei Alarmstimmung.  Im Schnitt passiert beim größten Festival Europas jedes Jahr ein tödlicher Badeunfall, "der vermeidbar wäre", sagte Chefinspektor Erich Kraus.
Von den 32 zur Aktenlieferung aufgeforderten Stellen haben nur 13 Unterlagen übermittelt.

Nur 13 Stellen lieferten bislang ihre Akten für den BVT-U-Ausschuss

21.06.2018 Die Akten für den U-Ausschuss zur BVT-Affäre umfassen bisher 68.000 Seiten an Material. Geliefert haben unter anderem das Bundeskanzleramt, das Justizministerium und das Bundesverwaltungsgericht.
Die helden von Cordoba beim Bundespräsidenten.

40 Jahre danach: Die "Helden von Cordoba" treffen auf Van der Bellen

21.06.2018 Auf den Tag genau 40 Jahre nach dem "Wunder von Cordoba" trafen viele Mitglieder der damaligen österreichische Fußball-Nationalmannschaft am Donnerstag auf Bundespräsident Alexander Van der Bellen.
In gut einem Jahr soll der Vollbetrieb im KH Nord laufen.

Vollbetrieb im Wiener KH Nord ab September 2019

22.06.2018 Das Wiener KH Nord soll wie geplant ab September 2019 in Vollbetrieb gehen. Das maximal erlaubte Kostenziel wurde mit 1,34 Mrd. Euro beziffert.
Die Suche nach Pferden für die Reiterstaffel geht weiter.

Pferde für berittene Polizei in Wien fehlen: Suche nach geeigneten Tieren geht weiter

22.06.2018 Die Suche nach geeigneten Tieren für die in Wien geplante Reiterstaffel gestaltet sich schwieriger als gedacht. Mit Ende der Bewerbungsfrist wurden bislang nur vier der benötigten zwölf Tiere angeboten, eines davon schied mangels Größe bereits aus. Beim menschlichen Personal gibt es mit 72 Bewerbern, davon ist die Mehrheit weiblich, hingegen ein Überangebot.
Eine sofort eingeleitete Alarmfahndung verlief negativ.

Täter stahlen VW-Bus und holten damit Bankomat aus eingeschlagener Glasfront

21.06.2018 In Schwadorf (Bezirk Bruck an der Leitha) gelang es drei Tätern einen VW-Bus zu stehlen, mit diesem eine Glasfront einzuschlagen und einen Bankomat zu entwenden.
Immer mehr Menschen möchten ihrem Tier auch nach dem Tod nahe sein.

Erster Friedhof für Mensch & Tier wurde in Wien-Simmering eröffnet

21.06.2018 Bei der Feuerhalle Simmering gibt es für Tierbesitzer künftig die Möglichkeit, ihrem geliebten Tier auch nach dem Tod nahe zu sein, denn am Donnerstag wurde ein spezieller Urnenhain für Mensch und Tier eröffnet.
Der Mann zog sich Verletzungen unbekannten Grades zu. / Symbolbild

Bauarbeiter stürzt in Wien-Liesing drei Meter in Baugrube

21.06.2018 Bei Schalungsarbeiten auf einer Baustelle in der Lemböckgasse in Wien-Liesing stürzte ein Bauarbeiter drei Meter tief ab. Er zog sich bei dem Unfall Donnerstagfrüh Verletzungen unbestimmten Grades zu.
Hofer befindet sich bereits auf dem Weg der Besserung.

Desorientiert und kaum ansprechbar: Norbert Hofer erlitt Kreislaufkollaps

21.06.2018 Am Dienstagabend musste die Feuerwehr die Wohnungstür von Verkehrsminister Norbert Hofer aufbrechen, da der 47-Jährige einen Kreislaufkollaps erlitten hatte und sich selbst nicht mehr helfen konnte. Passanten hatten zuvor die Polizei alarmiert, da ein Smartphone aus einem Altbau-Fenster in Wien-Josefstadt auf den Gehsteig fiel.
Die E-Card sollte im Urlaub immer dabei sein.

E-Card & Co.: Nützliche Infos zum Versicherungsschutz im Sommerurlaub

22.06.2018 Um auch im Urlaub krankenversichert zu sein, sollte man die E-Card beim Packen nicht vergessen. Möglich macht das die Europäische Krankenversicherungskarte (EKVK), die sich auf der Rückseite der Karte befindet.
Eine Fahrradfahrerin musste ins Spital gebracht werden.

Unfall am Wiener Schottenring: Fahrradfahrerin musste ins Spital

21.06.2018 Am Mittwoch  ereignete sich gegen 09:25 Uhr auf einem Radweg am Schottenring im ersten Wiener Gemeindebezirk ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Radfahrern.
Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht. / Symbolbild

Wien-Donaustadt: 35-Jähriger spießt sich auf Stahlstange auf

22.06.2018 In Wien-Donaustadt kam es am Mittwoch Nachmittag zu einem schweren Arbeitsunfall auf einer Baustelle, wo sich ein 35-jähriger Mann lebensgefährliche Verletzungen zuzog.
Ringo Starr konnte in der Wiener Stadthalle nicht überzeugen.

Verlorener Glanz: Ex-Beatle Ringo Starr konnte nicht in Wiener Stadthalle überzeugen

21.06.2018 Die Wahnsinnszeiten der Beatles sind schon lange vorbei und genauso verhält es sich mit Ringo Starr, der auch in seinen jungen Jahren eher im Hintergrund gestanden ist. Bei seinem Konzert am Mittwoch in der Wiener Stadthalle war Starr leider nicht das Highlight der Aufführung.
Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser stellt sich heute erneut dem Gericht.

Ein neuer Tag im Grasser-Prozess: Über "Schwiegermuttergeld" und Wiener Nobelrestaurants

21.06.2018 Der Korruptionsprozess gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser und andere geht am 43. Tag mit der Befragung des Erstangeklagten durch Richterin Marion Hohenecker weiter. Der ehemalige Minister stand gestern erstmals Rede und Antwort.
Finanzstadtrat Peter Hanke ist mit den Ergebnissen der Wien Holding sehr zufrieden.

Wien Holding: "Bestes Ergebnis in der Unternehmensgeschichte"

21.06.2018 Die Wien Holding ist mit ihrer Vorjahresleistung ausgesprochen zufrieden. "Wir können das beste Ergebnis in der Unternehmensgeschichte der Wien Holding vorlegen", sagte der Wiener Finanz- und Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke. 2017 erwirtschaftete der Konzern 27,3 Mio. Gewinn.
Viezkanzler Strache sprach sich am Mittwoch in Rom für eine "No-Way"-Flüchtlingspolitik aus.

Vizekanzler Strache: Asylanträge sollen nur in Flüchtlingszentren möglich sein

21.06.2018 Vizekanzler Heinz-Christian Strache hat nach seinem Treffen mit dem italienischen Innenminister Matteo Salvini klar für Asylzentren außerhalb der EU ausgesprochen. Einen legalen Antrag in  Europa solle es nicht geben.