Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
NEOS-Vize Nikolaus Scherak kritisiert die steigende Überwachung in Österreich.

NEOS: Überwachung stieg "besorgniserregend" an

18.03.2018 Die Überwachungsmaßnahmen der Regierung sind im letzten Jahr laut NEOS "besorgniserregend" angestiegen. Trotzdem gab es aber weniger Verurteilungen. Ein neues Überwachungspaket würde die Lage nochmals verschärfen.
Durch den Wintereinbruch kam es bei Fischamend zu einer Massenkarambolage.

Massenkarambolage auf A4: Autobahn Richtung Wien für Stunden gesperrt

18.03.2018 In der Nacht auf Sonntag kam es auf der Ostautobahn (A4) bei Fischamend zu einer Massenkarambolage. Die Autobahn in Fahrtrichtung Wien blieb dabei für rund fünf Stunden gesperrt.
Der ORF schrieb 2017 schwarze Zahlen.

Striktes Sparprogramm: ORF schrieb 2017 schwarze Zahlen

18.03.2018 Der ORF schrieb im letzten Jahr schwarze Zahlen. Das lag nicht nur an der jüngsten Erhöhung der GIS, sondern auch am strengen Sparprogramm. Der Finanzausschuss des Stiftungsrats wird das Ergebnis am Montag im Detail verkünden.
Beamte werden auch zukünftig nicht in der PVA zusammegefasst.

Geplante Pensionsversicherung schließt Beamte aus

18.03.2018 Trotz der Pläne der Regierung, eine Pensionsversicherungsanstalt (PVA) "für alle Pensionisten" einzuführen, werden Beamte von der neuen PVA ausgeschlossen. PVA-Obmann Manfred Anderle habe bisher nur den Auftrag, die Überführung der Selbstständigen, Bauern und Eisenbahner zu prüfen. Regierungssprecher Peter Launsky-Tieffenthal dementierte das.
Finanzminister Hartwig Löger wird am Mittwoch seine erste Rede zum Budget der Bundesrepublik halten.

Finanzminister Löger hält erste Budget-Rede im Ministerrat

18.03.2018 Bei der "ersten Lesung" lässt Finanzminister Hartwig Löger (ÖVP) am Mittwoch im Ministerrat wissen, wie es um das Budget in Österreich bestellt ist. Aufregung ist auch bei der Debatte um das Rauchverbot in der Gastronomie bereits vorprogrammiert.
Bei der Demonstration in Wien am Samstag nahmen rund 3400 Personen teil

3400 demonstrierten gegen Rassismus und Faschismus in Wien

19.03.2018 Bei der am Samstagnachmittag abgehaltenen Demonstration in der Wiener Innenstadt unter dem Motto "Gegen Rassismus und Faschismus" waren laut Polizeiangaben rund 3400 Personen beteiligt, davon 600 kurdische Demonstranten.
Stadträtin Sima zeigt sich angesichts des "Friedensangebotes" skeptisch

Glücksspielautomaten in Wien: Neue Geräte nur in Abstimmung mit Stadträtin Sima

17.03.2018 Die Österreichischen Lotterien, Tochtergesellschaft der Casinos Austria, offerieren der Stadt Wien ein Friedensangebot im Streit rund um die Glücksspielautomaten. Einem Bericht des "profil" zufolge sollen zukünftig neue Gerät in Abstimmung mit SPÖ-Stadträtin Sima aufgestellt werden.
Die NEOS kritisieren das Budget für das Bundesheer

NEOS zum Heeresbudget: Entspricht nicht Europäischen Standards

17.03.2018 NEOS-Verteidigungssprecher Douglas Hoyos kritisiert die Unterdotierung des Heeresbudgets scharf: "Das Budget entspricht bei weitem nicht den Europäischen Standards von einem Prozent des BIP".
Ungewöhnlicher Rettungseinsatz der Feuerwehr in Döbling

Wien-Döbling: Biber mit Bisswunden am Rücken gerettet

17.03.2018 Am Samstagvormittag rückte die Wiener Berufsfeuerwehr zu einem eher ungewöhnlichen Einsatz in Wien Döbling aus.
Der Generalsekretär im Justizministerium zur Causa BVT

Pilnacek zu Causa BVT: Kritik an Vorgangsweise der Staatsanwaltschaft

17.03.2018 "Im Rückblick hätte ich sicher nach Methoden gesucht, die dieses Aufsehen vermieden hätten", so Christian Pilnacek, Generalsekretär im Justizministerium, zur Causa Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (BVT).
Zwei Fahrraddiebe wurden in Währing angezeigt

Fahrraddiebe in Wien-Währing aufgegriffen

17.03.2018 In den frühen Morgenstunden am Freitag konnte ein 38-Jähriger zwei mutmaßliche junge Männer bei einem Fahrraddiebstahl in der Schopenhauerstraße beobachten und die Polizei alarmieren.
Ein 60-Jähriger stieß mit seinem Kopf gegen eine Bim

60-Jähriger stieß beim Wiener Schottentor mit Kopf gegen Straßenbahn

17.03.2018 In der späten Donnerstagnacht wollte ein 60-Jähriger bei der Schottenpassage am Wiener Ring noch eine Straßenbahn erwischen.
Schwerer Raub in Wien-Favoriten

Trafik-Überfall mit Faustfeuerwaffe in Wien-Favoriten: Fahndung nach Täter

17.03.2018 Am Freitagabend betrat ein bewaffneter, derzeit noch unbekannter Mann eine Trafik in der Favoritner Fernkorngasse und bedrohte mit seiner Schusswaffe eine 62 Jahre alte Angestellte.
Einem bereits Inhaftierten wurden neue Taten nachgewiesen

Inhaftiertem Einbrecher wurden weitere Straftaten nachgewiesen

17.03.2018 Ein 37-jähriger, in der Justizanstalt Wien-Josefstadt inhaftierter Einbrecher soll weitere Taten in Niederösterreich begangen haben.

Symphonische Höhepunkte von Final Fantasy im Wiener Konzerthaus erleben

16.03.2018 Zum 30-jährigen Jubiläum einer der erfolgreichsten Videospielreihen aller Zeiten, Final Fantasy, darf man im Wiener Konzerthaus am Samstag, den 17. März 2018, die eingängigen Kompositionen live erleben.
Angesichts der Pläne der Wiener SPÖ warnt Vassilakou vor einem "weiteren Finanzdesaster".

"Wennst manst": Vizebürgermeisterin Vassilakou gegenüber SPÖ-Projekte skeptisch

16.03.2018 Nach der Präsentation der geplanten Projekte der Wiener SPÖ, die Wiens Bezirke und Grätzel attraktiver machen sollen, äußert sich die Grüne Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou dazu nun skeptisch. Auf ihrer Facebook-Seite hatte sie dazu für den Koalitionspartner nur die Worte "Wennst manst" übrig.
Betrüger rufen mit einer fingierte Nummer der WKStA an und fordern Geld.

Angebliche Anzeige wegen Kinderporno-Konsum: Justizministerium warnt vor Telefon-Betrügern

16.03.2018 Das Justizministerium warnt vor Betrügern, die im Namen der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) Geld fordern. Angerufenen Personen wird unterstellt, sie hätten im Internet kinderpornografische Webseiten aufgerufen und wären deshalb angezeigt worden. 
EU-Ministerin Pawlowa zu Besuch in Wien.

Bulgarische Europaministerin Liljana Pawlowa zu Besuch in Wien

16.03.2018 Die bulgarische Europaministerin Liljana Pawlowa ist am Freitag zu Besuch in Wien. In der Diplomatischen Akademie sprach sie unter anderem über den möglichen EU-Beitritt Bulgariens.
Molden & Soyka live im Gartenbaukino

"G'schichten aus dem Prater" mit Ernst Molden und Walther Soyka live im Wiener Gartenbaukino

16.03.2018 Ein wunderbares Treffen von eindrucksvollen Bildern und ebensolchen Klängen darf man sich bei einem ganz besonderen Event im Gartenbaukino am 5. April 2018 erwarten, wenn Ernst Molden und Walther Soyka die musikalische Untermalung der Dokumentation "G'schichten aus dem Prater" von Thomas Rilk übernehmen.
Das Kuzbari Zentrum für Ästhetische Medizin befindet sich im Herzen Wiens.

Eröffnung des Kuzbari Zentrum für Ästhetische Medizin im Herzen Wiens

16.03.2018 Um den wachsenden Patientenzahlen und den hohen Ansprüchen weiterhin gerecht zu werden übersiedelte das Team des Kuzbari Zentrums nun in eine neue Privatklinik in einmaliger Lage, die europaweit neue Maßstäbe setzt. Im September 2017 eröffnete das neue Kuzbari Zentrum im Goldenen Quartier, im Herzen der Wiener Altstadt.
Die Polizei rückte wegen eines herrenlosen Koffers aus

Herrenloses Gepäcksstück auf der Alserstraße: Polizeieinsatz, Straßenbahnlinien unterbrochen

16.03.2018 Vor einem Drogeriemarkt in der Alserstraße kam es am späten Donnerstagsnachmittag zu einem größeren Polizeieinsatz, nachdem ein herrenloser Koffer vorgefunden wurden. Leserreporterin Lari H. war bei dem Vorfall anwesend.
Der "Marcus" wurde bereits zum sechsten Mal vergeben.

"Marcus 2018" zum 6. Mal vom ÖAMTC vergeben: Die Gewinner im Überblick

16.03.2018 Am Freitag wurde in der ÖAMTC-Mobilitätszentrale in Wien zum bereits sechsten Mal der "Marcus" vergeben. In verschiedenen Bereichen wie Wirtschaftlichkeit oder Sicherheit wurden 49 Automodelle in sechs Kategorien wieder dem strengen Fachurteil der ÖAMTC-Experten unterzogen. Hier alle Infos zu den Gewinnern.
In Favoriten wird der International Campus Vienna entstehen

Bilingualer Bildungscampus eröffnet im Herbst 2018 in Wien-Favoriten

16.03.2018 Die Bauvorbereitungen laufen bereits: Im Herbst 2018 soll der "International Campus Vienna" (ICV) in Wien eröffnet werden. Durch den Zusammenschluss zweier Bildungseinrichtungen soll damit ein einzigartiges und zukunftsweisendes Projekt geschaffen werden.
Österreich bekommt Zuwachs bei den Schnellladestationen für E-Autos.

Autobahnen & Schnellstraßen werden flächendeckend mit E-Ladestationen ausgestattet

16.03.2018 Bis Ende 2018 will die Asfinag Österreichs Autobahnen und Schnellstraßen flächendeckend mit E-Ladestationen ausstatten. Pro 100 Kilometer wird dann eine der 23 Schnellladestationen zu finden sein.
In der Wiener Leopoldstadt kam es vergangene Woche zu der Bluttat.

Messerattacke auf Familie in Wien-Leopoldstadt: Kickl spricht von Kommunikationsproblem

16.03.2018 Ein Afghane hat in der Vorwoche vier Personen in Wien-Leopoldstadt niedergestochen und sitzt derzeit wegen des Verdachts des versuchten Mordes in U-Haft. Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) sprach am Freitag von einem Kommunikationsproblem zwischen den beteiligten Stellen, wodurch der Vorbestrafte wieder auf freien Fuß kam. Außerdem solle das System der Rückkehrberatung "auf neue Beine gestellt" werden.
Ludwig will die Bezirke und Grätzel aufwerten und Wien zur "Digi-City" machen.

SPÖ will Wien attraktiver machen: Bezirke und Grätzel sollen aufgewertet werden

16.03.2018 Parteichef der Wiener SPÖ, Michael Ludwig, kündigte nach der zweitägigen "Zukunftsklausur" an, Wiens Bezirke und Grätzel attraktiver machen zu wollen. So soll eine Donaubühne, eine Sport- und Kulturmehrzweckhalle sowie ein "Supergreißler" geplant sein.
Drei Bezirke erhalten neue Radservicestationen

Neue Radservicestationen in drei Wiener Bezirken

16.03.2018 Die Wiener Radfahrer haben entscheiden: In drei Bezirken werden noch im Frühjahr 2018 praktische Servicestationen nach dem Vorbild der Vorbild der Station im Bruno-Kreisky-Park errichtet.
Die KAV-Untersuchung wurde auf zwei weitere Personen ausgeweitet.

Nach Energetik-Affäre im Wiener KH Nord: KAV weitet Untersuchung aus

16.03.2018 Nachdem am Donnerstag bekannt wurde, dass im Zuge des Baus des Krankenhaus Wien Nord ein “Bewusstseinsforscher” für 95.000 Euro engagiert wurde, der am Grundstück unter anderem “Energieflüsse gereinigt” hat, wurde die Projektleiterin abgezogen. Die Untersuchung in der Causa wurde vom KAV außerdem auf zwei weitere Personen ausgeweitet.
Eine Frau kam bei dem Brand in Wien-Meidling ums Leben.

Brand in Wien-Meidling: Wohnungsinhaberin tot, Nachbar und Feuerwehrmann verletzt

16.03.2018 In Wien-Meidling kam es Freitagfrüh zu einem Wohnungsbrand. Die Inhaberin kam in den Flammen ums Leben, ein Nachbar und ein Feuerwehrmann wurden verletzt.
Im Wiener Rathaus darf man sich auf die Märchentage 2018 Ende März freuen

Geheimnisvolles und Zauberhaftes bei den Märchentagen 2018 im Wiener Rathaus

16.03.2018 Am 28. und 29. März 2018 verwandelt sich das Wiener Rathaus wieder in eine bunte Märchenwelt, wenn zu den wienXtra-Märchentagen geladen wird. Der Eintritt zur Veranstaltung ist übrigens kostenlos.
Damit die ganze Familie den Ausflug genießen kann, gibt es die besten Ziele rund um Wien nun in einem Buch.

'Raus aus der Stadt': Familienfreundliche Ausflugsziele rund um Wien als Buch

16.03.2018 Lange Anreisen, eine zu anstrengende Wanderung oder ein unpassendes Ziel lassen Ausflüge mit Kindern schnell zum Horror-Trip werden. Damit der Ausflug mit den Kleinsten genossen werden kann, haben Journalistin Mirjam Marits und Fotograf Clemens Fabry nun in "Raus aus der Stadt" die besten Familien-Ziele rund um Wien gesammelt.
Am 24. März findet die "Earth Hour 2018" statt. Dann heißt es "Licht aus" für den Klimaschutz.

Earth Hour im März 2018: "Licht aus" für den Klimaschutz

16.03.2018 Am 24. März wird die Earth Hour 2018 stattfinden. Von 20.30 bis 21.30 Uhr - jeweils Lokalzeit - heißt es dann "Licht aus" für den Klimaschutz. Die Aktion des World Wide Fund für Nature (WWF) wird heuer zum 11. Mal veranstaltet.
Leserreporter Lukas K. dokumentierte das Ereignis am Donnerstagabend am Stephansplatz

Kurden-Demonstration am Wiener Stephansplatz unter großem Polizeiaufgebot

16.03.2018 Am Donnerstagabend sorgte ein größeres Polizeiaufgebot im Herzen Wiens, direkt am Stephansplatz, für Aufregung und Beunruhigung bei so manchem Touristen, wie Leserreporter und Augenzeuge Lukas K. zu berichten weiß.
Die "Zukunftsklausur" findet erstmals unter Michael Ludwig statt.

Zweiter Tag der "Zukunftsklausur" der Wiener SPÖ

16.03.2018 Am Donnerstag startete die Wiener SPÖ am Kahlenberg ihre “Zukunftsklausur”. Auch am Freitag werden dabei Themen wie “Schutz und Sicherheit”, “Internationalität” oder “Heimat und Lokalität” diskutiert. Wir berichten im Live-Stream.
Die klassische Kur wird es ab Ende 2018 nicht mehr geben.

Aus für klassische Kur: Bewegung und Prävention durch "Gesundheitsvorsorge Aktiv"

16.03.2018 Ende 2018 wird die "Gesundheitsvorsorge Aktiv" (GVA) eingeführt - die Kur im klassischen Sinn "wird es nicht mehr geben", so der Obmann der Pensionsversicherungsanstalt (PVA), Manfred Anderle. Man möchte damit den Fokus verstärkt auf Bewegung und Prävention legen.
Ein 45-jähriger mutmaßlicher Einbrecher konnte in der Thaliastraße verhaftet werden

Einbruchsalarm in der Thaliastraße: 45-Jähriger auf frischer Tat ertappt

16.03.2018 Durch eine Benachrichtigung auf sein Handy wurde ein Geschäftsinhaber Anfang Februar dieses Jahres über einen Einbruch in sein Geschäftslokal in der Ottakringer Thaliastraße informiert.
Kickl: "Wir wollen keine Superbehörde."

BVT-Affäre: Vorgangsweise war laut Kickl "optimal und rechtskonform"

16.03.2018 Laut Innenminister Kickl soll es das BVT auch in Zukunft geben, in welcher Form sei aber noch unklar. Außerdem stellte er ein weiteres Mal klar, dass die Vorgangsweise rund um die BVT-Causa "optimal und rechtskonform gelaufen ist".
Der tägliche Einkauf ist im Vergleich zum Vorjahres-Februar um 3,3 Prozent teuerer geworden.

Statistik Austria: Täglicher Einkauf im Februar um 3,3 Prozent teurer geworden

16.03.2018 Der tägliche Einkauf - der sogenannte Mikrowarenkorb - verteuerte sich im Februar im Vergleich zum Vorjahr um 3,3 Prozent. Im Jänner waren es sogar 4,5 Prozent. Noch signifikanter war der Preisanstieg bei Butter (20,7 Prozent) und Zeitungen (9,8 Prozent). Paradeiser verbilligten sich hingegen um 15 Prozent. Außerdem zeigen die Berechnungen der Statistik Austria, dass der wöchentliche Einkauf - der Miniwarenkorb - um 3 Prozent teurer kam.
"Die Laudamotion muss nach Wien zurück", so Lauda.

Laudamotion fliegt ab Juni 2018: Buchungsplattform bereits online

16.03.2018 Die Fluglinie Laudamotion startet in Österreich erst im Juni, die Buchungsplattform ist bereits seit Freitag online. Im Sommer sollen fünf Flieger in Wien stationiert werden, so Niki Lauda im Rahmen einer Pressekonferenz. Im ersten Jahr geht er von roten Zahlen aus.

"Incident in a Ghostland": /slash Premiere am Samstag im Wiener Filmcasino

16.03.2018 Bis zum jährlichen Halbzeit-Event "/slash einhalb" am 3. Mai 2018 muss man sich zwar noch etwas gedulden, zwischenzeitlich wird bei der /slash Premiere von "Incident in a Ghostland" am Samstag, den 17. März 2018, ein grandioses Horror-Szenario geboten.
Der 17-Jährige befindet sich nach der Messerattacke durch seinen Bruder außer Lebensgefahr.

16-Jähriger stach Bruder in Wiener Neustadt nieder: Opfer außer Lebensgefahr

16.03.2018 Jener 17-Jährige, der von seinem 16-jährigen Bruder in Matzendorf-Hölles, im niederösterreichischen Bezirk Wiener Neustadt, niedergestochen wurde, befand sich am Freitag nach Angaben des Krankenanstaltenverbundes (KAV) außer Lebensgefahr.
Die Experten des ÖAMTC empfehlen, die Wiener Ringstraße und die Zweierlinie am Samstag zu meiden.

Großdemo in der Wiener Innenstadt: ÖAMTC-Experten empfehlen großräumiges Ausweichen

16.03.2018 Am Samstagnachmittag wird in der Wiener Innenstadt eine Großdemo gegen Rassismus und Faschismus veranstaltet, bei der bis zu 10.000 Teilnehmer erwartet werden. Die ÖAMTC-Experten empfehlen, den Ring und die Straßenbahnlinie 2 zu meiden.

Das Wetter am Wochenende: Italientief bringt Schneefall bis nach Wien

16.03.2018 Am kommenden Wochenende beschert arktische kalte Luft aus dem Norden und ein von Süden kommenden Italientief Österreich neben kräftigem Regen auch ergiebigen Schneefall. Auch in Wien darf man angesichts einer aktuellen Prognose von UBIMET mit Neuschnee rechnen.
Zwei Einbrecherbanden konnten ausgeforscht werden

Über 220 Delikte geklärt: Einbrecherbanden ausgeforscht, mehrere Täter verhaftet

16.03.2018 Einsatzkräfte des Landeskriminalamtes konnten im Zuge von Einbruchsdiebstählen bei Müll- und Altstoffsammelplätzen in Wien und Niederösterreich einen 46-Jährige auf frischer Tat ertappen. Über diese Verhaftung konnten zahlreiche weitere Delikte geklärt werden.
Das 20-jährige Opfer erlitt lebensgefährliche Verletzungen.

WG-Streit in Wien-Brigittenau eskaliert: Opfer mit Messer lebensgefährlich verletzt

16.03.2018 In Wien-Brigittenau eskalierte am Donnerstagabend ein Streit in einer Wohngemeinschaft. Ein 26-Jähriger soll einen 20-Jährigen mit einem Messer attackiert haben. Durch die Stich- und Schnittverletzungen im Bauch- und Rückenbereich befindet sich der Mann in Lebensgefahr.
Am Palmsonntag werden die Uhren auf Sommerzeit gestellt.

Sommerzeit-Umstellung am Palmsonntag, 25. März 2018

16.03.2018 Am Palmsonntag werden die Uhren in Europa von 2.00 auf 3.00 Uhr gestellt. Damit wird nur wenige Tage nach dem Frühlingsbeginn am 20.3. bereits auf die Sommerzeit umgestellt. Erst am 28. Oktober wird die Stunde wieder zurückgestellt.
Der verständigte Notarzt konnte nur mehr den Tod des Wieners feststellen.

Nicht angeschnallt: 31-jähriger Wiener in Niederösterreich tödlich verunglückt

16.03.2018 Donnerstagabend kam es in Niederösterreich zu einem tödlichen Verkehrsunfall: Ein 31-jähriger Wiener kam mit seinem Auto im Gemeindegebiet von 2325 Gutenhof in Richtung Himberg auf Höhe der Türnummer 12 von der Fahrbahn der L150 ab und prallte gegen einen Baum.
Die Kälte sucht Wien heim - und bringt Temperaturen von unter Null Grad.

Frostiges Wochenende bringt Minus-Temperaturen nach Wien

15.03.2018 Alle paar Jahre werden Eistage in Wien noch bis weit in den März registriert. Auch heuer dürfte es wieder soweit sein, das Wetter am Wochenende wird frostig mit Temperaturen unter dem Gefrierpunkt. Auch der Frühlingsbeginn wird es in Österreich noch einmal sehr kalt.
Am 20. März sind Tag und Nacht wieder gleich lang.

Tag-und-Nacht-Gleiche zum Frühlingsbeginn am 20. März

15.03.2018 Der Frühling naht mit großen Schritt - am Dienstag, den 20. März ist es endlich soweit: Tag und Nacht sind gleich lang. Mit den längeren Tagen nach dem sogenannten Frühlingsäquinoktium lässt die Sonne dann wieder ihre ersten warmen Strahlen spüren.
Der Vorsitzende der Burschenschaft "Bruna Sudetia" ist wieder im Amt

Vorsitzende der Burschenschaft "Bruna Sudetia" wieder im Verkehrsministerium

15.03.2018 Herwig Götschober, Vorsitzende der Burschenschaft "Bruna Sudetia", ist nach seiner Beurlaubung wieder als Pressereferent im Kabinett von Verkehrsminister Norber Hofer tätig.
Der 23-Jährige wurde in die Psychiatrie verlegt

Messerattacke in der Leopoldstadt: Täter in Psychiatrie verlegt, Beamten Finger gebrochen

15.03.2018 Der wegen einer Messerattacke in Wien-Leopoldstadt inhaftierte Afghane, der sich seit vergangener Woche wegen versuchten Mordes in U-Haft befand, wurde nach einer Handgreiflichkeit ins Otto Wagner Spital verlegt.
Ein 17-Jähriger wurde vom versuchten Mord freigesprochen

16-Jähriger in Wien-Favoriten mehrfach niedergestochen: Täter freigesprochen

15.03.2018 Jener wegen versuchten Mordes angeklagte 17-Jährige, der am 20. Oktober 2017 einen 16-Jährigen vor einem Billard-Lokal in Wien-Favoriten niedergestochen hat, wurde am Donnerstag freigesprochen.
Diese drei Personen werden nach einem Einbruch in einer Drogerie in Gerasdorf gesucht.

Fahndung: Diebe stehlen 79 Parfüms in Gerasdorf und Wien

15.03.2018 Die Polizei Niederösterreich sucht drei Diebe, die im Dezember in Drogerien in Gerasdorf und Wien Parfüm in Wert von 7.000 Euro gestohlen haben.
Bei der Eröffnung der Homedepot Messe in Wien.

H.O.M.E.D.E.P.O.T 2018 eröffnete im Semperdepot

15.03.2018 Das österreichische Wohnmagazin H.O.M.E präsentiert heuer zum 19. Mal die Möbelmesse H.O.M.E.D.E.P.O.T im Semperdepot in Wien-Mariahilf.
In der Wiener Innenstadt eröffnete das neue indische Restaurant "In-Dish".

In-Dish - Indisches Restaurant bietet Soulfood im Herzen Wiens

15.03.2018 Mit dem Restaurant In-Dish wolle man in der Wiener Innenstadt einen neuen exotischen Hot Spot in Wohlfühlatmosphäre schaffen.
Ein Polizist in Ottakring wurde leicht verletzt

Polizist im Schießkeller einer Wiener Polizeiinspektion leicht verletzt

15.03.2018 Bei einer Verpuffung im Schießkeller der Ottakringer Polizeiinspektion Wattgasse wurde kurz nach Donnerstagmittag ein Polizist leicht verletzt.
Freisprüche in allen Punkten für die angeklagten Aktivisten

Prozess gegen Identitäre nach Audimax-Störaktion: Freisprüche

15.03.2018 Nach einer Störaktion im Audimax der Universität Wien im April 2016 wurden 17 Aktivisten "Identitären Bewegung Österreich" der Prozess gemacht, am Donnerstag wurde dieser im Badner Bezirksgericht mit Freisprüchen in allen Punkten beendet.
Der Kastenwagen musste von der Feuerwehr Wien geborgen werden.

Schwerer Verkehrsunfall auf der Breitenfurter Straße in Wien-Kalksburg

15.03.2018 Auf der Breitenfurter Straße in Wiens 23. Gemeindebezirk kam es am Donnerstagmorgen zu einem schweren Autounfall. Der verunfallte Kastenwagen trug einen schweren Schaden davon, der Fahrer blieb unverletzt.
Der Prozess gegen den Anwalt wurde vertagt

Anlagebetrug mit 1,2 Mio. Euro Schaden: Prozess gegen Wiener Anwalt vertagt

15.03.2018 Der für Donnerstag am Wiener Landesgericht geplante Prozess gegen einen ehemaligen Wiener Rechtsanwalt, der 1,2 Millionen Euro bei einem Anlagebetrug verursacht haben soll, wurde vertagt.
Der neue Orsay Flagship Store eröffnete heute auf der Mariahilfer Straße in Wien.

Orsay Flagship Store eröffnete auf der Wiener Mahü

15.03.2018 Der Orsay Flagship Store öffnete am Donnerstag, 15. März um Punkt 12 auf der Wiener Mariahilfer Straße seine Tore für kauffreudige Kundschaft. Ein Redakteur von VIENNA.at war - als einer der wenigen Männer - beim Pre-Opening des größten Orsay Stores der Welt dabei und hat sich umgesehen.