Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tempo 50 gilt auch für die Bim

1.09.2011 Tempo 50 in Wien gilt nicht nur für Autos und Lkw, sondern auch für die völlig abgasfreien Straßenbahnen. Diese muss auf Strecken, wo sie bisher 60 oder 70 km/h fahren durfte, das neue Limit ebenfalls einhalten.

Anklage wegen Mordversuchs

1.09.2011 Ende November wurde der damals sechs Wochen alte Alexander ins SMZ-Ost eingeliefert. Er war von seinem Stiefvater durch heftiges Schütteln schwer verletzt wurden. Gegen den Mann wurde die Anklage nun auf Mordversuch geändert.

Neue Postkästen bis Ende Juni

1.09.2011 Noch bis Ende Juni 2006 haben Hausverwalter und –besitzer Zeit, die neuen Postkästen zu montieren. Danach drohen hohe Geldstrafen. Rund die Hälfte der Postkästen ist bereits ausgetauscht.

Baustopp dank Österreichs EU-Vorsitz

1.09.2011 Im ersten Halbjahr des heurigen Jahres kommt es in Wien aufgrund von Österreichs EU-Vorsitz zu einem regelrechten Baustopp. Dieser soll den reibungslosen Ablauf der EU-Präsidentschaft gewährleisten.

Taxifahren wird wieder teurer

1.09.2011 Wer in Wien mit dem Taxi fährt, muss seit Jahresbeginn beim Bezahlen tiefer in die Tasche greifen. Vor allem auf kürzeren Strecken machen sich die neuen Tarife deutlich bemerkbar - 40 Cent mehr auf fünf Kilometern.

Seipel streift 246.400 Euro pro Jahr ein

1.09.2011 Der Direktor des Kunsthistorischen Museums, Wilfried Seipel, führt die Liste der Einkommen der Kulturmanager mit über 246.000 Euro pro Jahr an - Holender verdient 240.000 Euro, Bachler 227.000 Euro.

Mehrer Kinder sexuell belästigt

1.09.2011 Ein bisher unbekannter Mann soll am Sonntag in Gerasdorf (Bezirk Wien Umgebung) mehrere Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren sexuell belästigt haben - Täter bot Minderjährigen Geld für unsittliche Handlungen.

92.864 Personen ohne Job in Wien

1.09.2011 In Wien verzeichnete das AMS im Dezember 2005 einen Anstieg der Arbeitslosigkeit um 3,5 Prozent (3.112 Personen) im Vergleich zum Dezember 2004 - Frauen und Ausländer vom Anstieg besonders betroffen. Job-Börse

Soll in Wien die City-Maut kommen?

1.09.2011 Autofahrer in der schwedischen Hauptstadt Stockholm müssen ab sofort Mautgebühren für Fahrten in der Innenstadt entrichten - ein bis zwei Euro Gebühr - ein Modell für Wien, um das Verkehrs- und Feinstaubproblem in den Griff zu bekommen?

Tausende Lifte ohne Notrufsystem

1.09.2011 Alle Lifte in Wien müssten mit einem Notrufsystem ausgestattet sein. In den kommenden Wochen wird die Baupolizei der Stadt Wien die seit Jahresbeginn geltende Regelung überprüfen - bei Nichtumsetzung drohen 21.000 Euro Strafe.

Autofahrer "schnitt" Bim: Pensionistin verletzt

1.09.2011 Mit Verletzungen für einen Passagier ist am Montagnachmittag eine Notbremsung einer Wiener Straßenbahn in Hernals zu Ende gegangen. Eine 69-jährige Frau stürzte, nachdem ein Autofahrer die Linie 9 in der Taubergasse „geschnitten“ hatte.

Einbruch bei Ex-Innenminister Strasser

1.09.2011 In Döbling haben Einbrecher das Wohnhaus von Ex-Innenminister Ernst Strasser (ÖVP) heimgesucht. Das berichtet die Tageszeitung "Kurier" in ihrer Dienstag-Ausgabe - Täter scheiterten aber am Tresor.

Impfaktion gegen Zecken beginnt

1.09.2011 Auch wenn im Moment eher grippale Infekte die Menschen in die Arztpraxen treiben und die jährliche Influenzawelle erst bevorsteht: Auf den „Zeckenschutz“ sollte man nicht vergessen!

Wien-Energie: Keine Engpässe

1.09.2011 Auch in der Bundeshauptstadt Wien glaubt man nicht an mögliche Auswirkungen des Gas-Streits. Engpässe für Haushalte oder Gewerbekunde seien nicht zu befürchten, betonte Wien-Energie.

Deckeneinsturz: Tram war angesägt

1.09.2011 Deckeneinsturz in Wien in Rudolfsheim-Fünfhaus: Tram in der Holzdecke war angesägt - Laut Sachverständigem vermutlich keine Ermüdungserscheinungen.

Tempo 50 noch nicht flächendeckend

1.09.2011 Die Mitte Dezember eingeführte Tempo 50-Regelung ist noch immer nicht in ganz Wien gültig - Verzögerungen bei der Tafelaufstellung an der Landesgrenze durch das Winterwetter.

Große Preisunterschiede bei Eigenmarken

1.09.2011 AK-Test: Billigartikel können in einem Laden bis zu vier Mal so teuer sein als in einem anderen. Markenartikel kosten durchschnittlich doppelt so viel wie No-Name-Produkte.

Trübe Wetteraussichten

1.09.2011 Trübe Wetteraussichten für Österreich: In der nächsten Woche ist es oft grau in grau, aber wenigstens zeit- und stellenweise kommt die Sonne heraus. In Wien gibt´s Schnee, Schnee, Schnee.

Messerstich wegen Streit um Drogen

1.09.2011 Ein 21 Jahre alter Mann ist Sonntag Nachmittag in der Wiener Innenstadt durch einen Messerstich in den Oberschenkel schwer verletzt worden - Täter unbekannt.

78-jährige starb durch Zimmerbrand

1.09.2011 Eine 78 Jahre alte Frau ist in der Nacht auf Montag durch einen Brand in ihrer Wohnung in Wien-Leopoldstadt getötet worden - Feuer ging von Couch aus - Ursache noch unbekannt.

Neujahrsputz nach der Silvesterfeier

1.09.2011 120 Mitarbeiter der MA 48 haben ab 2.00 Uhr früh die Spuren der Silvesterfeiern in der Innenstadt beseitigt. Rund 300 Kubikmeter Müll wurden entsorgt, meldet ORFon.

Behindertenparkplätze im Netz

1.09.2011 Die Stadt Wien hat eine Vielzahl von allgemeinen Behindertenparkplätzen eingerichtet und diese in einer Bezirksliste im Internet aufbereitet, meldet ORFon.

Silvester: Zwei Wohnhäuser evakuiert

1.09.2011 Zwei Wohnhäuser - eines in Landstraße, eines in Penzing - mussten in der Silvesternacht von der Feuerwehr evakuiert werden. In keinem Fall gab es Schwerverletzte.

Merkel und das "Phantom der Oper"

1.09.2011 Angela Merkel auf Einladung von BK Schüssel mit Ehemann zu Gast beim Wiener Neujahrskonzert - "Phantom der Oper" erstes Mal bei politische Auslandsreise mit dabei.

Drei Verletzte bei Deckeneinsturz

1.09.2011 Bei einem Deckeneinsturz in Wien in Rudolfsheim-Fünfhaus sind am Sonntagabend drei Personen leicht verletzt worden - Ursache dürfte Materialermüdung gewesen sein.

650.000 feierten in der Innenstadt

1.09.2011 650.000 Besucher haben die Veranstalter des heurigen Silvesterpfads in der Wiener Innenstadt gezählt. Dies bedeutet eine Steigerung um 30.000 gegenüber dem bereits erfolgreichen Vorjahr, als sich 620.000 Gäste im Zentrum einfanden.

Trafik und Restaurant überfallen

1.09.2011 Eine Trafik und ein Restaurant in Wien waren vor Jahresende Zielpunkte für Überfälle. Die Täter erbeuteten in beiden Fällen Bargeld, berichtete die Polizei am Samstag. Eine Frau wurde leicht verletzt.

Strache schließt Koalition mit ÖVP aus

1.09.2011 FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache betonte im Interview mit ORF Wien, dass für seine Partei eine Koalition mit der Schüssel ÖVP nach der Wahl nicht infrage komme - der Bundeskanzler handle "unverantwortlich".

Hündin erschnüffelte 18 Kilo Cannabisharz

1.09.2011 Spürhündin „Boyke“ bringt mit ihrer feinen Nase für Drogen ihre menschlichen Kollegen am Flughafen Wien in Schwechat immer wieder auf eine heiße Spur: 18 Kilo Cannabisharz sichergestellt - sechs Verdächtige festgenommen.

Polizeikameras angeblich gehackt

1.09.2011 Ein angeblicher Hack der Videoüberwachung der Wiener Polizei beschäftigte am Freitag die Beamten: Die Aktivistengruppe „quintessenz“ behauptete, die Bilder mit einem Scanner abgefangen und somit „mitgeschaut“ zu haben.

"Schüssel führt Österreich hinters Licht"

1.09.2011 FPÖ und SPÖ sind sich einig in der Kritik an Bundeskanzler Wolfgang Schüssel in der Diskussion rund um die EU-Plakatkampagne der Aktion “25 Peaces“ - der Kanzler "führt Österreich hinters Licht" - Plakate wurden schon entfernt.

Schnee - Wiener Räumer im Großeinsatz

1.09.2011 Im Großeinsatz kämpfen seit den frühen Morgenstunden sämtliche Schneeräumer der Wiener Magistratsabteilung 48 (MA 48) gegen die weiße Pracht - vor allem gegen Schneeverwehungen - keine groben Verkehrsprobleme.

Müllabfuhr wehrt sich gegen Ausgliederung

1.09.2011 Die Gewerkschaft der Gemeindebediensteten (GdG) lehnt eine Privatisierung oder Ausgliederung von kommunalen Bereichen wie der Müllabfuhr, Kanal, Stadtgärten oder den städtischen Friedhöfen ab - "Kampf mit allen Mitteln".

Mit Rakten ins Spital geschossen

1.09.2011 Mit Feuerwerk und Knallkörpern wird das neue Jahr traditionellerweise begrüßt. Für rund 300 Personen aber, die sich mit den Raketen verletzten, hat das Vergnügen ein Nachspiel im Spital.

Mehrjährige Haftstrafe für Drogenboss

1.09.2011 Zu vier Jahren und neun Monaten Haft ist Emanuel C. verurteilt worden. Er war als mutmaßlicher Boss einer Dealerorganisation angeklagt, die die Polizei 1999 bei der umstrittenen "Operation Spring" zerschlug - Amnesty kritisiert das Urteil.

Hundebabys müssen versichert werden

1.09.2011 Novelle zum Tierhaltegesetz tritt in Kraft: Wiener Hunde, die nach dem 1. Jänner 2006 zur Welt kommen und die in Wien gemeldet sind, müssen künftig versichert werden.

Wiener Wintersportsaison ist eröffnet

1.09.2011 Schneefall eröffnet die Wiener Wintersportsaison - Sportamt hat Langlaufloipen gezogen - Rodelstrecken stehen zur Verfügung - Auch Hohen Wand Wiese lädt zum Sporteln.

Trafik überfallen - Täter flüchtig

1.09.2011 Raubüberfall auf eine Trafik in der Gerstlgasse in Wien-Floridsdorf - Ein mit einer Wollhaube maskierter Mann bedrohte die Verkäuferin mit einer Pistole und konnte mit der Beute flüchten.

Polizei zieht erfreuliche Bilanz

1.09.2011 Die Kriminalitätsrate ist im Vergleich zum Vorjahr um ganze acht Prozent zurückgegangen. Von den 26 Morden, die heuer in Wien begangen wurden, sind nur noch drei ungeklärt, meldet ORFon.

VP-Hahn für Sonntagsöffnung

1.09.2011 Der Wiener ÖVP-Chef Johannes Hahn bleibt bei seiner Forderung nach einer völligen Freigabe der Ladenöffnungszeiten auch für den Sonntag - Hahn: „Keiner wird von uns vergenusswurzelt“.

Wettbüro-Räuber "beehrte" auch Hotels

1.09.2011 Wettbüro-Räuber dürfte auch der gesuchte „Hotel-Schreck“ sein, der am 13., 16. und 20.12. Wiener Hotels überfiel - 21-jähriger Wiener wurde am Mittwoch verhaftet - Geld für Drogen gebraucht.

Kurzparkzonen bleiben unkontrolliert

1.09.2011 Eine erfreuliche Meldung für alle Wiener Autofahrer: Wegen des Schneefalls in Wien wurden die Kontrollen von Kurzparkzonen vorübergehend eingestellt, meldet der ÖAMTC.

Bulgarischer Regierungschef zu Besuch

1.09.2011 Kurz vor dem Beginn der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft im ersten Halbjahr 2006 kommt der bulgarische Ministerpräsident Sergej Stanischew zu einem Arbeitsbesuch nach Wien.

Räuber forderte „Nachschlag“ - flüchtig

1.09.2011 Ein Räuber, der am Mittwoch eine Bank in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus heimgesucht hat, forderte vom Kassier gleich zwei Mal Geld - Angestellter verfolgte Täter nach Überfall - Räuber kam davon.

Schaffe schaffe, Häusle baue

1.09.2011 Wir Österreicher sind mit 44,1 Stunden Wochenarbeitszeit EU-Spitze - Nur die Griechen arbeiten noch länger - Der EU-25-Schnitt liegt bei 41,9 Arbeitsstunden pro Woche.

„Weihnachtsgeschenk“: Vor Flammen gerettet

1.09.2011 Zu rettenden Weihnachtsengeln sind zwei Beamte der Wiener Polizei in der Weihnachtsnacht für einen 68-jährigen Pensionisten geworden - Pensionisten vor Flammen gerettet.

Sex-Szenen auf EU-Plakaten

1.09.2011 Drei Sujets der Plakatserie „Peace gerollt“ sorgen durch ihre Motive mit sexuellen Konnotationen für Empörung - Die Plakate laufen auf „Rolling Boards“ in ganz Wien.

Soll der Winterspeck weg?

1.09.2011 Die süße Punsch- und Kekszeit hinterlässt gnadenlos Spuren - deshalb motiviert der Wellness Park Oberlaa im neuen Jahr mit einem Spezialprogramm gegen die überflüssigen Kilos.

Zehnjährige Wienerin beim Rodeln verletzt

1.09.2011 Eine Rodelpartie in Pinkafeld (Bezirk Oberwart) endete am Dienstagnachmittag für ein zehnjähriges Mädchen aus Wien im Krankenhaus - Mädchen prallte in Pinkafeld gegen Verkehrsschild.