Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Baby mit Anleitung per Telefon geboren

4.12.2006 Als "Notfalls-Hebamme" hat sich der Sanitäter Walter Schwarz in der Nacht auf vergangenen Sonntag bewiesen. "Bitte um einen Rettungswagen, meine Frau bekommt ein Kind!"

Mozarts "Requiem" in allen Variationen

4.12.2006 Zum Todestag von Wolfgang Amadeus Mozart am 5. Dezember dessen „Requiem“ aufzuführen ist weder eine besonders neue, noch eine besonders originelle Idee.

Kein Abschleppen mit Einkäufen

4.12.2006 Am zweiten Weihnachtssamstag muss man sich nicht mit schweren Einkäufen abschleppen. Zwei Niederflur-Straßenbahnen des Typs "ULF" werden in der City und in Floridsdorf unterwegs sein.

Erfreulicher Auftakt im Weihnachtsgeschäft

4.12.2006 Der Auftakt zum heurigen Weihnachtsgeschäft ist in der Bundeshauptstadt Wien erfreulich verlaufen.

Punsch-Zeit: Jeden Tag 6 Crashs!

4.12.2006 Die Punschzeit ist Unfallzeit: Laut einer aktuellen Studie des VCÖ passieren im Advent durchschnittlich jeden Tag sechs Crashs wegen Alkohols.

Verlust für Wien: Vindobona schließt

4.12.2006 Die Wiener Kulturszene wird schon demnächst um ein Juwel ärmer: Die Kabarettbühne Vindobona stellt noch im Dezember den Spielbetrieb ein.

Kinderärzte für striktes Rauchverbot

4.12.2006 Kinderärzte gegen Zigarettenqualm in der Gastronomie: Ihr Verband ÖGKJ fordert ein „striktes Rauchverbot in Restaurants, Discotheken und anderen öffentlichen Lokalen“.

Brutaler Räuber auf der Flucht!

4.12.2006 Dieser brutale Räuber bedrohte eine 52-jährige Trafik-Angestellte mit einer Pistole und schlug sie mit Fäusten - dann flüchtete er mit Bargeld. Die Polizei bittet um Hinweise!

Neues WGKK-Center für Floridsdorf

4.12.2006 Heute, Montag, 4. Dezember, nimmt die Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) ein neues Kundencenter in Floridsdorf in Betrieb. "Die Edergasse" ist geschlossen.

Nataschas Vater klagt Buchschreiber

4.12.2006 Die Veröffentlichung des ersten unautorisierten Buches über den Fall Natascha Kampusch „Mädchen im Keller“ hat juristische Konsequenzen.

Pfusch: Kein Unrechtsbewusstsein

4.12.2006 Trotz scharfer Aktionen der Finanz und teurer PR-Kampagnen haben die Wiener - und die Österreicher insgesamt - bei Pfusch und Schwarzarbeit nach wie vor überhaupt kein Unrechts-Bewusstsein.

Gemeiner Überfall auf Tankstelle im 19.

4.12.2006 Schreck für einen Tankwart mit Sonntagsdienst in Wien 19: Zwei mit Wollmasken ausgerüstete Räuber überfielen ihn und raubten ihn aus!

Selbstmord in Wien 5

3.12.2006 Leiche des 41-Jährigen wurde mit einer Schusswunde im Kopf auf einem Kinderspielplatz gefunden.

Ladendiebe festgenommen

2.12.2006 Am Freitag wurden 4 Ladendiebe festgenommen, die schon mehrere Geschäfte beraubt hatten.

Alkolenker aus dem Verkehr gezogen

2.12.2006 Zahlreiche Wiener Alkolenker sind in der Nacht auf heute, Samstag, aus dem Verkehr gezogen worden.

Starmania: Johnny musste gehen

2.12.2006 Die zweite Sendung der Final-Runde von „Starmania“ hat am Freitagabend für Johnny das Aus gebracht.

Leopoldstadt: Leiche ist identifiziert

1.12.2006 Das Rätsel ist gelöst: Jener Mann, dessen verweste Leiche am Donnerstagnachmittag in der Oberen Donaustraße 10 in Wien-Leopoldstadt gefunden wurde, ist identifiziert.

400 Stunden im Jahr shoppen gehen

1.12.2006 Unglaublich: Frauen verbringen mehr als acht „Arbeits-Jahre“ ihres Lebens damit, Lebensmittel, Kleidung und Schuhe zu kaufen.

Callgirl-Prozess geht bald ins Finale

1.12.2006 Nächste Woche - am Donnerstag - dürfte der "grenzüberschreitende" Callgirl-Prozess in Korneuburg zu einem Abschluss kommen.

Drittel kann sich heuer weniger leisten

1.12.2006 Das Wohlstandsniveau der Hälfte der Österreicher ist heuer gleich wie im Vorjahr geblieben, ein Drittel der Österreicher kann sich heuer jedoch weniger leisten.

Mehr Security vor den Post-Filialen

1.12.2006 Für Räuber, die es auf Geldinstitute abgesehen haben, ist im Advent Hochsaison. Um Kriminelle schon vor den Türen von Post-Filialen zu stoppen, verstärkt die Post wieder die Sicherheitsvorkehrungen.

Drei Viertel der Jugend trinkt!

1.12.2006 Mehr als drei Viertel der Elf- bis 19-Jährigen in  Österreich trinken Alkohol. Unter den 17- bis 19-Jährigen greifen sogar 99  Prozent zu Bier, Wein und Co.

Shopping & Weltverbesserung

1.12.2006 Rechtzeitig zu Weihnachten gibt es neue Tipps zum guten Geld-Ausgeben: „Shopping hilft die Welt verbessern“ heißt das vor Kurzem erschienene Buch des deutschen Autors Fred Grimm.

Heroin war im Reserverad versteckt

1.12.2006 Wiener Drogenfahnder haben in einer Wohnung in Simmering dreieinhalb Kilo Heroin im Straßenverkaufswert von 350.000 Euro sichergestellt, das in einem Reserverad verborgen war. 

Anti-Pelz-Attacke gegen Kleider-Bauer

1.12.2006 Eine Kleider-Bauer-Filiale in der Meidlinger Hauptstraße ist in der Nacht auf Freitag Opfer von rabiaten Pelz-Gegnern geworden: Alle 15 Schaufenster wurden eingeschlagen!

Islamischer Friedhof in Wien geschändet

1.12.2006 Der in Bau befindliche islamische Friedhof in Wien-Liesing ist - wie am Freitag bekannt wurde - bereits vor eineinhalb Monaten geschändet worden.

TU-Wien mit Computer-Rekord!

1.12.2006 207 Billionen Rechenschritten pro Sekunde - damit ist die Technische Uni Wien derzeit auf dem Computer-Sektor offiziell Weltmeister!

Jährlich 3,5 Mrd Euro Schmiergelder

1.12.2006 Österreichische Unternehmer zahlen jährlich ungefähr 3,5 Mrd. Euro an Schmiergeldern. Diese Zahl nannte der Österreich-Chef des weltweiten Antikorruptions-Verbandes, Maximilian Burger-Scheidlin.

Verkehrsbehinderungen im Advent

1.12.2006 An den "langen Einkaufssamstagen" und „Maria Empfängnis“ (02.12, 08.12., 09.12 und 23.12.2006) werden folgende Verkehrsregelungen getroffen, um Verkehrsbeeinträchtigungen zu vermeiden:

Begehbares Kunstwerk am Karlsplatz

1.12.2006 Spiegelkunst und Zahlenspiele für Passanten: Heute, Freitag, wurde die neue Westpassage am Wiener Karlsplatz offiziell eröffnet, die diesen unterirdisch mit der Secession verbindet.

"25 Jahre Hektiker": "Silberne" im Simpl

1.12.2006 Sie sind zwar noch nicht alt, aber doch schon etwas in die Jahre gekommen. "Die Hektiker" feierten am Donnerstag Abend die Premiere ihres Jubiläumsprogramms „Silberhochzeit“.

Tempo 80 auf Landstraßen?

1.12.2006 "Erfahrungen anderer Länder bestätigen einen Zusammenhang zwischen Geschwindigkeit und Sicherheit. Eine Absenkung des Tempolimits auf Freilandstraßen von 100 km/h auf 80 km/h ist auf jeden Fall zu empfehlen".

Wiener Winterdienst harrt dem Schnee

1.12.2006 Pünktlich zum meteorologischen Winterbeginn am 1. Dezember hat der Wiener Winterdienst bei milden zehn Grad Plus seine jährliche Leistungsschau abgehalten.

Fenstersturz: Münzhändler auf freiem Fuß

1.12.2006 Nach dem tödlichen Fenstersturz eines 21-Jährigen am Mittwochabend in der Wiener Innenstadt ist der beteiligte Münzhändler aus dem Polizeigewahrsam entlassen worden.

Polnischer Reisebus in Wien gestoppt

1.12.2006 Einen "ganz besonders desolaten" polnischen Reisebus hat die Landesverkehrsabteilung am Donnerstag in der Wiener City gestoppt, berichtete Major Christian Preining der APA am Freitag.

"An die Konsequenzen denkt man nicht"

1.12.2006 "Ich habe mit 13 zu trinken begonnen und habe den Konsum von Alkohol nie als etwas Negatives gesehen", schildert der heute 26-jährige J.P.

Bermuda-Dreieck unter 16 Jahren trocken

1.12.2006 Breitschultrige Türsteher wachen vor den - vor allem bei Jugendlichen - beliebten Lokalen in der Wiener City. Und "vermiesen" den ganz jungen die geplante Fete.

Supermärkte halten Verbot großteils ein

1.12.2006 In ganz Österreich ist es verboten, Bier, Schnaps oder Wein an unter 16-Jährige zu verkaufen. Doch wie in einigen Lokalen werden auch in Supermärkten oftmals Alkoholika verkauft.

Welt-Aids-Tag: Immer mehr betroffen

1.12.2006 Die Immunschwächekrankheit Aids bleibt eine globale Gefahr. Auf die Bedrohung durch HIV weisen am heutigen Freitag weltweit verschiedenste Gesundheits- und Hilfsorganisationen hin.

Welt-Aids-Tag: Mehr als 2.500 Kranke

1.12.2006 Neue Zahlen zu Aids in Österreich. "Seit 1985 sind mit Stichtag 28. November 2006 in Österreich 2.512 Personen Aids erkrankt. 1.434 Menschen sind daran gestorben".

755.275 Euro für "Licht ins Dunkel"

30.11.2006 Die alljährliche "Licht ins Dunkel"-Gala ist laut ORF ein voller Erfolg gewesen: Das Spendenergebnis nach Ende der Sendung belief sich auf 755.275,18 Euro, rund 30.000 Euro mehr als im vergangenen Jahr.

Schlag gegen "Bettler-Mafia"

30.11.2006 Am 28.11.2006, ab 19.00 Uhr, fand eine gemeinsame Aktion der Sicherheitsabteilung, des Landespolizeikommandos und der Magistratsabteilung 62 statt, bei welcher Unterkünfte überprüft wurden.

Prozess: Affäre um Callgirl-Ring

30.11.2006 Ein Fall aus dem Rotlichtmilieu, der als Affäre um einen Wiener Callgirl-Ring mit teilweise minderjährigen Mädchen aus Litauen und nobler Kundschaft bereits 2005 für Schlagzeilen gesorgt hat, wurde am Donnerstag am Landesgericht Korneuburg weiter verhandelt.

Nationalbibliothek zeigt Prachthandschriften

30.11.2006 "Christ ist geboren" lautet der Titel der neuen Ausstellung im Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek (ÖNB), in der von 01.12. bis 14.01.2007 50 Objekte mittelalterlicher Buchmalerei zu sehen sind.

Überfall auf Trafik

30.11.2006 Mit Einsatz von Tränengas wurde eine Trafik in der Martinstraße im Wiener Bezirk Währing am Mittwoch kurz nach 16.30 Uhr überfallen.

Tierschutzverein kämpft gegen Konkurs

30.11.2006 Der Wiener Tierschutzverein kämpft ums Überleben. Bis 18. Dezember muss der Verein eine halbe Mio. Euro auftreiben, um einem drohenden Konkurs zu entgehen, berichtet „Radio Wien“ am Donnerstag.

Dieser Mann verwüstete jüdische Schule

30.11.2006 Im Fall des 24-jährigen Kroaten, der am Wochenende offenbar aus antisemitischen Motiven die jüdische Schule am Rabbiner Schneerson-Platz verwüstete, gehen die Ermittlungen weiter.

Drogen im Trolley: Nigerianer verhaftet

30.11.2006 Von Deutschland ausgehende Ermittlungen gegen eine international tätige nigerianische Drogenbande haben in Wien zur Verhaftung eines 28-jährigen ehemaligen Priesterseminaristen geführt.

Blinkender Weihnachtskitsch im Auto kann teuer kommen

30.11.2006 Ein Weihnachtspackerl auf der Hutablage, ein singender Weihnachtsmann am Armaturenbrett und funkelnde Sterne im Seitenfenster - „Der vorweihnachtliche Aufputz im Auto kann teuer kommen“, warnte am Donnerstag ÖAMTC-Juristin Verena Hirtler.

Obdachloser stahl eCards und ließ sich in Krankenhäusern verköstigen

30.11.2006 Kein Geld und keine Wohnung, da stahl ein Obdachloser einfach die eCards anderer Männer und ließ sich wegen erfundenen Krankheiten in Spitälern in Wien und Niederösterreich behandeln.

Stromausfall in Floridsdorf und Hietzing

30.11.2006 Zwei Stromausfälle haben am Mittwochabend Teile der Wiener Bezirke Hietzing und Floridsdorf verdunkelt.

Gewalt gegen Frauen: Viele Opfer sind Migrantinnen

30.11.2006 Zwei Drittel der Opfer von Gewalt und Übergriffen durch Ehemänner und Verwandte sind Migrantinnen.

Streit: Mann aus Fenster gestürzt

30.11.2006 Am Mittwoch, um 18.40 Uhr, kam es in einer Wohnung in Wien 1., Dominikaner Bastei zu einer Auseinandersetzung zwischen dem 51- jährigen Manfred St. aus Wien 21., und dem 21- jährigen Franz B. aus Niederösterreich.

In Rochuskirche wird Volksaltar abgebaut

29.11.2006 In der bekannten Wiener Rochuskirche iwird der Volksaltar abgebaut. Ab kommenden Sonntag wird der Priester - wie vor dem Zweiten Vatikanischen Konzil - die Messe am alten Hauptaltar mit dem Rücken zum Volk zelebrieren.

Gericht weist Elsner-Berufung ab

29.11.2006 Das französische Höchstgericht, die "Cour de Cassation", hat die Berufung gegen die Auslieferung des ehemaligen BAWAG-Chefs Helmut Elsner nach Österreich abgewiesen.