Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Halbzeitbilanz Film Festival am Rathausplatz

28.07.2009 Kultureller Filmgenuss kombiniert mit einzigartigen Gaumenfreuden vor einer umwerfenden Kulisse: Das Konzept des Film Festivals am Rathausplatz scheint wieder voll aufzugehen.

Strandbar Herrman: Baggern, was das Zeug hält

28.07.2009 Natürlich nur beim Weltklasse-Beachvolleyball, dem "Red Bull City Beach Jam" - tropisches Strandfeeling inklusive.

Highlight am Karlsplatz: Kino unter Sternen

28.07.2009 Vorprogramme, heimisches Kino und meist sommerliches Wetter machten "Kino unter Sternen" zu einem cineastischen Highlight.

Wie ein Filmstar: Robbenbaby flirtet mit der Kamera

28.07.2009 Man kennt das nur von Hollywood-Stars und Fernsehprofis: Sie flirten mit der Kamera. Das vor wenigen Tagen im Tiergarten Schönbrunn geborene Robbenbaby beherrscht diese Kunst ebenfalls, und offenbar gleich vom ersten Lebenstag an.

Natascha Kampusch: Kommt nun die Wahrheit ans Licht?

28.07.2009 Die Ermittler des Bundeskriminalamts werden am Dienstag erstmals Einsicht in den Einvernahme-Akt von Natascha Kampusch erhalten. Die Protokolle, um die sich momentan alles dreht, wurden kurz nach ihrer Flucht verfasst.

Wien-Favoriten: Brand in ULF der Linie 67

27.07.2009 Am Sonntagnachmittag ist eine ULF-Garnitur der Linie 67 (Wien - Favoriten) in Brand geraten. Die Ursache ist noch unklar, verletzt wurde dabei jedoch niemand. Laut Wiener Linien werden jetzt alle Niederflurstraßenbahnen geprüft. Die Verkehrssprecherin der Grünen Wien, Ingrid Puller, fordert nun eine lückenlose Aufklärung.

Wiener Polizei: Opferschutz-Arbeit soll intensiviert werden

27.07.2009 Die Wiener Polizei will ihre Opferschutz-Arbeit intensivieren und hat den Uniformierten aus diesem Grund eine zusätzliche Aufgabe zugedacht: Rund 50 Mitarbeiter in Polizei-Kommanden in der ganzen Stadt wurden für die flächendeckende Betreuung von Betroffenen krimineller Delikte speziell geschult.

Zahnarztpraxis für Obdachlose: Ärzte gesucht!

27.07.2009 Vor rund sieben Wochen hat der Sozialverein "Neunerhaus" eine Zahnarztpraxis für Obdachlose in Wien eröffnet. Dort können sich speziell jene Menschen behandeln lassen, die kein Dach über dem Kopf haben und aus Scham keinen herkömmlichen Vertragsarzt aufsuchen wollen. Das Angebot werde sehr gut angenommen, versicherte Vereinssprecherin Ruth Gotthardt auf APA-Anfrage. Deshalb sollen die Ordinationszeiten ausgeweitet werden.

Drei Frauen überfallen 76-jährigen Pensionisten

27.07.2009 Am Sonntag wurde ein 76-jähriger Pensionist zur Mittagszeit von drei Damen überfallen. Dabei wurde er leicht verletzt. Durch einen aufmerksamen Zeugen konnte die Täter schließlich festgenommen werden.

Diesel-Diebe auf Autobahnbaustelle

27.07.2009 Am Sonntag wurden drei Männer aus Ungarn festgenommen, als sie versucht haben, Diesel von einem Kleinbagger anzuzapfen.

Kassierin aus Wien unterstützt Betrügerbande

27.07.2009 Eine mutmaßliche Betrügerbande ist am Samstag in einem Baumarkt in Brunn am Gebirge (Bezirk Mödling) aufgeflogen. Die fünf Personen stehen laut NÖ Sicherheitsdirektion im Verdacht, seit März Betrugshandlungen im Schadensausmaß von rund 5.000 Euro begangen zu haben.

Wiener Kindergarten: Zusammenschluss für kleine Kindergruppen

27.07.2009 Noch Mitte Juni hatten die "Elternverwalteten Kindergruppen" das neue Wiener Fördermodell bezüglich eines Gratiskindergartens beklagt, da dieses große Betreiber bevorzuge. Nun wollen sich rund 60 Gruppen zu einem neuen Trägerverein zusammenschließen, um so dank höherem Verwaltungszuschuss die Beiträge für die Eltern zu senken, wie "wien.orf.at" berichtet. Die Sache könne sich bereits heute Abend bei einer Generalversammlung entscheiden, so Obmann Nicolaus Cortolezis gegenüber der APA.

Überdosis: Wiener und Freundin in letzter Sekunde gerettet

27.07.2009 Am Wochenende wurden zwei Süchtige, darunter ein 29-jähriger Wiener, nach einer lebensbedrohlichen Überdosis an Substitol in letzter Sekunde gerettet. Die beiden waren nach einer Therapie in Wien auf dem Weg nach Graz.

Drei Verletzte bei Kletterunfällen

27.07.2009 Gleich drei Kletterer, darunter ein Wiener, mussten am Sonntag auf der Rax (Bezirk Neunkirchen) versorgt werden. Wie die NÖ Sicherheitsdirektion mitteilte, war in allen Fällen ein Notarzthubschrauber im Einsatz.

Trickdiebe: Fette Beute am Wiener Flughafen

27.07.2009 Insgesamt 41.000 Euro konnten drei Trickdiebe am Flughafen Wien-Schwechat im Trubel zum Ferienbeginn erbeuten. Zwei Täter aus dem Kosovo konnten festgenommen werden, ein dritter ist flüchtig.

"Cooler als Schule!" - Das war die Kinderuni 09

27.07.2009 Zwei aufregende Wochen lang befanden sich Wiens Hörsäle fest in Kinderhänden: Teddybären wurden operiert, Roboter programmiert, Radiosendungen gebastelt, Raketen abgefeuert, und Zeitreisen zu den Römern und ins alte Ägypten unternommen. Rekordverdächtige 3929 Kinder lernten im Rahmen der 7. KinderuniWien Institute der Universität Wien, der Technischen Universität Wien, der Medizinischen Universität Wien und der Universität für Bodenkultur Wien kennen.

Herdplatte verursachte Brand im 20. Bezirk

27.07.2009 In der Nacht auf Montag musste die Wiener Feuerwehr gegen 00.40 Uhr ausrücken. Der Grund: Eine Herdplatte löste einen Wohnungsbrand aus.

Skylink-Management: 80 Mio. für gesamten Flughafen

26.07.2009 Zu den Vorwürfen eines Artikels in der morgigen "profil"-Ausgabe nimmt das Skylink-Management Stellung.

Flughafen: 80 Mio. Euro-Sonderbudget aufgetaucht

26.07.2009 Brisant: Hat der Vorstand des Flughafens Schwechat im Geheimen Gelder ausgelagert, um die offiziellen Baukosten zu drücken?

Stiefsohn und Stiefvater gerieten in Rage

26.07.2009 Dabei sollte es eine ruhige Geburtstagsfeier werden. Doch die gegenseitige Geringschätzung und der Alkohol lösten einen Streit aus.

Lkw-Einbrecher bei der Tat beobachtet

26.07.2009 Ein 35-jähriger Krimineller brach ein einen Lkw ein - wurde dabei allerdings beobachtet.

Mit Diebesgut auf offener Straße hantiert

26.07.2009 Weil sie auf offener Straße in einer geklauten Handtasche herumwühlten, klickten für drei nicht sehr helle Diebinnen die Handschellen.

Taxilenker mit Messer bedroht und beraubt

26.07.2009 Ein Wiener Taxilenker durchlebte am Sonntag Morgen einen wahren Alptraum, als er von zwei Fahrgästen mit einem Messer bedroht wurde.

85-jähriger Wiener ertrank in Teich

25.07.2009 Zu einem schrecklichen Todesfall ist es am Freitag in Donaustadt gekommen: Ein Mann wurde tot in einem Fischteich gefunden.

Armin Wolf twittert Bermuda-Bild

25.07.2009 In der ZiB2 am Donnerstag wollte Moderator Armin Wolf für seinen Schlussgag in Bermuda-Hose und mit Cocktail vor die Kamera treten. Das Gewitter hat ihm leider einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Tod eines Wiener Mädchens in Rio - EU soll helfen

24.07.2009 Nach dem Tod eines vierjährigen Wiener Mädchens in Rio de Janeiro soll sich die schwedische EU-Präsidentschaft für die Umsetzung des Haager Übereinkommens einsetzen. Die Abmachung regelt bei internationalen Kindesentführungen die sofortige Rückgabe widerrechtlich verbrachter Kinder.

A4: Erneuter LKW-Unfall auf Österreichs Autobahnen

24.07.2009 Am Freitagnachmittag ereignete sich auf der A4 erneut ein tragischer LKW-Unfall. Der 64-jährige Lenker wurde dabei schwer verletzt. Die Ostautobahn musste gesperrt werden.

Jermaine Jackson beim "Save The World Award"

27.09.2011 Jermaine Jackson, ein älterer Bruder von Michael Jackson, nimmt am Freitag Abend im ehemaligen niederösterreichischen Atomkraftwerk Zwentendorf den "Save The World Award" im Namen des verstorbenen US-Popstars entgegen.

7,3 Kilo Canabisharz in "leerem" Koffer

24.07.2009 Weil ein leerer Koffer den Zöllnern am Wiener Flughafen viel zu schwer erschien, ist vor zwei Wochen eine 33-jährige Drogenschmugglerin aus Malaysia aufgeflogen. Sie hatte 7,3 Kilogramm Cannabisharz im doppelten Boden des Gepäckstücks eingearbeitet.

Umgekippter LKW sorgt für Stau auf A21

24.07.2009 Am Freitagnachmittag kam es zu einem LKW-Unfall auf der Wiener Außenring-Autobahn. Dabei ist ein Tankwagen mit Mehl umgekippt. Die Autobahn in Fahrtrichtung Westen musste gesperrt werden.

Autofahrt endete in der Neuen Donau

24.07.2009 Heute in der Früh entdeckten Passanten im Wasser der Neuen Donau ein Auto. Nachdem die Besitzerin von der Polizei ausfindig gemacht werden konnte, stellte sich heraus, dass der Unfall gestern Abend aufgrund von beschlagenen Scheiben vor dem Unwetter passiert ist.

Erfolgreiche Klärung von 3 Bombendrohungen

24.07.2009 Dreimal hat ein Security-Angestellter in Wien Bombendrohungen gegen Geschäfte ausgesprochen, die er eigentlich zu bewachen hatte. In allen drei Fällen verkündete er per Telefon - zweimal sogar mit seinem Diensthandy: "In 15 Minuten geht bei euch eine Bombe ab".

Yachtkauf für Kim Jong-il - Verfahren gegen Wiener

24.07.2009 Im brisanten Fall der Beschaffung zweier Luxusyachten für den nordkoreanischen Machthaber Kim Jong-il läuft ein Verfahren am Wiener Landesgericht. Ein Wiener Geschäftsmann soll als Strohmann tätig geworden sein und zwei Superyachten im Wert von rund 13 Millionen Euro in der toskanischen Stadt Viareggio gekauft sowie mehrere Mercedes bestellt haben. Das verstößt gegen das österreichische Außenhandelsgesetz, in dem Sanktionsbestimmungen enthalten sind. Am 23. Juni stoppten die italienischen Behörden das Millionengeschäft in Italien.

Badeansturm auf Wiens Bäder

24.07.2009 Der gestrige Tag übertraf alle Erwartungen: Knapp 109.000 Besucher stürmten die städtischen Bäder.

Wien-Hernals: Rekonstruktion eines Mordes

24.07.2009 Mehr als drei Jahre nach der Schießerei im - mittlerweile umbenannten - Cafe "Cappuccino" in Wien-Hernals ist in der Nacht auf Freitag die Tat rekonstruiert worden. Neun Stunden lang, von Donnerstag 22.00 Uhr bis Freitag 9.00 Uhr, haben Beschuldigte und Zeugen gemeinsam mit Staatsanwälten und Richtern nachgestellt, was in der bleihaltigen Nacht passiert ist. Damals, am 30. Mai 2006, ist ein 32-jähriger Lokalbesucher ums Leben gekommen, ein weiterer Mann wurde schwer verletzt.

Modelcasting im Stadionbad

24.07.2009 Nachwuchsmodels gesucht! Wir beobachten die Elite-Castingtour...

Umbau Praterstern: Erhöhte Staugefahr ab 27. Juli

24.07.2009 Ab 27. Juli wir beim Praterstern im Bereich der Einmündung Franzensbrückenstraße in die Ringfahrbahn nur eine Fahrspur zur Verfügung stehen. Aufgrund der Straßenbauarbeiten ist mit erhöhter Staugefahr zu rechnen.

Klärung von 7 Einbruchsdiebstählen in Wien

24.07.2009 Beamten des Kriminalreferates der Polizei Josefstadt Josefstadt gelang es nun 7 Einbruchsdiebstähle in Drogeriemarktfilialen im gesamten Wiender Stadtgebiet zu klären. Die Gesamtschadenssumme beläuft sich derzeit auf rund 11.000 Euro.

Mann bei Unwetter lebensgefährlich verletzt

24.07.2009 Am Donnerstagabend ist in Wien ein schweres Unwetter niedergegangen. Ein 32-Jähriger wurde von einem Ast getroffen und dabei lebensgefährlich verletzt.

Neue Straßenbaustellen ab 28. Juli

24.07.2009 Ab 28. Juli wird es in Wien wieder einige neue Straßenbaustellen geben. Betroffen sind dabei der 2. , 4./5., und der 13. Wiener Gemeindebezirk.

Tragischer Unfall auf A2: LKW-Fahrer tot

24.07.2009 Am Freitag ereignete sich ein tragischer Unfall auf der Südautobahn in der Oststeiermark. Dabei kam ein 48-jähriger LKW-Lenker ums Leben.

Sturmschäden: Donaupark vorübergehend gesperrt

24.07.2009 Gestern Abend ist ein heftiges Gewitter über weite Teile Wiens niedergegangen. Dabei wurden zahlreiche Sturmschäden angerichtet. Aufgrund von Aufräumungsarbeiten müssen mehrere Parkanlagen, vor allem im Donaupark, vorübergehend gesperrt werden.

Zahlreiche umgestürzte Bäume durch schwere Unwetter

24.07.2009 Die Wiener Feuerwehr war in der Nacht auf heute, Donnerstag, aufgrund der schweren Unwetter über Österreich auch in der Bundeshauptstadt im Dauereinsatz: Straßen, Stromleitungen und teilweise auch Häuser mussten von umgestürzten Bäumen und abgebrochenen Ästen befreit werden.

Sahara-Hitze - aber keine Temperatur-Rekorde

23.07.2009 Mit 37 Grad, kurz nach 15 Uhr gemessen, dürfte Waidhofen an der Ybbs in Niederösterreich den Tages-Temperaturrekord feiern. Die 38-Grad-Marke dürfte österreichweit nicht geknackt werden. In der Wiener Innenstadt stiegen die Temperaturen am Nachmittag auf 34,2 Grad.

Wiener der Woche: Georg Lindauf

23.07.2009 Drogenkonsum und Sucht war und ist ein Problem auf Wiens Straßen. Vor allem der Umgang mit Abhängigen ist ein sehr schwieriges Unterfangen.

Weltklasse-Beachvolleyball mitten in Wien

23.07.2009 Egal ob am Wörthersee oder an der Copacabana: Was seit Jahren an den Stränden der Welt ganze Stadien füllt, wird kommenden Sonntag auf urbanes Terrain übersiedeln. Der "Red Bull City Beach Jam" bringt die Elite des Beachvolleyballs mitten in die Hauptstadt.

Wiens Wasserversorgungsnetz wird laufend erneuert

23.07.2009 Die Wienerinnen und Wiener sind mit ihrer Trinkwasserversorgung mehr als zufrieden. Und das obwohl das durchschnittliche Wiener Wasserrohrs rund 45 Jahre auf dem Buckel hat.

Manege frei für junge Zirkusfans und Nachwuchstalente

23.07.2009 Zirkusreife Kunststücke wie Einradfahren oder Jonglieren können Nachwuchsartisten und solche die es noch werden wollen, von nun an immer Freitags am Vogelweidplatz in Wien 15 erlernen.

Sahara-Hitze in Wien: Touristen müssen bei Sightseeing leiden

23.07.2009 Brütende Hitze in Wien - bei Spitzenwerten um die 38 Grad traut sich niemand freiwillig auf die Straße. Tapfer müssen Touristen sein, die beim Sightseeing durch die aufgeheizte Wiener Innenstadt pilgern müssen - oder wollen. Erfahrene Fremdenführer haben einige Tricks parat:

"Armutszeugnis" für die Wiener Taxilenker

23.07.2009 Die Wiener Polizei führte in der Nacht auf Donnerstag verstärkte Kontrollen bei Taxifahrern durch. Es hagelte Anzeigen ohne Ende ...

Wassercheck: Qualitätsmangel beim Brunnenwasser

23.07.2009 Die jüngsten Ergebnisse beim "Wassercheck" haben einen Qualitätsmangel beim Brunnenwasser aufgezeigt. Starke Regenfälle und Hochwasser in den vergangenen Wochen sind dafür (mit-) verantwortlich. Ausgezeichnete Qualität gibt es jedoch beim öffentlichem Netz.

Lady Gaga live in Wien: Doch keine Pop-Sensation?

27.09.2011 Im Vorfeld sorgte das Wien-Konzert von Lady Gaga für reges Medieninteresse. Umso härter fällt nun das Urteil der offiziellen Pressestimmen aus. "Eine laue Show, wenig aufregende Kostüme und stumpfe Beats" - so fasst die APA den Gig der New Yorkerin im Wiener Gasometer zusammen.

72-jähriger Fußgänger von Lkw angefahren

23.07.2009 In den frühen Morgenstunden ereignete sich auf der Lassallestraße ein schwerer Unfall, bei dem ein Passant von einem Lkw niedergefahren wurde. Der 72-jährige Fußgänger erlitt durch den darauffolgenden Sturz schwere Prellungen und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Auto raste beihnahe ungebremst in Bim-Haltestelle

23.07.2009 Kurioser Unfall heute Morgen vor dem NIG: Ein Pkw-Lenker verlor die Kontrolle über seinen Mercedes und krachte beinahe ungebremst in die Straßenbahnstation vor dem Neuen Institutsgebäude der Uni Wien.

Überfall auf Trafik in Wien-Simmering

23.07.2009 In letzter Zeit häufen sich die Überfälle auf Trafiken in Wien. Diesmal traf es eine Trafikantin in Wien-Simmering. Sie wurde Mittwoch Nachmittag von einem Unbekannten mit einem Revolver bedroht und beraubt.

Autoeinbrecher flüchtete mit gestohlenem Fahrrad

23.07.2009 Ein Zeuge konnte in der Nacht auf Donnerstag beobachten, wie ein Unbekannter mit Keramikscherben die Scheibe eines Pkw einschlug und anschließend mit seiner Beute auf einem Fahrrad flüchtete.

Fensterputzer von Leiter gestürzt: schwer verletzt

23.07.2009 Im Zuge von Fensterreinigungsarbeiten stürzte Mittwoch Nachmittag ein 34-jähriger Arbeiter von einer hohen Leiter. Der Mann schlug auf den darunterliegenden Beton auf und wurde mit schweren Verletzungen ins Spital gebracht.

Wassercheck: Wie gut ist das Wiener Wasser wirklich?

22.07.2009 Heute Vormittag präsentiert Umweltminister Berlakovich die Ergebnisse des heurigen Wasserchecks. Dass das Wiener Wasser ab Quelle exzellente Qualität hat, ist bekannt. Die offene Frage lautet: Wie belastet "die letzte Meile" bis zum Wasserglas das kostbare Nass?