Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Floridsdorfer Jugendbande verhaftet

11.11.2008 Ein Passant, der Freitagabend in Floridsdorf von einem 17-Jährigen überfallen worden war, konnte die Polizei verständigen. Wenig später schnappten Beamte einen Verdächtigen.

"Spitzenforschung made in Austria" ausgezeichnet

11.11.2008 "Spitzenforschung made in Austria" ist am Montagabend bei einer vom Wissenschaftsfonds FWF organisierten Feier in Wien ausgezeichnet worden.

"Scheiß-Internet": Debatte nach Sager von ORF-Lorenz

11.11.2008 ORF-Programmdirektor Wolfgang Lorenz sorgte für Aufregung, als er in Graz beim Elevate-Festival erklärte, ihm sei "scheißegal", was die jungen Menschen im Internet machen. Außer in Postings im "Scheiß-Internet" könnten sie sich gar nicht mehr artikulieren.

Gedenken an November-Pogrome vor 70 Jahren

30.09.2011 In ganz Österreich ist am Sonntag der Opfer der Novemberpogrome 1938 gegen die jüdische Bevölkerung im "Deutschen Reich" gedacht worden. Auch in Wien fanden Gedenkveranstaltungen der so genannten "Reichskristallnacht" vor 70 Jahren statt.

"Tatort" Leopold Museum: Aktion gegen Raubkunst

30.09.2011 Mit Absperrbändern hat die Israelitische Kultusgemeinde am 70. Jahrestag der Reichspogromnacht auf das österreichisches Raubkunst-Dilemma aufmerksam gemacht. Gedenkveranstaltungen zum November-Progrom

6 Prozent sagen, Shoa sei "historisch nicht erwiesen"

10.11.2008 Offenbar sind manche Österreicher schwer zu überzeugen. Ganze sechs Prozent glauben nicht an eine Massenvernichtung von Juden während der Nazi-Herrschaft. Das geht aus einer aktuellen Umfrage hervor.

Prozess: Ehefrau mit Schlachtmesser und Beil attackiert

10.11.2008 Ein 58-jähriger Frühpensionist hat sich heute wegen versuchtem Mord an seiner Ehefrau verantworten müssen. Die Kinder mussten "Gemetzel" mitansehen. Die 50-Jährige überlebte wie durch ein Wunder.

100.000 Gratisbücher in Wien verteilt

30.09.2011 Die Aktion "Eine Stadt. Ein Buch" verteilt am 19. November wieder Gratisbücher. Dieses Jahr werden 100.000 Exemplare von Ruth Klügers Erinnerungen "weiter leben. Eine Jugend" an Lesehungrige abgegeben.

Wiener ÖVP: Leeb folgt Cortolezis-Schlager

10.11.2008 Die neue nicht amtsführende Stadträtin der Wiener ÖVP heißt Isabella Leeb. Offiziell soll der Landesparteivorstand am Dienstag enstcheiden. Leeb ist nach jetzigem Stand die einzige Kandidatin für die Nachfolge von Katharina Cortolezis-Schlager.

Polizei will Begegnung der Fans bei Wiener Derby verhindern

10.11.2008 Ein Zusammentreffen der rivalisierenden Fans beim Wiener Fußball-Derby am Dienstagabend im Franz-Horr-Stadion will die Polizei verhindern.

Otto Mauer Preis 2008 für Isa Rosenberger

30.09.2011 Die Künstlerin Isa Rosenberger erhält den Otto Mauer Preis 2008. Am 2. Dezember wird der gebürtigen Salzburgerin der mit 11.000 Euro dotierte Preis im Erzbischöflichen Palais überreicht.

Preis für Film über Wiener Geburtsklinik

30.09.2011 Constantin Wulffs Film "In die Welt“ über eine Geburtsklinik in Wien ist bei der 32. Duisburger Filmwoche mit dem mit 6.000 Euro dotierten 3sat-Dokumentarfilmpreis als "Bester deutschsprachiger Dokumentarfilm 2008" ausgezeichnet worden.

Milchpreise sinken: Literpreise um 10 Cent billiger

10.11.2008 Milchpreise auf Talfahrt: „Hofer" verbilligt ab sofort seine Milchprodukte um 10 bis 20 Cent. Die Handelsketten Spar und Rewe könnten in den nächsten Tagen" nachziehen.

Feuer am Südbahnhof Wien laut Feuerwehr gelegt

10.11.2008 Rund vier Stunden haben die Einsatzkräfte in der Nacht auf Montag gegen das Feuer in einer Lagerhalle am Wiener Südbahnhof gekämpft. Während die Aufräumarbeiten bis Montagnachmittag noch im Gange waren, gab es bei der Feuerwehr bereits erste Vermutungen über die Ursache: "Es ist sicher eine Fremdeinwirkung", sagte Branddirektor Perner. Bilder  | Stadtreportervideo: 

Polizei: Weniger Kriminalität in Wien

10.11.2008 Laut Polizei ist die Kriminalität in Wien von Jahresanfang bis Oktober im Vergleich zum Vorjahr zurückgegangen. Schwere Raubkriminalität sei erfolgreich bekämpft worden. Auch verstärkte Maßnahmen gegen Jugendkriminalität seien getroffen worden.

Großbrand in Favoriten

10.11.2008 Frühmorgens musste die Feuerwehr zu einem Großbrand in einem Firmengebäude in der Sonnwendgasse ausrücken.

Volksbegehren: „Stopp dem Postraub“

10.11.2008 Der Kampf um die Post weitet sich aus: Nun haben Christ-Gewerkschafter ein Volksbegehren angekündigt, um gegen die Postamtschließung vorzugehen. Die Zahl der Postämter und faire Wettbewerbsbedingungen sollen gesetzlich festgeschrieben werden.
© Vier Pfoten

Martinigansl: Gesunde Gans - oder gar nicht?

10.11.2008 Erneut steht die Zeit für das Martinigansl vor der Tür, und wieder werden tausende österreichische Bürger unbewusst das Fleisch von kranken, gequälten Tieren konsumieren.

"Mittelschule": Schleppendes Interesse der AHS

6.10.2011 Wenig Interesse beim Schulversuch "Wiener Mittelschule": während der Großteil der Hauptschulen Interesse zeigt, tut das bei den AHS laut Gewerkschaft nur "eine Handvoll", die übrigen hätten sich bereits dagegen entschieden.

"Austro-Nobelpreis" an Wiener Quantenphysiker

10.11.2008 Der Quantenphysiker Markus Arndt von der Universität Wien erhält den Wittgenstein-Preis 2008. Der "Austro-Nobelpreis" ist mit 1,5 Millionen Euro der höchst dotierte Wissenschaftspreis des Landes.

Schwerer Verkehrsunfall in Wien Liesing

10.11.2008 Zu einem spektakulären Verkehrsunfall kam es Sonntagnachmittag auf der Liesinger Breitenfurter Straße.

Die 167. Österreichische Klassenlotterie startet am 17.November 2008

10.11.2008 Promotion: Nutze an insgesamt 30 Ziehungstagen die wöchentliche Chance auf den Millionengewinn. Als Alleinkämpfer oder in einer Spielgemeinschaft mit einem Los der Österreichischen Klassenlotterie.

Großbrand in Lagerhalle am Wiener Südbahnhof

10.11.2008 Eine Lagerhalle am Wiener Südbahnhof ist in der Nacht auf Montag in Vollbrand gestanden. Gegen 2.00 Uhr war die Feuerwehr mit 140 Mann auf das Gelände des Frachtenbahnhofs in der Sonnwendgasse in Wien-Favoriten ausgerückt, gegen 3.30 Uhr war der Brand laut Wilfried Maar, Leiter der Nachrichtenzentrale, unter Kontrolle. Bilder 

Begräbnisfeierlichkeiten für Zilk begonnen

8.11.2008 Helmut Zilk hat am Samstagvormittag seine letzte Reise angetreten - und sie führte zunächst zum Wiener Wahrzeichen, dem Stephansdom.

Begräbnis von Alt-Bürgermeister Zilk

8.11.2008 In Wien haben die Begräbnisfeierlichkeiten für den verstorbenen Wiener Altbürgermeister Helmut Zilk begonnen. Der Sarg wurde am frühen Vormittag vom Rathaus zum Stephansdom gebracht.

Die Finalisten stehen fest

8.11.2008 Bei der letzten Vorrunde mussten diesmal Kimberly und Daniel die Show verlassen. Somit steht fest, wer ins Finale einziehen darf.  Die letzte Vorrunde 

Ausforschung zahlreicher jugendlicher Verdächtiger

8.11.2008 Einen Fahndungserfolg kann die Wiener Polizei für sich verbuchen: Sechs Jugendlich wurden ausgeforscht. Sie werden verdächtigt, mehrere Einbrüche begangen zu haben.

Zilk-Begräbnis: Sarg beim Stephansdom eingetroffen

8.11.2008 In Wien haben am Samstag die Begräbnisfeierlichkeiten für den verstorbenen Wiener Altbürgermeister Helmut Zilk begonnen. Der Sarg wurde am frühen Vormittag vom Rathaus zum Stephansdom gebracht.

Verkehrsunfall in Wien Leopoldstadt

8.11.2008 Die Unachtsamkeit eines Fußgänger sollte böse Folgen nach sich ziehen: Der Mann überquerte bei Rot die Straße und wurde von einem Klein-Lkw angefahren.

Brand in Wien Margareten

8.11.2008 In einer Wohnung im fünften Bezirk ließ der Bewohner offensichtlich eine Kerze brennen bevor er das Haus verlassen hatte. Die Kerze brannte herunter und löste einen Brand aus.

Postraub in Wien Penzing

8.11.2008 Am 07. November 2008, gegen 17.45 Uhr, wurde eine Postfiliale in Wien Penzing Ziel eines Überfalles.

Verkehrsunfall in Wien Leopoldstadt

8.11.2008 Ein unrechtmäßig abgestellter Kastenwagen sorgte für einen Verkehrsunfall: Ein niederösterreichischer Pkw-Lenker übersah ein 12-jähriges Mädchen.

Schicker verleiht DIVA Award

7.11.2008 Am 6. November 2008 vergab die DIVA Consult zum siebten Mal den Preis für innovative Gesamtkonzepte in der Immobilienbranche.

Kleinbrand in U-Bahntunnel - Fahrbetrieb unterbrochen

7.11.2008 Ein Kleinbrand in einem Wiener U-Bahntunnel hat am Freitagnachmittag kurz vor 15.00 Uhr für eine Unterbrechung im Fahrbetrieb gesorgt.
KWU

Kons 2015: Kunstuni stellt sich vor

7.11.2008 Die Kunstuni der Stadt Wien ist auf dem Weg zur internationalen Spitze: Am Montag stellt sie sich mit einem bunten Rahmenprogramm im Konservatorium Wien vor.

Fünffachmord - Angeklagter: Bin "zu feig zum Selbstmord"

7.11.2008 "Es tut mir leid, dass ich noch Ihre Zeit in Anspruch nehmen muss. Aber was der Staatsanwalt sagt, kann ich nicht so stehen lassen", richtete noch Reinhard St. ein Schlusswort an die Geschworenen.

Fünffachmord - Verteidiger zweifelte an Gutachten

7.11.2008 Ernst Schillhammer, der Verteidiger des Angeklagten, zog in seinem Schlussvortrag das psychiatrische Gutachten in Zweifel: "Jemand, der so seine Tochter tötet, kann nicht zurechnungsfähig sein."

Fünffachmord - Staatsanwalt vermisste Reue

7.11.2008 Staatsanwalt Michael Radasztics vermisste bei Reinhard St. "Reue oder ein zumindest kritisches Auseinandersetzen mit der Tat".

Fünffachmord - Psychiaterin sah Persönlichkeitsstörung

7.11.2008 Die psychiatrische Sachverständige Sigrun Rossmanith hatte Reinhard St. eine narzisstische Persönlichkeitsstörung attestiert. Er sei zum Tatzeitpunkt aber auf jeden Fall zurechnungsfähig gewesen, betonte die Gutachterin.

Lebenslange Haft für Wiener Fünffachmörder

7.11.2008 Der 39-jährige Reinhard St., der am 13. Mai 2008 in Wien-Hietzing seine Ehefrau und seine siebenjährige Tochter, im Anschluss in Ansfelden seine Eltern und abschließend in Linz seinen Schwiegervater zu Tode brachte, ist verurteilt worden.

Verkehrsunfall in Wien-Liesing

7.11.2008 Ein PKW-Lenker missachtete die Gegenverkehrsregel und touchierte beim Versuch abzubiegen ein entgegenkommendes Moped.

Kunstsupermarkt eröffnet in Wien-Mariahilf

30.09.2011 Pünktlich zur Vorweihnachtszeit öffnet der Kunstsupermarkt in Wien-Mariahilf ab 13. November für insgesamt zehn Wochen wieder seine Pforten: Nach der Premiere im vorigen Winter geht der Shop in der Mariahilfer Straße nun also in die zweite Saison.

Van Gogh zuliebe: Albertina erweitert Öffnungszeiten

30.09.2011 Der große Erfolg der Van Gogh-Ausstellung in der Albertina lässt die Öffnungszeiten des Museums expandieren: Bis auf einige Ausnahmen ist im November die Albertina täglich von 9 bis 21 Uhr geöffnet.  

Zilk: Mehr als 3.000 Menschen nahmen bereits Abschied

7.11.2008 Viele Menschen haben bereits von Wiens Altbürgermeister Helmut Zilk persönlich Abschied genommen. Der Verstorbene wird in der Volkshalle des Rathauses noch heute aufgebahrt sein.

Fünffachmord - Ankläger: "Ein zutiefst feiger Mensch"

7.11.2008 Staatsanwalt Michael Radasztics gestaltete sein Schlussplädoyer zu einer schonungslosen Abrechnung mit dem 39-jährigen Reinhard St. "Ich halte ihn für einen Feigling, einen zutiefst feigen Menschen."

Tochter des Fünffachmörders wollte sich wehren

7.11.2008 Die siebenjährige Tochter des mutmaßlichen Fünffachmörders Reinhard St. wollte sich wehren, als sie der 39-Jährige am 13. Mai 2008 in seiner Wohnung in Wien-Hietzing mit einer Axt attackierte.

Schönborn drängt auf Lösung "brennender Fragen"

7.11.2008 Der Vorsitzende der katholischen Bischofskonferenz, der Wiener Kardinal Christoph Schönborn, wünscht sich von der nächsten Regierung die Lösung "brennender Fragen".

Undichter Rauchfang - Mädchen erlitt Vergiftung

7.11.2008 Aufgrund eines undichten Rauchfanges hat ein Mädchen am Donnerstagabend in einer Wohnung in der Bechardgasse in Wien-Landstraße eine Kohlenmonoxid-Vergiftung erlitten.

Rauchverbot - Umstellung laut WKÖ für viele problemlos

7.11.2008 Ab 1. Jänner gelten in ganz Österreich strengere Nichtraucherschutzbestimmungen. Rund 60.000 Wirte müssen sich laut Wirtschaftskammer bis dahin auf die veränderten Bedingungen einstellen und endgültig eine Entscheidung treffen.

Siemens-PSE-Belegschaft zeigt Ederer "rote Karte"

7.11.2008 Rund 1.500 Mitarbeiter und Angehörige der Siemens Softwaresparte PSE haben am frühen Donnerstagnachmittag gegen eine weitere Stellenstreichung protestiert. Bilder:

Am sichersten ist man im Wiener Verkehr unterwegs

7.11.2008 Nicht dass man es sich aussuchen könnte, aber im Wiener Straßenverkehr ist man am sichersten unterwegs, während das tödliche Unfallrisiko im Bezirk Horn am höchsten ist. Darauf hat der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) hingewiesen.
© APA

Fünffachmörder wünscht sich lebenslange Haft

7.11.2008 Im Wiener Straflandesgericht wird am Freitag der zweitägige Prozess gegen den mutmaßlichen Fünffach-Mörder Reinhard St. (39) abgeschlossen. Der PR-Manager wünsche sich "lebenslange Haftunterbringung - wenn ich schon leben muss".

Räuber ließ sich durch Schreie in die Flucht schlagen

7.11.2008 Am 06. November 2008, gegen 19.15 Uhr, ereignete sich in der Albrechtsbergergasse in Meidling ein versuchter Raubüberfall auf die Filiale einer Lebensmittelkette. Der maskierte Räuber konnte durch Schreie und ohne Beute in die Flucht geschlagen werden.

Ohne Schein - aber betrunken: Acht Personen im Kleinwagen

6.11.2008 Zwei Freunde im Kofferraum, fünf auf der Rückbank und am Beifahrersitz - derart "beladen" kurvte eine betrunkene 21-Jährige in der Nacht auf Donnerstag mit ihrem Opel Astra durch Wien.

Märchenland Hirschstetten

6.11.2008 Die Weihnachtsschau und der Christkindlmarkt in den Blumengärten Hirschstetten lädt heuer zu einer Reise in die Welt der Märchen und Mythen.

Wissenschafterinnen auf der Leinwand

30.09.2011 Ende des Monats projizieren gleich zwei Filmfestivals Wissenschaft auf die Leinwand: Vom 21. bis 27. November zeigen das Wiener Votivkino und das Wissenschaftsministerium in Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Filmmuseum "Wissenschafterinnen im Film".

Cannabis-Anbau in der Wohnung - Zwei Festnahmen

6.11.2008 Dem Anbau von Cannabispflanzen in drei Indoorplantagen in Wien haben burgenländische Ermittler ein Ende gesetzt. Bei Hausdurchsuchungen in drei Wohnungen in der Bundeshauptstadt stellte die Polizei insgesamt 288 Pflanzen sicher.